Abitur bei Schichtdienstler

,
Abitur
3.4

Auch nach weiteren Monaten stellt sich immer wieder die Herausforderung den zeitlichen Ablauf des Fernstudiums zu entsprechen. Durch steigenden Personalmangel sind die Dienste mehr und Freizeit auf ein geringes Maß angestiegen.
Die Prüfungsanmeldung liegt den letzten Heften bei, aber die ersten Monate sind gerade mal durchgearbeitet.
Gerade ohne zeitliches Limit streckt sich die Zeit dadurch sehr, denn die freien Tage müssen auch zum erholen, Haushalt und das alltägliche Leben genutzt werden.

Positiv finde ich das angebotene Seminar zur Wiederholung des Unterrichtstoffs.
Je nach Fachlehrer waren die Stunden sehr hilfreich. Doch da das Seminar nicht mit den Kosten abgedeckt wird, ist es auch recht teuer zuzüglich einer Unterkunft.

Ich würde mir eine engere und persönliche Präsenz von Fachlehrern auch in der Nähe wünschen. Sodass bei Fragen oder Hilfebedarf auch persönlich ausgeholfen werden kann. Eine Kooperation mit Schulen in größeren Städten wäre hilfreich.

Ansonsten ist der Stoff in den Lernheften viel und bietet schwerlich eine genaue Einstufung was wirklich gebraucht wird.

Bei Fragen oder anderen Schriftverkehr bekommt man zügig eine entsprechende Antwort.
Die Test werden zeitig geprüft, benotet und mit Notizen verdeutlicht und ab und zu mit einem positiven Kommentar versehen.

Sprachenfächer sollten mehr gefördert werden. Es ist schwierig sich eine Sprache selbst beizubringen, wenn man wenig Gelegenheit hat in dieser zu sprechen und die Aussprache korrigiert zu bekommen.
Sowie in Spanisch.

Das Studium kann ich weiterempfehlen, wenn der Studierende in der Woche die zeitlichen Vorgaben erfüllen kann und ein gutes Verständnis für Sachverhalte hat.

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    3.0
Anika
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 15.05.2019
Anika
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 15.05.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Tatjana , 13.07.2019 - Abitur
Jacob , 08.07.2019 - Abitur
Markus , 06.07.2019 - Abitur