Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen

    Die IST-Hochschule für Management bietet folgende Förderungsmöglichkeiten und Rabatte für ein Bachelor- oder Masterstudium an:

    • BAföG – Ausbildungsförderung nach dem Bundesförderungsgesetz
    • KfW-Studienkredit
    • Kostenreduktion bei inhaltlicher Anrechnung von Vorleistungen
    • Treue-Rabatt
    • Kooperationspartner-Rabatt
    • Soldaten-Rabatt
    • Eigenes, leistungsunabhängiges Stipendienprogramm, das sich an Personen richtet, die sozial engagiert oder benachteiligt, familiär eingebunden oder besonders motiviert sind.
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
Jetzt informieren
Kostenlos Online Vorlesungen testen
Ganz Deutschland ist momentan aus Rücksichtnahme und Selbstschutz gezwungen, soviel Zeit wie möglich in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Die IST-Hochschule und das IST-Studieninstitut haben zu Beginn der Corona-Pandemie das ‚Studium für alle‘ ins Leben gerufen. Dort stellt das IST Lehrinhalte aus ausgewählten Studiengängen und Weiterbildungen aller Fachbereiche kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Der Bachelor-Studiengang „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ an der IST-Hochschule für Management ist die optimale Vorbereitung, um als Trainingsexperte erfolgreich zu sein. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf trainingspraktischen I...

Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Sandro , 14.06.2022 - Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
Maren , 11.04.2022 - Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
Jill , 10.04.2022 - Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
Rebecca , 12.12.2021 - Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
Maren , 09.12.2021 - Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
Studienberatung
Telefonische Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)211 866680 *
Mo., Mi., Fr. 8:30-18:00 Uhr
Di. + Do. 8:30-20:00 Uhr
* Kostenfrei
www.ist-hochschule.de
Sie haben Ihr Fernstudium gefunden?
Melden Sie sich jetzt direkt an und starten Sie Ihr Fernstudium.

Studiengangsdetails

Dauer
36 - 48 Monate
Gesamtkosten
12.924 €¹ - 14.352 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Link zur Website
Inhalte

General Management: In den Modulen des General Managements erwerben Sie alle wichtigen betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und managementbezogenen Grundlagen. Im Rahmen der Module entwickeln Sie außerdem Ihre Führungs-, Methoden- und Sozialkompetenzen weiter und bereiten sich so punktgenau auf künftige Führungsaufgaben im Fitness- und Gesundheitsbereich vor.

Spezialisierungsfächer: Den inhaltlichen Kern des Studiums bilden die branchenspezifischen Module. „Sportmedizinische Grundlagen“, „Medizinisches Fitnesstraining und Gruppentraining“, „Diagnostik und Trainingswissenschaften“ sowie „Fitnessmanagement“ sorgen bereits in den ersten Semestern dafür, dass Sie für die berufliche Praxis wichtige Qualifikationen und Fähigkeiten erlernen. Die Lizenzen „Fitnesstraining B-Lizenz“, „Sporternährung B-Lizenz“, „Medizinisches Fitnesstraining A-Lizenz“ sowie „Leistungs- und Gesundheitsdiagnostik A-Lizenz“ sind fest im Studium integriert. Es ist Ihnen außerdem möglich, das Zertifikat „Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement“ vom Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e.V. (BBGM) zu erlangen.

Wahlmodule: Sie haben die Möglichkeit, Ihr Studium nach eigenen Interessen auszurichten. So können Sie sich im Studienverlauf in verschiedenen Themengebieten spezialisieren, wie beispielsweise in „Angewandte Sportpsychologie“, „Athletiktraining“, „Personal Training“, „Rückentraining“ oder „Prävention und Rehabilitationssport".

Bachelorarbeit: Die Abschlussarbeit wird in der zweiten Hälfte Ihres letzten Studiensemesters angefertigt.

Voraussetzungen
  • Sie haben die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss
  • Zusätzlich müssen Sie ein 3-monatiges Praktikum im Fitnessbereich absolviert haben oder eine Berufserfahrung von mindestens drei Monaten in der Fitness-/Gesundheitsbranche vorweisen (es ist möglich, diesen Nachweis bis spätestens zu Beginn des 3. Semesters zu erbringen)

Studieren ohne Abitur
Auch ohne die oben genannten Voraussetzungen haben Sie die Möglichkeit, an der IST-Hochschule für Management zu studieren:

  • Sie haben eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und einen Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z. B. IHK-Fachwirt/-in)
  • Sie haben eine abgeschlossene, mindestens 2-jährige Berufsausbildung und können mindestens drei Jahre Berufserfahrung nachweisen
  • Zusätzlich müssen Sie ein 3-monatiges Praktikum im Fitnessbereich absolviert haben oder eine Berufserfahrung von mindestens drei Monaten in der Fitness-/Gesundheitsbranche vorweisen (es ist möglich diesen Nachweis bis spätestens zu Beginn des 3. Semesters zu erbringen)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Zertifizierungen
Akkreditierter Studiengang
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.ist-hochschule.de
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Zertifizierungen
Akkreditierter Studiengang
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.ist-hochschule.de

Infos

Von Beginn an erwerben Studierende wertvolle Lizenzen für den Alltag in der Praxis. Die B-Lizenz "Fitnesstrainer" macht den Anfang und ermöglicht es, erlerntes Wissen schon früh auf der Trainingsfläche einzusetzen. Neben den A-Lizenzen „Medizinisches Fitnesstraining“, „Functional Trainer“, „Ausdauertraining“ und „Leistungs- und Gesundheitsdiagnostik“ sowie der B-Lizenz „Sporternährung“ und dem IST-Zertifikat „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ sind je nach Wahlmodul noch bis zu fünf weitere Lizenzen möglich. Mehr Informationen.

Quelle: IST-Hochschule für Management 2021

Den Bachelor „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ kann man hervorragend dual studieren. Dabei kombinieren Studierende einen anerkannten akademischen Abschluss mit einer betrieblichen Ausbildung im Unternehmen. Sie arbeiten vom ersten Tag an in einem Fitnessbetrieb und erhalten bereits während des Studiums eine monatliche Ausbildungsvergütung. Auch die Studiengebühren werden in der Regel vom Ausbildungsbetrieb übernommen.

Quelle: IST-Hochschule für Management 2021

Attraktiv macht das Studium auch die Chance, sich nach eigenen Interessen durch Wahlmodule zu spezialisieren. Von begehrten Modulen wie „Personal Training“, „Prävention und Rehabilitationssport“ oder „Athletiktraining“ bis zu spannenden Inhalten am Puls der Zeit wie „Angewandte Sportpsychologie“ oder „Digitale Fitness und EMS“. Mehr Informationen.

Quelle: IST-Hochschule für Management 2021

Die Studierenden lernen direkt aus Praxis und Wissenschaft. Neueste Erkenntnisse und Forschungen fließen aktuell in das Studium ein. In jedem Modul vermitteln Experten aus der Welt der Fitness wertvolles Wissen und sind auch abseits der Präsenztage stets für die Studierenden ansprechbar. Mehr Informationen.

Quelle: IST-Hochschule für Management 2021

Videogalerie

Studienberatung
Telefonische Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)211 866680 *
Mo., Mi., Fr. 8:30-18:00 Uhr
Di. + Do. 8:30-20:00 Uhr
* Kostenfrei
www.ist-hochschule.de

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.3
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.4

Bewertungen filtern

  • 16
  • 86
  • 21
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 31

Flexibel gestaltet

Sandro, 14.06.2022
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
4.3
Die Eigenständige Arbeit wird erfordert, dass ist auch gut so. Dadurch sind beispielsweiße Klausuren super Flexibel gestaltet und man kann sich die Semester zeitlich selbst für einen passend gestalten. Die Betreuung funktioniert hervorragend. Auch Tipps für das weitere vorgehen im Studium werden gegeben.
Bewertung lesen
Sandro
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Variante Vollzeitstudium
Geschrieben am 14.06.2022

Fitnesswissenschaften und Ökonomie

Maren, 11.04.2022
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
4.0
Ich bin von dem Studium als auch von der Hochschule sehr überzeugt. Nur die Auswahl der Prüfungstage lässt zu wünschen übrig. Auch was die Präsenztage angeht hat man leider selten eine zweite Alternative. Man hat dennoch eine hohe Flexibilität, sodass ich nächstes Jahr ein Semester im Ausland studieren kann.
Bewertung lesen
Maren
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante Vollzeitstudium
Geschrieben am 11.04.2022

Rundum super

Jill, 10.04.2022
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
4.8
Ich habe mitten im ersten Lockdown angefangen zu studieren, ich hatte große Sorge das mich das inhaltlich und zeit technisch zurück wirft. Aber überhaupt nicht, ich konnte alle Module super absolvieren! Trotz "nur" online Seminaren . Ich fühle mich sehr gut aufgehoben!
Bewertung lesen
Jill
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante Teilzeitstudium
Geschrieben am 10.04.2022

Flexibles Studium und Spannung pur

Rebecca, 12.12.2021
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.)
5.0
Der Studiengang bei der IST ermöglicht mir sehr viel Felixibilität, da ich meine Lernphasen komplett selber auswählen kann, je nachdem wie es mir mit meinen Arbeitszeiten am besten passt.
Die Kombination aus Theorie und Praxis ist super, um so viel wie möglich während des Studiums zu lernen, ein besseres Verständnis zu erlangen und Erfahrungen zu sammeln. Zudem ist es einfach ein tolles Gefühl, die gelernten Inhalte direkt in die Praxis/Tat umsetzen zu können und den Kunden im Fitnessstudio zu einem gesünderen Lebensstil und einem sicheren Auftreten während des Trainings zu verhelfen.
Die Dozenten sind alle (die ich bisher kennengelernt habe) super freundlich und helfen bei Fragen immer gerne weiter.
Auch die Online Tutorien und Seminare sind sehr informativ und verständlich aufgebaut, sodass das Lernen große Freude bereitet und spannendes, neues Wissen hervorbringt.
Natürlich ist es anstrengend neben dem Vollzeitjob auch noch die Studieninhalte zu meistern, aber durch die spannenden Themen und Informationen freut man sich sehr darauf, immer wieder neues zu entdecken und seinen Fitness-Horizont zu erweitern.
Ich kann den Studiengang Fitnessökonomie & Fitnesswissenschaft wirklich jedem ans Herz legen, denn selbst wenn die Fitnessbegeisterung bei dir bisher noch nicht so stark vorhanden ist, garantiere ich dir, dass du nach Beginn des Studiums kein Leben ohne Bewegung mehr führen möchtest. ;)
Bewertung lesen
Rebecca
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante Vollzeitstudium
Geschrieben am 12.12.2021
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022