Die Hefte sind teilweise veraltet

,
Abitur
Bericht archiviert

Positiv: Das ILS bietet zum einen relativ fair und auch kostengünstig berufstätigen Menschen wie mir an, nebenbei eine Weiterbildung durchzuführen und das bei freier Zeiteinteilung.

Negativ: Die Qualität des Studienmaterials lässt aus verschiedenen Gründen zu wüschne übrig:

1. Nicht mehr zeitgemäß, ich und sicherlich viele andere Studienteilnehmer würden sich wünschen, die Studienmaterialien in digitaler Form (als PDF beispielsweise) zur Verfügung zu haben. Das macht das Lernen unterwegs sehr viel einfacher.

2. Die Mathematik-Hefte sind so schlecht, dass Menschen, die sich mit Mathematik sehr schwer tun (ich z. B.) ohne Nachhilfe nicht weiter kommen. Die Nachhilfen schütteln regelmäßig den Kopf über die Inhalte der Hefte. Unverständlich, kompliziert geschrieben. Als hätte ein Mathematik-Professor für Mathematik-Professoren geschrieben. Darüber hinaus bietet das Heft sehr wenig Übungsmaterial. Um das Gelernte zu vertiefen, reichen keine 5 Aufgaben. Da muss mehr her. Hier muss also unbedingt auf Internet und Sekundärliteratur ausgewichen werden.

3. Die Hefte sind teilweise veraltet und noch in alter Rechtschreibung verfasst. Eine Überarbeitung ist vielleicht inhaltlich nicht nötig, aber es macht irgendwie einen schlechten Eindruck, wenn man sieht, dass sich niemand die Mühe macht, Studienmaterial aktuell zu halten.

Der Online-Campus war mal gut, als noch das alte Forum aktiv war. Nach Umstellung des Online-Campus in eine "Community" à la Facebook (mehr gewollt als gekonnt) ist das Ding für mich kaum noch zu gebrauchen. Ich finde nichts mehr. Man kann nicht einfach einsteigen und sich umschauen, was es alles so gibt, sondern muss sich Gruppen zuordnen, die man als Neuling (und auch als Alteingesessener) gar nicht kennt.

Auch sollten mehr Fächerchats angeboten werden. Feste Zeiten abends oder auch mal tagsüber, an denen Lehrer online sind und Fragen beantworten bzw. Themen vertiefen. Das Sozialkunde- und Geschichtschat war früher klasse. Frage: Gibt es das überhaupt noch? Wenn ich es finden würde...

Zudem, das darf nicht unerwähnt bleiben, ist der Online-Campus so extrem langsam, dass man abends manchmal seine Seiten gar nicht geladen bekommt. Anstatt in das neue, völlig verfehlte Layout, hätte man lieber in mehr Serverleistung investieren sollen.

Alles in Allem würde ich aber trotzdem empfehlen über das ILS sein Abitur zu machen, wenn man o. g. Punkte beachtet und in der Lage ist autodidaktisch zu arbeiten. Ich bin sicher, die anderen Institute sind nicht viel besser oder gehören meist sowieso zur selben Gruppe.

  • Studieninhalte
    3.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    2.0
  • Online Campus
    1.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
Simone
Alter keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 07.10.2012
Simone
Alter keine Angabe
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 07.10.2012

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Vanessa , 09.05.2019 - Abitur
Sven , 09.05.2019 - Abitur
K. , 08.05.2019 - Abitur
Tabea , 06.05.2019 - Abitur