Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) AKAD University Offizielle Webseite der Fernhochschule

Gesamtbewertung

64 Bewertungen von Teilnehmern

60 Berichte aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.1 / 5
  • Studienmaterial 4.0 / 5
  • Betreuung 3.7 / 5
  • Online Campus 3.8 / 5
  • Seminare vor Ort 3.5 / 5
  • Preis-/Leistung 3.5 / 5
  • Gesamtbewertung 3.8 / 5
Lehrgangsdetails

Details zum Fernstudium

Das Fernstudium "Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)" beim Anbieter AKAD University dauert insgesamt 54 Monate und wird mit einem Bachelor-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 13.230 €. Bisher haben 64 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.8 Sternen. Die Kategorie Studieninhalte wurde dabei besonders gut bewertet. 90% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Du den Lehrgang zunächst testen möchtest, bietet Dir das Institut eine Testphase von 4 Wochen an.

  • Lehrgangsinhalte:
    1. Semester
    • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
    • Grundlagenmathematik für Ingenieure
    • Fertigungstechnik
    • Grundlagen der Informatik und Programmierung
    • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

    2. Semester
    • Analysis kompakt
    • Grundlagenphysik für Ingenieure
    • Werkstoffkunde
    • Supply-Chain-Management

    3. Semester
    • Grundlagen des interkulturellen Managements
    • Rechnungswesen kompakt
    • Grundlagen der Statik und Festigkeitslehre
    • Grundlagen des Vertragsrechts
    • Maschinenelemente – Grundlagen

    4. Semester
    • Statistik für Ingenieure
    • Investition und Finanzierung
    • Grundlagen der Dynamik
    • Elektrotechnik – Grundlagen
    • Personalführung und -entwicklung
    • Maschinenelemente und Produktentwicklungsprozess

    5. Semester
    • Projekt- und Qualitätsmanagement
    • Produktionsplanung
    • Innovative Unternehmensführung
    • Messtechnik
    • Projektarbeit

    6. Semester
    • English for Technology
    • Anwendungssysteme in Produktionsunternehmen
    • Steuerungs- und Regelungstechnik
    • Projektmodul

    7. Semester
    • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit, mündliche Abschlussprüfung (Kolloquium)

    Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten
    • Produktentwicklung
    • Produktion
    • Supply-Chain-Management und Logistik
    • Technischer Vertrieb und Marketing
  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Gesamtdauer: 54 Monate
  • Gesamtpreis: 13.230 €
  • ECTS: 210

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(31)
3 Sterne
(26)
2 Sterne
(3)
1 Stern
(3)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Seite 1 von 7
  • Bin erst 4 Monate dabei. Allerdings hatte ich nie das Gefühl das nach der Anmeldung man nur noch Zahler gesehen wird. Die regelmäßigen Qualitätsanrufe finde ich super. Bis jetzt erfüllt es alle meine Erwartungen. Die Studienbriefe sind OK und komme damit bestens klar. Mit Dozenten hatte ich bisher wenig Kontakt. Bin gespannt wie es weiter geht und ob das Niveau gehalten werden kann.

    Nello, 10.01.2017
    76 mal gelesen
  • Vor Studienbeginn gab es gute und intensive Beratung und auch Leistungen anderer Hochschulen wurden anerkannt. Bisher gab es immer zeitnahe und zufriedenstellende Antworten der Lehrkräfte. Auch die Studienbriefe waren didaktisch gut aufbereitet, so dass damit eine gute Klausurvorbereitung möglich war.

    Holger , 28.12.2016
    59 mal gelesen
  • Die Studenten in meinem Fach sollten das tolle Tool der Onlinehilfen (Webinare, Campus, Onlineseminar) besser annehmen. Die Qualität dieser Tools lebt eben nicht nur von den Profs., sondern auch von der Quantität und Qualität des Mitmachens! Die neuen Räumlichlkeiten nahe der Stuttgarter City stellen eine Verbesserung dar.

    Mario, 21.12.2016
    50 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Kompetenz der Lehrkraefte fand ich bislang mehr als Hochkompetent doch die dafür reservierte Zeit reichte meistens nicht aus diese Informationen an die Studenten weiterzugeben. Qualitaet und Aktualitaet der Studienmaterialien sind für mich ausreichend doch mich nervt meistens dass sich die Inhalte aendern und meine Hefte innerhalb von 2 Monaten schon veraltet sind. Korrekturzeit ist akzeptabel (immer max 4 Wochen). Mir fehlt bei dem Studium als Fernstudent der direkte Kontakt und Austausch zwisc... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Meltem , 15.12.2016
    80 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Bisher gibt es meinerseits keinen Grund zu Meckern. Die Professoren und Dozenten machten bei den Seminaren und Laboren bisher einen kompetenten Eindruck und konnten auch Fragen stets beantworten. Die Studienmaterialien sind teilweise etwas älter aber in diversen Modulen (z.B. Programmierung und Informationstechnik) ist auch der Fortschritt entsprechend schnell. Der Online Campus hat mir bisher noch keine Probleme bereitet bei An-/Abmeldungen zu Seminaren und Klausuren. Die hohe Flexibilität bei der AKAD ist für mich ein absoluter Pluspunkt, weswegen ich mich auch für die AKAD entschieden hatte und das bereue ich bis heute nicht.

    Sabrina, 08.12.2016
    60 mal gelesen
  • Alle Jahre wieder sind es eig. die selben Dinge die man bemängeln kann. Der Onlinecampus, sowie auch das Betreunungteam schwingen oft in einem breiten Feld zwischen wunderbar und geht garnicht. Just-in-moment ist es mit Tendenz zu wunderbar. Den Rest könnte ich 1:1 vom letzten Mal übernehmen. Somit tue ich dies einmal: http://www.fernstudiumcheck.de/fernstudium/wirtschaftsingenieur/akad-392/bericht-23239 Fazit: Wenn das Betreuungsteam wieder auf den Stand von ~ Juli, August 2015 kommt und di... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    David, 07.12.2016
    91 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Als Student an einer Fernuni fühle ich mich bei der AKAD gut aufgehoben. Der OnlineCampus ist als Tool übersichtlich und sauber Strukturiert. Was als Ergänzung hierzu fehlt wäre die AKAD App für das Smartphone. Die Lehrkräfte sind kompetent und bieten dem entsprechend gute Seminare an. Zum Thema Klausuren ist gelegentlich eine deutliche Abweichung von Musterklausur zur realen Klausur was ich als nicht ganz fair einstufe. Mann sollte real wissen wie und worauf man sich vorzubereiten hat. Die Betreuung der AKAD durch das Betreuungsteam ist in den meisten Fällen sehr schnell und gut gelöst. Das Preis-Leistung Empfinden stufe ich als in Ordnung ein.

    P., 30.10.2016
    106 mal gelesen
  • Es ist eine Fernuni! Manchmal wünscht man sich mehr Naehe zum Prof, aber mal ehrlich, an einer klassischen Uni ist es teilweise schlimmer. Es ist eben auch vielen eine Holschuld und Eigeninitiative gefragt. Für mich passt die Betreuung und ich würde es wieder machen.

    Philipp, 14.09.2016
    114 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich bin seit knapp einem Monat bei der AKAD und habe pünktlich die Studienmaterialien bekommen. Ich wurde nach einer Woche angerufen ob die Unterlagen angekommen sind und ob ich mit den Unterlagen zurecht komme. Die Studienunterlagen sind gut ausgearbeitet, Natürlich muss man sich Zeit nehmen und sich mit den Unterlagen auseinander setzen. Der Kontakt zu den Dozenten ist über das Online Forum schnell herzustellen.

    Kim, 14.09.2016
    107 mal gelesen
  • -Tolle Beratung von höchster Qualität -es wird auf Sonderwünsche eingegangen -schnelle Bearbeitung -immer erreichbar -freundlicher Service -kompetente Dozenten -Einfaches Studium ganz bequem von Zuhause mit ausführlichem Studienmaterial. -Online kann alles abgerufen werden

    Justin, 12.09.2016
    111 mal gelesen
Seite 1 von 7

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge

Alle Infos zum Studium Wirtschaftsingenieur

Im Fernstudium Wirtschaftsingenieur erforschen Sie technische, betriebs- und naturwissenschaftliche Fachgebiete. Als Wirtschaftsingenieur verbinden Sie die Managementebene mit der technischen Umsetzung von Projekten und Produkten. Einflüsse aus Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sorgen für ein...