Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat" beim Anbieter "BeckAkademie Fernkurse" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 3.498 €¹. Bisher haben 32 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Preis-/Leistung und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 88% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
3.498 €¹
Abschluss
Prüfung der staatlichen Hochschule Neubrandenburg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
Die Kursdauer variiert entsprechend der eigenen Lerngeschwindigkeit.
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.beck-fernkurse.de

Letzte Bewertungen

Carolyn , 03.06.2024 - Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
Michael , 14.05.2024 - Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
Nils , 29.04.2024 - Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
Christina , 25.03.2024 - Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
Patrick , 25.03.2024 - Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
Soziale Arbeit Fernstudium

Unsere Welt ist voll mit sozialen Problemen und Ungerechtigkeiten: Viele Geflüchtete haben Probleme, sich in die Gesellschaft zu integrieren, weil sie oft nicht die Chance und die nötige Unterstützung bekommen. Jugendliche haben Drogenprobleme und verbauen sich die Chance auf ein gesichertes Leben. Familien sind mit der Kindererziehung überfordert und vernachlässigen ihre Kinder.

Wenn Sie solche Nachrichten hören, möchten Sie eingreifen und etwas dagegen unternehmen? Sie möchten Ihre soziale Ader auch beruflich ausleben und Menschen in Krisensituationen beistehen sowie langfristig zu einem besseren Leben verhelfen? Sie wollen sich im Beruf für soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit einsetzen? Dann sind Sie im Soziale Arbeit Fernstudium genau richtig.

Alternative Studiengänge

Sterbe- und Trauerbegleiter
Wirtschaftsakademie Wien
Zertifikat
Inklusion und Teilhabe
SRH Fernhochschule
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Rechtliche Betreuung (Berufsbetreuer)
WINGS-Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Handlungsfelder Sozialer Arbeit
HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    3.4
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    3.7
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 32 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 58 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 9
  • 16
  • 3
  • 1
  • 3
Seite 1 von 15

Mit einer guten Portion Selbstdisziplin machbar

Carolyn, 03.06.2024
Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
4.8
Ich habe den o. g. Kurs belegt. Bedingt durch Schwangerschaft und anschliessender Elternzeit habe ich absolut flexibel daran arbeiten können. Teilweise auch in der ein oder andere Nachtschicht :-) Für mich gesprochen war es die beste Wahl, da ich zeitlich frei wählen konnte wann ich mich dran setze....
Hilfe habe ich ein einziges mal gefordert und auch vom zuständigen Dozenten erhalten. Die Einsendeaufgaben waren - je nach Thema - teilweise schon echt fordernd. Die Bearbeitungszeit der Klausuren waren angemessen. Die Lernmaterialien waren absolut verständlich, (wurden zwischenzeitlich an die Reform angepasst) und mit Selbstlernaufgaben prima zum Prüfen des eigenen Wissens.
Bewertung lesen
Carolyn
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 03.06.2024

Viel Versprochen, aber nichts gehalten

Michael, 14.05.2024
Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
2.9
Auf der Webseite wird damit geworben das man den Kurs neben einem Vollzeitjob bewältigen kann.
Fakt ist jedoch dass die Skripte sehr kompliziert beschrieben und die Einsendeaufgaben sehr schwer sind.
Dieser Paragrafenfetischismus ist auch total unnötig.
Insgesamt ein sehr intensiver Kurs der nur für Leute geeignet ist die einen hang für Jurismus haben.
Bewertung lesen
Michael
Alter 36-40
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Variante
Geschrieben am 14.05.2024

Gute Betreuung und Erreichbarkeit

Nils, 29.04.2024
Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
3.6
Meine Erfahrungen als Berufsbetreuer sind, dass die Einsendeaufgaben und dazugehörigen Lernbriefe doch etwas an der Realität vorbeigehen, was ich jedoch nachvollziehen kann, da die Prüfungsinhalte irgendwie gefüllt werden müssen. Auch dieser Paragraphenfetischismus ist in der Praxis der Berufsbetreuungen komplett obsolet.
Ich würde für das Kolloquium empfehlen, zukünftig den Sozialrechtsteil an den Anfang zu stellen.
Bewertung lesen
Nils
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 29.04.2024

Guter Aufbau neben der beruflichen Tätigkeit

Christina, 25.03.2024
Berufsbetreuer mit Hochschulzertifikat (Zertifikat)
3.9
Ich habe mich bewusst für ein Fernstudium entschieden. Jeder Teilnehmer sollte vorab einschätzen, ob ihm ein Studium ohne Präsenz wirklich liegt.
Das Studium war für mich neben dem Beruf als Berufsbetreuer nicht in der angegebenen Zeit zu schaffen. Hierfür wäre eine Arbeitszeitreduizerung / Freistellung hilfreich gewesen.
Die Vorbereitung zur Prüfung war exzellent. Vielleicht wäre so ein Wochenende bereits innerhalb der einzelnen Module denkbar.
Für mich ein gelungenes Studium.
Bewertung lesen
Christina
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Variante
Geschrieben am 25.03.2024
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2023