Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Mechatronik" beim Anbieter "Wilhelm Büchner Hochschule" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Engineering (M.Eng.) abgeschlossen. Bisher haben 25 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.9 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Master of Engineering (M.Eng.)

Letzte Bewertungen

Robin , 21.06.2019 - Mechatronik (M.Eng.)
Alexander , 14.06.2019 - Mechatronik (M.Eng.)
D. , 18.04.2019 - Mechatronik (M.Eng.)
Waldemar , 20.03.2019 - Mechatronik (M.Eng.)
Johann , 15.11.2018 - Mechatronik (M.Eng.)
Fernstudium Mechatronik

Ein Fernstudium der Mechatronik vereint technische und naturwissenschaftliche Wissensgebiete zu einem interdisziplinären Studiengang. Sie eignen sich Wissen aus den Bereichen Elektrotechnik, Informatik und Maschinenbau an, um mechatronische Systeme zu planen, zu entwickeln und zu realisieren. Als Mechatroniker entwerfen Sie Digitalkameras, feilen an verbesserten Autogetrieben und erleichtern den Alltag der Menschen, indem Sie ausgeklügelte Reinigungs- oder Fertigungsroboter entwerfen.

Alternative Studiengänge

Mechatronik
HFH - Hamburger Fern-Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Mechatronik
DIPLOMA Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Mechatronik
Hochschule Kaiserslautern, zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Mechatronik
AKAD University
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Studiengang durchstarten?

Melden Sie sich jetzt an und starten Ihren Fernstudiengang.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.8
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    3.8
  • Preis-/Leistung
    3.5
  • Digitales Lernen
    3.3
  • Flexibilität
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 25 Bewertungen gehen 15 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 13
  • 8
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

Interessante und relevante Inhalte.

Robin, 21.06.2019
Mechatronik (M.Eng.)
4.1
Der Studiengang lässt sich gut in den Alltag neben dem Beruf integrieren. Es wird mindestens alle drei Monate ein Samstags-Termin angeboten, an dem bis zu zwei Klausuren geschrieben werden können. Teilweise gibt es zwischendurch für alle, die die Möglichkeit haben nach Darmstadt zu fahren auch vereinzelte zusätzliche Termine unter der Woche/am Wochenende.

Die Studienhefte sind insgesamt in Ordnung. Teilweise (gefühlt) deutlich umfangreicher, als es für die Klausur notwendig gewesen wäre. Das macht es schwer sich auf die wesentlichen Inhalte zu konzentrieren. Bei einigen Heften ist negativ aufgefallen, das viele kleinere Fehler enthalten sind (z.B. Tippfehler bei Indizes, Vorzeichenfehler). Diese sind für den Inhalt nicht so relevant, machen es aber manchmal schwer die Beispiele nachzuvollziehen. Generell gibt es teilweise recht wenig Beispielaufgaben zu den gerade vermittelten Inhalten. Wenn man mit den Übungsaufgaben noch nicht klar kommt, wäre es manchmal hilfreich diese mit einer fertig gerechneten Beispielaufgabe zu vergleichen um sich die Herangehensweise zu erarbeiten.

Insgesamt bin ich mit dem Studium sehr zufrieden. Die Tutoren, Profs und Mitarbeiter sind stets freundlich und hilfsbereit. Die Kommunikation mit anderen Studierenden ist etwas schwierig. Die angebotenen Foren werden nur wenig, teilweise gar nicht genutzt werden. Bei Facebook gibt es eine Gruppe, in der sich die Studierenden über alle Fächer/Studiengänge hinweg austauschen.

Der Versand der Studienunterlagen erfolgt im 3-Monatsrythmus, wobei leider in einem Paket meist nur ein Teil der Skripte, die für ein Fach notwendig sind enthalten sind. Das zwingt einen (am Anfang) mehrere Fächer parallel zu bearbeiten oder zu warten bis mit dem nächsten Paket die restlichen Skripte gekommen sind. Für mich hat es besser funktioniert sich immer voll auf ein/maximal zwei Fächer zu konzentrieren und direkt im Anschluss die zugehörige Klausur zu schreiben.
Bewertung lesen
Robin
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 21.06.2019

Sehr flexibler Studienverlauf

Alexander, 14.06.2019
Mechatronik (M.Eng.)
4.6
Das Studium war sehr gut mit Vollzeitstelle sowie Privatleben vereinbar.
Bei Anfragen an Tutoren oder die Verwaltung wurde einem immer schnell geantwortet und geholfen. Wenn dies schriftlich schwierig war, war auch immer ein telefonischer Austausch möglich.
Bewertung lesen
Alexander
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 14.06.2019

Flexibilität beim Lernen

D., 18.04.2019
Mechatronik (M.Eng.)
4.5
Am meisten schätze ich, dass das Lerntempo und die Prüfungstermine selbst bestimmt werden können. Auch die externen Prüfungsstandorte schätze ich sehr, da ich mir so weite Fahrtwege sparen kann.
Das Lernmaterial ist gut strukturiert und kaum fehlerbehaftet. Die Lehrkräfte sind bisher sehr hilfsbereit gewesen und die Einsendeaufgaben wurden auch immer schnell korrigiert.
Bewertung lesen
D.
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 18.04.2019

Studium mit einer Schein-Testphase

Waldemar, 20.03.2019
Mechatronik (M.Eng.)
3.5
Also das Studium ist grundsätzlich machbar. Um die Regelstudienzeit zu schaffen sollten 15 bis 20 Wochenstunden geplant werden. Die mitgelieferten Materialen geben einen guten Überblick aber grundsätzlich muss noch eigene Recherche betrieben werden (was aber für mich im Studium selbstverständlich ist).
Was mich am meisten stört ist dass die Pakete immer nur immer das halbe Fach abbilden. Das heißt um eine Klausur schreiben zu können muss mindestens ein zweites Paket kommen somit ist die Testphase am Anfang nicht sehr aussagekräftig.
Dennoch denke ich dass wenn man motiviert ist und den Abschluss erreichen will auch keine Testphase benötigt.
Bewertung lesen
Waldemar
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.03.2019

Schwächen bei Fernstudium relvanter Betreuung

Johann, 15.11.2018
Mechatronik (M.Eng.)
2.3
Im Großen und Ganzen passt der Aufbau und der Inhalt des Studiums sehr gut. Große Mängel gibt es aber in der Online Platform bzw. beim digitalen Lernen. Hier fehlen z.B. einfache Video Tutorial oder alternative Ideen den Stoff den Studenten zur Verfügung zu stellen. Es sind lediglich Studienhefte vorhanden Online Seminare oder Kurse sind mangelware, Ideen wie Youtube Kanal oder Podcast fehlen komplett. Hervorheben muss man aber die Flexibilität und den Willen zur Betreuung, auch wenn der ein oder andere Tutor kaum zu Verfügung steht.
Bewertung lesen
Johann
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 15.11.2018

Optimale Weiterbildung neben dem Beruf

Dominic, 27.09.2018
Mechatronik (M.Eng.)
3.9
Für mich als Ingenieur ist die WBH die erste Wahl, wenn es darum geht, sich in einem technischen Studiengang weiterzubilden. Gerade in den Ingenieurwissenschaften hat sich die WBH mit einem umfangreichen Angebot an Studiengängen etabliert. Bei Administrativen Fragen steht der Service der WBH zu den Geschäftszeiten zur Verfügun und antwortet auch sonst prombt auf Anfragen. Zu Dozenten und Tutoren hatte ich persönlich immer guten Kontakt und bei fachlichen Fragen konnten mir diese auch immer eine hilfreiche Antwort geben. Die Korrekturzeit von Einsendeaufgaben sind meist überaus zügig, wohingegen die Korrekturzeiten von externen Prüfungen aufgrund des administrativen Aufwands schon sehr lange sein können.
Bewertung lesen
Dominic
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 27.09.2018

Erfahrung zu Bachelor an FH, Master im Fernstudium

Waldemar, 14.09.2018
Mechatronik (M.Eng.)
3.8
Das Studium war generell eine Umstellung das viel Disziplin fordert. Im Fernstudium vermisse ich den direkten Kontakt zu den Dozenten/Tutoren - Email Versand bietet eine gewisse Hemmschwelle.
Das Material bietet einen guten Überblick dennoch wird für eine gute Bewertung auch einiges an selbstständiger Recherche vorausgesetzt (was auch positiv ist).
Oft ist mir das Feedback zu den Einsendeaufgaben auch zu mager - ich habe nicht immer das Gefühl alles richtig verstanden zu haben und bekomme dennoch eine akzeptable Bewertung.

Im Allgemeinen finde ich aber das sich mein Wissen vermehrt und daher würde ich diese Form auch weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Waldemar
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 14.09.2018

Teils super, teils das Geld nicht wert

Christoph, 21.12.2017
Mechatronik (M.Eng.)
3.6
Studienmaterial: Teilweise echt gut wertvolle Studienhefte mit denen das Fernstudium gelingt. Leider ist das nicht bei allen Modulen der Fall: Manche Studienhefte sind sehr mangelhaft und durch Studierende eingereichte Fehler (welche auch als solche bestätigt wurden) werden in manchen auch nach mehreren Neuauflagen des entsprechenden Heftes nicht korrigiert. Das kann in einzelnen Fällen viele Stunden kosten, weil man den Fehler zuerst bei sich sucht. Sehr ärgerlich.
Wie gesagt gibt es auch sehr sehr gut Studienhefte.

Betreuung: Ich bin bisher in 9 von 10 Fällen an sehr engagierte Tutoren gestoßen, die schnell und kompetent helfen konnten. Nur selten habe ich hier etwas zu bemängeln. Was manchen Studienheften fehlt, wird in der Regel durch die Tutoren wett gemacht.

Flexibilität: Man ist leider nicht so flexibel, wie einem im ersten Moment erzählt wird. Viele Klausuren die in Präsenz geleistet werden müssen. Labore und Seminare werden mehrfach angeboten. Teilweise muss man allerdings sehr weite Strecken auf sich nehmen, da manche Labore nur an einem einzigen Standort stattfinden.
Bewertung lesen
Christoph
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.12.2017

Viel neues gesehen und gelernt

Günter, 17.05.2017
Mechatronik (M.Eng.)
5.0
Fernstudium mit einer sehr guten Betreuung. Hat Spraß gemacht, auch wenn die Motivation zum Lernen nicht da war. Die Aufgaben sind aber sehr gut gegliedert und überschaubar.
Der Abschluss war dann aber eine kleine Ernüchterung - letzten Vortrag, Fragen beantworten und die Note bekommen. Die Abschlussfreier ist dann erst später bzw. kommt noch.
Bewertung lesen
Günter
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 17.05.2017

Immer noch ein sehr neues Fach

Marco, 17.05.2017
Mechatronik (M.Eng.)
5.0
Das Fach ist immer noch recht neu und findet jetzt erst richtig Einbindung in die Industrie. Eine weitere Spezialisierung ist vorteilhaft und sichert den Einstieg ins Arbeitsleben. Eine Möglichkeit wäre dabei die Automatisierung und dem Kernpunkt auf Sicherheitstechnik. Diese wird leider nach wie vor immer nur spärlich betrachtet und umgesetzt.
Bewertung lesen
Marco
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2007
Geschrieben am 17.05.2017