COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium finden Sie hier

Elektrotechniker (Staatlich geprüft)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Meister-BAföG
    • Begabtenförderung
Jetzt informieren
Sicher studieren von zu Hause aus
Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Elektrotechniker" beim Anbieter "DAA Technikum" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem staatlich geprüften Abschluss abgeschlossen. Bisher haben 88 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.0 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studieninhalte und Preis-/Leistung wurden dabei besonders gut bewertet. 96% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.
Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Timo , 09.01.2020 - Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
Kristian , 28.12.2019 - Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
Metehan , 19.12.2019 - Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
Cornelia , 18.12.2019 - Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
Jordan , 17.12.2019 - Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)201 83 16 510
Mo. - Do. 8:00 - 18:00 Uhr
Fr. 8:00 - 17:00 Uhr
www.daa-technikum.de

Fernstudium

Dauer
42 Monate
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Staatlich geprüft
Link zur Website
Inhalte
Fachrichtungsübergreifend
  • Deutsch / Kommunikation
  • Englisch / Kommunikation
  • Politik
  • Betriebswirtschaft
  • Mitarbeiterführung / Berufs- und Arbeitspädagogik
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Informationstechnik
  • Technische Kommunikation
  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
Fachrichtungsspezifisch:
  • Elektrotechnische / elektronische Grundlagen
  • Messverfahren / Messsysteme
  • Automatisierungstechnik
  • Projektarbeit (anwendungsbezogene, fächerübergreifende Bearbeitung im Team)
Schwerpunkt Datenverarbeitung
  • Mikrocomputertechnik
  • Datenkommunikationstechnik
  • Softwareentwicklung und -handhabung
Schwerpunkt Energietechnik und Prozessautomatisierung
  • Mikrocomputertechnik
  • Anlagentechnik
  • Elektrische Antriebe
Voraussetzungen

Schulische Voraussetzungen

  • Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) oder gleichwertiger Bildungsstand und
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule

Darüber hinaus sind viele Ausnahmen möglich. Beispielsweise genügt in diesem Zusammenhang der Hauptschulabschluss in Verbindung mit einem Abschlusszeugnis der Berufsschule.

Berufliche Voraussetzungen

  • für die gewählte Fachrichtung einschlägige Berufsausbildung und
  • für die gewählte Fachrichtung einschlägige Berufstätigkeit von zwölf Monaten bis zum Lehrgangsende

Falls keine einschlägige Ausbildung vorliegt, reicht auch nur eine einschlägige Berufstätigkeit, aber dann im Umfang von 84 Monaten bis zum Lehrgangsende.

Ausnahmen sind möglich! Z.B. ist regelmäßig der Hauptschulabschluss in Verbindung mit dem Berufsschulabschluss statt des Realschulabschlusses ausreichend.

Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Anteil der Fernlehre
Samstagsseminare an verschiedenen Orten (ca. 175 Std.) - Mehrtägige Kompaktseminare in Jena, Osnabrück oder Würzburg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)201 83 16 510
Mo. - Do. 8:00 - 18:00 Uhr
Fr. 8:00 - 17:00 Uhr
www.daa-technikum.de

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.9
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    3.6
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 88 Bewertungen gehen 73 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 4
  • 49
  • 25
  • 8
  • 2
Seite 1 von 9

Meine Erfahrungen

Cle, 15.01.2020
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
1.6
Total inkompetente Dozenten, vor allem im Bereich Mathematik.
Sehr oft mussten wir Studenten den Dozenten korrigieren. Mir kam es jedenfalls so vor, dass der Dozent selbst nichts von den Themen versteht.
Weiterhin war auch die Unterrichtsgestaltung nicht durchdacht bzw. nicht gut geplant gewesen. Stumpfes Abschreiben von der Tafel war gang und gäbe - gelernt wurde dabei nicht viel.

Es geht hier um das Prüfungszentrum in Osnabrück. Empfehlen kann ich es jedenfalls keinem.
Bewertung lesen
Cle
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich habe abgebrochen
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 15.01.2020

Noch nicht viele

Timo, 09.01.2020
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
3.0
Der Samstagsunterricht ist eigentlich nur für Mathe interessant und die bisherigen Seminare kann man sich leider eigentlich auch schenken. Aber ich habe auch noch nicht so viel Erfahrungen gemacht, da ich gerade erst im 3. Semester bin und das 1. Semester auch ausgelassen habe.
Bewertung lesen
Timo
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 09.01.2020

Erfahrungswerte ab dem 3. Semester und den Seminaren

Kristian, 28.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
4.8
Seit dem 3. Semster sind wir im Institut in Jena.Die Duzenten und die Lerninhalte sind gut und der Ziele klar definiert.Leider wird mit Linux gearbeitet und die Programme sind darauf angepasst, sodass man zuhause über Word oder Excel nicht das gleiche Lernziel verfolgen kann.
Sonst ist die Betreuung sehr gut.
Vielleicht könnte man im Online Campus Hotels/Motels für dei Seminare hinterlegen, zum Beispiel in Jena für die neuen Lehrgangsteilnehmer.Das wäre noch eine Idee.
Sonst bin ich sge zufrieden mit meinem Fernstudium.

Mit freundlichen Grüßen
 
Bewertung lesen
Kristian
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 28.12.2019

Immer noch alte Fehler dabei

Metehan, 19.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
3.8
Ich bin eigentlich zufrieden mit dem Fernstudium des DAA-Technikum.
Der hauptsächliche Entscheidungsgrund für DAA waren die Präsenzveranstaltungen. Es ist natürlich, dass jeder Dozent die Lerninhalte anders vermittelt. Aber im ganzen bin ich damit sehr zufrieden, denn die Dozenten sind sehr hilfsbereit und bieten auch ihre Hilfe per Mail an.

Was mich allerdings stört ist, dass leider immer noch sehr alte Fehler in den Lernmodulen enthalten sind.
Es wäre angemessen diese mal zu beheben, denn man findet diese auch sofort in diversen Foren.

Zu guter Schluss wollte ich noch mal die netten Berater erwähnen die bei jedem anliegen helfen und auch bei nicht Erreichbarkeit zurück rufen.
Bewertung lesen
Metehan
Alter 14-25
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 19.12.2019

Sehr flexibel

Cornelia, 18.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
4.8
Ich bin noch nicht lange dabei, aber mir gefällt es ganz gut.
Die Materialien sind eigentlich gut verständlich und wenn man sich ein bisschen damit auseinander setzt, ist es eigentlich gut machbar.

Am meisten hat mich jedoch die Flexibilität beeindruckt. Ich bin ins erste Semester eingestiegen, aber nach Sichtung der ersten Materialien habe ich mich kurzfristig entschlossen direkt im zweiten zu starten, obwohl das Semester schon lief. Das war ohne Probleme möglich.
Ich hatte nur eine E-Mail geschickt ob es noch gehen würde und schon war ich ins zweite Semester eingetragen und wenige Tage später waren auch schon die Materialien bei mir Zuhause.
Bewertung lesen
Cornelia
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 18.12.2019

Sehr trockene Grundstudiumsinhalte

Jordan, 17.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
3.4
Im Grundstudium lernt man allerhand neues aber leider sehr viele Aufgaben im Leistungstest sind dem Grundstoff weit voraus bitte anpassen .
Online lernen mit der CD ist sehr mangelhaft .
Die Oberfläche muss dringend erneuert werden.
Und die Inhalte müssen besser klassifiziert werden vllt auch mit Links zu Videos die helfen können.
Bewertung lesen
Jordan
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 17.12.2019

Empfehlenswert?! Meinung selber bilden! :)

Daniel, 11.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
4.0
Aktuell befinde ich mich im 3. Semester, meine Entscheidung den Techniker über DAA zu machen habe ich bis jetzt nicht bereut.
Klar gibt es immer etwas zum Aussetzen, aber was für manche ein absolutes No-go ist sagt ein anderer das stört mich überhaupt nicht.
Deshalb sollte man sich immer selbst eine Meinung bilden und nicht nur eine Bewertung durchlesen.

Zuerst einmal wie das Ganze bisher ablief:

Nach Bestätigung der Anmeldung erhält man einige Zeit vor dem Seminar die Lehrgangsunterlagen (Module).
Wobei ich für mich sagen muss, nur mit den Modulen zu lernen schwierig ist, da bei eventuellen Fragen das Internet ausreichen muss.
Zudem erhält man Anmeldedaten für eine Homepage bei der die Seminare, Stundenplan, Prüfungsergebnisse, Postfach usw. sind.

Bei den Samstagsunterrichten wird einem das vermittelt was man für die Prüfung benötigt, bedeutet nicht alles was in den Modulen vorkommt wird auch tatsächlich verlangt. (Hier spreche ich aber für Baden Württemberg, ein Kollege von mir macht seinen Techniker in Bayern und da wurden die kompletten Module durchgemacht, wobei wir die gleiche Prüfung schreiben)
Es werden in den Samstagsunterrichten die allgemeinen Fächer behandelt (Deutsch, Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften, Politik,..) von daher ist es egal in was man den Techniker macht, diesen Samstagsunterricht hat man zusammen.
Es besteht die Möglichkeit das man zum Beispiel mit einem Tablet die Aufgaben macht, falls einem das eher liegt.

Der Unterricht findet je nach Schulungsort entweder in DAA-Schulungsräumen statt oder in angemieteten Schulungsräumen bspw. in Hotels. (Je nach Schulungsort können die Räume stellenweise klein ausfallen)

Zudem hat man ab dem 3. Semester Seminare die meistens 2-3 Tage gehen unter der Woche, bedeutet man muss hierfür Urlaub nehmen.

Ab Ende 3. Semester stehen dann die ersten Prüfungen an zu den man sich selber anmelden muss, wobei man hier eine Auswahl an Prüfungsterminen und Prüfungsort hat. Die Prüfungsgebühren werden nach der Prüfung automatisch vom angegebenen Konto abgebucht.
Das Ergebnis der Prüfung erhält man nach ca. 4 Wochen. Jede Prüfung kann 2 mal wiederholt werden, heißt man hat für jede Prüfung 3 Versuche. Falls die 2. Prüfung schlechter ausfällt ist das auch kein Problem, es zählt nämlich immer die bessere Note, man muss allerdings jedes mal die Prüfungsgebühr von 50,-€ bezahlen.

Es bietet sich an von Anfang an eine WhatsApp-Gruppe zu bilden, falls jemand mal nicht zum Unterricht kommt, kann man ihm die Unterlagen zuschicken.
Zudem ist es ratsam sich in kleinen Lerngruppen 2-4 Leuten zusammen zu schließen und gemeinsam für die Prüfung zu lernen. Alte Prüfungen mit Lösungen findet man mit ein bisschen suchen im Internet wieder ;-)

Ansonsten bin ich mit DAA-Technikum zufrieden, ich habe aber noch ein paar Semester vor mir mal schauen was noch so kommt :-D
Bewertung lesen
Daniel
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 11.12.2019

Preis/Leistung super!

Dennis, 11.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
4.1
Ich komme im April in das 4. Semester und kann daher bis jetzt sagen das ich sehr zufrieden bin.
Die Unterlagen sind immer sehr pünktlich und vollständig bei mir im Briefkasten.
Die Samstag Schule naja darüber lässt sich streiten. An sich gut nur der ein oder andere Lehrer Zeit mehr und der andere weniger Lust. Die Seminare bei mir in Würzburg finde ich klasse. Spitzen Lehrer der einem alles auch dreimal in einer Ruhe erklärt und mit Spaß und Witz erklärt. Voll Punkte dafür.
Es ist ein Fernstudium also man muss selbst tätig werden auch zuhause unter der woche. Es macht Spaß aber ist hart, es ist nicht ohne aber am Schluss lohnt es sich ja.
Ich kann das DAA Technikum mit reinem gewissen weiterempfehlen. Die Preise sind finde ich schlüssig.
Die Beratung falls Fragen offen sind, sind gut erklärt und immer freundlich.
Bewertung lesen
Dennis
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 11.12.2019

Erfahrungsbericht beim DAA-Technikum

Mathias, 08.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
4.5
Anfangs war mir noch unklar, ob ich meinen Elektrotechniker in Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium absolvieren werde. Da mir allerdings meine Arbeitsstelle großen Spaß undnvor allem täglich technisches Know-How gibt, wollte ich diese nicht aufgeben, also fiel Vollzeit schonmal für mich persönlich weg. Dann blieb noch Teilzeit und Fernstudium übrig. Natürlich hab ich mich vorab über beide Varianten sehr genau informiert und Pro/Contra zusammengefasst. Der größte und entscheidende Punkt war der Abendunterricht, welcher nach der Arbeit stattgefunden hätte. Ich hab mich einen Abend Probeweise mit Mathmatik beschäftigt und gemerkt, dass mein Gehirn nach 8-9 Stunden Arbeit nicht noch für 3-4 Stunden Unterricht leistungsfähig sein wird und früher oder später so meine Motivation schnell sinken könnte. Das Fernstudium bietet einem flexible Lernzeiten und beim DAA-Technikum findet sogar die ersten 3 Semester ein Samstagunterricht statt, wodurch ein einfacher (Wieder-)Einstieg in das Lernen ermöglicht wird. So wird man anfangs noch geleitet und wird nicht alleine gelassen. Dadurch hat man auch einen persönlichen Ansprechpartner für Fragen und bekommt direkt ohne Wartezeit (z.B. per E-Mail) die Probleme erklärt.
Momentan bin ich leider erst im 2. Semester und kann erst meine Erfahrungen bis hier hin berichten, aber diese waren bis jetzt sehr positiv!
Bewertung lesen
Mathias
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 08.12.2019

Herausfordernd, Samstagsunterricht sehr hilfreich

Manuela, 07.12.2019
Elektrotechniker (Staatlich geprüft)
4.8
- Nette Lehrer und Studienkollegen
- Angenehme Atmosphäre im Unterricht
- Sehr lehrreich der Samstagsunterricht
- Unterstützung mit BAföG ist eine große Hilfe
- Studienort ist super erreichbar
- flexible Lernzeiten
- abwechslungsreicher Unterricht
- tolle Prüfunsvorbereitung
Bewertung lesen
Manuela
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 07.12.2019
Quelle: Milena Schlösser
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020