COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Große Romanwerkstatt (Zertifikat)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Die folgenden Personengruppen unterstützt die Schule des Schreibens durch eine 10%ige Ermäßigung der Studiengebühren Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner, Schwerbehinderte, Bundeswehrangehörige, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)
    • 15% Rabatt für: Ehemalige Teilnehmer

    • Online Anmeldung
      Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

    Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

    Kurzbeschreibung

    Der Fernlehrgang "Große Romanwerkstatt" beim Anbieter "Schule des Schreibens" dauert insgesamt 30 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 34 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.5 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Flexibilität wurden dabei besonders gut bewertet. 97% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.
    Weiterlesen

    Aktuelle Bewertungen

    Susanne , 27.08.2020 - Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    Caroline , 21.05.2020 - Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    Laura , 14.05.2020 - Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    Laura , 14.05.2020 - Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    Marianne , 25.06.2019 - Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    Studienberatung
    Kostenlose Beratung
    der Fernschule
    Ruth Behnken
    0800 242-0800
    Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
    www.schule-des-schreibens.de

    Studiengangsdetails

    Dauer
    30 Monate
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Abschluss
    Zertifikat
    Inhalte

    Grundlagen des Romanschreibens

    • Wozu Romane schreiben?
    • Das Material, aus dem Geschichten sind
    • Konflikt I
    • Figuren I
    • Planung und Flow I
    • Kurzgeschichte I und II
    • Dramaturgie I und II
    • Die eigene Biografie als Stoff

    Schreiben im Genre

    • Große Romanwerkstatt: Überblick über die gängigsten Genres
    • Schwerpunkt-Varianten: intensive Vorstellung des jeweiligen Genres mit Subgenres

    Vertiefung Romantechniken

    • Dramaturgie II
    • Figuren II
    • Dialog II und Figurenführung
    • Spannung und Konflikt II
    • Stil II
    • Plot, Anfang und Ende
    • Welcher Schreibtyp sind Sie?
    • Wichtige Entscheidungen treffen
    • Vom Plot zur Feinstruktur

    Überarbeiten

    • Rohfassung
    • Titel und Exposé I
    • Vertiefung I – IV (Wahlpflicht):
      • Lyrik, Kinder- und Jugendliteratur und All Ages, Hörspiel und Theater, Drehbuch
    • Rückkehr zum Romanprojekt: Der Blick aufs Ganze
    • Letzte Überarbeitung: Der Blick aufs Detail
    • Agentur- und Verlagsansprache: Titel und Exposé II
    Voraussetzungen
    Realschulabschluss und Fähigkeit rezeptiv und kreativ mit längeren Texten umzugehen
    Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

    Studienmodelle

    Lernmethode
    Fernstudium
    Aufwand in Stunden
    wöchentlicher Arbeitsaufwand von 8-10 Stunden
    Studienbeginn
    Jederzeit
    Abschluss
    Zertifikat
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Anteil der Fernlehre
    100%
    Hinweise
    • 4 Wochen kostenlos testen
    • Eine kostenlose Studienzeitverlängerung um bis zu 12 Monate ist möglich.
    Weitere Infos
    Offizielle Homepage der Fernschule
    www.schule-des-schreibens.de
    Lernmethode
    Fernstudium
    Aufwand in Stunden
    wöchentlicher Arbeitsaufwand von 8-10 Stunden
    Studienbeginn
    Jederzeit
    Abschluss
    Zertifikat
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Anteil der Fernlehre
    100%
    Hinweise
    • 4 Wochen kostenlos testen
    • Eine kostenlose Studienzeitverlängerung um bis zu 12 Monate ist möglich.
    Weitere Infos
    Offizielle Homepage der Fernschule
    www.schule-des-schreibens.de
    Lernmethode
    Fernstudium
    Aufwand in Stunden
    wöchentlicher Arbeitsaufwand von 8-10 Stunden
    Studienbeginn
    Jederzeit
    Abschluss
    Zertifikat
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Anteil der Fernlehre
    100%
    Hinweise
    • 4 Wochen kostenlos testen
    • Eine kostenlose Studienzeitverlängerung um bis zu 12 Monate ist möglich.
    Weitere Infos
    Offizielle Homepage der Fernschule
    www.schule-des-schreibens.de

    Infos

    Das Besondere am Lehrgang Romanwerkstatt ist, dass Sie parallel zu den Lehrheften Ihr eigenes Romanprojekt entwickeln und an Ihrem Werk schreiben. Sie erhalten von Ihrem Studienleiter im Rahmen des Romanlektorats eine mehrstufige detaillierte Begutachtung der Struktur und des Inhalts Ihres Romans und zum Abschluss ein Gesamtgutachten.

    Quelle: Schule des Schreibens 2020

    Die große Romanwerkstatt bietet Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Genres. Sie entscheiden im Laufe des Lehrgangs, in welchem Genre Sie Ihren Roman schreiben möchten.

    Alternativ können Sie die Romanwerkstatt direkt in einem Genre Ihrer Wahl belegen, wenn Sie bereits zu Beginn wissen, in welchem Genre Ihr Projekt angesiedelt ist.

    Die Genre-Schwerpunkte sind:

    • Krimi und Thriller
    • Frauen- und Liebesromane
    • Science-Fiction und Fantasy

    Alle Varianten der Romanwerkstatt dauern 30 Monate.

    Quelle: Schule des Schreibens 2020

    Videogalerie

    Studienberatung
    Kostenlose Beratung
    der Fernschule
    Ruth Behnken
    0800 242-0800
    Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
    www.schule-des-schreibens.de

    Kostenloses Infomaterial

    Bewertungen von Fernstudenten

    • Studieninhalte
      4.9
    • Studienmaterial
      4.7
    • Betreuung
      4.6
    • Online Campus
      4.0
    • Seminare
      4.2
    • Preis-/Leistung
      4.4
    • Digitales Lernen
      4.2
    • Flexibilität
      4.7
    • Gesamtbewertung
      4.5

    In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 62 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

    Bewertungen filtern

    • 5
    • 26
    • 3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Seite 1 von 1

    Habe meine Leidenschaft gefunden

    Caroline, 21.05.2020
    Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    4.9

    Die Schule des Schreibens war definitiv eine der besten Entscheidungen meines Lebens. In die Studienhefte tauchte ich Monat für Monat mit Freuden ein. Toll und ansprechend geschrieben, vermitteln sie auf anspruchsvolle Weise das Handwerkszeug für einen guten Roman. Meine anfängliche Sorge, es neben dem Brotjob und Alltag nicht zu schaffen, löste sich rasch in Luft auf. Das ist kein Streß, sondern die reine Freude. Natürlich gibt es auch mal das eine oder andere Thema, dass mir nicht so lag, aber auch das war durchaus machbar.

    Im Autorenforum lernte ich, mich konstruktiver Kritik zu stellen und auch selber gewinnbringend zu kommentieren. Es entstanden fruchtbare Freundschaften und Bekanntschaften rund um das Schreiben. Es gibt jede Menge spannende Texte und vielversprechende neue Autoren.

    Die Bedienung ist nach einer kurzen Eingewöhnungszeit relativ einfach.

    Die SDS hat mein Leben bereichert. Ich habe meine Leidenschaft gefunden und werde die SDS nach Abschluss missen. Ich würde mich jederzeit wieder anmelden.

    Meine Studienleiterin war immer für mich da und hat mich geduldig durch mein Projekt begleitet, dass hoffentlich bald fertig ist.

    Bewertung lesen
    Caroline
    Alter 51-55
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Geschrieben am 21.05.2020

    Grosse Motivation durch fachkundige Lehrpersonen

    Laura, 14.05.2020
    Große Romanwerkstatt (Zertifikat)
    4.8
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Lehrgang und der Betreuung. Die Hefte leiten den TN sachkundig an und die Übungen sind abwechslungsreich und sinnvoll. Die Fachpersonen, ich hatte bereits zwei, sind sehr kompetent und motivieren mich in meiner Entwicklung. Herzlichen Dank.
    Bewertung lesen
    Laura
    Alter 56-60
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Geschrieben am 14.05.2020
    Quelle: © contrastwerkstatt
    Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020