COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Architektur und Umwelt" beim Anbieter "WINGS-Fernstudium" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 11.800 €. Bisher haben 41 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.4 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Flexibilität wurden dabei besonders gut bewertet. 98% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Studienmodelle

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
11.800 €
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, Freiburg im Breisgau, München, Wismar
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings-fernstudium.de
Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
11.800 €
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, Freiburg im Breisgau, München, Wismar
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings-fernstudium.de

Letzte Bewertungen

Timm , 28.08.2020 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Anne-Marie , 28.08.2020 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Markus , 18.08.2020 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Anne , 14.08.2020 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
David , 11.08.2020 - Architektur und Umwelt (M.Sc.)
Fernstudium Architektur

Ein Fernstudium der Architektur vermittelt Ihnen das technische und künstlerische Fachwissen des Bauens. Zentraler Inhalt der Architektur ist es, Bauwerke zu entwerfen, zu gestalten und zu konstruieren. Fernkurse können Sie nebenberuflich in Teilzeit absolvieren. Zusätzlich sollten Sie jedoch praktische Erfahrungen in Form von Praktika oder Projektarbeiten sammeln. Wenn Sie bereits in einem der Architektur verwandten Beruf arbeiten, bietet sich das Fernstudium geradezu an, um auf der Karriereleiter aufzusteigen.

Alternative Studiengänge

Fachkraft für barrierefreies Bauen
Fachverband SHK NRW
Zertifikat
Baustatik
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Handwerkskammer Düsseldorf
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 41 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 62 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 4
  • 29
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 16

Familiäres/Persönliches Studieren

Timm, 28.08.2020
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.1
Trotz der Entfernung besteht ein relativ enges Verhältnis zwischen den Studenten. Genau so verhält es sich mit den Lehrkräfte, wobei diese teilweise nicht so gut erreichbar sind.
Die Kurse nutzen nicht ihr volles Online-Potential. Die Telefonkonferenzen sind teilweise von geringer akustischer Qualität und die Videoaufzeichnungen oft eine stockende PPT. Wie wäre es mit Onlineformate via Zoom, Teams, etc.?
Bewertung lesen
Timm
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 28.08.2020

Zuverlässige, inhaltsreiche Weiterbildung

Anne-Marie, 28.08.2020
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.4
Besonders Beeindruckend an meinem Fernstudium sind für mich die Präsenzveranstaltungen, voller Energie, Elan und Inhalt. Hoch qualifizierte Profesorren aus der ganzen Bundesrepublik tragen ihre Inhalte an die Studenten. Ein Input der unmöglich mit dem eines Präsenszstudiums an einer Universität zu vergleichen ist.
Bewertung lesen
Anne-Marie
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 28.08.2020

Gut betreutes und interessantes Fernstudium

Markus, 18.08.2020
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.1
Die Betreuung eines Fernstudiums ist ja vermutlich die schwierigste Sache...WINGS macht das super. Es ist immer ein Ansprechpartner verfügbar, die Seminare sind gut organisiert und strukturiert. Die Telefonkonferenzen sind zwar oft etwas unkoordiniert und laut, aber man gewöhnt sich dran und kann sie sich vor allem im Nachgang nochmal anhören. Online-Vorlesungen gab es für meinen Geschmack zu wenige, hier ist sicher noch Ausbaubedarf. Das Lehrmaterial ist gut, in den ersten Semestern gab es zusätzlich zu den Büchern noch Ordner mit Unterlagen zu den Vorlesungen. Auch die Online-Plattform ist sehr übersichtlich und mit allen notwendigen Unterlagen und Arbeiten aus den Vorsemestern ausgestattet.
Die Seminare haben für mich als Süddeutschen in den meisten Fällen sehr weit entfernt stattgefunden - Wismar, Rostock, Münster, Dessau...lediglich die Seminare in Freiburg und in München waren tatsächlich relativ nah...vielleicht könnte hier etwas mehr ausgeglichen werden, da zumindest in meinem Semester gefühlt recht viele Süddeutsche dabei waren...Ansonsten waren die Seminare gut organisiert - in der Regel mit mindestens einer kleinen Exkursion und einer zu bearbeitenden Stegreifaufgabe o.ä.
Bewertung lesen
Markus
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 18.08.2020

Einzigartiges Studium, mehr als empfehlenswert

Anne, 14.08.2020
Architektur und Umwelt (M.Sc.)
4.9
Erfahrene und eigenwillige Dozenten, die zumindestens meinen Geschmack treffen.
Ja, das Studium ist teuer und manchmal belastend neben dem Beruf und Privaten, jedoch sind die Inhalte geist - und abwechslungsreich und die Professoren verständnisvoll.
Über unseren Traum von Studiengangskoordinatorin Milesa muss ich wohl nichts sagen. Sie macht ihren Job mehr als gut!
Zusammengefasst lässt sich sagen:
+ interessante Themen
(wenn man auf Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und schadstofffreies Bauen abfährt)
+ sympatische Professoren und Studiengangsbeteiligte/-betreuende
+ Präsenzwochenende: langwierige Vorlesungsreihen....aber gekrönt von 3 Gänge-Menü-Verpflegung und entspanntem Zusammensitzen mit den Kommolitonen.
Neue Städte, Besichtigung von Vergleichs- oder Beispielbauten, Vorträge von Architekturbüros oder Planungsbeteiligten und und und...
+ gute Aufbereitung und immer einen Ansprechpartner an der Hand
Bewertung lesen
Anne
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 14.08.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020