• Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Hochschulstipendium
    • Festo Bildungsfond
    • Deutschlandstipendium
    • Studienstiftung des deutschen Volkes
    • Stiftung der Deutschen Wirtschaft
    • Aufstiegsstipendium
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
Noch keine Bewertung

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Der Umgang mit Rechnern und Software liegt Ihnen? Automatisierungstechnik, die Programmierung von Maschinen und Robotern sind spannende Themen für Sie? Mit unserem Studiengang „Wirtschafts- und Industrieinformatik (B. Sc.)“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auf Ihren Interessen eine aussichtsreiche berufliche Zukunft aufzubauen. Es ist der optimale Eintritt in eine Karriere, in der Sie alle Bereiche eines Unternehmens oder einer anderen Organisation aus der Sicht des Produktionsfaktors „Information“ wesentlich mitgestalten können.

Weiterlesen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
André Goecke
Interessentenberater
+49 (0)40 524778-000
Mo - Fr von 09:00 - 19:00 Uhr
www.onlineplus.de

Bildergalerie

Fernstudium

Dauer
36 Monate
Gesamtkosten
10.620 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Link zur Website
Inhalte

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen und Wirtschaftsrecht

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre
  • Finanzierung und Investition
  • Wirtschaftsrecht

Quantitative Methoden

  • Mathematik für Informatiker
  • Deskriptive und induktive Statistik

Berufliche Professionalisierung

  • Praxisprojekt Gründung
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

English- and Intercultural Skills

  • Business Language Issues
  • Technical English

Überfachliche Qualifikationen

  • Selbstorganisiertes Lernen
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Kommunikation und Präsentation
  • Wirtschafts- und Industrieinformatik
  • Betriebssysteme und Rechnerarchitekturen
  • Prozessmanagement, -modellierung und -simulation
  • IT-Security und Datenschutz
  • Informations- und IT-Management
  • Elektro- und Digitaltechnik für Informatiker
  • Grundlagen und Anwendungen der Automatisierung
  • Individuelle Lernerkundung | studymission

Softwareentwicklung und Datenbanken

  • Grundlagen der Informatik und Programmierung
  • Objektorientierte Programmierung
  • Software-Engineering
  • Datenbankdesign und -entwicklung

Digitale Transformation

  • Cloud Computing
  • Verteilte Informationsverarbeitung
  • Business and Process Intelligence (Big Data)
  • Digitale Transformation und Geschäftsmodelle
  • Automatisierung und Digitalisierung in der Industrie
  • Steuerung und Regelung in der Automatisierung

Wahlbereich

Der Bachelor-Studiengang „Wirtschafts- und Industrie­informatik“ einen Wahlpflichtbereich mit acht Wahlpflichtmodulen. Sie müssen vier Module belegen.

Ausrichtung I: Industrielle Automatisierung

  • Advanced Programming
  • Industrierobotik
  • Virtual and Augmented Reality
  • Embedded Systems

Ausrichtung II: Management/Informatik

  • IT-Unternehmensberatung
  • Multimediale Anwendungen
  • E- and Mobile Business
  • Technischer Vertrieb

Abschlussprüfung

Bachelor-Thesis

Voraussetzungen
  1. Mit allgemeiner oder fachgebundener Hochschulreife (Abitur)
  2. Mit allgemeiner oder fachgebundener Fachhochschulreife
  3. Mit Meisterprüfung oder vergleichbarem Abschluss der beruflichen Aufstiegsfortbildung (z. B. Staatlich geprüfte Techniker/Betriebswirte) mit mindestens 400 Unterrichtsstunden
  4. Mit mindestens zweijähriger abgeschlossener Berufsausbildung und anschließender mindestens zweijähriger qualifizierter Berufserfahrung sowie bestandener Hochschulzugangsprüfung (HZP)
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Jederzeit
Creditpoints
180
Zertifizierungen
ACQUIN
DQS ISO 9001
DQS ISO 29990
FIBAA
Wissenschaftsrat
ZFU
Hinweise

Studiendauer

Individuell gestaltbar (Regelstudienzeit 36 Monate, Vertragslaufzeit bis zu 72 Monate)

Gesamtkosten

295 € monatlich, 10.620 € gesamt (Gebührenmodell 36 Monate)*
240 € monatlich, 11.520 € gesamt (Gebührenmodell 48 Monate)*
165 € monatlich, 11.880 € gesamt (Gebührenmodell 72 Monate)

* kostenlose Verlängerung um 12 Monate

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

Jederzeit loslegen und in Ihrem Tempo lernen

Unkompliziert studieren, orientiert an den individuellen persönlichen Bedürfnissen – das ermöglicht Ihnen das Fernstudium der Hochschule Fresenius onlineplus. Sie starten flexibel zu einem von Ihnen festgelegtenZeitpunkt und werden über individuell geplante Meilensteine durch die Lerneinheiten und Module auf der Grundlage unserer Studienmagazine, der studymags, geführt. Damit lernen Sie in überschaubaren Etappen, die für regelmäßige Erfolgserlebnisse undneue Motivation im Studium sorgen.

Quelle: Hochschule Fresenius Fernstudium onlineplus 2017

Nicht nur zeitlich, sondern auch finanziell flexibel

Beim Fernstudium der Hochschule Fresenius können Sie zwischen drei Studiendauer-Modellen wählen: Beim Bachelor zwischen 36, 48 und 72 Monaten und beim Master zwischen 24, 36 und 48 Monaten. Diese Zeit-Modelle sind auch an eine finanzielle Flexibilität gekoppelt. So sorgt die längere Studienzeit für eine geringere monatliche Belastung. Mit der kürzeren Studiendauer hingegen, die den Gesamtpreis reduziert, können Sie sich selber anspornen. Ein Wechsel der Modelle ist im späteren Verlauf natürlich möglich.

Quelle: Hochschule Fresenius Fernstudium onlineplus 2017

Studieren Sie, wann und wo Sie wollen

Onlineplus ist ein reines Onlinestudium mit einer sehr persönlichen Betreuung von unserem studycoach. Je nach Wunsch nimmt er Sie an die Hand oder hält sich fern. Auch sonst bietet das Fernstudium onlineplus alle Freiheiten, ob Sie lieber mit den Kommilitonen in Gruppen arbeiten und sich über unsere für Social-Learning ausgezeichnete Plattform mit den Profs austauschen oder, ob Sie lieber abends allein im Hotelzimmer nach einem dem Kongress auf dem Tablet im studymag lesen Sie haben die Wahl.

Quelle: Hochschule Fresenius Fernstudium onlineplus 2017

Mit wenigen Klausurterminen zum Erfolg

Wir wissen, Sie sind sehr eingespannt im Job, der Familie, im Freundeskreis und mit den Hobbies. Daher haben wir ein Fernstudium entwickelt, dass Ihren Reiseaufwand aufs Minimum beschränkt. Unser Fernstudium ist komplett online. Anwesenheit gibt es nur zu wenigen Klausurterminen. Alternativ bieten wir Prüfungsformen, wie Hausarbeiten, Online-Präsentationen und Referate. So reduziert sich auch Ihr Prüfungsstress. Die wenigen verbleibenden Klausuren – im Durchschnitt ca. sechs Stück – können Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland ablegen oder auch im Ausland.

Quelle: Hochschule Fresenius Fernstudium onlineplus 2017

Einzigartige Lerneffizienz: studynet, studymag und studycoach

onlineplus ist das Studienkonzept für die reine Onlinelehre der Hochschule Fresenius. Die drei wichtigsten Bestandteile des Fernstudiums sind: die Lernplattform studynet, der schickste Studienbrief überhaupt – nämlich das studymag – und der Personal Trainer genannt studycoach. Das Herzstück des Onlinestudiums ist die Lernplattform. Sie wurde mit dem eLearning Award 2017 ausgezeichnet für ihre innovativen Social-Learning-Funktionen. Neben den studymags in Print und auch als ePub gibt es noch viele weitere moderne Medien, die Sie zum Gerne-Lerner machen. Und wenn Sie einmal dennoch nicht weiterwissen, dann fragen Sei doch einfach Ihren persönlichen Berater. Dass Sie Ihr Studium erfolgreich abschließen, ist ihm genauso wichtig wie Ihnen selbst.

Quelle: Hochschule Fresenius Fernstudium onlineplus 2017

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
André Goecke
Interessentenberater
+49 (0)40 524778-000
Mo - Fr von 09:00 - 19:00 Uhr
www.onlineplus.de

Kostenloses Infomaterial

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten