Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Fachreferent für Arbeitsrecht" beim Anbieter "ZAR - Zentrum für Aus- und Fortbildung im Recht" dauert insgesamt 6 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 990 €. Bisher haben 10 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.2 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Preis-/Leistung und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 75% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
6 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
990 €
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Andreas , 30.08.2017 - Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Alexandra , 18.05.2017 - Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Melanie , 04.05.2017 - Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Tina , 28.02.2017 - Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Fernstudium Arbeitsrecht

Das Fernstudium Arbeitsrecht ist eine berufliche Weiterbildung und richtet sich an Angestellte in der Personalabteilung, Betriebsräte oder Führungskräfte. Grundsätzlich eignen sich die Fernstudiengänge für jeden Arbeitnehmer, der sich arbeitsrechtliches Fachwissen aneignen möchte. Nach dem Studium kennen Sie sich bestens mit Themen wie Arbeit- und Tarifvertrag, Kündigungsschutz oder Arbeitgeber- und Arbeitnehmerpflichten aus.

Alternative Studiengänge

Fachreferent Arbeitsrecht
AKADEMIE HERKERT
Zertifikat
Fachreferent für arbeitsrechtliche Spezialgesetze
ZAR - Zentrum für Aus- und Fortbildung im Recht
IHK-Abschluss
Arbeitsrecht und Personalmanagement
PFH Private Hochschule Göttingen
Master of Laws (LL.M.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.3
  • Betreuung
    3.5
  • Online Campus
    2.0
  • Seminare
    1.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    1.0
  • Flexibilität
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.2

Von den 10 Bewertungen gehen 4 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 4
  • 2
  • 1
  • 2
Seite 1 von 1

Wertvoll, um Grundlagen zu erlernen - Empfehlung

Andreas, 30.08.2017
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
4.5
FÜR HR GENERALISTEN ist das ein gutes Selbststudium um juristische Arbeitsweisen zu erlernen (gutachtenstil) und ein Verständnis für arbeitsrechtliche Zusammenhänge von Normen zu bekommen.

Sehr gut finde ich die Zusammenfassungen und Erklärungen anhand von Beispielen.
Und dass man bei den Fallbearbeitungen nachdenken muss.

Werde die "Spezialgesetze Arbeitsrecht" nachschieben.
Bewertung lesen
Andreas
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 30.08.2017

Nur Fortgeschrittene mit sehr guten Kenntnissen

Alexandra, 18.05.2017
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
2.4
Ich habe bereits mehrere Studienabschlüsse im Thema Arbeitsrecht, Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht. Diese Unterlagen sind nicht besonders gut aufbereitet, die Erklärungen könnten fachgerechter und verständlicher aufbereitet werden. Dieses Studium ist nicht für Anfänger geeignet. Ohne Vorkenntnisse schätze ich die Bestehens-Chancen eher gering ein. Es gehört eine sehr hohe Eigenmotivation dazu, dieses Studium abzuschließen. Die rechtliche Qualität ist allerdings einwandfrei.
Wer dieses Studium beginnt sollte bereits Erfahrung im Aufsetzen von Schriftsätzen , Urteilen und Gutachten haben. Die Klausuren müssen in genau dieser Form nach einer Fallbearbeitung abgegeben werden.
Mit sehr guten Grundlagen-Kenntnissen ist das zu schaffen und danach erhält man ein IHK-Zertifikat, das den Einsatz auf jeden Fall wert war. Die schriftliche Betreuung und Korrektur ist gut, der telefonische Service und die Freundlichkeit lassen zu wünschen übrig, vielleicht hat sich das ja zwischenzeitlich geändert, ich war so frei es dort direct zu sagen.
Bewertung lesen
Alexandra
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 18.05.2017

Umfassend und praxisnah

Melanie, 04.05.2017
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
5.0
Gut zu verstehendes Material, gut erklärt und nette Korrektorin. Nicht immer leicht und durchaus anspruchsvolleer Stoff. Newsletter mit aktuellen Enscheidungen usw. Ein weiterer Lehrgang mit zusätzlichen Arbeitsrechtsthemen kann beim gleichen Anbieter im Anschluss belegt werden. Gerne wieder
Bewertung lesen
Melanie
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 04.05.2017

Betreuer unfreundlich, Studieninhalte mangelhaft

Tina, 28.02.2017
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
1.0
Ich wollte Arbeitsrecht für meine Arbeit auffrischen. Leider der Lehrgang verspricht mehr als zu bieten hat. Ich empfand das eher als schlecht. Sehr unfreundliche Mitarbeiter. Wenn man an die Schule eine E-Mail schreibt mit Frage zu Lehrgang, da wird so geantwortet in der Art: "Was willst du überhaupt, uns schreib bitte nicht." Also mit einem Wort, es gibt keine Betreuung überhaupt. Man bekommt einen Ordner mit 4 Themen, die man selbständig bearbeiten soll. Die Fälle in der Prüfung werden jedoch streng bewertet und mit dem Skript kann man eigentlich eine "Sehr gut" nicht bekommen, weil der Skript nur Grundlagen enthält. Solche Grundlagen in jedem Buch "Arbeitsrecht" zu finden. Studieninhalte daher eher mangelhaft. Der Kurs kostet knappe 1050 Euro. Dieses Geld ist der Lehrgang einfach nicht Wert.
Bewertung lesen
Tina
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 28.02.2017

Sehr guter Fernlehrgang

Karin, 13.11.2016
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Ich war mit dem Unterrichtsmaterial, insbesondere aber auch mit der Betreuung sehr zufrieden. Ich musste die Betreuung nicht oft in Anspruch nehmen, fand mich dann jedoch gut betreut. Die Korrekturen in den Einsendeklausuren hätten etwas ausführlicher sein können, allerdings hatte ich meist gute Noten. Nur eine Klausur war nicht so gut, dort gab es dann aber auch ausführlicherere Hinweise. Wegen der sehr breit gefächerten Lernthemen geht der Preis auch ok.
Bewertung lesen
Karin
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 13.11.2016

Keine Unterstützung und mangelhafter Service

Sandra, 01.11.2015
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Die Unterlagen sind anspruchsvoll und gut aufgebaut, leider fehlen an manchen Stellen konkrete Ausführungen. Alle Prüfungen müssen im Urteilsstil geschrieben und erstellt werden. Das macht wenig Sinn, denn das ist für einen Fachreferenten (ist ja auch keine anerkannte Ausbildung, nur Zertifizierungskurse) nicht erforderlich. Der Stoff sollte sitzen, damit man Rechtssicherheit hat. Die Auswertung der Prüfungen waren teilweise nicht nachvollziehbar, auch über die Rechtsauffassung kann man nach aktueller Rechtsprechung diskutierend! Der Service und die Betreung sind nicht gut! Zuviel Geld für zu wenig Leistung, schade!
Bewertung lesen
Sandra
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 01.11.2015

Fachreferent Arbeitsrecht IHK

Anne, 25.04.2015
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Ich kann den Lehrgang absolut weiterempfehlen. Sehr übersichtliches, ausführliches, gut strukturiertes und gut verständliches Lehrmaterial, liest sich sehr gut und ist nicht so trocken, wie man das sonst vielleicht aus dem Bereich Recht kennt (mit vielen anschaulichen Beispielen erklärt). Korrektur der Einsendeaufgaben kam oft schon nach ein paar Tagen zurück.
Besonders gut fand ich auch den Lehrgangsablauf. Man kann jederzeit beginngen, bekommt die kompletten Unterlagen inkl. der Einsendeaufgaben direkt am Anfang zugeschickt und ist an keinerlei Fristen gebunden. Ich habe den Lehrgang in 3 Monaten geschafft, hatte allerdings auch schon Vorkenntnisse und habe teilw. auch mehr Wochenstunden investiert.
Bewertung lesen
Anne
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 25.04.2015

Sehr guter Lehrgang

Nadine, 22.01.2015
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Wie schon mehrfach hier geschrieben kann auch ich bestätigen, dass der Lehrgang recht anspruchsvoll und die Unterlagen sehr gut sind. Vor allem im ersten Skript wird sich sehr viel Mühe gegeben, die Rechtsanwendungs- und Subsumtionstechnik zu erklären. Mir hat gut gefallen, dass vor dem eigentlichen Arbeitsrecht eine ausführliche Einführung ins Zivilrecht erfolgt. Mir erscheint das nicht nur sinnvoll, weil das Arbeitsrecht selbst Zivilrecht ist, sondern damit auch ein breiteres Wissen z. B. im allgemeinen Vertragsrecht vermittelt wird. Betreuungsleistungen musste ich wenig in Anspruch nehmen, weil die Skripte sehr verständlich geschrieben sind. Mit der Korrekturleistung war ich aber immer zufrieden. Es gibt auch einen Newsletter, der über aktuelle Gesetze oder Urteile informiert. Der Lehrgang ist recht praxisnah und ich kann vieles davon bei meiner täglichen Arbeit verwenden. Kontakt mit anderen Teilnehmern hatte ich nicht. Zum Preisleistungsverhältnis kann ich wenig sagen, da ich kein vergleichbares Angebot gefunden habe und mein Arbeitgeber die Kosten übernommen hat.
Es gibt zwar ein Forum, das wird aber nicht viel genutzt. Es gibt auch einen Ergänzungslehrgang, der sich mit arbeitsrechtlichen Spezialgesetzen befasst.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 22.01.2015

Material gut, Betreuung verbesserungsbedürftig!

Felix, 13.10.2014
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Der einleitende Satz beschreibt es weitgehend. Des Weiteren ist auch der Inhalt des Materials für Nicht-Juristen gewöhnungsbedürftig. Teilweise sind auch die Korrekturanmerkungen etwas schwer verständlich. Die Bewertungen der Klausuren ist sachlich und fair. Seminar ist okay aber es gibt Einiges was zu verbessern wäre.
Bewertung lesen
Felix
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 13.10.2014

Lernen oder nicht?

Greese, 11.12.2012
Fachreferent für Arbeitsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Die Scripte sind recht gut. Inhaltlich und optisch ok, aber das Preis-Leistungsverhältnis (auch bei der online Variante) ist nicht ok. Mit etwas Fantasie ist jede Klausur ein Kinderspiel und der Lernaufwand hält sich somit sehr in Grenzen. Die Korrektur erfolgt sehr zügig. Einige Erklärungen/Symbole in der Korrektur sind gewöhungsbedürftig und werden nicht näher erklärt. Wenn man sich einen Bildungsgutschein/Bildungsprämie dazu holt, kann man die Seminarkosten halbieren.
Bewertung lesen
Greese
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 11.12.2012