COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "BWL" beim Anbieter "HFH · Hamburger Fern-Hochschule" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Arts (M.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 10.110 €. Bisher haben 5 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (1 Monat) an.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
10.110 €
Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Anne , 24.06.2020 - BWL (M.A.)
Johanna , 29.11.2018 - BWL (M.A.)
Christine , 21.12.2017 - BWL (M.A.)
Björn , 21.12.2017 - BWL (M.A.)
Johanna , 19.12.2017 - BWL (M.A.)
Fernstudium BWL

Sie interessieren sich für die Welt der Wirtschaft und Finanzen? Begeistert informieren Sie sich über betriebliche Neuigkeiten aus Unternehmen oder möchten selbst eine Führungsposition in Ihrem Betrieb übernehmen? Ein Fernstudium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Sie darauf vor. Sie lernen, wie Wirtschaftsunternehmen und Märkte aufgebaut sind. Gleichzeitig erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Themen Mitarbeiterführung, Marketing oder Projektmanagement. Egal ob Sie in einem mittelständischen Betrieb oder einem international agierenden Aktienkonzern arbeiten. Das Fernstudium der BWL vermittelt Ihnen vielfältige Kenntnisse, um Ihre Karriere in der Wirtschaft voranzutreiben.

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre
Fachhochschule Kiel, oncampus GmbH
Master of Arts (M.A.)
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Betriebswirtschaft
FHM – Fachhochschule des Mittelstands
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Bachelor of Arts (B.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 20 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 5

Umfangreiches Wissen motivierend vermittelt

Anne, 24.06.2020
BWL (M.A.)
4.5
Der Studiengang BWL (wahlweise als M.A. oder M.Sc.) an der HFH ist in vielerlei Hinsicht empfehlenswert:

- Der Zeitaufwand von 10 bis 20 Stunden pro Woche wird im Infomaterial zutreffend angegeben. Dieser variiert natürlich je nach Semesterphase und persönlichen Zielen.

- Die Kombination aus Selbststudium und Präsenzveranstaltungen gibt dem Semester eine Struktur und hilft, sich den Stoff bis der Prüfung einzuteilen. Der Kontakt zu anderen Studierenden motviert.

- Die Präsenzveranstaltungen werden weit überwiegend von qualifizierten, wertschätzenden Dozent(inn)en abgehalten. Bei ihnen handelt es sich zum Teil um Professoren von staatlichen Universitäten und zum Teil um Praktiker. Die Lerngruppen sind sehr klein (meisten drei bis fünf Mitstudierende), sodass Raum für individuelle Fragen ist.

- Die eine Hälfte der Prüfungsleistungen machen Klausuren aus; die andere Hälfte bilden so genannte Komplexe Übungen. Für diese werden meistens kurze Hausarbeiten geschrieben und die Ergebnisse präsentiert. Dadurch bleibt die Lernform abwechslungsreich und man hat die Gelegenheit, sich in aktuelle Themen tiefer einzuarbeiten. Die Themen können häufig anhand von Fragestellungen aus dem eigenen Arbeitsumfeld recht frei gewählt werden.

- Die Prüfungen sind anspruchsvoll, aber fair. Das Studienmaterial ist bis auf Ausnahmen aktuell und verständlich aufbereitet.

- Inhaltlich setzen sich die Module aus theoretischen Inhalten mit hohem Anwendungsbezug und Softskill-Themen zusammen. Die Module ergeben ein sinnvolles Gesamtpaket, dass mich in meinem beruflichen Alltag weiterbringt. Vieles konnte ich bereits einsetzen.
Bewertung lesen
Anne
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 24.06.2020

Effiziente und wissensfördernde Präsenzzeiten

Johanna, 29.11.2018
BWL (M.A.)
4.3
Ich studiere Betriebswirtschaft im Schwerpunkt HRM an der HFH. Anfangs konnte ich schwer sagen, ob die Entscheidung für dieses Fernstudium-Modell die richtige war. Aber im Nachhinein betrachtet würde ich nichts anders machen. Vor allem die Präsenzvorlesungen haben mich überzeugt: kleine Gruppen, äußerst engagierte und qualifizierte Dozenten, die angenehme und effiziente Gestaltung der Vorlesungen - ein schlüssiges Konzept. Und auch die Motivation dafür, neben einer Vollzeitbeschäftigung solche Veranstaltungen an den Wochenenden auch regelmäßig wahrzunehmen. Meinem Empfinden nach waren alle Inhalte und Module schlüssig, klar strukturiert und anspruchsvoll gestaltet. Ich bin auch mit dem Service, speziell meines Studienzentrums, sehr zufrieden. Kurze Rückmeldungszeiten, ein unkomplizierter Austausch und offene Unterstützung - so meine Wahrnehmung.
Bewertung lesen
Johanna
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 29.11.2018

Gute Dozenten

Christine, 21.12.2017
BWL (M.A.)
3.9
Wichtig sind gute kompetente praxisnahe Dozenten. Waren z. T. Sehr sehr gut.
Studienmaterial z. T. fehlerhaft, Klärung korrekter Inhalte mit Dozenten moeglich.
Kurze Studienzeit von 2,5 Jahre fuer nebenberuflichen Master ist sehr gut. Kosten im Vergleich i.O.
Bewertung lesen
Christine
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 21.12.2017

Flexibilität und Selbständigkeit pur

Björn, 21.12.2017
BWL (M.A.)
4.6
Wer zeigen möchte, dass die beiden Eigenschaften "selbständiges Lernen" und "Zeitmanagement" kein Problem darstellen, ist an der HFH bestens aufgehoben. Perfekt sind die praxisnahen Studieninhalte - hier wird man für den Berufsalltag bestens vorbereitet. Die Dozenten kommen zumeist selbst aus der täglichen Berufswelt, sodass zu den theoretischen Grundlagen sofort ein Bezug zur Praxis hergestellt werden kann. Ideal ist der Studiengang zudem für jene Personen, die eigenständig und organisatorisch gut aufgestellt sind. Ich möchte meine Zeit an der HFH nicht missen und kann den Studiengang mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Björn
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 21.12.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020