COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Fernstudium Pflegewissenschaft

Pflegewissenschaft Fernstudium

Durch ein Pflegewissenschaft Fernstudium erhalten Sie die wichtigsten Qualifikationen für eine leitende Tätigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflege. Sie erlangen sowohl eine pflegewissenschaftliche Fachkompetenz als auch managementbezogenes Wissen. Auf diese Weise verbessern sich Ihre Karrieremöglichkeiten enorm, auch wenn Sie schon in der Pflege tätig sind.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Im Pflegewissenschaft Fernstudium decken Sie unterschiedliche Kernbereiche Ihrer späteren Berufstätigkeit ab. Zum einen beschäftigen Sie sich intensiv mit den theoretischen Grundlagen der Pflege. Zum anderen lernen Sie den Pflegeprozess kennen und können diesen patientenorientiert planen. Gleichzeitig eignen Sie sich in einigen Fernstudiengängen managementbezogenes Wissen an, um später auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht erfolgreich zu handeln. Auf Ihrem Studienplan stehen unter anderem:
  • Pflegeprozess und pflegerische Vorsorge
  • Patientenorientierung und Pflegeethik
  • Grundlagen der Pflegewissenschaften
  • Gesundheitsökonomie und Management

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ablauf & Abschluss

Im akademischen Pflegewissenschaft Fernstudium erhalten Sie einen international anerkannten Bachelor- oder Master Abschluss. Wenn Sie noch kein grundständiges Hochschulstudium absolviert haben, ist Ihr Fernstudium abhängig vom Institut auf 6 oder 8 Semester ausgelegt – je nachdem, ob Sie in Voll- oder Teilzeit studieren. In dieser Zeit erhalten Sie den Bachelor of Science oder den Bachelor of Arts. Damit können Sie direkt in den Beruf einsteigen und eine attraktive Tätigkeit auf der Ebene des mittleren Managements ausführen.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Die Kosten für Ihr Pflegewissenschaft Fernstudium sind abhängig davon, welchen Abschluss Sie anstreben. Ein drei- bis sechsmonatiger Zertifikatskurs, der mit einem institutsinternen Abschluss endet, kostet rund 300 bis 600 €. Die Gebühren für die akademischen Bachelor Fernstudiengänge variieren stark. Während eine deutsche Fernhochschule nur die Semesterbeiträge in Höhe von etwa 900 € erhebt, verlangt ein englischsprachiges Institut von deutschen Studierenden ungefähr 7.000 € für den Bachelor of Science. Die Kosten für den Master schwanken zwischen 1.300 € und 11.000 €.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Um ein Bachelor Pflegewissenschaft Fernstudium zu beginnen, benötigen Sie in der Regel das Fachabitur oder Abitur. Zum Teil zählen auch eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege als Zulassungsvoraussetzung. Um mit dem Master Fernstudium zu beginnen, brauchen Sie einen Bachelor Hochschulabschluss sowie eine Berufszulassung in einem pflegerischen Beruf oder im Hebammenberuf. Die Fernlehrgänge, die mit institutsinternen Abschlüssen enden, haben meist keine spezifischen Zulassungsvoraussetzungen. In erster Linie richten sie sich an Berufstätige im Pflegebereich, insbesondere an Altenpfleger, Mitarbeiter von Pflegediensten und an Kranken- und Gesundheitspfleger. Sie dienen vorrangig als Weiterbildungsmaßnahme .

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Das Pflegewissenschaft Fernstudium passt zu Ihnen, wenn Sie bereits in der Pflegebranche tätig sind oder künftig tätig sein möchten. Sie sollten Ihre Pflegepraxis optimieren und professionalisieren wollen. Das Bachelor Fernstudium ist für Sie geeignet, wenn Sie wissenschaftliche Grundlagen der Pflege erlernen und einen Einblick in die Forschungsmethoden des Fachgebiets bekommen möchten. Je nach Institut können Sie sich gleichzeitig managementbezogene und betriebswirtschaftliche Kompetenzen aneignen. Dazu benötigen Sie nicht nur pflegewissenschaftliches Vorwissen, sondern auch ein Grundverständnis in Mathematik, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Statistik. Außerdem sollten Sie englische Sprachkenntnisse mitbringen, da die Forschungsliteratur häufig auf Englisch ist. Insbesondere diese Kompetenz ist im international ausgerichteten Master Fernstudium wichtig. Hier sollte Ihr Interesse Fragen der klinischen Forschung und Praxis sowie der Organisationsentwicklung gelten.

  • Bewertungs Kriterium ID: 2
    Sprachbegabung
    4/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 8
    Fitness
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftl. Verständnis
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    4/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Die Berufsfelder für Absolventen eines akademischen Pflegewissenschaft Fernstudiums sind vielseitig. Sie können sowohl im Management von Gesundheitseinrichtungen als auch auf höherer Ebene in der regionalen Koordination und Vernetzung arbeiten. Außerdem haben Sie die Chance, einen Job in der wissenschaftlichen Forschung und Lehre zu finden. Bachelor Absolventen des Fernstudiums sind zum Beispiel im Management von Pflegeheimen tätig, können aber auch bei Krankenkassen arbeiten.
Sie haben Aussichten auf ein Einstiegsgehalt von 2.000 € bis 2.500 € brutto pro Monat und können dieses mit weiterer Berufserfahrung steigern. Master-Absolventen steigen mit 2.500 € monatlich ein und können dieses Gehalt je nach Position und Branche auf 3.300 € und mehr erhöhen. Sie arbeiten vorwiegend auf administrativer Ebene und nehmen eine Leitungsfunktion in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder bei Projekten auf Landes- und Bundesebene ein.

Vorteile des Fernstudiums Pflegewissenschaft

  1. Es ist eine gute Möglichkeit für Fachkräfte, sich auf akademischem Niveau weiterzubilden.
  2. Sie haben bessere Karriere- und Gehaltsmöglichkeiten.
  3. Sie erhalten auch managementbezogenes Wissen.

Nachteile des Fernstudiums Pflegewissenschaft

  1. Zum Teil erwarten Sie sehr hohe Kosten.
  2. Sie müssen eine hohe Motivation aufbringen, um die Inhalte neben der Berufstätigkeit zu erlernen.

Aktuelle Bewertungen

Forum Berufsbildung
Benjamin, 09.04.2018 - Grundlagen Pflegefachwissen, FORUM Berufsbildung
Verständlich und zuverlässig
Katharina, 04.10.2017 - Grundlagen Pflegefachwissen, FORUM Berufsbildung
Selbständiges Lernen wurde sehr gut begleitet
Annette, 29.09.2017 - Grundlagen Pflegefachwissen, FORUM Berufsbildung
Bis jetzt echt super:-)
Erika, 17.10.2016 - Pflegewissenschaftliche Grundlagen, HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Bis jetzt habe ich keine schlechten Erfahrungen gemacht
Rosa, 17.12.2015 - Pflegewissenschaft, University of Nicosia
Allgemein noch gut!
Andreas, 27.04.2015 - Pflegewissenschaftliche Grundlagen, APOLLON Hochschule
Professionelle gut strukturierte Studienhefte
Marleen, 11.11.2014 - Pflegewissenschaftliche Grundlagen, APOLLON Hochschule
Fernstudium bei HFH ist realistisch aufgestellt
Ingrid, 22.10.2014 - Pflegewissenschaft und Transfer, HFH · Hamburger Fern-Hochschule

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Pflegewissenschaft wurde bisher 1 Mal wie folgt bewertet:
2.4
100%
Weiterempfehlung