COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    3.7
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    3.3
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 38 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1
Seite 6 von 10

Beginn Bachelorstudiengang

Franziska, 17.02.2017
IT-Forensik (B.Eng.)
Bericht archiviert
Ich habe Ende 2016 bei besagtem Institut einen Bachelorstudiengang begonnen. Hier ist es mir möglich mein Wunschstudium als Fernstudium zu absolvieren. Ich fühle mich hier gut aufgehoben, die Dozenten sind aufgeschlossen und stets hilfsbereit. Durch Online-Tutorien und deren Aufzeichnung herrscht eine große zeitliche Flexibilität während des Studiums.
Bewertung lesen
Franziska
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 17.02.2017

Top Service, Leistung sehr gut

Tom, 14.02.2017
IT-Forensik (B.Eng.)
Bericht archiviert
Sehr kompetente Lehrer und eine Tolle Klasse. Die Webinare sind gut, die Dozenten können sich entsprechende Zeit nehmen, um die Aufgabe gezielt und Sachlich zu beantworten. Die Gesamten Reaktionszeiten sind super nietrig. Prüfungsergebnisse innerhalb einer Woche. Auftretende Probleme werden effizient, zügig und bürokratielos beseitigt.
Bewertung lesen
Tom
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 14.02.2017

Insgesamt sehr positiv

Marie, 07.02.2017
IT-Forensik (B.Eng.)
Bericht archiviert
Insgesamt kann ich die Hochschule Wismar bisher mit dem Fachbereich IT-Forensik Engineering als sehr gut bewerten. Die Lehrkräfte sind gut vorbereitet, gut strukturiert und bieten eine gute Prüfungsvorbereitung. Die Studienmaterialien sind zu 99% sehr gut aufbereitet (Rechtschreibfehler zähle ich nicht), strukturiert und vom Umfang her machbar. Der Kontakt zu den Dozenten ist sehr gut und Fragen werden schnell beantwortet. Kritiken werden ebenfalls sehr gut angenommen und umgesetzt. Insgesamt fühle ich mich sehr gut aufgehoben. Die Studienorganisation und der Service des Instituts ist ebenfalls in Ordnung. Es gibt Ansprechpartner, die sich sehr gut um alle Fragen und Angelegenheiten kümmern. Ich habe nicht das Gefühl mit meinem Studium auf mich alleine gestellt zu sein.
Bewertung lesen
Marie
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 07.02.2017

Kompetente Fernuniversität, spannende Inhalte

Angelina, 06.02.2017
IT-Forensik (B.Eng.)
Bericht archiviert
Es ist zwar erst das Ende des ersten Semesters, aber ich bin vollauf begeistert.
Die Dozenten sind extrem kompetent, bei den Präsenztagen wird darauf geachtet, dass alle mitkommen und dass man bis 16 Uhr (Beginn Klausur) nicht vollkommen platt ist. Die Lernbriefe sind gut aufbereitet und die Dozenten stehen für Rückfragen stets zur Verfügung (und das auch ziemlich schnell). Auch die Bekanntgabe der Noten erfolgt recht fix, sodass man nicht allzu lange im Dunkeln tappt.

Alles in allem definitiv empfehlenswert, wenn man das nötige Kleingeld dafür hat.
(Die Studiengebühren sind hoch, ja, aber meiner Meinung nach für das vermittelte Kompetenzniveau auch angemessen).
Bewertung lesen
Angelina
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 06.02.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019