Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Gesundheitsmanagement" beim Anbieter "ASAS GmbH" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Business Administration (MBA) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 8.900 €. Bisher haben 3 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.5 Sternen. Die Kategorien Digitales Lernen, Flexibilität und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
8.900 €
Abschluss
Master of Business Administration (MBA)

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Anna-Maria , 06.12.2018 - Gesundheitsmanagement (MBA)
Tanja , 21.12.2017 - Gesundheitsmanagement (MBA)
Tanja , 11.12.2016 - Gesundheitsmanagement (MBA)
Fernstudium Gesundheitsmanagement

Das Fernstudium Gesundheitsmanagement eignet sich besonders dann für Sie, wenn Sie sich für die betriebswirtschaftlichen Aspekte des Gesundheitswesens interessieren. In einem Voll- oder Teilzeit Studium an einer Fernhochschule können Sie einen qualifizierenden Abschluss erlangen, mit dem Sie sich zum Beispiel als Manager einer Gesundheitseinrichtung bewerben können.

Alternative Studiengänge

Finance
ELG E-Learning Group, FH Burgenland
Master of Business Administration (MBA)
Infoprofil
Sport-Management
Hochschule Kaiserslautern, zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
Master of Business Administration (MBA)
MBA Gesundheitsmanagement
AFUM
Master of Business Administration (MBA)
Global MBA
InterActive, London School of Business & Finance
Master of Business Administration (MBA)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.7
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.7
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Mit Freundlichkeit zum Erfolg

Anna-Maria, 06.12.2018
Gesundheitsmanagement (MBA)
4.0
Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter! Bei Problemen etc. bekommt man sofort Unterstützung und Hilfestellungen. Das Studium ist gut strukturiert und inhaltlich auch umfangreich. Die Vermittlung des Stoffes mit Skriptum und Online Vorlesungen ist überaus praktisch und die Gestaltung des Studiums kann sehr flexibel erfolgen.
Bewertung lesen
Anna-Maria
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 06.12.2018

Studium neben Beruf u. Kindern? Dann ASAS!

Tanja, 21.12.2017
Gesundheitsmanagement (MBA)
4.9
ASAS bietet neben der Möglichkeit des flexiblen Lernens vor allem eines - rasche, freundliche, professionelle u. kompetente Unterstützung in allen Fragen! Es gibt nichts, was nicht geht - alle Fragen werden innerhalb kürzester Zeit voller Kompetenz beantwortet. Das Studium ist in Modulen aufgebaut u. kann zeitflexibel absolviert werden. Ich persönlich habe es zu keiner Zeit bereut ASAS als Anbieter gewählt zu haben u. kann ASAS jedermann/frau weiterempfehlen! Meine Bewertung: Top!
Bewertung lesen
Tanja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.12.2017

Motivation von Anfang an

Tanja, 11.12.2016
Gesundheitsmanagement (MBA)
4.6
Sehr motivierendes Erstgespräch, kurze Wartedauer bis mit dem Studium begonnen werden konnte, perfekte Betreuung während des Studiums (auch dann, wenn Fragen aufgetreten sind, die nicht sofort beantwortbar waren), Betreuer sehr engagiert! Da es sich um ein Onlinestudium handelt, wurde auch bei techn. Problemen rasch u. unkompliziert geholfen.
Bewertung lesen
Tanja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 11.12.2016