APOLLON Hochschule

Hochschule der Gesundheitswirtschaft

www.apollon-hochschule.de +2
  • Testphase
    4 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen

    Studenten-Paare, die sich gemeinsam für ein Fernstudium bzw. einen Hochschulzertifikatskurs einschreiben erhalten 10 % auf jede Rate

  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 960 Bewertungen gehen 448 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 188
  • 673
  • 85
  • 13
  • 1
Seite 84 von 96

Guter Start und seriöser Auftritt

Manuel, 30.08.2013
Health Management (Master)
Bericht archiviert

Ich habe 03/13 o.g. Studium gestartet. Bislang habe ich sowohl beim Online-Learning, Fallarbeiten, Klausuren und bei adminitrativen Aspekten durchgehend gute Erfahrungen gemacht.
Inhaltlich und betreffend Aktualität der Studienmaterialien könnte man sicher Verbesserungen vornehmen. Der Online-Campus ist zum Netzwerken leider wenig geeignet, jedoch von der Dokumentation des Studienverlaufs und der vorhandenen Materialien sehr schön.
Das Preisniveau ist m.E. schon recht hoch, aber günstiger als mir bekannten anderen Anbietern.

Bewertung lesen
Manuel
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 30.08.2013

Bin sehr zufrieden, es macht Spaß!

Mirjam, 30.08.2013
Ernährungsberater (Zertifikat)
Bericht archiviert

Ich bin derzeit dabei ein Zertifikat zur Ernährungsberaterin zu machen.
Bin gelernte Kinderkrankenschwester und wollte mich gern im Bereich der Ernährung weiterbilden ohne dafür meinen Beruf vernachlässigen zu müssen (z.B. durch ein Ernährungs-Vollzeitstudium oder eine weitere Ausbildung zur Diätassistentin).
Ich arbeite 40h/die Woche und komme trotzdem gut mit den Anforderungen klar.
Ich habe, als die ersten Hefte ankamen, motiviert losgelegt.
Das Zertifikat kann "jeder" ablegen, auch ohne medizinische Grundkenntnisse.
Ich finde aber, dass es schon hilfreich ist wenn man Hintergrundwissen in diesem Bereich hat.
Die Inhalte sind leicht verständlich. Am Ende jeden Heftes gibt es eine Einsendeaufgabe, die man einschicken muss. Die Bearbeitung erfolgt dann durch einen Tutor, das geht meistens auch recht schnell.
Man kann über den Online Campus jederzeit Fragen stellen, mit anderen Studierenden Austausch betreiben und wird immer auf dem Laufenden gehalten was Veranstaltungen, Termine etc angeht.
Neuerdings kann man sich die Hefte online auch als pdf. Dateien herunterladen.
Am Ende, wenn man alle Hefte und Aufgaben bearbeitet hat, musss man ein 2 tägiges Seminar in Bremen ablegen und eine Klausur schreiben.
Wann man dies macht ist jedem selbst überlassen (Studienzeit kann bei Bedarf kostenlos verlängert werden).
Man meldet sich einfach für das Seminar und die Klausur an wann man möchte (Seminar geht nur in Bremen, Klausur kann man auch an anderen Standorten wie z.B. Berlin schreiben).
Ich werde das Zertifikat wahrscheinlich eher für mich nutzen und ggf. in meiner Klinik anwenden.
Man sollte schon beachten, dass es eher was für den privaten Bereich ist und dieses Zertifikat mit einer richtigen Ausbildung nicht vergleichbar ist!
Die Inhalte der Hefte sind mit den aktuellen Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung abgeglichen.
Ich finde aber, dass man sich schon selbst noch zusätzlich belesen sollte. Nur allein die Hefte haben mir bisher nicht so gereicht.
Als ich einmal technische Probleme hatte wurde mir über den online Studienservive schnell geholfen.
Wenn man mit Heften schneller als erwartet fertig ist kann man sich online die nächsten auch gleich anfordern und muss nicht darauf warten.
Im Starterpaket erhält man neben den ersten Heften außerdem einen Block, Stift und das Buch "Kalorien mundgerecht".
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden. Einziger Minuspunkt wie erwähnt die Inhalte, die mir teilweise zu "oberflächlich" waren und ich dann noch selbst etwas recherchiert habe.
Wünschen würde ich mir manchmal auch, wenn bei der Bearbeitung der Aufgaben nicht nur z.B. stehen würde "...das ist nur halb richtig, schauen Sie dort nochmal nach..." sondern etwas genauer, was denn nun richtig wäre.

Bewertung lesen
Mirjam
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 30.08.2013

Rundum hervorragend und professionell abgestimmt!

Markus, 23.08.2013
Gesundheitstechnologie-Management (B.A.)
Bericht archiviert

Die Kompetenz der Lehrkräfte ist praxisnah, verständlich und tiefgreifend zugleich.
Insbesondere die Freundlichkeit und der respektvolle Umgang auf Augenhöhe ist hervorzuheben!
Die Studienmaterialien sind auf dem neusten Stand, sehr abwechslungsreich im didaktischen und logisch gestaltet.
Aufgabenstellung der Einsendeaufgaben sind logisch & prägnant gestellt zudem erfolgt die Korrektur extrem schnell und sehr gut erläutert!
Der Kontakt zu den Dozenten sowie den Tutoren ist einfach ohne Hürden und auf unterschiedliche Kommunikationswege möglich. Zudem sehr hilfsbereit und auf gleicher Augenhöhe.
Die Beratung & der Studienservice funktioniert lückenlos mit viel Hingabe und Leidenschaft der Mitarbeiter. Garantiert eine rasante Beantwortung der Fragen und Zusendung der Studienmaterialien. Die Betreuung ist perfekt.

Bewertung lesen
Markus
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 23.08.2013

Vertrauensvolle und verlässliche Hochschule

Janine, 22.08.2013
Gesundheitsökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Die Studienhefte sind gut zu verstehen und übersichtlich gestaltet. Die Betreuung des Studienservices ist freundlich, kompetent und Angelegenheiten werden zeitnah geklärt. Die Dozenten und Tutoren stehen mit Rat und Tat zur Seite.
Ich fühle mich in dieser Hochschule gut aufgehoben und betreut. Ein großes Lob gilt dem Apollon Team.

Bewertung lesen
Janine
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 22.08.2013

Dynamische Weiterentwicklung - vor dem Abschluß

Nico, 22.08.2013
Gesundheitsökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Die vermittelten Inhalte haben mich persönlich so weiter entwickelt, dass ich mich binnen der letzten Jahre vom Krankenpfleger einer Klinik zum Leiter des QM der gleichen Klinik entwickeln konnte. Zudem habe ich dort weiter als Financcontroller arbeiten können und eine Weiterbildung zum Medizincontroller machen können. Vor einem Jahr, hat mir das Studium dabei geholfen eine Anstellung als Auditor im Gesundheitswesen bei einem der größten Zertifizierer der Welt zu bekommen. Heute zertifiziere ich als Lead-Auditor Universitätsklinken, Akut- und Rehakliniken aber auch Praxen, MVZ und weitere Unternehmen in der Gesundheitsbranche. Jetzt habe ich auch die Chance erhalten, international zu auditieren. Ein Traum wird war!
Und das dank des Apollon Studiums und ohne bisherigen Abschluss!

Besonders positiv schätze ich die aktuellen und sehr wissenschaftlich orientierten Studienthemen sowie dem hervorragenden Studienservice und -management.

Bewertung lesen
Nico
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2007
Geschrieben am 22.08.2013

Die Apollon-Hochschule ist wirklich klasse!

Jean, 22.08.2013
Gesundheitsökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Bisher habe ich nur positive Erfahrungen mit der Hochschule sammeln können. Die einzelnen Lernmodule sind sehr vielseitig, sehr gut strukturiert und erklärt. Mit den Fallaufgaben, die es anschließend zu bearbeiten gilt, setzt man das Gelernte auch optimal in die Realität um. Dozenten und Tutoren haben sich immer kurzfristig bei Rückfragen und Anmerkungen gemeldet. Das Team selbst ist sehr nett und gibt immer kurzfristig Rückmeldungen zu offenen Fragen.

Bewertung lesen
Jean
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 22.08.2013

bis jetzt nur gute

Maryna, 20.08.2013
Gesundheitstourismus (B.A.)
Bericht archiviert

Die Lehrkräfte sind meiner Meinung nach kompetent, allerdings war der Kontakt zu den Tutoren z.B. bei der Bearbeitung der Fallaufgaben weniger hilfreich, eher mehr verwirrend. Dementsprechend fühlte ich mich allein gelassen. Dafür ist der Studienservice spitzenmäßig. Für die Präsenzklausuren hätte ich mir gewünscht, Prüfungsfragen zu haben, um Formulierungen zu kennen und Themen besser bearbeiten zu können. Zwei Stunden für eine Klausur reichen mir persönlich kaum aus, um Gedanken besser und strukturierter aufs Papier bringen zu können. Ansonsten ist der Ablauf des Studiums sehr gut und flexibel.

Bewertung lesen
Maryna
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 20.08.2013

Richtige Entscheidung

Dana, 19.08.2013
Gesundheitsökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Ich habe mich im November letzten Jahres nach Vergleichen verschiedener Anbieter für ein Studium an der APOLLON entschieden. Den Ausschlag gab die Freundlichkeit und Kompetenz des Studentenservice. Dieser erste telefonische Eindruck hat sich im Verlauf des Studiums bestätigt und sich auf die Tutoren ausgedehnt. Bei Fragen jeglicher Art wird mir von den unterschiedlichen Tutoren oder dem Studentenservice stets weiter geholfen. Die Lernhefte sind übersichtlich aufgebaut. Die Korrektur der Fallaufgaben und der Klausuren erfolgt zügig. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung.

Bewertung lesen
Dana
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 19.08.2013

Apollon Hochschule "Der Weg ist das Ziel"

Godi, 19.08.2013
Gesundheitsökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Mein ganzes Erwerbsleben verbrachte ich im Gesundheitswesen. Seit 1. August 2013 bin ich pensioniert.
Es hätte mir nichts besseres einfallen können, als in meinem Alter noch ein Studium bei der Apollon Hochschule zu beginnen. Ich habe doch in meinem Leben viele Fort- und Weiterbildungen gemacht, doch so etwas wie Apollon ist mir leider erst jetzt begegnet. Für mich übertrifft die Apollon Hochschule jegliche Erwartungen. Ich bin zufrieden mit dem Kosten - Nutzenverhältnis. Die Tutoren sind sehr, sehr kompetent, sehr streng und sehr korrekt. Die Studienbetreuung ist sehr gut. Ich träume von einer U 70 Lerngruppe, als aktive Präventionsgruppe zur Verhütung oder Herauszögerung einer möglichen Demenzentwicklung.
Gottlieb Jungen Brönnimann (altersresidenzhuttwil.ch)

Bewertung lesen
Godi
Alter über 60
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 19.08.2013

Schnell und zuverlässig!!!

Jasmin, 15.08.2013
Gesundheitsökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Die Kompetenzen der Lehrkräfte sind sehr gut.
Bei den Seminaren oder online- Veranstaltungen ist immer genügend Platz für interaktive Diskussionen.
Die schnellen Korrekturen, die immer mit einer ausführlichen Bewertungsdokumentation verschickt wurden, zur Nachvollziehbarkeit der Bewertung, empfand ich selbst als sehr hilfreich und unabdingbar für einen effektiven Lernerfolg!!

Bewertung lesen
Jasmin
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 15.08.2013