Unkompliziertes Erlernen neuer Inhalte

,
Entspannungspädagoge (Zertifikat)
4.5

Das Studium zum Entspannungspädagogen ist sehr empfehlenswert. Die Inhalte der Studienbriefe sind vernünftig recherchiert, teilweise fehlten mir persönlich allerdings Quellenangaben. Die Studienbriefe kamen regelmäßig und in sinnvollen Abständen. Die Themen waren umfassend und verständlich, sodass ein Studium von Zuhause aus unproblematisch durchgeführt werden konnte. Bei Fragen war das Sekretariat bestens zu erreichen. Auch die praktischen Anteile haben nicht nur Spaß gemacht, sondern genügend Wissen vermittelt und viele Anregungen zur eigenen Umsetzung geboten. Ich hätte mir aber durchaus noch mehr Praxis vorstellen können. Schließlich war auch der Abschlusstest (auch wenn Multiple Choice für mich persönlich kein gutes Mittel zum Nachweis von Leistungen darstellt) und die dazugehörige Seminararbeit gut zu bewältigen. Man hat genügend Zeit sich intensiv mit der Thematik auseinanderzusetzen.

  • Flexibel, unkompliziert und fundiert
  • eventuell zu wenig Praxis
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
Franziska
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 04.09.2017
Franziska
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 04.09.2017

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Lena , 28.05.2017 - Entspannungspädagoge (Zertifikat)
Britta , 03.04.2017 - Entspannungspädagoge (Zertifikat)
Melanie , 05.12.2016 - Entspannungspädagoge (Zertifikat)
Aurora , 07.09.2016 - Entspannungspädagoge (Zertifikat)
Daniela , 16.07.2016 - Entspannungspädagoge (Zertifikat)