Elektrotechnik
bis zu 60 Monate
HWK, IHK, Master, Diplom, Bachelor, Zertifikat, Kein Abs…
3 Fernhochschulen
7 Fernschulen
9 Fernstudienanbieter

Fernstudium Elektrotechnik

Im Fernstudium der Elektrotechnik befassen Sie sich mit verschiedenen Vorgängen, die Elektronik erfordern oder erzeugen. Mit diesem Fernstudiengang qualifizieren Sie sich für ein zukunftsträchtiges und immer schneller wachsendes Arbeitsfeld, das vielfältige Spezialisierungszweige bietet. Ob Sie sich nur grundlegendes Wissen der Elektrotechnik aneignen oder Ihren Lehrgang mit der Meisterprüfung abschließen möchten – Ihre Auswahl ist groß. Streben Sie einen akademischen Bachelor oder Master Grad an, können Sie diesen an zahlreichen Fernhochschulen erwerben. Ebenso möglich sind nicht-akademische Fernlehrgänge zur beruflichen Weiterqualifizierung.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Die Inhalte im Fernstudium Elektrotechnik sind sehr vielfältig und können sich je nach Anbieter und Fernlehrgang stark unterscheiden. Es ist also sinnvoll, wenn Sie sich bereits vor Antritt des Fernstudiums über die eigenen Interessen und gewünschte Arbeitsfelder Gedanken machen. Viele Anbieter wie die AKAD, SGD oder ILS haben gleich mehrere Fernkurse in Elektrotechnik im Programm. Bei den Grundlagenkursen gehören zum Beispiel diese Themen zum Lehrplan:

  • Elektrische Energie
  • Elektrische Grundgrößen
  • Elektrostatisches Feld
  • Kräfte im Magnetfeld
  • Elektromagnetische Induktion
  • Brückenschaltung
  • Wechselstromleitung
  • Kondensatoren
  • Spulen
  • Reihenschaltung, Parallelschaltung
  • Blindleistungskompensation
  • Phasenschieber
  • Hoch- und Tiefpass
  • Schwingkreise

Möchten Sie einen Vorbereitungskurs auf eine staatliche Technikerprüfung im Fernstudium absolvieren, setzen Sie sich mit diesen Fächern auseinander:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie
  • Politik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Mitarbeiterführung
  • Werkstoffkunde
  • CAD-Programme
  • Qualitäts- und Projektmanagement
  • Energietechnik
  • Elektrische Maschinen und Leistungselektronik
  • Elektronik
  • Informationstechnik
  • Nachrichtentechnik
  • Messtechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik

Fernhochschulen, die ein akademisches Fernstudium in Elektrotechnik anbieten, kombinieren dieses gerne mit Informationstechnik. Die Elektronik wenden Sie dann vor allem in der digitalen Technik an.  Als Studienfächer können Ihnen sowohl grundlegende Fächer wie Mathematik und Physik als auch Betriebswirtschaftslehre oder Technisches Englisch begegnen. Des Weiteren beinhaltet das Elektrotechnik Fernstudium meist folgende Themen im Wahlpflichtbereich:

  • Programmierung
  • Informatik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Elektrische Messtechnik
  • Werkstoffe
  • Konstruktionstechnik
  • Prozessmesstechnik
  • Grundlagen der Elektronik
  • Digitale Signalverarbeitung
  • Elektrische Maschinen
  • Mikrocomputertechnik
  • Leistungselektronik
  • Elektronische Schaltungen
  • Regenerative Energietechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Regelungstechnik
  • Steuerungstechnik
  • Sensorik
  • Systemtheorie
  • Softwareentwicklung

Im weiteren Studienverlauf können Sie sich meist auf ein bestimmtes Thema der Elektrotechnik spezialisieren. Infrage kommen dabei zum Beispiel:

  • Energie- und Automatisierungstechnik
  • Energie- und Gebäudetechnik
  • Industrial Engineering
  • Kommunikationstechnik

Beliebteste Fernstudiengänge

Elektro- und Informationstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
42 Monate
4.1
98% Weiterempfehlung
Infoprofil
Elektro- und Informationstechnik
AKAD University
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
42 - 54 Monate
3.7
87% Weiterempfehlung
Elektrotechnik für Techniker und Ingenieure
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
8 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung
Intelligente Energiesysteme
WBS AKADEMIE - Eine Marke der WBS TRAINING AG
Master of Science (M.Sc.)
20 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung

Ablauf & Abschluss

Das Fernstudium Elektrotechnik können Sie sowohl berufsbegleitend in Teilzeit als auch in Vollzeit absolvieren. Inhalt und Dauer hängen vor allem von der Art des Abschlusses ab.

Für ein Bachelor Studium sollten Sie mit durchschnittlich 8 Semestern rechnen, ein Master Studium dauert weitere 5 bis 6 Semester. Abschlüsse, die Sie im Rahmen eines akademischen Fernstudiums erwerben können, sind der Bachelor of Engineering (B.Eng.), der Bachelor of Science (B.Sc), der Master of Science (M.Sc.) sowie der Master of Engineering (M.Eng.).

Die Akademischen Fernstudiengänge sind in mehrere thematisch gegliederte Module aufgeteilt. Am Ende eines jeden Moduls schreiben Sie eine Hausarbeit oder eine Klausur. Die Noten daraus fließen zusammen mit der Note der Bachelor- oder Masterarbeit in Ihr Examenszeugnis ein. Die meisten Fernhochschulen verfügen über einen Online-Campus, auf dem die Studienunterlagen abrufbar sind. Ob Sie für Prüfungen zum Standort der Fernhochschule reisen oder diese in einem Studienzentrum ablegen müssen, hängt von der Hochschule ab. Teilweise können Sie Ihre Prüfungen auch online absolvieren. Präsenzseminare sind unter Umständen ebenfalls vorgesehen. Haben Sie Fragen oder Probleme, können Sie sich über den Online-Campus auch mit Kommilitonen austauschen, per E-Mail oder telefonisch Ihren Dozenten erreichen oder Sie nutzen den Studienservice der Fernhochschule.

Darüber hinaus können Sie sich per Fernstudium in 42 Monaten auf die staatliche Prüfung zum Techniker oder Meister im Elektrotechnikerhandwerk vorbereiten. Im Verlauf des Fernkurses erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Studienhefte, die Sie zu Hause im Selbststudium bearbeiten. Am Ende einer jeden Lerneinheit bearbeiten Sie eine Einsendeaufgabe, die Ihr Fernlehrer anschließend korrigiert und Ihnen mit einem Feedback zurück schickt. Bei vielen Fernschulen gibt es auch obligatorische Präsenztermine zur Vertiefung des Lehrstoffs. Während des Lehrgangs erstellen Sie eine Projektarbeit zu einem selbst gewählten Thema, die Sie im Rahmen der staatlichen Prüfung präsentieren. Absolvieren Sie die Meister- oder Technikerprüfung bei der Berufskammer oder der Industrie- und Handelskammer (IHK) erfolgreich, haben Sie einen staatlich anerkannten Abschluss.

Weniger Zeit als Techniker Fernkurse oder akademische Fernstudiengänge, erfordert ein Zertifikatsstudium oder Fernkurs. Diese vermitteln in erster Linie Grundwissen. Die Fernkurse dauern in der Regel 6 bis 12 Monate. Prüfungen sind in der Regel nicht vorgesehen. Haben Sie ein Studienheft bearbeitet, erhalten Sie das nächste. Zum Abschluss verleiht Ihnen die Fernakademie ein institutsinternes Zertifikat.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Die Kosten für das Fernstudium Elektrotechnik können sehr unterschiedlich ausfallen und hängen vorrangig von Abschlussziel und Studienanbieter ab. Für ein akademisches Fernstudium müssen Sie weit mehr investieren als für einen Fernlehrgang. Ein akademisches Fernstudium kann zwischen 1.200 € und 14.000 € kosten. Die Kosten für Techniker und Meister Fernkurse liegen zwischen 4.000 € und 6.000 €. Einen Grundlagenkurs in Elektrotechnik können Sie bereits für 700 € belegen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Für einen Grundlagenkurs in Elektrotechnik müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Fernlehrgänge, die mit einer Techniker- oder Meisterprüfung abschließen, erfordern jedoch eine einschlägige Berufsausbildung und mehrere Jahre praktische Berufserfahrung. Ein Bachelor Fernstudium in Elektrotechnik setzt in der Regel das Abitur oder die Fachhochschulreife voraus. Master Studiengänge erfordern einen Bachelor Abschluss in einem der Elektrotechnik nahe stehenden Fach.

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Eine grundsätzliche Faszination an Elektronik und Interesse an neuen Technologien bildet die Basis für ein erfolgreiches Studium der Elektrotechnik. Aber auch mathematische und naturwissenschaftliche Grundkenntnisse sind für das Studium unabdingbar und sollten zu Ihren Stärken zählen. Da Sie den Großteil Ihres Fernstudiums online absolvieren, sind grundlegende PC-Anwendungskenntnisse ebenso unverzichtbar. Neben der Arbeit zu studieren, kann sehr zeitaufwendig sein. Obgleich die meisten Fernstudiengänge berufsbegleitend konzipiert sind, verfügt doch nicht jeder über das nötige Organisationstalent, um Arbeit und Studium miteinander vereinbaren zu können. Daher benötigen Sie viel Disziplin und Ausdauer.

Eine Alternative zum Elektrotechnik Studium ist übrigens der Fernstudiengang Mechatronik. Sie interessieren sich zwar für Technik, möchten aber in Ihrem Studium die betriebswirtschaftliche Seite mehr beleuchten? Dann könnte der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen besser zu Ihnen passen.

  • Analytische Fähigkeiten
    8/10
  • Disziplin
    7/10
  • Belastungsfähigkeit
    6/10
  • Naturwissenschaftl. Verständnis
    8/10
  • Technikverständnis
    9/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Die Nachfrage im Berufsfeld der Elektrotechnik ist sehr groß und bietet vor allem gut ausgebildeten Fachkräften glänzende Karriereaussichten. Aufgrund der Vielzahl an Spezialisierungsmöglichkeiten eröffnet Ihnen das Fernstudium ein breites Tätigkeitsfeld, in dem Sie später arbeiten können.

Arbeitgeber finden Sie unter anderem in der Automobilindustrie, bei Energieversorgern, in der Luft- und Raumfahrttechnik, bei Herstellern von Medizintechnik oder bei Telekommunikationsanbietern. Für Akademiker ist auch eine Anstellung in der Wissenschaft und Forschung denkbar.

Ihre Aufgaben als Elektrotechniker reichen von der Entwicklung, Konstruktion und Inbetriebnahme bis hin zum Vertrieb elektronischer Geräte und Anlagen. Auch Testverfahren und das Beheben von Störungen können zu Ihrem Aufgabenbereich gehören. In der Zeit des digitalen Wandels kommen zudem immer neue Aufgabenfelder auf Sie zu, in denen Ihr Fachwissen gefragt ist.

Das Einstiegsgehalt eines Elektrotechnikers liegt im Durchschnitt bei 3.300 € brutto im Monat. Es hängt aber sowohl von der Branche als auch von anderen Faktoren wie der Region und der Betriebsgröße ab. Nach wie vor besteht ein Gefälle zwischen Mann und Frau sowie Ost und West. Größere Betriebe zahlen in der Regel mehr Gehalt als kleinere. In der Automobilbranche haben Sie derzeit die besten Chancen auf einen hohen Lohn.

Pro

  1. Nach dem Fernstudium eröffnet sich Ihnen ein weites Arbeitsfeld mit großer Nachfrage und guten Verdienstmöglichkeiten.
  2. Die Weiterqualifizierung durch das Fernstudium Elektrotechnik erhöht Ihre beruflichen Aufstiegschancen.

Contra

  1. Es handelt sich um ein sehr anspruchsvolles Fernstudium, das viel Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen erfordert.
  2. Der Kostenaufwand kann sehr hoch ausfallen.

Aktuelle Bewertungen

Fabian , 12.03.2019 - Elektrotechnik (M.Eng.)
Christian , 19.02.2019 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)
Enrico , 12.02.2019 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)
Simon , 01.02.2019 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)
Anasthasia , 12.01.2019 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)
Max , 05.12.2018 - Elektrotechnik für Techniker und Ingenieure (Zertifikat)
Alexander , 20.11.2018 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)
Gunnar , 20.11.2018 - Elektrotechnik und Management (M.Eng.)
Wjatscheslaw , 18.11.2018 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)
Nicolai , 18.11.2018 - Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)

Verwandte Studiengänge

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Elektrotechnik wurden von 334 Studenten wie folgt bewertet:

4.3
95% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Elektro- und Informationstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Infoprofil
Regelungstechnik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zertifikat
Meister im Elektrotechnikerhandwerk
Fernakademie für Erwachsenenbildung
HWK-Abschluss
Elektro- und Informationstechnik
Hochschule Anhalt
Master of Engineering (M.Eng.)
Elektrotechnik / Elektronik
HFH - Hamburger Fern-Hochschule
Zertifikat
Seite 1 von 4
Wilhelm Büchner Hochschule
Elektro- und Informationstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
42 Monate
4.1
98% Weiterempfehlung

36 Fernstudiengänge

Elektro- und Informationstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
42 Monate
4.1
98% Weiterempfehlung
Infoprofil
Elektro- und Informationstechnik
AKAD University
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
42 - 54 Monate
3.7
87% Weiterempfehlung
Elektrotechnik für Techniker und Ingenieure
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
8 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung
Intelligente Energiesysteme
WBS AKADEMIE - Eine Marke der WBS TRAINING AG
Master of Science (M.Sc.)
20 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung
Elektrotechnik und Management
Hochschule Schmalkalden – Zentrum für Weiterbildung
Master of Engineering (M.Eng.)
30 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung
Meister im Elektrotechnikerhandwerk
Fernakademie für Erwachsenenbildung
HWK-Abschluss
27 Monate
5.0
100% Weiterempfehlung
Meister im Elektrotechnikerhandwerk
ILS - Institut für Lernsysteme
HWK-Abschluss
27 Monate
4.3
100% Weiterempfehlung
Elektrotechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Master of Engineering (M.Eng.)
18 Monate
3.6
75% Weiterempfehlung
Elektrotechnik
Hochschule Anhalt
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
54 Monate