Kooperationsstudiengang

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

In Kooperation mit: Fachhochschule Kiel

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Betriebswirtschaftslehre" beim Anbieter "oncampus GmbH" dauert insgesamt 36 Monate und wird mit einem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.340 €. Bisher haben 31 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Preis-/Leistung, Studieninhalte und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Online-Seminare

Dauer
36 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Online-Seminare
Gesamtkosten
2.340 €
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Letzte Bewertungen

Sebastian , 21.12.2017 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Franziska , 21.12.2017 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Lena , 17.05.2017 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Nadine , 26.04.2017 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Benjamin , 29.01.2017 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Fernstudium BWL

Sie interessieren sich für die Welt der Wirtschaft und Finanzen? Begeistert informieren Sie sich über betriebliche Neuigkeiten aus Unternehmen oder möchten selbst eine Führungsposition in Ihrem Betrieb übernehmen? Ein Fernstudium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Sie darauf vor. Sie lernen, wie Wirtschaftsunternehmen und Märkte aufgebaut sind. Gleichzeitig erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Themen Mitarbeiterführung, Marketing oder Projektmanagement. Egal ob Sie in einem mittelständischen Betrieb oder einem international agierenden Aktienkonzern arbeiten. Das Fernstudium der BWL vermittelt Ihnen vielfältige Kenntnisse, um Ihre Karriere in der Wirtschaft voranzutreiben.

Alternative Studiengänge

Digital Management & Transformation
SRH Fernhochschule
Master of Science (M.Sc.)
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
AFUM, Dr. Buhmann Schule & Akademie, GBS, IHK-Bildungszentrum Dresden, IJM, Leibniz-Akademie, Lingua Solutions, PFH Private Hochschule Göttingen, WA Pfalz, Wallcon, WWR
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
AKAD University
Master of Arts (M.A.)
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre kompakt
AKAD Weiterbildung
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    3.8
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 31 Bewertungen gehen 24 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 3
  • 24
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 4

Ideal neben dem Beruf

Sebastian, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.9
Für Berufstätige ist dieser Studiengang ideal: Die meisten Lehrinhalte werden im Selbststudium anhand der online bereitgestellten Skripte erarbeitet. Diese enthalten eine unterschiedliche Dichte an multimedial aufbereiteten Darstellungen und Übungen zum Stoff; es fällt leicht, sich die Arbeit mit den Inhalten einzuteilen und seinem Alltag anzupassen. Es gibt zusätzlich pro Fach eine Videokonferenz pro Woche, ggf. auch nur alle 14 Tage, in denen die Inhalte vertieft, Fragen zum Lernobjekt der letzten Woche beantwortet, Übungen besprochen und auch zusätzliche, nicht in den Online-Skripten erwähnte, aber aus Sicht des Dozenten wichtige Inhalte vermittelt werden.
Hier setzt ein Kritikpunkt an: Mitunter lassen Dozenten ausschließlich eigene Skripte lernen und die Prüfung darauf basieren, so dass die online zur Verfügung gestellten (und im Rahmen der Mediennutzungsgebühr bezahlten) Inhalte nur begrenzt relevant für den Lernerfolg sind.
Leider enthalten manche Online-Skripte inhaltliche Fehler oder sind veraltet - eine Korrektur wird nach Aussage der Professoren nur selten vorgenommen.
In Sachen Medienkompetenz wünsche ich mir von den Professoren einen sichereren und breiteren Umgang mit den für die Videokonferenzen und der für die Organisation des Studiums genutzten Tools.
Bewertung lesen
Sebastian
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 21.12.2017

Hier ist man nicht nur der „Online“-Student

Franziska, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.6
Ich studiere an der FH Kiel BWL (online). Die ersten Semester sind geschafft und ich bin von dem Online-Anteil des Studiums genauso positiv überrascht wie von den Präsenztagen.

Das Semester ist von der FH Kiel sehr gut vorbereitet. Wir werden per Mail daran erinnert, falls wichtige Termine wie die Modulbelegen anstehen, das Einschreiben für die Prüfungen, die Semestergebühren fällig sind oder was sonst so auf dem Campus ansteht. Man hat nicht das Gefühl "nur der Online-Student" zu sein, da man rund um die FH Kiel informiert wird und problemlos an allen Aktivitäten teilnehmen kann.

Sobald das neue Semester vor der Tür steht, trägt man sich über OnCampus für die gewünschten Kurse ein. Pro Kurs fallen Kosten von 78€ an, sofern der Kurs bereits einmal belegt wurde ist dieser 2 weitere Buchungen kostenfrei erhältlich. Nach der Bezahlung werden die Kurse freigeschaltet. So kann man bereits die ersten Blicke auf das Skript und mögliche Übungen werfen. Oft ist der Kurs so aufbereitet, dass ein kleines Dokument mit dem Ablauf des Kurses und den anstehenden Deadlines für die Lerninhalte etc. vorhanden ist. Es stehen Foren für jeden Kurs bereit, in dem der Dozent (sofern es nicht bereits in dem Ablaufdokument veröffentlich ist) die Zeiten für die Onlinekonferenzen verrät. Ab und an werden auch Abstimmungen freigeschaltet, um den bestpassendsten Termin zu finden. Die Onlinekonferenzen finden je nach Kurs einmal pro Woche oder alle zwei Wochen statt (bisher hatte ich keine Konferenz die vor 18 Uhr begonnen hat).

Die Prüfungsleistungen sind von Kurs zu Kurs unterschiedlich. Es gab auch bereits bei mir die Situation, dass ich die Klausur in dem einen Semester nicht angetreten bin, den Kurs im 2. Semester erneut belegte und dann keine Klausur mehr, sondern eine Hausarbeit gefordert war. Ich habe mich über die geänderte Prüfungsleistung gefreut, andere mögen dieses anders sehen.

Die Inhalte der Kurse, die ich bisher belegt habe, waren alle durchweg sehr gut aufbereitet und die Dozenten in den Online-Konferenzen waren immer sehr bemüht allen Studenten den Inhalt gleichermaßen zu vermitteln.

Die Präsenzveranstaltungen sind nicht immer verpflichtend, dennoch ist es von Vorteil diese zu besuchen. Es kommt vor, dass man die Klausur nicht bei dem Dozenten schreibt, der einen das Semester über unterrichtet hat - was meines Erachtens echt ein Unding ist, aber es kommt nun mal vor. Wenn man die Präsenzveranstaltung besucht und noch einmal den Inhalt mit dem Dozenten, der auch die Leistung abnimmt, durchgeht, fällt die Klausur einem doch oft etwas leichter.

Alle Personen, ob Dozenten, Sekräteriat, Studienkoordinatorin, Mentoren und Mentorinnen stehen einem zu jeglichen Fragen und Anliegen immer zur Verfügung und versuchen einem bemüht und zielführend zu helfen.
Das Online-Studium an der FH Kiel ist wirklich eine wunderbare alternative für Studenten und Studentinnen, die die Zeit für ein volles Präsenzstudium (aus welchen Gründen auch immer) nicht aufbringen können und dennoch das Gefühl nicht missen wollen als „echter“ Student wahrgenommen zu werden.
Bewertung lesen
Franziska
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.12.2017

Zeitlich flexibel; "näher" als ein Fernstudium

Lena, 17.05.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.0
Die Zeiteinteilung läuft sehr flexibel. Videokonferenzen finden ab 18:00 Uhr statt und sind nicht verpflichtend jedoch sehr wertvoll.
Die Prüfungen sind auf A- und B-Termin verteilbar, somit kann die Lernphase etwas entzerrt werden.
Die Kosten belaufen sich z. Z. auf 78€ pro Kurs (6 Kurse im Semester bei Vollzeitstudium) + Semesterbeitrag von fast 60€, was für ein Online-Studium sehr moderate Kosten sind.
Es bleibt jedem selbst überlassen, wieviele Kurse er/sie pro Semester belegt. Es empfiehlt sich jedoch 6 Kurse (Vollzeit) oder 3 Kurse (Teilzeit) aus jeweils einem Semester zu machen, weil Überschneidungsfreiheit der Kurse nur gewährleistet wird, wenn die Kurse in einem Semester (laut Studienplan) angesiedelt sind.
Bewertung lesen
Lena
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 17.05.2017

Flexibel studieren zu humanen Preisen!

Nadine, 26.04.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
5.0
Ich studiere BWL im 3 Semester.
Dieses Studium absolviere ich online.
Trotz des Onlinestudiums kann ich jede Veranstaltung der FH besuchen.
Die Dozenten sind in den Videokonferenzen sehr hilfsbereit und haben auch außerhalb der Konferenzen immer ein offenes Ohr.
Diese Form eines Studiums ist für jeden geeignet, der seine Vollzeitstelle nicht aufgeben möchte oder nebenbei noch ein Kind großziehen muss.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 26.04.2017

Das Team der Betreuung ist immer engagiert

Benjamin, 29.01.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.6
Die Lehrkräfte der Online Betreuung sind stets engagiert und geben gute Ratschläge zum Studium. Sie holen einen maches Mal in das Leben eines Prasenzstudenten ab.
Die Qualität der Materialien war stets aktuell.
Wenn ein Dozent eine Einsendeaufgabe ausgegeben hat würde diese auch stets gut und konstruktiv besprochen. Sowohl in der Online Konferenz (anonymisier) als auch eine persönliche Bewertung und Korrektur der Aufgabe.
Wenn man Kontakt zu Dozenten gesucht hat man stets rasch eine Antwort erhalten.
Bewertung lesen
Benjamin
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 29.01.2017

FH zum Anfassen - auch beim Online Studium

Torsten, 18.12.2016
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.4
Die Unterlagen sind immer online Griff bereit und durch die Videokonferenzen hat man eine gute Verbindung zum Prof.
Ich schätze sehr, dass die Kurse sehr klein sind. Man kann sich viel besser mit dem Profs und den Mitstudenten auseinander setzten.
Ich freue mich auf viele neue Lerninhalte
Bewertung lesen
Torsten
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 18.12.2016

Vielversprechender Anfang

Johanna, 16.12.2016
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.4
Ich befinde mich zurzeit im ersten Semester und kann das Institut daher noch nicht abschließend beurteilen. Auf mich macht die gesamte Organisation jedoch einen guten Eindruck und ich bereue die Entscheidung, neben dem Beruf online zu studieren, bisher nicht. Die Lehrkräfte, die ich bis dato kennengelernt habe, sind kompetent und arbeiten praxisnah und zielstrebig mit den Inhalten. Es herrscht ein freundlicher und persönlicher Umgang und bei Fragen und Problemen wird einem umgehend und zielführend weitergeholfen. Ich bleibe daher gerne an dieser Schule und bin mir sicher, das Studium unter diesen Voraussetzungen relativ zügig erfolgreich abzuschließen.
Bewertung lesen
Johanna
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 16.12.2016

Schnell und kompetent

Torben, 14.12.2016
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.6
Die Lehrenden haben eine hohe Fachkompetenz, Lehrmaterial wird verständlich unterrichtet (Videokonferenzen) bzw. bereitgestellt. Die Einsendeaufgaben werden zügig und zeitnah Korrigiert.
Die Lehrenden sowie die Studienverantwortlichen sind leicht und schnell zu erreichen, antworten kommen ebenfalls zügig.
Allerdings sind noch nicht alle Module vollständig ausgereift, was die Inhalte betrifft.
Bewertung lesen
Torben
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.12.2016

Fast perfektes Studium neben der Arbeit

Florian, 13.12.2016
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.4
Die FH Kiel bietet berufstätigen die Möglichkeit zu studieren ohne auf den Job zu verzichten und somit trotzdem seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Die Veranstaltungen wie Videokonferenzen und Präsenzveranstaltungen lassen sich, zugegeben auch weil ich aus der Nähe von Kiel komme, mit meinem Job und dem Familienleben ganz gut vereinbaren.
Ein Online-Studium ist jedem zu empfehlen, der sich neben der Arbeit fortbilden und qualifizieren möchte.
Bewertung lesen
Florian
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.12.2016

Durchweg positive Erfahrungen! Alles passt!

Frederice, 13.12.2016
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.6
In den Präsenzterminen sowie auch bei der Online-Betreuung fühlt man sich verstanden und gut informiert.
Der Austausch mit den Dozenten, aber auch den Kommilitonen ist reibungslos möglich.
Auch der moderate Preis im Gegensatz zu anderen Fernstudiengängen ist ein Grund für diese Schule!
Bewertung lesen
Frederice
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 13.12.2016