• Testphase
    4 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Deutschlandstipendium
    • Bis zu 9 hochschuleigene Stipendien
    • 20% für Diplom- und Bachelor-Absolventen der SRH Fernhochschule
    • 20% für Leistungssportler von ausgewählte Olympiastützpunkte

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Mit dem Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie qualifizieren Sie sich für die Übernahme von Managementfunktionen und schaffen Voraussetzungen für Ihren Berufseinstieg beziehungsweise Ihre zukünftige Karriere. Der Studiengang kombiniert fachliche Inhalte der Betriebswirtschaftslehre mit denen der Psychologie und vermittelt darüber hinaus die erforderlichen Handlungs- und Sozialkompetenzen. Zur persönlichen Profilbildung haben Sie die Wahl zwischen den Spezialisierungen Markt- und Werbepsychologie, Personal- und Organisationspsychologie sowie Gesundheits- und Arbeitspsychologie.
Weiterlesen
Jährlich zum 1. September vergibt unsere Hochschule Stipendien. Die Bewerbungsfrist endet am 31.05.2017.

Kostenloses Infomaterial

Kontakt

Aktuelle Bewertungen

Katharina , 17.05.2017 - Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Barbara , 17.05.2017 - Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Jeannine , 18.04.2017 - Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Natalie , 08.04.2017 - Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Carmen , 29.03.2017 - Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Ausreichende Englischkenntnisse
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse
Inhalte

Kompetenzfeld 1: Psychologie

  • Allgemeine Psychologie I
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Wirtschaftspsychologie
  • Allgemeine Psychologie II
  • Sozialpsychologie
  • Pädagogische Psychologie

Kompetenzfeld 2: Management- und Betriebswirtschaftslehre

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht - Personal und Organisation
  • Marketing
  • Rechnungswesen
  • Dienstleistungen und Service Management
  • Leistungsmanagement
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
  • Unternehmensführung

Kompetenzfeld 3: Persönliche Kompetenzen

  • Selbstmanagement
  • Kommunikation und Führung
  • Business in English
  • Projektmanagement

Kompetenzfeld 4: Wissenschaftliches Arbeiten

  • Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen
  • Theorie-Praxis-Transfer
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung I
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung II
  • Praxisprojekt

Kompetenzfeld 5: Spezialisierungsmodule

  • 4 Module einer Spezialisierung

Studienabschluss

  • Bachelor-Thesis

Fernstudium

Lernmethode
Fernstudium
Dauer
36 Monate
Aufwand in Stunden
ca. 20 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Gesamtkosten
13.608 €
Creditpoints
180
Abschluss
Nach Abschluss der Prüfungsleistungen erlangen Sie den anerkannten Bachelor of Science (B.Sc.) im Fernstudium Wirtschaftspsychologie.
Standorte
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen (Jagst), Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, München, Riedlingen, Stuttgart, Zell im Wiesental
Anteil der Fernlehre
80 %
Präsenzphase
Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner oder unterwegs auf dem Tablet verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.
Zertifizierungen
AHPGS
ZEvA
ZFU
Wissenschaftsrat
Sie haben die Wahl
Markt- und Werbepsychologie: Gegenstand der Spezialisierung ist das Verhalten der Konsumenten am Markt, Verstehen und Gestalten von Kaufanreizen.
Personal- und Organisationspsychologie: Gegenstand der Spezialisierung ist das Betrachten des Personalmanagements aus psychologischer Perspektive.
Gesundheits- und Arbeitspsychologie: Im Mittelpunkt steht die Erforschung von Einflussfaktoren auf die körperliche und psychische Gesundheit mit dem Ziel der Erhaltung der Gesundheit.

Quelle: SRH Fernhochschule 2017

Studieren Sie multimedial
Das Mobile Learning-Konzept ermöglicht ein zeitgemäßes Online-Studium. Die Studienunterlagen werden digital für mobile Endgeräte bereitgestellt. Die Studierenden erwarten multimedial aufbereitete Inhalte bestehend aus Studientexten im lesefreundlichen ePub-Format, Audio- und Videodateien sowie interaktiven Übungen auf dem modernen Online-Campus. Digitale Tools und Online-Bibliotheken, die im eCampus kostenlos integriert sind, erleichtern das Studium: Office 365, Citavi, Ebsco, Wiso, Statista.

Quelle: SRH Fernhochschule 2017

Studieren Sie flexibel
Das flexible Fernstudien-Modell der Mobile University lässt sich individuell in jeden Alltag integrieren und ermöglicht einen jederzeitigen Studienstart. Das effiziente und innovative Lehr- und Lernkonzept ist eine Kombination aus angeleitetem Selbststudium, begleitenden Präsenzveranstaltungen sowie eLearning-Einheiten und Betreuung auf dem hochschuleigenen eCampus. Die Studierenden profitieren vom hohen Praxisbezug, dem umfänglichen Service sowie den Studiengebühren zum Fixpreis.

Quelle: SRH Fernhochschule 2017

Online-Infoveranstaltungen
Sie möchten sich über die SRH Fernhochschule und den Studiengang Wirtschaftspsychologie bei einem Infoabend informieren? Die Mobile University bietet regelmäßig Online-Infoveranstaltungen an. Studiengangsleiter Prof. Dr. Merk stellt den Studiengang persönlich vor und beantwortet Fragen per Live-Chat. In der Regel gibt es eine Abendveranstaltung pro Monat. Eine kostenfreie Anmeldung ist über das Anmeldeformular möglich. Den Zugangslink mit Hinweisen zum Ablauf erhalten Sie per E-Mail.

Quelle: SRH Fernhochschule 2017

Videogalerie

Kontakt

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Romina Ruf
Studienberatung
+49 (0)7371 9315118

Kostenloses Infomaterial

Kontakt

105 Bewertungen von Fernstudenten

105 Bewertungen

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.3
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    4.0
4.3 Gut
4.3
98%
Weiterempfehlung

Von den 105 Bewertungen gehen 41 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

Von den 105 Bewertungen gehen 41 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

Von den 105 Bewertungen gehen 41 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 3
  • 72
  • 24
  • 3
  • 3
Seite 1 von 11

Sehr strukturiert und übersichtlich

Katharina, 17.05.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.4

Der Online Campus ist sehr übersichtlich und strukturiert wie das Studienmaterial der SRH gehalten. Bei der Betreuung einzelner Professoren gibt es positive und negative Erfahrungen. Einige Professoren haben zeitnahe und sehr gut geholfen, andere jedoch weniger. Die Präsenzen waren bisher immer sehr hilfreich.

Bewertung lesen
Katharina
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 17.05.2017

Hohe Qualität / "The mobile University"

Barbara, 17.05.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.4

Die Inahlte der Studienbriefe sind interessant und aktuell. Sobald man etwas braucht ist die Betreuung sowohl durch Verwaltung wie auch durch die Professoren hervorragend. Die Dozenten der Präsenzen sind kompetent und engagiert, hierauf achtet die Hochschule aktiv. Es werden regelmäßig Online-Präsenzen angeboten, da könnte die Didaktik der einzelnen Dozenten noch zulegen (Interaktivität beschränkt sich oft zu sehr auf gelegentliche Einbindung der Studenten per schriftlichem Chat). Dennoch kann man die erforderlichen Informationen i.d.R. gut herausziehen. Wünschenswert wäre der weitere Ausbau der digitalen Angebote (um dem Anspruch "the mobile University" auch voll gerecht zu werden). Hier wäre es auch hilfreich, wenn die Professoren den eCampus aktiv und regelmäößig nutzen würden, um über ihre Forschungsprojekte zu berichten, auf Tagungen aufmerksam zu machen oder interessante Links zu posten.

Bewertung lesen
Barbara
Alter 36-40
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Interessante Studieninhalte und gute Betreuung

Jeannine, 18.04.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.3

Ich finde die Fernhochschule wirklich toll. Die Professoren und Dozenten sind Kompetent und stehen einem mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich gibt es wie überall auch Ausnahmen, diese sind hier aber wirklich sehr selten und auf einzelne Module zutreffend. Die Betreuung durch die Verwaltung und den Studiengansleiter muss ich besonders positiv hervorheben. Bei Fragen bekommt man schnelle und gute Antworten.

Das Studienmaterial ist immer aktuell und wird durch eine digitale Möglichkeit zum Download ergänzt. Der ein oder andere Studienbrief könnte für mich etwas verständlicher sein, aber wenn man sich mit dem Thema genauer beschäftigt, findet man auch hier sehr gut rein.

Durch die regelmäßige Evaluation innerhalb der Hochschule werden ständig Neuerungen eingeführt, die einem das Studieren erleichtern. Man hat hier immer das Gefühl, dass die eigene Stimme gehört wird und auch etwas zählt.

Bewertung lesen
Jeannine
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 18.04.2017

Wirklich gut, aber auch verbesserungswürdig

Natalie, 08.04.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.7

Überwiegend bin ich sehr zufrieden. Die Studiengangsbetreuuer sind auf Zack und helfen wo sie nur können. Die Inhalte sind sehr interessant, wer sich für die Wirtschaft und Psychologie interessiert ist hier genau richtig!
Etwas Abzug gibt es bei den Studienbriefen, da sind Schreibfehler drin oder Inhalte sind zu knapp oder teilweise platt und falsch in der Formulierung und Erklärung. Die Dozenten geben sich Mühe in der kurzen Zeit, die wichtigsten Inhalte an den Mann/die Frau zu bringen. Manchmal braucht es auch etwas lang, bis man die Ergebnisse zu den Klausuren erhält oder eine Antwort von manchen Professoren, andere sind da super schnell. Trotz mehrfachbelastung mit Job und Familie ist es aber gut machbar, da man sich auch mal etwas mehr Zeit lassen kann, wenn es die Situation gerade erfordert. Wer es sich überlegt, dem rate ich zum Infoonlinetermin und dann einfach loslegen. Es macht Spaß! Seminare sind etwas wenig Wohnortes aber mit entsprechender Planung und reisebereitschaft machbar, ich bin etwas eingeschränkt und Priorisiere das, komme damit aber gut voran. Wirtschaftsrecht Vorlesung absolut empfehlenswert!

Bewertung lesen
Natalie
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 08.04.2017

Absolute Flexibilität - sehr empfehlenswert!

Carmen, 29.03.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.2

Gerade habe ich an der SRH Riedlingen den Bachelor absolviert und kann die Hochschule und den Studiengang nur empfehlen.



Die Lehrkräfte sind zum größten Teil absolut kompetent und bringen langjährige Praxiserfahrung mit. Antworten habe ich immer innerhalb weniger Tage erhalten- von der Studienbetreuerin sogar meistens binnen 24 Stunden.



Die Studienmaterialien sind aktuell, allerdings an einigen Stellen, von der Qualität her und auch bezüglich der Rechtschreibung, verbesserungswürdig. Jedoch ist die Hochschule Verbesserungsvorschlägen gegenüber jederzeit offen.



Die Einsendeaufgaben bieten spannende Themenfelder, die auf das Berufsleben vorbereiten und werden, genau wie die Klausuren, in der Regel zügig korrigiert.

Wer den Kontakt zu Kommilitonen sucht, ist in den Präsenzen, im Online-Campus sowie in Facebook-Gruppen gut aufgehoben. Für die Präsenzen gibt es keine Anwesenheitspflicht.



Insgesamt ist das Studium, meiner Erahrung nach, bei den Unternehmen als gleichwertig angesehen wie ein universitärer Bachelor-Abschluss. Hinzu kommt, dass Fernstudenten hoch angerechnet wird, neben dem Beruf ein Studium zu absolvieren. Also traut euch :)

Bewertung lesen
Carmen
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 29.03.2017

Hier wird Qualität groß geschrieben!

Amelie, 27.02.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.5

Ich bin nun seit September 2015 an der SRH und kann bisher nur positives sagen!

Die Uni-Familie ist trotz des Fernstudiums eine sehr enge und sich gegenseitig unterstützende Familie. Angefangen bei der Unterstützung der Verwaltungsmitarbeiter bei Fragen rund um die Organisation und das Allgemeine des Studiums. Aber auch die Professoren und Dozenten antworten auf Fragen jeglicher Art sehr zeitnah (max. 24 Stunden danach!). Unter den Studierenden findet ein reger Austausch und Diskussionen sowohl inhaltlicher als auch administrativer Punkte statt.
Kurz gesagt: Jeder hilft jedem! Trotzdem wird einem nichts auferlegt bzw. vorgesprochen!

Die Qualität der Studienbriefe und der Präsenz- bzw. Online-Veranstaltungen ist durchweg gut. Es werden bei Unstimmigkeiten zeitnah seitens der Hochschule etwas geändert. Als Student kann man nach jedem Modul dieses selbst evaluieren.

Zum Qualitätsanspruch der SRH zählt ebenso das schnelle Korrigieren der verschiedensten Prüfungsaufgaben. Ich selbst hatte eine Note immer spätestens 4 Wochen nach Abschicken der Prüfung.

Der einzige Kontra-Punkt ist der finanzielle Aufwand für das Studium. Dies ist meiner Meinung nach aber der Qualität und der Leistung der Hochschule gerechtfertigt.

Insgesamt bereue ich es noch keinen einzigen Tag, mich für die SRH entschieden zu haben!

Bewertung lesen
Amelie
Alter 14-25
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 27.02.2017

Gutes Studium, teils sehr gute Profs

Christin, 12.02.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.0

Aktuell sitze ich an meiner Abschlussarbeit und kann somit am besten reflektieren. Im Großen und Ganzen bin ich wirklich sehr zufrieden. Die Studienbriefe sind teils, teils in Ordnung, aber in Richtung Ende des Studiums gab es ein paar Ausreißer. Die Klausurtermine waren immer perfekt und bei der Organisation von diesen gab es nie Probleme. Da ich flexibel mit dem Studium begonnen habe, waren die Präsenzveranstaltungen meist nicht in meiner Nähe wenn ich die Module bearbeitet habe. Aber es ging auch ohne die Präsenzen. Dafür habe ich an allen Onlineveranstaltungen teilgenommen, die ich wirklich sehr gut fand. Von meiner Seite her hätten alle Präsenzen online sein können. Die Professoren sind alle sehr kompetent und meisten freundlich und hilfsbereit. Zu Beginn des Studiums hatte ich das Gefühl sehr umsorgt zu werden, was sich nach hinten raus teilweise geändert hat. Dabei muss ich sagen, dass dies nicht bei allen Professoren zutrifft. Die Korrekturzeiten wurden prinzipiell immer eingehalten, ausser bei einem einzigen Modul. Dies ist aber selbst unter den Studenten schon überall angekommen. Bei organisatorischen Problemen kann man sich jederzeit an die Studierendenbetreuung wenden und bekommt immer recht fix eine freundliche und informative Antwort. Der neue Onlinecampus ist gewöhnungsbedürftig. Schließlich hat man sich 2 Jahre mit dem FirstClass rumgeschlagen und sich selbst darin organisiert und zack kommt etwas Neues daher. Nun ja das ist aber meiner Meinung nach ein persönliches Problem. :) Gesamt kann ich sagen, dass ich mit der SRH wirklich sehr zufrieden bin. Es gibt Fernhochschulen da läuft es wesenlich schlimmer!!! Ich bin sogar so zufrieden, dass ich im September meinen Master ebenfalls an der SRH antreten werde!

Bewertung lesen
Christin
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 12.02.2017

Sehr empfehlenswert

Marco, 11.02.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.8

Ich bin der Fernhochschule Riedlingen mehr als zufrieden. Bei Rückfragen zu Hausarbeiten und Co erhält man immer zeitnah Antworten der modulverantwortlichen Professoren und kann einen regen Austausch mit ihnen starten. Auch die Damen aus dem Sekretariat sind sehr kompetent und helfen gerne bei terminlichen Abstimmungen oder bei benötigten Unterlagen weiter.

Bewertung lesen
Marco
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 11.02.2017

Gute Unterstützung!

Verena, 10.02.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.8

Die Profs sind sehr kompetent und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite! Auch ist die Uni sehr kulant als die Präsenzvorlesung kurzfristig ausgefallen ist und das gebuchte Zimmer ohne wenn und aber erstattet. Service ist wirklich 1A!!!! Manchmal sind ein paar kleine Fehlerchen in den Studienbriefen vorhanden, aber da sehe ich locker hinweg. In großen und ganzen bin ich sehr zufrieden.

Bewertung lesen
Verena
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 10.02.2017

Vielseitiges Studium mit hoher Flexibilität

Ralf, 03.02.2017
Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.8

Online-Campus:
Der neue Online-Campus ist sehr gut strukturiert und entspricht den aktuellen Ansprüchen an eine moderne Fernhochschule. Man findet sich darin schnell zurecht. Sämtliche Office 365-Applikationen werden zur Verfügung gestellt und sind in dem Campus integriert. Die Foren bieten einen wertvollen Austausch mit Dozenten und Studierenden. Zusätzlich existieren ausserhalb des offiziellen Campus zahlreiche Face-Book-Gruppen wo ein weiterer intensiver Austausch unter Kommilitonen statt findet. Zu bemängeln ist ist die Auswahl an eBooks für den Fachbereich Psychologie. Schade ist auch das kein Springer-Link bereits gestellt wird, wie das an öffentlichen Hochschulen üblich ist.

Betreuung
Fragen werden von den Dozenten rasch und kompetent beantwortet. Viele Professoren bringen ein sehr breites Praxiswissen aus ihrem beruflichen Umfeld mit.

Präsenzseminare
Die Qualität der Seminare steht und fällt mit den Professoren. Man erlebt dort vom reinen monotonen ablesen der Folien bis anregende Gruppenarbeiten ziemlich alles. Allen gemeinsam ist aber das sie sehr hilfsbereit sind und auf individuelle Anliegen im Rahmen der Möglichkeiten eingegangen wird. Die Veranstaltungen werden schon bei einer Anmeldung garantiert durchgeführt und dauern immer 2 Tage. Leider entsprechen die Kursräume nicht immer den Ansprüchen für guten Unterricht. Oft ist kein W-Lan erhältlich oder es besteht keine Verpflegungsmöglichkeit. Zu rund der Hälfte der Module gibt es Präsenzseminare, dazu werden jährlich 3-5 zusätzliche Veranstaltungen angeboten (kostenpflichtig), die man teilw. auch an Module anrechnen lassen kann. Teilweise finden diese sogar im Ausland in Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen statt. Auf die Art ist es Möglich zu den meisten Modulen eine Begleitveranstaltung zu besuchen. Praktisch ist das alle Präsenten fakultativ sind, mühsam dagegen das sie in ganz Deutschland verstreut werden und je nach Modul auch nicht häufig statt finden. Wer also überall von den Präsenten profitieren will, muss gerne reisen.

Online-Seminare
Bis 2016 wurde zu jedem Modul zu dem es keine Präsenz gab (2-3 Module je Semester), an 2 Abenden eine Online Präsenz angeboten, wo man auch Fragen stellen konnte. Diese Veranstaltungen konnte man auch im Nachgang anschauen. Neu gibt es Masteraufzeichnungen und der Austausch findet in separaten Online-Seminaren statt - was aus meiner Sicht auch sinnvoll ist. So kann besser und gezielter auf Fragen eingegangen werden und der Dialog wird nicht ständig durch Theorieinputs unterbrochen.

Studienbriefe
Die Studienbriefe werden als pdf und als ePub hinterlegt. Auch hier ist die Qualität vom Autor abhängig, im grossen und ganzen kann man damit aber gut arbeiten. Praktisch ist das sie für die Klausuren den gesamten relevanten Prüfungsstoff beinhalten. Sie geben auch gute Hinweise für weiterführende Literatur. Praktisch sind die zusätzlichen Videosequenzen welche in den ePub-Studienbriefen integriert sind.

Flexibilität
Es ist möglich, beliebige Module aus anderen Studiengängen oder Spezialisierungen zum Hauptstudiengang hinzu zu buchen. Dadurch kann man sein Studium nach den individuellen Bedürfnissen gestalten. Praktisch ist auch das man die Modulreihenfolge in fast beliebiger Reihenfolge absolvieren kann und insgesamt 6 Jahre Zeit hat das Studium abzuschliessen. So sind auch Unterbrechungen jederzeit möglich. Die monatlichen Zahlungen können mit einem Urlaubssemester unterbrochen werden.

Besonderheiten Wirtschaftspsychologie
Der inhaltliche Fokus liegt mehr auf der Psychologie als im Bereich Wirtschaft - auch wenn das auf dem Curriculum etwas anders aussieht. Viele Themen der Kompetenzfelder Wirtschaft und Selbstmanagement werden nämlich aus der psychologischen Perspektive betrachtet. Wer sich aber nach Studium beruflich eher im psychologischen Bereich bewegen will, ist in diesem Studiengang entsprechend richtig.

Einsendearbeiten
Die Korrektur dauert teilweise ziemlich lange (bis zu 2 Monate). Leider erhält man nur die Note mitgeteilt - ein schriftliches Feedback gibt es nur auf Verlangen. Man hat aber die Möglichkeit direkt beim Korrektor Verständnisfragen zu stellen. Etwas altmodisch ist auch das sämtliche Arbeiten in Papierform + auf einem elektronischen Datenträger per Post eingesendet werden müssen.

Fazit: die SRH Fernhochschule bietet eine vielseitiges und flexibles Bildungsangebot bis hin zum Master und ist gut mit den anderen SRH-Institutionen vernetzt. Der Lehrstoff wird abwechslungsreich vermittelt und man erhält für den Preis eine gute Leistung.

Bewertung lesen
Ralf
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 03.02.2017

Standorte

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten