Ausschließlich negative Erfahrungen

,
Multimedia-Designer (Zertifikat)
Bericht archiviert

Mit dem Lehrgang Multimedia-Designer und der Betreuung durch ILS habe ich ausschließlich negative Erfahrungen gemacht.

- die Inhalte sind ein Witz: in den 20 Studienheften werden wesentliche Themen zum Komplex Mediengestaltung und Multimedia nur äußerst oberflächlich behandelt. Fundierte Kenntnisse kann man sich dabei nicht annährend erwerben. Die Menge der Inhalte kann in ca. 2 bis 3 Vorlesungen an der Uni untergebracht werden. Auch in einem 3-tägigen autodidaktischem Crashkurs könnte man sich die gleich Menge an Inhalten beibringen. Fazit: lächerlich

- das Studienmaterial kann die Inhalte aber noch toppen: auf jeder (!) Seite jedes Studienheftes finden sich orthographische, grammatikalische und inhaltliche Fehler. Die Rechtschreibfehler machen jedes Studienheft äußerst holprig und führen zu Mehrdeutigkeiten, die inhaltlichen Fehler, also konkrete Falschaussagen, sind ein Armutszeugnis für Autor und Lektorat. Die Fehler finden sich selbst in den Prüfungsaufgaben zu Hauf. Würde man nach den Ausführungen im Studienheft antworten, wären einige Antworten definitiv falsch. Beantwortet man die Fragen andererseits korrekt (also entgegen der Musterlösungen), steht im Nachhinein eine langwierige Diskussion an, weil die Lehrer nur ungern von den falschen Musterlösungen abweichen wollen. Leidtragende sind dabei Fernschüler, die ohne Vorkenntnisse in den Kurs gehen. Diese glauben den Falschaussagen in den Studienheften eignen sich somit fehlerhaftes Wissen an. Fazit: lächerlich bis gefährlich

- die Betreuung ist im nicht vorhanden. Man arbeitet selbstständig die Studienhefte durch, ohne von dem Fernlehrer begleitet zu werden. Nur bei Fragen und anderen Anliegen kann man dem Fernlehrer eine E-Mail schreiben und bekommt innerhalb von 1 bis 5 Werktagen eine Antwort. Betreuung würde ich das nicht nennen. Auseinandersetzungen aufgrund von fehlerhaften Bewertungen können wie bereits erwähnt sehr müßig sein. Trotz eindeutig belegter Richtigkeit der eigenen Antworten können oder wollen die Fernlehrer nur ungern von Ihren Musterlösungen abweichen. Auch Beschwerden oder Hinweise auf Fehler in den Studienheften werden zwar zur Kenntnis genommen, aber oft abgewiegelt und jedenfalls nicht weitergeleitet an die Lektoren. Fazit: die Betreuung kann man sich sparen

- der Online-Campus bietet z.B. durch den Chat die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit den Mitlernenden. Dabei ist auch ein schneller Austausch zu Inhalten oder Abläufen möglich, der über die "Betreuer" viel zu lange dauern würde. Allerdings verging mir durch die miserablen Inhalte und Materialien des Lehrgangs derart die Lust an ILS, dass ich mich so selten wie nötig dort einlogge (nur zum Up- und Download der Einsendeaufgaben).

- angesichts der völlig unbefriedigenden Leistung ist jeder Preis zu hoch für diesen Lehrgang. Aber 2600,- EUR ist einfach eine maßlose Frechheit. Wenn nicht mein Arbeitsgeber den Lehrgang bezahlt hätte, wäre ich rasend vor Wut über das rausgeschmissene Geld. Da ich aber selbst nichts bezahlten musste, kann ich nun wenigstens das Zertifikat mit "Sehr Gut" herumzeigen und hoffen, dass die wenigsten Menschen von der miserablen Qualität dieses Lehrgangs wissen. Weshalb ich mit Mangelhaft statt Ungenügend bewertet habe ist außerdem die Tatsache, dass man eine kostenlose (Schüler-) Lizenz von Adobe CS Web Premium bekommt, welche man auch nach Beendigung des Lehrgang behalten darf. Fazit: Lehrgang viel zu teuer. Aber wenn z.B. der Arbeitgeber zahlt, kann man sich zumindest über eine kostenlose Adobe CS freuen.

  • Studieninhalte
    1.0
  • Studienmaterial
    1.0
  • Betreuung
    1.0
  • Online Campus
    3.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
Martin
Alter keine Angabe
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 22.09.2012
Martin
Alter keine Angabe
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 22.09.2012

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Martin , 16.08.2016 - Multimedia-Designer (Zertifikat)
Olaf , 12.03.2016 - Multimedia-Designer (Zertifikat)
Ute , 19.02.2016 - Multimedia-Designer (Zertifikat)
Regina , 15.12.2015 - Multimedia-Designer (Zertifikat)
Andrei , 15.11.2015 - Multimedia-Designer (Zertifikat)