Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Spielerberater Fußball" beim Anbieter "IST-Studieninstitut" dauert insgesamt 8 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.584 €¹. Bisher haben 11 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.1 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studieninhalte und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 91% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (3 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
8 Monate
Studienbeginn
Alle Quartale
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.584 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
Gesamtkosten inkl. gedruckter Studienhefte.
Ermäßigung bei digitalen Studienheften.

Letzte Bewertungen

Gunther , 22.01.2024 - Spielerberater Fußball (Zertifikat)
Martin , 04.11.2023 - Spielerberater Fußball (Zertifikat)
Thomas , 03.11.2023 - Spielerberater Fußball (Zertifikat)
Daniel , 03.11.2023 - Spielerberater Fußball (Zertifikat)
Anonym , 27.06.2023 - Spielerberater Fußball (Zertifikat)
Fernstudium Sportmanagement

Ein Fernstudium in Sportmanagement öffnet Ihnen den Weg in die Sportbranche. Sie erwerben Fachwissen in Führung, Vermarktung, Organisation und Finanzierung. Damit sind Sie bestens darauf vorbereitet, Verantwortung im mittleren und gehobenen Management zu übernehmen. Im Anschluss an einen Fernstudiengang in Sportmanagement bieten sich Ihnen vielfältigste berufliche Chancen in Sportvereinen, Verbänden, Sportorganisationen oder in der Privatwirtschaft.

Alternative Studiengänge

Manager im Pferdesport
IST-Studieninstitut
Zertifikat
Sportmanagement
WINGS-Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Sportmanager (Sportbetriebswirt)
Deutsche Sportakademie
Zertifikat
Basiswissen: Sportsponsoring
IST-Studieninstitut
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.3
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    3.8
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 6
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1
Seite 1 von 5

Ausbildung oberflächlich mit schlechten Lernheften

Gunther, 22.01.2024
Spielerberater Fußball (Zertifikat)
1.4
Die Studienhefte waren zwar umfangreich mit einer Gesamthöhe von 6 cm durch 7 mehr oder weniger dicke Hefte. Allerdings waren diese sehr unstrukturiert, sowie grammatikalisch und inhaltlich fehlerhaft. Themen wurden teilweise in mehreren Heften wiederholt, wodurch es sichtbar war, dass keine Absprache zwischen den Erstellern der Studienmaterialien bestand. Dadurch waren auch Inhalte häufig widersprüchlich. Zudem waren Abschnitte aus z.B. FIFA-Regelungen einfach abgeschrieben worden, ohne nützliche Erklärung von teilweisen unverständlichen Formulierungen. Desweiteren waren wohl auch Rechtsanwälte am Werk, die es nicht für nötig hielten, ihr juristisches Kauderwelsch für Laien verständlicher zu machen, wobei stellenweise in langen Textpassagen rechtliche Sachverhalte behandelt wurden, die kaum Relevanz für einen angehenden Spielerberater haben. Die (einzige!) Präsenzveranstaltung war sehr oberflächlich und kam viel zu früh im Studienverlauf. Die Zeit von zwei vollen Tagen könnte man viel besser nutzen, wobei ein Planspiel recht interessant war. Die Kommunikation mit den Dozenten war kaum vorhanden, wobei ich erst nach vielen, vielen Mail auf meine praxisrelevanten Fragen mit einer Verzögerung von über einem halben Jahr Antworten bekam (teilweise erst nach meiner bestandenen Prüfung). Dabei waren dann sogar die Antworten völlig unverständlich sowie teilweise fehlerhaft.
Ein weiterer Punkt sind die sehr unklaren Fragen bei den Einsende-Arbeiten und Prüfungen! Diese sind teilweise mehrdeutig und wenig durchdacht, was für den Lernenden sehr frustrierend ist. Letztendlich werden im Studium viel zu wenig Praxissituationen behandelt und auf die Anforderungen an einen Spielberater-Neuling nicht ausreichend eingegangen.
Somit empfehle ich eine dringende Durchsicht/Korrektur der Studienmaterialien, einer Überarbeitung des gesamten Ausbildungskonzepts sowie eine geeignete Auswahl von kompetenten Lehrkräften.
Bewertung lesen
Gunther
Alter 56-60
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 22.01.2024

Onlinestudiengang mit gutem Inhalt

Martin, 04.11.2023
Spielerberater Fußball (Zertifikat)
3.9
Onlinestudiengang mit sehr guten Inhalten.
Die Themen und die Lerninhalte sind gut strukturiert und aufbauend aufeinander.
Außerdem sind die Lehrbücher sehr verständlich verfasst.
Einziger negativer Punkt ist, dass es nur ein Präsenzsekinar gibt. Ich hätte mir 1-2 mehr gewünscht um mit anderen Studierenden dieses Studienganges zu Netzwerken und über einige Themen in den Lehrbüchern zu sprechen.

Alles im allem aber zufrieden.
Bewertung lesen
Martin
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 04.11.2023

Es lohnt sich einfach immer wieder

Thomas, 03.11.2023
Spielerberater Fußball (Zertifikat)
4.8
Stets werden Fragen schnell und kompetent beantwortet. Fachlich ist alles Super aufgeteilt.Man kann sich alles so einteilen, das man immer im Zeitplan bleibt. Die Seminare und die Vorlesungen sind Klasse. Die Dozenten vermitteln das Wissen in einer sehr schönen Art und Weise
Bewertung lesen
Thomas
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Variante
Geschrieben am 03.11.2023

Simple but good

Daniel, 03.11.2023
Spielerberater Fußball (Zertifikat)
4.6
Insbesondere die Präsenztage mit Mario haben spannende und ehrlich Einblicke in den Berufszweig des Spielerberaters gegeben. Darüber hinaus sind die Lehrhefte die man immer wieder, auch nach Abschluss des Zertifikats, für gewisse Fragestellungen heranziehen kann, sehr gut und einfach formuliert.
Bewertung lesen
Daniel
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Variante
Geschrieben am 03.11.2023
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2023