Studium mit einer Schein-Testphase

,
Mechatronik (M.Eng.)
3.5

Also das Studium ist grundsätzlich machbar. Um die Regelstudienzeit zu schaffen sollten 15 bis 20 Wochenstunden geplant werden. Die mitgelieferten Materialen geben einen guten Überblick aber grundsätzlich muss noch eigene Recherche betrieben werden (was aber für mich im Studium selbstverständlich ist).
Was mich am meisten stört ist dass die Pakete immer nur immer das halbe Fach abbilden. Das heißt um eine Klausur schreiben zu können muss mindestens ein zweites Paket kommen somit ist die Testphase am Anfang nicht sehr aussagekräftig.
Dennoch denke ich dass wenn man motiviert ist und den Abschluss erreichen will auch keine Testphase benötigt.

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    3.0
Waldemar
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.03.2019

Kommentar des Instituts

Hallo User „Waldemar“,

es freut uns sehr, dass Sie mit Ihrem Studium an unserer Hochschule zufrieden sind und gut zurechtkommen.

Unser Studienkonzept sieht vor, dass Sie in einem 3-monatigen Lieferrhythmus mit neuen Studienunterlagen versorgt werden. Aus unserer 20-jährigen Erfahrung als Fernhochschule hat sich der Umfang der Studienpakete und der dafür vorgesehene Lernzeitraum auch aus didaktischen Erwägungen als sinnvoll erwiesen.

Somit ergeben sich aus zwei Lieferpaketen die Materialien eines Studiensemesters. Natürlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Lieferungen an Ihren individuellen Studienrhythmus anzupassen und somit Material früher oder später zu beziehen. Melden Sie sich dafür einfach bei unserem Studienservice. Wir helfen gerne weiter.

Der Testzeitraum am Anfang Ihres Studiums bietet genügend Zeit, um sich intensiv in die Studienmaterialien einzulesen, Kontakt mit Ihren betreuenden Tutoren aufzunehmen, zu unserer Einführungsveranstaltung zu kommen und die Hochschule besser kennenzulernen. Auch die Bearbeitung von freiwilligen Einsendeaufgaben ist in dieser Phase schon möglich, um Erfahrungen für zukünftige Aufgaben und Prüfungen zu sammeln. In diesen vier Wochen können Sie somit ein gutes Gefühl für das Konzept „Fernstudium“ und auch für die Studieninhalte erlangen.

Bitte melden Sie sich direkt bei uns, wenn Sie Unterstützung benötigen oder Fragen haben. Wir sind für Sie da!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Kirchenkamp
Vizepräsident Qualitätsmanagement und Akkreditierung
Wilhelm Büchner Hochschule

Tel.: 06157-806-404
E-Mail: beratung@wb-fernstudium.de
Waldemar
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.03.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

D. , 18.04.2019 - Mechatronik (M.Eng.)
Johann , 15.11.2018 - Mechatronik (M.Eng.)
Dominic , 27.09.2018 - Mechatronik (M.Eng.)
Waldemar , 14.09.2018 - Mechatronik (M.Eng.)
Christoph , 21.12.2017 - Mechatronik (M.Eng.)