Architektur
bis zu 72 Monate
Master, Bachelor, Zertifikat
1 Fernhochschule
4 Fernschulen
1 Fernstudienanbieter

Fernstudium Architektur

Ein Fernstudium der Architektur vermittelt Ihnen das technische und künstlerische Fachwissen des Bauens. Zentraler Inhalt der Architektur ist es, Bauwerke zu entwerfen, zu gestalten und zu konstruieren. Fernkurse können Sie nebenberuflich in Teilzeit absolvieren. Zusätzlich sollten Sie jedoch praktische Erfahrungen in Form von Praktika oder Projektarbeiten sammeln. Wenn Sie bereits in einem der Architektur verwandten Beruf arbeiten, bietet sich das Fernstudium geradezu an, um auf der Karriereleiter aufzusteigen.

Tipp der Redaktion

WINGS-Fernstudium
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Wenn Sie sich für Architektur interessieren, bietet Ihnen WINGS-Fernstudium mit dem Master „Architektur und Umwelt“ einen besonderen Studiengang an. Hier erlernen Sie die Besonderheiten des ökologischen Bauens und eignen sich nützliches Wissen an, um ganzheitliche architektonische Lösungsansätze zu entwickeln. In Gruppenprojekten und Präsenzseminaren bringen Sie Architektur und Umwelt gemeinsam in Einklang. Ergänzend zu den Online-Seminaren und Präsenzphasen bietet WINGS auch prüfungsvorbereitende Telefonkonferenzen mit Ihren Tutoren an.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Zunächst vermittelt das Architektur Bachelor Fernstudium Grundlagenwissen. Fächer sind in diesem Studienabschnitt unter anderem:

  • Geschichte der Architektur
  • BWL
  • Recht
  • Konstruktion
  • Tragwerkslehre
  • Bauzeichnen
  • Entwurf
  • Modellbau
  • Gebäudetechnik
  • Städtebau
  • CAD
  • Baustoffkunde
  • 3D-Animation
  • Innenarchitektur
  • Projektmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Forschungsmethoden

Im weiteren Verlauf des Bachelor Studiengangs können Sie sich zudem spezialisieren. Infrage kommen beispielsweise die folgenden Fachbereiche:

  • Nachhaltiges Bauen
  • Energie und Versorgung
  • Gestaltung und Wettbewerb
  • Baumanagement

Möchten Sie sich nach dem Bachelor Studium weiter auf einen bestimmten Aspekt der Architektur fokussieren, bieten sich unterschiedliche Master Fernstudiengänge an. Die meisten Master Studiengänge behandeln ein Spezialgebiet, wie zum Beispiel:

  • Green Architecture
  • Lighting Design
  • Architektur und Umwelt

Mögliche Inhalte des Master Studiengangs sind zum Beispiel:

  • Planning and Design
  • Ökologisches Bauen
  • Building Materials
  • Water and Landscape
  • Urban Planning
  • Construction Products
  • Design Criteria
  • Daylighting
  • Artificial Lighting
  • Design and Economis
  • Project Management

Beliebteste Fernstudiengänge

Architektur und Umwelt
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
24 Monate
4.2
90% Weiterempfehlung
Green Architecture
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
24 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Baustatik
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
12 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung
Architektur
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
36 - 72 Monate
Infoprofil
Lighting Design
WINGS-Fernstudium
Master of Arts (M.A.)
30 Monate

Ablauf & Abschluss

Die verschiedenen Architektur Studiengänge dauern zwischen 4 und 8 Semestern. Sie sind in thematisch gegliederte Module unterteilt, die Sie jeweils mit einer Prüfung beenden. Pro Semester erhalten Sie von Ihrer Hochschule die notwendigen Unterlagen für das Selbststudium. Ergänzend gibt es Präsenzveranstaltungen, die meist am Wochenende stattfinden sowie Telekonferenzen, bei denen Sie etwa Fragen zur Prüfungsvorbereitung stellen können. Haben Sie Fragen zu den Studieninhalten, können Sie sich darüber hinaus per E-Mail oder telefonisch an Ihren Dozenten wenden.

Bei den Modulprüfungen kann es sich zum Beispiel um Hausarbeiten, Entwurfsarbeiten oder Klausuren handeln. Die Fernuniversitäten bieten Ihnen für Klausuren meist zwei Möglichkeiten an. Entweder schreiben Sie diese an einem Prüfungsstandort der Hochschule oder Sie nehmen online über den virtuellen Campus an den Prüfungen teil. Hausarbeiten und Entwurfsprojekte können Sie ebenfalls per E-Mail einreichen.

In den praktischen Projektseminaren lernen Sie während der obligatorischen Präsenzphasen, Ihr theoretisches Wissen anzuwenden. Währenddessen designen Sie im Rahmen einer Gruppenarbeit zum Beispiel ein Bauwerk oder Sie üben mit den verschiedenen Techniken der Architektur Modelle herzustellen.

In der Regel verleihen die Fernhochschulen am Ende des Architektur Fernstudiums den akademischen Grad des Bachelor of Science (B.Sc.) oder Master of Science (M.Sc.). Vereinzelt kann es auch vorkommen, dass Sie Ihr Studium mit dem Master of Arts (M.A.) abschließen. Bachelor und Master Abschlüsse, die Sie an einer Fernhochschule erwerben, sind ebenso anerkannt wie die einer Präsenzhochschule. Als Fernstudent haben Sie jedoch einen Nachteil: Im Gegensatz zu Studenten einer Präsenzhochschule können Sie Ihre praktischen Fertigkeiten nur während der Präsenzseminare schulen. Daher ist es ratsam, bereits während des Fernstudiums berufspraktische Erfahrungen zu sammeln und erste Kontakte in die Branche zu knüpfen. Dies können Sie zum Beispiel durch ein Praktikum, falls Sie nicht bereits während des Fernstudiums in einem der Architektur nahestehenden Beruf arbeiten.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Um mit dem Bachelor Fernstudium in Architektur starten zu können, müssen Sie die Allgemeine Hochschulreife nachweisen können. Möchten Sie ein Master Studium beginnen, benötigen Sie einen Bachelor Abschluss in Architektur oder aus einem sachverwandten Fach wie Ingenieurwissenschaften oder Bautechnik. Manche Hochschule fordert zudem eine mindestens einjährige Berufspraxis vor Aufnahme des Master Studiums. Haben Sie einen Bachelor Grad aus einem anderen Fachbereich, können Sie mit zusätzlich 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung ebenfalls Architektur studieren. Da die Veranstaltungen der Master Studiengänge meist in englischer Sprache erfolgen, sollten Sie die Sprache zudem gut beherrschen.

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Architektur ist ein interdisziplinärer Studiengang. Daher sollten Sie sich nicht nur für Kunst und Design interessieren, sondern auch eine Affinität für Technik und Physik mitbringen. Kreativität, räumliches Vorstellungsvermögen und Teamfähigkeit sind zudem gefragte Eigenschaften bei Architekten. Mathematisches Grundverständnis hilft Ihnen in Studium und Beruf, da Sie nach Ihrem Architektur Fernstudium nicht nur Gebäude planen und hauptverantwortlicher Ansprechpartner auf der Baustelle sind, sondern auch Kostenkalkulationen aufstellen.

Interessieren Sie sich für Architektur und Raumgestaltung, möchten aber keinen akademischen Fernstudiengang belegen? Dann kommt vielleicht ein Fernkurs wie Raumgestaltung / Innenarchitektur, Feng Shui oder Gartengestaltung eher für Sie infrage. Denn bei diesen Fernkursen legen Sie den Schwerpunkt auf bestimmte Design- und Gestaltungstechniken. In der Regel benötigen Sie weder das Abitur noch einen anderem Schulabschluss, um einen solchen Fernkurs belegen zu können.

  • Organisationstalent
    8/10
  • Naturwissenschaftl. Verständnis
    5/10
  • Technikverständnis
    6/10
  • Kommunikationsstärke
    7/10
  • Kreativität
    8/10

Architektur und Wetter

Architektur vereint Kunst und Technik zugleich. Denn Bauwerke sollen nicht nur ästhetisch wirken, sondern vor allem den Menschen vor Witterungseinflüssen schützen. In den letzten Jahrzehnten stand zwar bei einigen Architekten die Kunst des Bauens im Vordergrund. Mittlerweile kehren viele allerdings aufgrund der steigenden Zahl an Naturkatastrophen wieder dahin zurück, Bauwerke nicht nur nach künstlerischen Aspekten, sondern vor allem sicher zu errichten. Dass das Wetter einen großen Einfluss auf die Architektur hat und sich dies zukünftig noch verstärken wird, zeigt der folgende Film:

Beruf, Karriere & Gehalt

Architekten arbeiten meist in Planungs-,Architektur- oder Ingenieurbüros oder machen sich mit einer eigenen Agentur selbstständig. In Ihrem beruflichen Alltag nach dem Architektur Fernstudium planen, gestalten und realisieren Sie Bauwerke verschiedenster Art. Dabei kann es sich zum Beispiel um einen Firmenneubau handeln oder Sie entwerfen die Ausstellungsräume eines Museums neu. Sie sind für das gesamte Bauvorhaben zuständig und von der Entwurfsplanung über den Bauantrag bis hin zur Bauüberwachung in alle Phasen eingebunden. Im öffentlichen Dienst bei Baubehörden und Bauämtern finden sich ebenfalls Stellen für Absolventen. Weitere potenzielle Arbeitgeber sind Wohnungsbaugesellschaften, Wissenschaftliche Einrichtungen, Denkmalbehörden und Versicherungen.

Absolventen, die als angestellte Architekten bei einem Architektur-, einem Ingenieur- oder Planungsbüro arbeiten wollen, müssen ihr Gehalt meist frei verhandeln. Für Architekten gibt es nämlich nur selten Tarifverträge. Einen Überblick darüber, was Sie als Architekt beim Berufseinstieg erwarten können, bietet die Bundesarchitektenkammer in ihrer Honorarordnung. Das Architekteneinkommen orientiert sich unter anderem auch an der Berufserfahrung, dem Abschluss, den Aufgaben und der Größe des Unternehmens. Sind Sie als Architekt bei einem Planungsbüro tätig, können Sie zu Beginn Ihrer Karriere mit einem monatlichen Bruttolohn von etwa 2.600 € rechnen. Innenarchitekten bekommen durchschnittlich 3.100 € brutto monatlich. Selbstständige Architekten mit einem eigenen Architekturbüro verdienen im Durchschnitt etwa 3.800 € brutto im Monat.

Die Architekturbranche ist bisher noch eine Männerdomäne. In Deutschland sind mehr als 70 Prozent der Architekten männlich. Doch auch auf Frauen wirkt sich die Interdisziplinarität des Architektur Studiums zunehmend anziehend aus. Immer mehr Frauen entdecken die Architektur als spannendes Arbeitsfeld, wie das folgende Video zeigt:

Pro

Das Architektur Fernstudium hat einige Vorteile, wie zum Beispiel:

  1. Der Numerus clausus, mit dem die meisten Präsenzhochschulen ihre Architektur Studiengänge belegen, entfällt im Fernstudium.
  2. Sie können neben dem Beruf studieren und müssen Ihre berufliche Karriere nicht für ein Studium unterbrechen.
  3. Besonders für Personen, die bereits in einem sachverwandten Beruf arbeiten, kann sich das Fernstudium als Karrieresprung erweisen.

Contra

Nachteile, die Sie bedenken sollten, wenn Sie Architektur studieren möchten, sind beispielsweise:

  1. Je nach Anbieter können die Fernkurse sehr viel Geld kosten.
  2. Architektur ist ein anspruchsvolles Fach. Es genügt nicht, dass Sie sich für Kunst interessieren. Sie sollten sich bewusst sein, dass zu den Studieninhalten auch ein großer Teil an Betriebswirtschaft und technischen Fächern zählt.
  3. Da es nur wenige Präsenzveranstaltungen gibt, müssen Sie sich das praktische Architekten-Know-how zusätzlich zum Fernstudium aneignen.

Aktuelle Bewertungen

Muriel , 09.11.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Rene , 06.11.2019 - Baustatik (Zertifikat)
Dominik , 06.11.2019 - Baustatik (Zertifikat)
Jakob , 27.10.2019 - Green Architecture (M.Sc.)
Katharina , 22.10.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Gillian , 21.10.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Franz , 03.09.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Alexandra , 15.07.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Maggie , 14.07.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
David , 10.07.2019 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Architektur wurden von 45 Studenten wie folgt bewertet:

4.3
92% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Architektur
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Green Architecture
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Fachverband SHK NRW
Zertifikat
Lighting Design
WINGS-Fernstudium
Master of Arts (M.A.)
Seite 1 von 1
IUBH Fernstudium
Architektur
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
36 - 72 Monate
Noch nicht bewertet

8 Fernstudiengänge

Architektur und Umwelt
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
24 Monate
4.2
90% Weiterempfehlung
Green Architecture
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
24 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Baustatik
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
12 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung
Architektur
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
36 - 72 Monate
Infoprofil
Lighting Design
WINGS-Fernstudium
Master of Arts (M.A.)
30 Monate
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Fachverband SHK NRW
Zertifikat
5 Monate
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Handwerkskammer Düsseldorf
Zertifikat
6 Monate
Fachplaner für Effizienz- und Passivhäuser
Öko-Zentrum NRW
Zertifikat
5 Monate