Betriebswirt (Zertifikat)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Gutschein im Wert von 100,– € für ADAC-Clubmitglieder, BSW-BonusClub-Mitglieder, Bertelsmann-Club-Mitglieder, Mitglieder von Otto Media Books & more
    • 10% Gebührenersparnis für: Arbeitslose, Auszubildende, Studenten, Rentner und Pensionäre, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstleistende, Ehemalige sgd-Teilnehmer

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.3
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.1
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 161 Bewertungen gehen 91 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 14
  • 119
  • 24
  • 3
  • 1
Seite 4 von 17

Sehr positiv

Carsten, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
5.0
Frei in der Zeitgestaltung und volle Flexibilität.
Tolle online Plattform. Alle Hefter in allen gängigen Download Formaten vorhanden, sowie auch als Hörbuch. Die mp3 Formate sind leider nicht offline verfügbar und dadurch für unterwegs nicht im vollen Umfang durchgängig hörbar.
Bewertung lesen
Carsten
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 17.05.2017

Verwirrend...

Silvana, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
3.6
Grundsätzlich ist die SGD in Ordnung. Allerdings sind die einzelnen Ansprechpartner sich nicht einig, welche Voraussetzungen für die Zulassung zu den Seminaren gelten. Von jeden Einzelnen bekommt man unterschiedliche Aussagen, welche Anzahl von bearbeiteten Heften notwendig ist, um zu den Seminaren zugelassen zu werden. Teilweise werden die Fallstudien mit einberechnet, bei anderen wieder nicht. Ist sehr verwirrend...
Bewertung lesen
Silvana
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Super Lehrgang

Nils, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
3.9

Ich hatte am Anfang erst bedenken, ob man ein Fernstudium neben dem Job ausführen kann.
Wenn man fragen hat, kann man seinen Lehrer einfach eine Mail schreiben, und die meisten antworten ziemlich schnell.
Ausschlaggebend war aber für mich der Preis für den Lehrgang.
Alles zusammen gesehen kann ich bis jetzt nichts negatives über ein Fernstudium bei der SGD sagen.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Bewertung lesen
Nils
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 17.05.2017

Für mich die 1. Wahl

Katja, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
4.5
Auf den Studierenden wird sehr gut eingegangen. Es ist jederzeit jemand ansprechbar und die Arbeiten werden zügig bewertet. Ich bin sehr zufrieden mit der SGD. Mir wurde bisher immer gut und sofort geholfen. Meine Studienzeit konnte ich ohne Probleme um ein weiteres Jahr verlängern.
Bewertung lesen
Katja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 17.05.2017

Nicht wieder

Melanie, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
3.5
Vor Beginn wurden alle meine Unterlagen geprüft, ich hab das ok bekommen, dass ich alle Voraussetzungen erfülle. Dann durch ein dummen Zufall erfahre ich zufällig beim 2 Seminar das ich nicht die Voraussetzungen erfülle und ich nicht zur Prüfung zugelassen bin.nur durch eine Kenntnisfeststellprüfung.
Bewertung lesen
Melanie
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Gute Unterlagen

Pierre, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
4.4
Vor allem die Gestaltung der Studienhefte konnte mich bereits zum zweiten Mal von der SGD überzeugen. Der Stoff ist sehr praxisnah, was den Teilnehmer tatsächlich auf den Arbeitsalltag vorbereitet. Die Betreuung selbst war auch immer außerordentlich gut.
Bewertung lesen
Pierre
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 17.05.2017

Für mich die 1. Wahl

Katja, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
4.5
Auf den Studierenden wird sehr gut eingegangen. Es ist jederzeit jemand ansprechbar und die Arbeiten werden zügig bewertet. Ich bin sehr zufrieden mit der SGD. Mir wurde bisher immer gut und sofort geholfen. Meine Studienzeit konnte ich ohne Probleme um ein weiteres Jahr verlängern.
Bewertung lesen
Katja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 17.05.2017

Flexibel und umfangreich

Michelle, 17.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
4.4
Ich habe mit meinem Fernstudium sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Lernstoff wurde sehr gut dargestellt und es war für mich sehr angenehm, dass ich mir als Vollzeit-Arbeitnehmerin die Zeit selber einteilen konnte. Wenn ich Rückfragen an Tutoren hatte, wurden diese meistens sehr zügig und verständlich beantwortet und unklares gut erklärt.
Ein Fernstudium macht sich in Bewerbungen immer sehr gut, da es von Motivation sich Weiterzubilden und auch von Einsatzbereitschaft zeugt, da man den Lerninhalt selbstständig in seiner Freizeit erarbeitet. Mich persönlich hat das Fernstudium ehrgeiziger gemacht. Es hat mich angespornt, bei der Arbeit noch besser zu sein. Und es hat mir großartige Aufstiegsmöglichkeiten ermöglicht.
Ein Fernstudium würde ich jedem, der sich weiterbilden möchte und trotzdem auf seine Arbeit angewiesen ist, weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Michelle
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 17.05.2017

Lehrgang ja, SGD - Nein!

Kilian, 09.05.2017
Betriebswirt (Zertifikat)
2.3
Studieninhalte und Studienmaterial sind ok und vermitteln den Lehrstoff angemessen. Auch der Online-Campus ist strukturiert aufgebaut, obwohl er mit safari teilweise nicht kompatibel ist.

Nun aber zu den wichtigen Dingen, an denen alles hängt, steht und fällt.
Die Betreuung sowie die Seminarorganisation durch die SGD sind mangelhaft.
Bei der SGD werden von verschiedenen Abteilungen auch unterschiedliche Aussagen getroffen, von denen keiner dem Studenten hilft. Man ist nichts anderes als eine ca. 5000€ bezahlende Nummer. Man bekommt Antworten auf Fragen die man nicht gestellt hat und eben keine zufriedenstellenden Antworten auf Fragen die wichtig sind. Bevor man überhaupt zu einem Seminar fahren kann, muss man sich mit X-verschiedenen Leuten auseinandersetzen, und um die Seminarteilnahme regelrecht streiten.
Ist man dann zum Seminar zugelassen, und fährt endlich nach Hannover zu Campe, trifft man auf einen schlechten Stundenplan, teils extrem langsame Dozenten und auf weitere unterschiedliche Aussagen zu Prüfungen, Lernheften und so weiter.
An dieser Stelle sei gesagt, dass sich nicht alle Dozenten von Campe angesprochen fühlen müssen. Es gibt auch welche, die ihre Sache sehr gut machen.
Die Beurteilungen der Leistungen die man in Campe abgibt finden hauptsächlich auf menschlicher Ebene statt. Entweder man mag einen Studenten, Note 1-2, oder eben nicht, Note 3-5.
Weder SGD noch Campe sind erreichbar. Wir haben teils Wochen versucht, jemanden ans Telefon zu bekommen, oder eine Antwort per Mail zu erhalten. Meiner Meinung nach ist das Motto der SGD:
"Vertrag ist unterschrieben, monatliches Entgelt wird bezahlt, SCHEISS AUF DIE STUDENTEN!"

Und zum Fazit:
Fernlehrgang - JA
SGD - NEIN !!!!!!
Bewertung lesen
Kilian
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 09.05.2017

Flexibles, inhaltsreiches Lernen

Marcel, 30.12.2016
Betriebswirt (Zertifikat)
4.4
Das Studieren bei der SGD gestaltet sich sehr flexibel und lässt damit eine individuelle Zeiteinteilung zu. Der Fernstudiengang "Geprüfter Betriebswirt" ist umfangreich und gibt teilweise mehr als nur einen Einblick in die verschiedenen betriebswirtschaftlichen Themenfelder. Der Kontakt zu den Studienbetreuern ist sehr gut und funktioniert soweit ohne Umwege (bei mir bisher nur per E-Mail genutzt), allerdings lässt je nach Studienheft die Korrekturdauer teils zu Wünschen übrig, insbesondere wenn es sich nur um "Abhaken" von Zahlen handelt. Manchmal wäre eine "transparentere" Bewertung günstig, um ggf. zu erkennen, worauf es bei der Aufgabe ankam und was noch ausführlicher hätte kommen müssen.
Was die Lerninhalte betrifft, so kann ich als Mitarbeiter einer Constulting-Firma einige der INhalte bereits gut nutzen, denn sie bilden die Grundlage für die Bearbeitung anwendungsorientierter Problemstellungen. Ich erhoffe mir natürlich auch vom weiteren Kurs und den tieferen Themen noch stärkere Praxisbezüge.
Geschmälert wird die eigentlich sehr gute Aufbereitung der Studienhefte dies allerdings an manchen Stellen durch Fehler, die insbesondere bei "trockenen" Themen wie Rechnungswesen (gerade in der Einführung) für Frustration sorgen können. Da heißt es dann Zähne zusammenbeißen und ggf. noch Internet oder weitere Lektüre zu Rate ziehen (was bei einem Studium ja auch OK ist). Hier hoffe ich, dass weiterhin Überarbeitungen an den Studienheften vorgenommen werden und sich auch Studenten zurückmelden um Fehler zu melden und den zukünftigen Studierenden das Lernen zu erleichtern.
Andererseits zeigt sich beim Umfang der Studienhefte gerade in den einführenden Themen manchmal eine zu weite "Abstraktion" in beinahe Trivialitäten: ein Studienheft über "wie ich richtig lerne und arbeite" ist ja nett, sollte aber nicht in Punkte ausarten wie "ich schreibe mir wichtige Notizen extra zusammen und markiere diese farbig im Heft" - das darf man, meiner Meinung nach, bei Studieninteressierten voraussetzen. Aber auch an anderen Stellen (mit mehr betriebswirtschaftlichen Charakter) wird durch solche mehrseitigen trockenen Passagen ohne "tiefen" Sinn der Lesefluss und auch die Lust eher gestört, wenn man über Offensichtliches mehrere Absätze schreibt, z.B. bei Marketing: man kann die Schritte des Marketingprozesses gerne benennen (Ideen sammeln, diskutieren, etc.) gerne einmal als Übersicht darstellen, muss dann aber nicht auf diese ausreichende Formulierung noch einmal eine längere Erläuterung anführen, die dann auch noch einmal an anderen Stellen sich wiederholen und doppeln. Bei wichtigen Zusammenhängen darf das aber gerne so sein.
Dieser letzte Absatz war eigentlich der Hauptkritikpunkt, denn bis auf diesen stört mich am Kurs und der SGD sonst (bisher) nichts. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kurs, freue mich sogar über jedes (bisher erfolgreich) abgeschlossene Thema, die neugewonnenen Lerninhalte und bin gespannt, wie der Lehrgang weiter verlaufen wird.
Bewertung lesen
Marcel
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 30.12.2016