Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 233 Bewertungen gehen 199 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 19
  • 143
  • 56
  • 13
  • 2
Seite 8 von 24

Nicht nur ein Studium um Theorie anzusammeln.

Camilla, 05.11.2018
Ernährungsberatung (B.A.)
4.9
Ich habe gelernt selbstständig und strukturiert zu arbeiten und das mit meinem Arbeitsalltag zu verbinden. Es hat mich also sehr gut auf die Arbeitswelt vorbereitet.
Mit dem Bezug zur Praxis bereitet das Studium die Studenten sehr gut auf die eigentliche Arbeit die man in Zukunft machen muss vor.
Bewertung lesen
Camilla
Alter 14-25
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 05.11.2018

Von vielen Bereichen ein bisschen Wissen mit drin

Alysha, 05.11.2018
Sportökonomie (B.A.)
4.5
Anfangs setzt man sich noch ein bisschen mehr hin und lernt vorher weil man Klausuren schreibt, sobald die weg sind, sind eig. nur die Präsenzphasen und die Zeit danach zur Bearbeitung der Prüfungsaufgaben etwas stressiger weil man alles nachlesen kann in den Unterlagen. Wie stressig es ist hängt vom Arbeitsgeber ab. Bei einer 40 Std. Woche ist es nicht wirklich schön. Bei weniger Stunden aber auf jeden Fall machbar!
Wenn man sie denn in Anspruch nimmt, ist eine Betreuung durchs Sekretariat und Dozenten auf jeden Fall gegeben die einem bei Fragen zu Prüfungsleistungen etc. Weiterhelfen. Bereits benotete Aufgaben kann man auch im Nachhinein mit Dozenten per Telefon besprechen

Allerdings kann man das duale Fernstudium finde ich absolut nicht mit einem "normalen Studentenleben" vergleichen. Das ist doch ein bisschen schade, da soziale Kontakte zu anderen Studenten meistens ausbleiben aufgrund von Unterricht in Klassenform und die drin sitzen kommen meist nicht aus der Nähe.
Bewertung lesen
Alysha
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 05.11.2018

Auf die Praxis ausgerichtet

Holger, 05.11.2018
Fitnessökonomie (B.A.)
4.5
Die Studieninhalte sind auf die tägliche Praxis ausgerichtet und werden von Dozenten vermittelt, die aus der Praxis kommen. Dadurch sind viele Bereiche während des Studiums bereits im Betrieb anwendbar.
Zu jedem Studienmodul gibt es einen Lehrbrief, der inhaltlich auf die Präsenzphase vorbereitet. In der Präsenzphase werden die Inhalte wiederholt und aufbereitet und danach entweder in einer Klausur, einer Einsendearbeit oder einer Hausarbeit geprüft.
Bewertung lesen
Holger
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 05.11.2018

Zukunftsorientierter, praxisnaher Studiengang

Lara, 05.11.2018
Fitnessökonomie (B.A.)
4.6
Das duale Studium Fitnessökonomie beinhaltet Trainingswissenschaften, Naturwissenschaften, Gesundheitswissenschaften sowie größtenteils BWL. Alle Module werden mit vielen Praxisbeispielen von sehr erfahrenen Dozenten anschaulich unterrichtet. Dies erfolgt in einer Klasse mit ca. 20 Leuten, wodurch man eine tolle Lernatmosphäre hat und Fragen immer sofort mit dem Dozenten klären kann. Eine Umsetzung des Erlernten kann im Betrieb direkt erfolgen.
Die Betreuung der Hochschule ist auch sehr gut. Man wird bei allen Fragen und Problemen unterstützt und erreicht immer jemanden, ohne lange warten zu müssen. Außerdem bildet sich die Hochschule kontinuierlich fort, um auf dem aktuellsten Stand zu unterrichten und es gibt zusätzlich zum Studiengang tolle Lehrgänge, Workshops sowie Kongresse.
Fitnessökonomie ist ein super Einstieg in die Fitness- und Gesundheitsbranche, welche heutzutage zunehmend wichtiger für die Menschen wird, da man sich immer mehr bewusst mit seiner Gesundheit auseinandersetzt.
Nach dem Bachelor bietet die Hochschule viele darauf aufbauende Masterstudiengänge an.
Ich kann ein Studium an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement nur empfehlen!
Bewertung lesen
Lara
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 05.11.2018

Super Studium

Julia, 05.11.2018
Sportökonomie (B.A.)
3.9
Wenn jemand sportaffin sowie organisiert ist und eine hohe Selbstmotivation mit sich bringt, dann ist das Studium - welches nur Dual absolviert werden kann - mehr als zu empfehlen. Für mich persönlich war es die wohl beste Entscheidung, ich habe sehr viel interessantes gelernt und weiß nun auch, wie mein weiterer beruflicher Werdegang aussehen soll.
Bewertung lesen
Julia
Alter 14-25
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 05.11.2018

Dozenten und das Studienmaterial..

Anna Lena, 04.11.2018
Fitnessökonomie (B.A.)
4.5
Wir, an der DHfPG haben wirklich super Dozenten! Sie bringen nicht nur "den Stoff zum lernen", also die Theorie bei, sondern auch "das Leben". Sie sind sie sehr praxisbezogen, was das verstehen vereinfacht. Das Studienmaterial ist super verständlich.
Bewertung lesen
Anna Lena
Alter 14-25
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 04.11.2018

Allgemeinens

Kevin, 04.11.2018
Fitnessökonomie (B.A.)
4.5
Das Fernstudium bietet die perfekte Möglichkeit sich weiter zu entwickeln. Durch die Abwechslung zwischen Theorie und Praxis ist es für mich perfekt. Das selbstständige vorbereiten auf die präzensphase kann ich zeitlich und individuell selbst planen. Desweiteren kann ich durch die Materialien immer wieder etwas nachlesen.
Bewertung lesen
Kevin
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 04.11.2018

Tolles Studium für die, die auch interessiert sind

Nathalie, 04.11.2018
Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.6
Das Studium ist perfekt, wenn man sich selbst hinsetzt, die Sachen lernt und anwenden will. Die Dozenten bringen Abwechslung und erzählen von ihren Praxiserfahrungen. Man kann für sich selbst viel raus ziehen, wenn man auch wirklich will! Für jeden zu empfehlen, wenn er ein theoretisches Studium gleich anwenden möchte.
Bewertung lesen
Nathalie
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 04.11.2018

Lerninhalte sind sehr praxisbezogen

Milena, 04.11.2018
Fitnessökonomie (B.A.)
4.4
Das gelernte kann in der Praxis gut umgesetzt werden. Durch den Praxisteil der im Fitnessstudio absolviert wird, kann man so nach der Präsenzphase mit vielen neuen Ideen und Ablaufsoptimierungen zurück in das Unternehmen gehen. Da die Dozenten, meist den selben Weg über die DHfPG gingen und viele Berufserfahrungen gesammelt haben, bekommt man von diesen immer sehr viele Tipps und Anregungen für seinen eigenen Werdegang.
Bewertung lesen
Milena
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 04.11.2018

Auf das wesentliche komprimierte Studieninhalte

Damaris, 04.11.2018
Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.4
... die in der Praxis optimal angewendet und vertieft werden können. Vorausgesetzt natürlich, dass man im richtigen Betrieb arbeitet, der Lust hat gute Mitarbeiter aus jungen Studenten zu machen. Auch als Studium nach der Ausbildung hervorragend geeignet. Der Wechsel aus regelmäßigen Präsenzphasen und der täglichen Arbeit machen Spaß und man entwickelt sich Tag für Tag weiter.
Bewertung lesen
Damaris
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 04.11.2018