WINGS-Fernstudium

an der Hochschule Wismar

www.wings.hs-wismar.de
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    Die WINGS gewährt 10% auf den Preis des Masterstudiums, wenn ein WINGS-Absolvent nach seinem Erststudium bei der WINGS (Bachelor oder Diplom) noch den Master beginnt und abschließt.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.1
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 1881 Bewertungen gehen 926 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 173
  • 1296
  • 344
  • 53
  • 15
Seite 167 von 189

Hohes Engagement für den ersten Jahrgang

Andre, 05.11.2013
Facility Management (FM) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Wir waren der erste Jahrgang, der diesen Studiengang belegt hat, und auch wenn es vorher einige Unsicherheiten gab, ob der Studiengang sofort professionell beginnen kann (die Geschichten von anderen Instituten hatten eher einschüchternde Wirkung) war die Entscheidung hier zu beginnen die Richtige. Professionelle und sehr engagierte Betreuung durch die Studiengangsadministratoren, sehr heterogene Auswahl der Dozenten, oft mit einem sehr guten Praxisbezug, Fächerkombination und Vertiefungsrichtungen waren gut gewählt. Allerdings hätte ich mir gewünscht, noch mehr Möglichkeiten zu haben, an den anderen Vertiefungsrichtungen teilzuhaben. Mit einer Auftaktveranstaltung wurden wir gut eingeführt, es wurden gute Lehrunterlagen überreicht, wobei ich hier gerne auch noch mehr Fachbücher bekommen hätte. Die Detailtiefe des vermittelten Wissens war für den Praxisbezug genau richtig, kurzum: Ich würde es jederzeit wieder machen. Ich bin aktiv in einigen FM Netzwerken, und kann daher diesen Studiengang mit denen anderer Hochschulen (sowohl öffentlich als auch privater Natur) vergleichen: Sehr praxisbezogen und nicht zu sehr in den z. T. philosophischen Ansätzen verhaftet. Also wirklich was für Macher.
Bewertung lesen
Andre
Alter 36-40
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2006
Geschrieben am 05.11.2013

Solides Studium zu tollen Konditionen

Student, 05.11.2013
Wirtschaftsinformatik (Diplom)
Bericht archiviert
Ich habe gute Erfahrungen mit dem Fernstudium der Wings an der FH in Wismar gemacht. Ausschlaggebend war unter anderem die Möglichkeit dort einen Diplom Abschluss zu bekommen. Die Professoren sind gut und standen auch außerhalb der Lehrveranstaltungen mit Rat und Tat zur Verfügung.
Bewertung lesen
Student
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 05.11.2013

Alles passt!

Christian, 05.11.2013
Quality Management (QM) (M.Eng.)
Bericht archiviert
Die Dozenten sind direkt oder über das Studienportal gut zu erreichen und besitzen eine sehr gute Fachkompetenz. Die ausgearbeiteten Studienmaterialien werden dem Fernstudenten per Post und online zugesandt, sie haben meist eine einheitliche Form und gute Qualität. Es gibt keine Einsende- oder Hausarbeiten. Die Vorbereitungen müssen selbstständig vor den Präsensveranstaltungen erarbeitet werden. Die Kontaktaufnahme mit dem Servicepersonal gelang immer reibungslos und schnell.
Bewertung lesen
Christian
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 05.11.2013

Überwiegend positive Erfahrungen

Ingo, 05.11.2013
Wirtschaftsinformatik (Diplom)
Bericht archiviert
Sehr freundliche Mitarbeiter in der Beratung und in der Betreuung, Die Professoren sind erfahren und kompetent. Es gibt noch die Möglichkeit, das gute alte Diplom abzuschließen und das Studium ist günstiger als anderen Hochschulen.
Manchmal gibt es veraltertes Studienmaterial
Bewertung lesen
Ingo
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 05.11.2013

Studieren wie ein Vollzeitstudent

Pascal, 05.11.2013
Wirtschaftsinformatik (Diplom)
Bericht archiviert
Das Fernstudium an der HS Wismar finde ich sehr angenehm, da es noch immer den Charme eines Studiums hat. Die WINGS ist in meinen Augen stark in den normalen Hochschulbetrieb eingebunden. Das beginnt bei den Themeninhalten bis hin zum Kontakt zum Professor. Ich habe nicht das Gefühl mir bei einem Unternehmen Bildung zu kaufen, auch wenn der ein oder andere Professor uns als "Kunden" betitelt.
Bewertung lesen
Pascal
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 05.11.2013

Sehr vom Dozenten abhängig.

Stefan, 05.11.2013
Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Bericht archiviert
Die Qualität des Studieninhalte und der -materialen hängt bei der WINGS extrem von den jeweiligen Dozenten ab. Wir hatten sowohl sehr gute, informative und aktuelle Veranstaltungen, wie auch einige Unterlagen, die so nie die Qualitätssicherung hätten passieren dürfen bzw. wo man nicht weiß, ob es eine gab.

Bei den Präsenzveranstaltungen und dem Kontakt zu den Dozenten war es ebenso, wobei hier das positive deutlich überwog.

Die Studienbetreuung durch den Koordinator war hingegen ausgezeichnet: schneller, zuverlässiger und netter Kontakt waren hier selbstverständlich.

Insgesamt war es o.k. und ich würde hier nochmal studieren.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 05.11.2013

Generell nur zu empfehlen

Markus, 05.11.2013
Wirtschaftsinformatik (Diplom)
Bericht archiviert
alles hat seine Vor- und Nachteile, die WINGS bietet eine gute Vorbereitung und Kontaktmöglichkeiten mit den Dozenten/Professoren, jedoch könnten manche Inhalte tiefer gehen, andere dagegen könnten ruhig etwas oberflächlicher betrachtet werden, da wahrscheinlich selten ein WIRTSCHAFTSinformatiker mit Assembler programmieren wird. Im großen und ganzen kann man es aber nur weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Markus
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2007
Geschrieben am 05.11.2013

Studienabschluss gesucht - genau richtig?!

Daniel, 05.11.2013
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Bericht archiviert
Positiv:
-Studienunterlagen für das jeweilige Semester kommen teilweise sogar VOR dem eigentlichen Semesterbeginn, so dass man sehr rechtzeitig mit dem Durcharbeiten der Skripte und dem Lernen beginnen kann.
-Dozenten / Lehrkräfte in den Präsenzveranstaltungen sehr oft engagiert / motiviert.
-Email Anfragen zu allen Bereichen des Studiums werden innerhalb von 48h beantwortet bzw. weitergeleitet und dann zügig beantwortet!
-Problemloser Studienortwechsel möglich (kostenlos - einfach i.d. Verwaltung Bescheid geben)
-beim Auslassen einer Klausur in einem Semester (abweichend vom Vorschlag von WINGS) wird von der Verwaltung aus in den folgenden Semestern das aktuelle Skript gleich mitgeliefert, wenn die ausgelassene / noch offene Prüfung wiederholt bzw. erneut angeboten wird
-absolut freie Zeiteinteilung; Vorschläge zum Lernpensum (z.B. 4 Kapitel pro Woche bis zur Klausur) werden in den Lernmaterialien jeweils angegeben

Negativ:
-Zahlreiche Schreibfehler in den Skripten; bishin zu falschen Terminen (wurde vor dem Versand nicht gegengelesen oder dabei übersehen)
-Es kam vor, dass ca. 10% eines Skriptes nicht übermittelt wurden - der Stoff aber prüfungsrelevant war, was sich erst in der Präsenzveranstaltung herausstellte (Thema wurde nicht bewertet)
-"Online-Campus" (bestehend aus drei Plattformen: STUP.IP, eMail-Messenger und dem HIS) ist unübersichtlich und immer mal wieder mit Fehlern behaftet (Notenübersicht zeigt Noten doppelt und dreifach an; Emails werden wegen Datenbankfehler nicht versandt; Onlineanmeldung zu Prüfungen zeigt eine Anmeldung an, i.d. Präsenzveranstaltung ist man auf der Teilnehmerliste jedoch nicht vorhanden)
-Kontakt zu Dozenten wird (nach Aussage der Dozenten im Präsenzseminar) zwar immer ´gewünscht´ - ich selbst hatte aber einmal nur eine Antwort bekommen, dass man mir eine Woche vor einer Klausur keine Auskunft mehr geben kann (weil man stattdessen lieber einen Tag vorher an den Veranstaltungsort anreist und mit Bekannten einen Cocktail trinkt!!!) bzw. habe ich auf eine Anfrage gar keine Antwort erhalten
-Preis-/Leistungsverhältnis finde ich nicht den Leistungen entsprechend, wenn ich z.B. AKAD, FOM oder FernUni Hagen miteinbeziehe. 216 € mtl für Skripte und eine Betreuung (Verwaltung; mit den Profs/Dozenten hat man sehr wenig zu tun!) sowie eine 9-stündige Präsenzveranstaltung (wovon 2h Klausur sind + Pausen) ist mir nicht einleuchtend - leider habe ich jetzt schon ein paar Semester "geschafft", als dass ich jetzt wechseln und um Anerkennung meiner Leistungen bei einem anderen Anbieter fragen will -- z.B. bei der FOM habe ich für wenig mehr Geld eine wtl. Dozentenbetreuung und Lernstoffbehandlung!
-Lernmaterialien werden zwar zur Verfügung gestellt, meistens auch mit einem Buch, jedoch wurde diese unter Nennung von ein oder zwei Alternativen dem Prof./Dozenten zur Auswahl gestellt (best of the rest), welches der Prof für das Seminar den Teilnehmern "empfiehlt". Besser wäre es, dem Dozenten bzw. Prof. die Auswahl frei zu stellen (und wenn er seine Werke nehmen würde...) Die Lehrbücher sind (gerade in VWL) nicht so prüfungstauglich (wenn auch privat interessant)
-Eine Einsicht in seine Klausuren kann man meines Wissens nur am Hauptstandort (Wismar) erhalten. Naja, ich wohne nicht in Norddeutschland...
-Es werden, wenn überhaupt, nur kostenpflichtige Onlineseminare (ca. 50 € pro Seminar - Streaming bzw. Abruf, neben den Studiengebühren!) angeboten. Da WINGS mit der FH Wismar und den meisten dort tätigen Dozenten zusammenarbeitet, wäre es (gerade im Fach Wirtschafts-INFORMATIK) im 21. Jh suuuper, einfach mal die Präsenzveranstaltungen der Vollzeitstudenten in Wismar aufzuzeichen. Da hätten alle Studenten etwas davon
--> auch wenn ich bei "Weiterempfehlung" JA angegeben habe, so muss man bei WINGS Einschränkungen hinnehmen, die jeder für sich selbst abwägen muss. Für wen eine bspw. einmal wtl. Präsenz wichtig ist, sollte das Angebt nicht wählen. Wer bereits in der studierten Richtung Erfahrungen hat und ggf. im Beruf viel eingebunden ist, für den könnte WINGS wegen der Flexibilität die richtige Adresse ein. Für Quereinsteiger wie mich, nicht empfehlenswert!
Bewertung lesen
Daniel
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 05.11.2013

Anspruchsvoll aber dank guter Betreuung machbar

Tim, 05.11.2013
Betriebswirtschaft (Diplom)
Bericht archiviert
Die Wings bietet eine sehr gute Betreuung des Fernstudiums, sowohl was die Organisation betrifft als auch seitens der Professoren und Dozenten. Das Studienmaterial ist aktuell und bereitet in der Regel gut auf die Prüfungen vor. Relativ wenige Präsenzveranstaltungen bedeuten zwar mehr persönlichen Aufwand um Kontakt zu Kommilitonen zu knüpfen und auch ein gutes Stück Disziplin ist angesagt, dafür ist das Studium aber zeitlich sehr individuell planbar. Die Dozenten haben in der Regel viel Erfahrung auch über den Universitätsbetrieb hinaus, was die Präsenstermine sehr anschaulich macht. Einzig die Online-Vermittlung von Lehrinhalten wäre ausbaufähig.
Fazit: natürlich kostet ein Fernstudium Zeit und Kraft aber ich hab's bis heute nicht bereut!
Bewertung lesen
Tim
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 05.11.2013

Gute Fernhochschule mit kl. Verbesserungspotenzial

Elis, 05.11.2013
Betriebswirtschaft (Diplom)
Bericht archiviert
Alles in allem kann ich die Wings nur weiterempfehlen. Die Veranstaltungen wurden meistens sehr gut durchgeführt und organisiert. Die Dozenten waren alle kompetent und nett. Die Klausuren wurden auch überwiegend zeitnah korrigiert und veröffentlicht. Die Beratung und der Service der Hochschule ist auch gut organisiert, jedoch gab es hier und da etwas längere Wartezeiten, was aber denke ich auch normal ist. Dort arbeiten schließlich auch nur Menschen ;) Das einzige was ich etwas zu bemängeln hätte, war die Betreuung bei der Diplomarbeit. Ich fühlte mich von meinem Erstkorrektor etwas im Stich gelassen und nicht wirklich betreut. Wahrscheinlich habe ich mir den falschen Dozenten ausgesucht. Daher sollte man sich vor der Wahl gut mit den Professoren auseinandersetzen, damit man auch die richtige Wahl trifft und somit die beste Betreuung erhält. Was ich auch etwas enttäuschend fand, ist dass die Verteidung nur in Wismar stattfindet. Hätte mir hierzu etwas mehr flexibilität seitens der Wings gewünscht. Aber wie gesagt, alles in allem ist die Hochschule zu empfehlen. Nur sollte man sich dessen in Klaren sein, dass man sich selbst um den Kontakt zu den Dozenten gerade beim Abschluss des Studiums kümmern muss. Hier könnte sich die Hochschule etwas verbessern und den Dozenten nahelegen den Kontakt zu ihren Studenten aufrechtzuerhalten.
Bewertung lesen
Elis
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 05.11.2013