Erfahrungen

,
Klientenzentrierte Gesprächsführung (Zertifikat)
4.2

Die Kompetenz der Lehrkräfte in den Seminaren befand ich als praxisnah und qualifiziert, wobei ich die Seminare selbst aufgrund meiner Erwartung, an die praktische Umsetzung herangeführt zu werden, unzureichend fand. Das Kennenlernen, obwohl nur für wenige Stunden und die Selbstdarstellung von Seminarteilnehmer_innen, denen ich keinen Vorwurf mache!, haben wertfolle Zeit in Anspruch genommen und hätten durch die Leitung besser ins Verhältnis gesetzt werden können, so dass der praktische Teil vielleicht mehr Raum gehabt hätte.
Qualität & Aktualität der Studienmaterialen fand ich in ihrer Zusammenfassung sehr gut, da sie genau die mir noch fehlenden Inhalte vermittelten.
Die Korrektur der Einsendeaufgaben war detailliert und hilfreich.
Die Beratung und der Service des Instituts war stets zeitnah und fundiert.
Vielen Dank für alles!

  • von zu Hause aus, nach eigenem Rythmus machbar
  • von meiner Einstellung her, fände ich eine Verknüpfung mit systemschen Inhalten sinnvoll
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    2.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
Sabine
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 06.03.2017
Sabine
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 06.03.2017

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Bastian , 06.03.2017 - Klientenzentrierte Gesprächsführung (Zertifikat)
Thomas , 13.05.2016 - Klientenzentrierte Gesprächsführung (Zertifikat)
Rosemarie , 15.03.2016 - Klientenzentrierte Gesprächsführung (Zertifikat)
Tania , 16.03.2015 - Klientenzentrierte Gesprächsführung (Zertifikat)
Dirk , 27.08.2014 - Klientenzentrierte Gesprächsführung (Zertifikat)