Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Architektur und Umwelt" beim Anbieter "WINGS-Fernstudium" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 11.800 €¹. Bisher haben 59 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 97% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Studienmodelle

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
11.800 €¹
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, Freiburg im Breisgau, München, Wismar
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings-fernstudium.de
Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
11.800 €¹
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, Freiburg im Breisgau, München, Wismar
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings-fernstudium.de

Letzte Bewertungen

Maya , 29.08.2021 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Ann-Katrin , 11.08.2021 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Ben , 11.08.2021 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
L. , 11.08.2021 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Henrike , 09.08.2021 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Fernstudium Architektur

Ein Fernstudium der Architektur vermittelt Ihnen das technische und künstlerische Fachwissen des Bauens. Zentraler Inhalt der Architektur ist es, Bauwerke zu entwerfen, zu gestalten und zu konstruieren. Fernkurse können Sie nebenberuflich in Teilzeit absolvieren. Zusätzlich sollten Sie jedoch praktische Erfahrungen in Form von Praktika oder Projektarbeiten sammeln. Wenn Sie bereits in einem der Architektur verwandten Beruf arbeiten, bietet sich das Fernstudium geradezu an, um auf der Karriereleiter aufzusteigen.

Alternative Studiengänge

Landschaftsarchitektur
IU Fernstudium
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Infoprofil
Baustatik
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Handwerkskammer Düsseldorf
Zertifikat
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Fachverband SHK NRW
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 59 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 86 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 7
  • 37
  • 13
  • 1
  • 1
Seite 1 von 22

Vielseitige Eindrücke durch die Wahl der Dozenten

Maya, 29.08.2021
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.3
Durch deutschlandweite Präsenzveranstaltungen und die Wahl der Lehrkräfte aus verschiedenen Bereichen des Themengebiets Architektur und Umwelt, bekommt man die Möglichkeit sich ein umfassendes eigenes Bild zu schaffen und die erlernten Kompetenzen in der Praxis anzuwenden.
Bewertung lesen
Maya
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 29.08.2021

Tolle Menschen, spannende Kurse

Ann-Katrin, 11.08.2021
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.6
Mir gefällt der Studiengang Architektur und Umwelt sehr gut. Die Themen sind weitgreifend und umfassen sehr viele neue Perspektiven. Das Studienmaterial was man zur Verfügung gestellt bekommt ist sehr interessant. Natürlich wird nicht alles bis in die Tiefe bearbeitet, das ist auch gar nicht möglich. Dennoch besteht die Möglichkeit die Tiefe mittels Eigeninitiative selbst zu erreichen. Generell gibt es immer ein offenes Ohr bei allen Beteiligten und unter den Kommilitonen sind alle sehr hilfsbereit. Es ist nur so schade, dass durch die aktuelle Lage so viel ausgefallen ist und dafür auch kein Ersatztermin statt gefunden hat.
Bewertung lesen
Ann-Katrin
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 11.08.2021

Studienmaterial und Prüfungsleistungen

Ben, 11.08.2021
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
3.5
Positiv: Die zur Verfügung gestellten Modulunterlagen geben einen sehr guten Überblick über die in den Modulen zu erbringenden Leistungen, außerdem ist eine gezielte Vorbereitung auf die Klausuren anhand der Unterlagen wirklich gut möglich. Die Zeitansätze für die Module bieten einen guten Ansatz zur Arbeitseinteilung.
Negativ: Die Kontrolle und Bewertung der Modulleistungen, unabhängig ob Hausarbeit oder Klausur, dauert viel zu lange. Dies ist meiner Ansicht nach bei einem kostpflichtigen Fernstudium nicht zufriedenstellend. Eine zeitnahe Bewertung/Feedback aus dem 1.Semester wäre schon für das 2.Semester sehr hilfreich. Das Benotung und das Feedback stellen für jeden Studierenden eine wichtige Grundlage für das weitere Studium dar.

Insgesamt betrachtet fällt aufgrund dessen die Bewertung hinsichtlich der Betreuung leider nur mit ausreichend aus.
Bewertung lesen
Ben
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 11.08.2021

Lehrreiches Studium mit ein wenig Luft nach oben

L., 11.08.2021
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.1
Die gelehrten Themen sind sehr interessant und werden in den kommenden Jahren immer wichtiger werden. Ich empfehle dieses Studium, da es den Horizont erweitert in Hinblick auf die Nachhaltigkeit im Bau.
Die Lehrmethoden sind dem Onlineformat angepasst, offenbaren aber durch die Pandemie und dem schnellen Voranschreiten der technischen Möglichkeit der Onlinelehre eine gewisse Trägheit in der Anpassung an Neues. So wird noch immer mit miserabel funktionierenden Telefonkonferenzen gearbeitet und die Umstellung von Adobe Connect (gefühlt auf dem Stand von vor 10 Jahren) auf Zoom hat sich sehr lange Zeit gelassen.
Ebenso lassen einige Fächer den Bezug auf aktuelle Entwicklungen vermissen. Ich kann mir schwer vorstellen, dass man bei einem Thema, das so aktuell ist wie nie, auf Bücher und PDFs zurückgegriffen wird, die teilweise über 15 Jahre alt sind.
Es ist Meckern auf hohem Niveau. Das Studium hat mein Denken über viele Themen bezüglich der Architektur aber auch alltägliche Dinge, angeregt und grundsätzliches Wissen aufgebaut und wenn das nicht die Aufgabe von einem Studium ist, dann weiss ich auch nicht.
Bewertung lesen
L.
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 11.08.2021
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020