Wellness & Körperpflege im Fernstudium

Beliebte Fernstudiengänge im Bereich Wellness & Körperpflege

88 Lehrgänge im Bereich Wellness & Körperpflege

Seite 1 von 9
Info Icon
Seite 1 von 9
Kurzprofil

Wellness und Körperpflege im Überblick

Die Themen Wellness und Körperpflege gewinnen immer mehr an Bedeutung. In verschiedenen Bereichen sorgen neue Trends und Ansprüche der Kunden dafür, dass kompetente Fachkräfte gefragt sind. Ganz allgemein geht es dabei um Erholung für Körper und Geist. Mit einem Fernstudium oder einer Weiterbildung bereitest Du Dich auf die damit zusammenhängenden Anforderungen vor.

Welche Fachgebiete beinhaltet die Fachrichtung?

Unter dem Oberbegriff Wellness und Körperpflege werden verschiedene Dinge zusammengefasst. Einerseits gibt es Fächer wie Dermatologie und Allergologie, zum anderen erfährst Du mehr über Massagen, Aromatherapien oder spezielle Angebote wie etwa Ayurveda. Solche Weiterbildungen kannst Du oft im Fernstudium neben dem Beruf absolvieren.

Wie entwickelt sich die Branche?

Die Nachfrage nach Wellness-Angeboten steigt, sowohl im Alltag als auch im Urlaub wollen viele Menschen auf diese Weise ausspannen. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten für Spezialisierungen, mit denen Du Dich selbstständig machen kannst. Dazu zählen etwa Kosmetik und Gesichtspflege, aber auch Wellness-Methoden, die auf indischen oder chinesischen Traditionen beruhen.

Warum sollte ich in diesem Bereich studieren?

Wellness und Körperpflege wird für Hotels und Kurorte immer wichtiger. Um Urlauber anzulocken, gibt es vielerorts spezielle Angebote. Ein Studium oder eine Weiterbildung in diesem Bereich lohnt sich also für Dich, schließlich suchen viele Arbeitgeber in der Branche nach Angestellten mit passgenauen Qualifikationen.