Naturheilkunde für Kinder Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe Offizielle Webseite der Fernschule

Gesamtbewertung

6 Bewertungen von Teilnehmern

2 Berichte aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.5 / 5
  • Studienmaterial 4.0 / 5
  • Betreuung 5.0 / 5
  • Online Campus 4.0 / 5
  • Seminare vor Ort 5.0 / 5
  • Preis-/Leistung 5.0 / 5
  • Gesamtbewertung 4.6 / 5
Lehrgangsdetails

Details zum Fernstudium

Der Fernlehrgang "Naturheilkunde für Kinder" beim Anbieter Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe dauert insgesamt 9 Monate und wird mit einem institutsinternen Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 670, 50 €. Bisher haben 6 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung, Preis und Seminare vor Ort wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Du den Lehrgang zunächst testen möchtest, bietet Dir das Institut eine Testphase von 2 Wochen an.

  • Lehrgangsinhalte:
    • Grundlagen der Kinderheilkunde
    • Physiologische Entwicklung von Kindern
    • Immunsystem
    • Fieber
    • Impfen
    • Anamnese und Untersuchung
    • Erkrankungen im Kindesalter mit (begleitenden) Behandlungsvorschlägen für Heilpraktiker
  • Abschluss: Schulinterne Prüfung (Klausur), Abschlusszertifikat und -zeugnis
  • Gesamtdauer: 9 Monate
  • Gesamtpreis: 670, 50 €

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Naturheilkunde für Kinder

  • Ich habe hier schon mein Heilpraktiker Studium absolviert und war immer zufrieden. Die Dozenten sind sehr engagiert und motiviert. Sie haben immer ein offenes Ohr und man kann mit allen Fragen zu ihnen kommen. In den Seminaren lernt man eine Menge und wiederholt Dinge aus den letzten Studienbriefen. Eigene Anliegen werden auch immer berücksichtigt. Außerdem ist das Preis Leistungs Verhältnis ein Traum und die Fachfortbildungen sind immer interessant und einen Besuch wert.

    Dajana, 20.04.2017
    46 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Dies war mein 2.Kurs bei Impulse und nach meiner bestandenen Prüfung zur Heilpraktikerin eine wunderbare Ergänzung für die bevorstehende Praxistätigkeit. Ich habe viele neue Inputs bekommen, die Seminare mit Anke Much waren kurzweilig und super interessant. Ich kann nichts Negatives sagen. Ich habe erstmals die Onlineversion des Studiums gewählt, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig war, da man die Lehrbücher nicht ausdrucken kann. Letztendlich habe ich mich aber damit arrangiert, und es macht das Preis-Leistungsverhältnis noch besser. Für mich wird es nicht der letzte Kurs gewesen sein, den ich bei Impulse belege. Vielen Dank!

    Heike, 07.07.2015
    462 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich habe bereits den Kurs "Dozent in der Erwachsenenbildung" erfolgreich bei Impulse abgeschlossen und gerade mit "Naturheilkunde für Kinder" begonnen, da ich seit April Heilpraktikerin bin. Wunderbares Material, tolle Tipps, 1A Preis-Leistungsverhältnis. Freue mich schon auf die Wochenendseminare ;o) Weiter so. Das wird nicht mein letzter Kurs bei Impulse sein.

    Heike, 28.08.2014
    560 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Mein Studiengang"Naturheilkunde für Kinder" war von kompetenten Lehrkräften,mit aktuellem Studienmaterial gestaltet. Die Korrektur der Einsendeaufgaben war zügig. Die Seminare fanden in kleinen Gruppen statt,sodass viele Fragen von kompetenten Dozenten beantwortet wurden. Die Beratung und Service des Instituts kann ich nur weiter empfehlen! Ich beginne ab Februar einen neuen Studiengang bei demselben Institut: "Pflanzenheilkunde".

    sofia, 20.12.2013
    664 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Der Lernstoff ist übersichtlich gut gegliedert und gut erlernbar. In 3 Seminaren wird der Lehrstoff von einer kompetenten Dozentin (Kinderkrankenschwester und Heilpraktikerin) vertieft, die Gruppengröße ist klein, so dass Raum für individuelles bleibt. Einsendeaufgabenkorrektur erfolgt schnell und die Beratung ist sehr gut. Vor allem ist es ein sehr preiswerter Lehrgang bei guter Qualität.

    Peter, 29.10.2013
    718 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Die Lernthemen waren umfassend und gut verständlich geschrieben. Es hat Spass gemacht, die Ordner zu bearbeiten. Die Themen sind praxisnah. Die Korrektur der Einsendeaufgaben war gut und einleuchtend. Die Fragen waren meistens gut verständlich. Leider waren die Seminare nur schlecht besetzt, wenige Teilnehmer. Für mich waren es weite, komplizierte Anfahrten. Ich hätte mir für die Seminare mehrere Teilnehmer gewünscht, damit ein Austausch stattfinden kann. Aber scheinbar gibt es auch nur wenige, die im Kinderbereich tätig werden wollen.

    Janin Breuer, 07.11.2012
    970 mal gelesen - Bericht für 50% hilfreich

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge