Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Partner- und Gruppenrabatt
    • Seniorenrabatt
    • Rabatt für Menschen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung
    • Bildungsschecks bzw. -gutscheine
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Lernen Sie an der Akademie der Naturheilkunde (AKN) die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Ernährung kennen. Bei uns steht die inhaltliche Qualität der Ausbildung im Fokus. Wir beschränken uns nicht nur auf einige ausgewählte Themenbereiche, sondern decken alle wichtigen Aspekte der ganzheitlichen Ernährungsberatung ab. Mithilfe unserer staatlich zugelassenen Fernausbildung werden Sie ein qualifizierter, ausgebildeter Gesundheits- und Ernährungsberater. Sie können Ihre Kunden ganzheitlich und individuell auf kompetente Weise unterstützen – von der Analyse bis zur Umsetzung.
Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Veronika , 19.10.2018 - Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
Susanne , 22.09.2018 - Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
Petra , 21.09.2018 - Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
Sabrina , 20.09.2018 - Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
Sarah , 18.09.2018 - Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+41 (0)41 511 83 60
Mo. - Do. 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
www.akademie-der-naturheilkunde.ch

Fernstudium

Dauer
20 Monate
Gesamtkosten
1.737 €
Abschluss
Zertifikat
Inhalte
Modul 1
  • Der Aufbau des menschlichen Körpers
  • Das Herz-Kreislauf-System
  • Das Atmungssystem
  • Die Leber
  • Die Gallenblase
  • Die Bauchspeicheldrüse
  • Die Nieren
Modul 2
  • Das Verdauungssystem
  • Das Immunsystem
  • Das endokrine System
  • Die Wirbelsäule
  • Die Zähne
Modul 3
  • Der Säure-Basen-Haushalt
  • Das Bindegewebe
  • Die Homöostase
  • Der Stoffwechsel
  • Die Ernährung
  • Die Kohlenhydrate
  • Die Fette
  • Die Proteine
Modul 4
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Die Vitamine
  • Freie Radikale und Antioxidantien
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • Die Enzyme
  • Gesunde Superfoods
  • Ernährung heute
  • Verarbeitete Industrienahrung
  • Das Salz
Modul 5
  • Zucker
  • Milch
  • Nahrungsmittel-Intoleranzen
  • Lactose-Intoleranz
  • Fructose-Intoleranz
  • Allergien
  • Wasser
  • Die Homotoxinlehre
  • Pilze im Körper
  • Die Darmreinigung
  • Haut und Hautpflege
Modul 6
  • Die optimale Ernährung
  • Die entzündungshemmende Ernährung
  • Die Schwangerschaft
  • Die Stillzeit
  • Babys und Kinder
  • Die Wechseljahre
  • Ältere Menschen
  • Arthrose und Arthritis
  • Nierensteine und Gicht
  • Menschen ohne Magen
  • Menschen mit Krebs
  • Übergewicht und Untergewicht
  • Sportler
  • Menschen in Zeitnot
  • Stressmanagement
  • Die seelischen Hintergründe von Krankheiten
Fallbeispiele
  • Praxisbeispiele für ganzheitliche Ernährungsempfehlungen
  • Fallbeispiele

Praxis-Seminar

  • Kommunikation
  • Gesprächsführung
  • Selbstreflexion
  • Ablauf und Aufbau einer erfolgreichen Beratung
  • Wertvolle Tipps aus der Praxis
  • Verschiedene Fallbeispiele

Voraussetzungen
Um unsere Ausbildung absolvieren und als ganzheitlicher Ernährungsberater tätig werden zu können, bedarf es keinerlei Voraussetzungen. Motivation und das ehrliche Interesse an Gesundheit und Ernährung sind entscheidend!
Lernmethode
Fernstudium
Studieninhalte der Variante
Sie können jederzeit während des Studiums entscheiden, ob Sie die Fernausbildung mit oder ohne Seminar absolvieren möchten.
Aufwand in Stunden
ca. 8 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Anteil der Fernlehre
80% Fernstudium, 20% Praxis-Seminar
Präsenzphase
Im Anschluss an das Fernstudium können Sie Ihre Beratungskompetenzen im optionalen Praxis-Seminar anhand von Übungen, Gruppenarbeiten und Rollenspielen ausbauen und festigen.
Zertifizierungen
ZFU
eduQua
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

In unserer Fernausbildung zum Ernährungsberater lernen Sie das umfangreiche Fachwissen der ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungslehre auf eine spannende Art und Weise. In unserem anschließenden Praxis-Seminar haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Beratungsfähigkeiten auszubauen und zu festigen. Mehr dazu: Aufbau und Zeitplan.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Die Fernausbildung umfasst 6 hochwertige Lernmodule inkl. Fallbeispiele und die individuelle Betreuung über den e-Campus. Im Praxis-Seminar werden anhand von Gruppenarbeiten und Rollenspielen die Inhalte praxisorientiert geübt. Dabei stehen Ihnen unsere Seminarleiter zur Seite. Kleine Gruppen schaffen Raum für eine individuelle Betreuung und Förderung Ihrer Fähigkeiten: Unterlagen und Betreuung.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Bei uns können Sie flexibel und im eigenen Rhythmus lernen. Die Lernunterlagen stehen Ihnen je nach Wunsch per App (inkl. Hörbuch Modul 1 & 2, weitere sind in Arbeit), online oder als hochwertige Printausgabe zur Verfügung. Die Fernausbildung dauert regulär 16 - mit Praxis-Seminar ca. 20 Monate. Die Dauer kann beliebig verkürzt (Vollzeitstudium) oder kostenlos um 6 Monate verlängert werden.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Nach der Ausbildung können Sie als selbstständiger Ernährungsberater arbeiten oder die Ernährungsberatung als zusätzlichen Service anbieten. Diese Dienste sind sehr gefragt, da eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise für viele Menschen eine wichtige Rolle spielen. Der Abschluss bietet Ihnen die beste Grundlage für vielseitige Jobchancen. Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf oder nutzen Sie das Wissen privat: Berufschancen.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+41 (0)41 511 83 60
Mo. - Do. 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
www.akademie-der-naturheilkunde.ch

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.8
  • Studienmaterial
    4.7
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.5
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.6

Bewertungen filtern

  • 140
  • 269
  • 33
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 45

Fernstudium mit Kleinkind und Baby

Veronika, 19.10.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
4.7
Das Fernstudium ist einfach Klasse!
Ich freue mich immer wie Kinder an Weihnachten, wenn das nächste Modul im Briefkasten liegt.
Ich habe erst gezweifelt, ob ich es Zeitlich hinkriege mit meinen Kindern (Kleinkind und Baby), aber es ist wirklich machbar.
Bewertung lesen
Veronika
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 19.10.2018

Tolles Studium mit interessantem Inhalt

Susanne, 22.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
3.6
super Inhalt, war für mich sehr interessant und für mich sehr aufschlussreich
da mich das Thema sowieso interessiert hat, habe ich gerne gelesen UND gelernt
die Prüfung War gut und ich kann auch mit den gelernten Inhalten super in der Praxis agieren.
Bewertung lesen
Susanne
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 22.09.2018

Gutes im Leben zu teilen ist das größte Glück

Petra, 21.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
Die Ausbildung zum ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungsberater hat mir sehr viel Freude gemacht , mein Wissen über Ernährung und gesunde Lebensweise erweitert und mich auf allen Ebenen bereichert.
Jederzeit würde ich sie wieder machen und ich empfehle sie auch sehr gerne weiter.
Auf der einen Seite verlangte das Fernstudium von mir eine Selbstverantwortung, andererseits fühlte ich mich durch die positiven Chaterfahrung einer Gruppe zugehörig und aufgrund der aufmerksamen und zugewandten Betreuung und Führung durch die Ausbilder sehr gut aufgehoben.
Das Lernen machte richtig viel Spaß, verlangte aber auch eine gute Selbstorganisation, Lernbereitschaft und Durchhaltevermögen.
Der Lerninhalt war sehr anspruchsvoll, was am Ende ein breitgefächtertes Wissen und Sicherheit bedeutet. Dem Schritt in die berufliche Selbständigkeit steht nichts mehr im Weg.
Die Ausbildung hat mein Leben ganzheitlich bereichert und das ist ein Teil vom Lebensglück, das ich gerne teile. Herzlichen Dank.
Bewertung lesen
Petra
Alter 61-65
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 21.09.2018

Einfaches Lernen und wunderbare 'Aha'-Momente :)

Sabrina, 20.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
4.4
Die Ausbildung zum Ganzheitlichen Gesundheitsberater ist einfach klasse.
Die Inhalte sind leicht verständlich und in jeden neuem Kapitel erwarten einen immer wieder tolle 'Aha'-Momente. Man kann sich das Lernen ganz individuell gestalten und egal, ob man diese Ausbildung einfach für sich privat macht oder damit berufliche Ziele hat, sie ist es auf jeden Fall wert :-)
Ich kann die Ausbildung einfach nur weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Sabrina
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.09.2018

Ich fühle mich nicht mehr verloren

Sarah, 18.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
Die Ausbildung zur Fachberaterin für holistische Gesundheit war die beste Entscheidung für mich. Sie hat mir einige Türen geöffnet. Ich habe nebenher Vollzeit gearbeitet und einen Umzug von London nach Berlin vollbracht, aber zeitlich war das Fernstudium so flexibel, dass das alles möglich war. Das ganze Wissen, das mir dadurch geschenkt wurde, ist Gold wert. Selbst wenn man sich nicht selbständig macht, zu wissen, was man bei verschiedenen Krankheiten etc. tun kann, gibt einfach Hoffnung. Für sich und die lieben Menschen um einen herum. Danke! :)
Bewertung lesen
Sarah
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 18.09.2018

Sehr kompetente, warmherzige & persönliche Betreuung

Verena, 15.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
4.5
Ich mache eigentlich dauerhaft nebenberuflich Fernlehrgänge bzw. Ausbildungen und diese hat mir mit am besten gefallen, insbesondere, weil man immer das Gefühl hatte, sehr persönlich und individuell betreut zu werden. Alle Fragen wurden schnell und umfangreich beantwortet (... auch wenn meine Leitung mal etwas länger war, habe ich viel Geduld und Fürsorge seitens Ausbilder erfahren - das habe ich selbst zu Schulzeiten selten so erlebt). Die Lerninhalte sind sehr gut strukturiert und durch immer wieder subtil eingebaute Wiederholungen lernt man wirklich schnell! Viele Fragen muss man also gar nicht erst stellen. Ich biete meine Fachkenntnisse im Rahmen meiner Arbeit als Krankenschwester an und bekomme immer tolles Feedback von den PatientInnen. Die Ausbildungsunterlagen nutze ich nach wie vor, um Dinge nachzuschlagen und aufzufrischen. Auch für meine eigene Gesundheit war die Entscheidung, diese Ausbildung zu machen, eine der besten, die ich jemals traf! Herzlichen Dank an das kompetente Team der Akademie der Naturheilkunde!
Bewertung lesen
Verena
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 15.09.2018

Das Gesamtsystem Mensch tiefgründig erklärt!

Agnes, 11.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
GESUNDHEIT ist des Menschen höchstes Gut! Bis vor ein paar Jahren machten mir etliche Gesundheitsbeschwerden das Leben schwer. Ich bewegte mich unter Einnahme von Medikamenten von Therapie zu Therapie. Bis ich eines Tages angefangen habe, die Ernährung umzustellen, meinen Körper mit den Nährstoffen zu versorgen, die er wirklich braucht. Ich begann auch, meinen Körper zu Reinigen und den Darm ins Gleichgewicht zu bringen. Plötzlich ging es rasant bergauf. Meine Beschwerden verschwanden nach und nach.

Diese Erkenntnis war für mich ein kostbares Geschenk. So dass ich mir mehr Wissen und einen tieferen Einblick in die Zusammenhänge von Ernährung / Gesundheit und die Materie verschaffen wollte. Für mich war es wichtig, einen Ausbildungsplatz für ganzheitliche Gesundheit zu finden. Denn in der Naturheilkunde wird der Mensch als ein Gesamtsystem betrachtet und entsprechend behandelt. Die Akademie für Naturheilkunde mit Firmensitz in der Schweiz, konnte meine Wünsche erfüllen. Während diesem Studium konnte ich mir ein fundiertes Wissen über das komplexe System Mensch aneignen und das Erlernte auch fortlaufend an mir und anderen Menschen mit Erfolg umsetzen.

Heute freut es mich, die eigenen Erfahrungen und das breite Wissen aus der Naturheilkunde mit Menschen zu teilen. GESUNDHEIT kann ansteckend sein - sei es um sich wohler zu fühlen, Gewicht zu verlieren, bestehende Beschwerden zu lindern, den Stimmungsbarometer zu erhöhen oder was auch immer Sie für Wünsche haben.

Die Ausbildung eignet sich für Jederamann/Frau dessen Interesse sich um das Thema Gesundheit handelt. Ohne Vorkenntnisse machbar und es öffnet einem Türen in unterschiedliche Richtungen.

Ich habe darin meine Berufung gefunden und berate mit Herzblut in eigener Praxis Menschen mit den unterschiedlichsten Wünsche und Ziele.

Diese Ausbildung war für mich mein bester Entscheid ever!
Herzlichen Dank
Agnes
Bewertung lesen
Agnes
Alter 46-50
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 11.09.2018

Gute und kompetente Ausbildung

shanti, 11.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
Das Fernstudium ist gut strukturiert aufgebaut und wird durch die Mitarbeiter kompetent begleitet. Insgesamt kann ich mich für die tolle Zeit nur bedanken und jedem dazu raten, der etwas über Ernährung, Körper und Geist lernen möchte. Vorkenntnisse benötigt man hierfür nicht. In den Unterlagen (wahlweise digital oder in Übungsbüchern) ist alles sehr verständlich erklärt. Mit ergänzender Literatur kann man das ein oder andere Thema natürlich noch vertiefen. Das ist aber jedem selbst überlassen. Mir hat es jedenfalls geholfen, einiges noch vertieft zu verstehen.
Bewertung lesen
shanti
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 11.09.2018

Mein Hunger nach Wissen ist gestillt

Daniela, 10.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
4.3
Ich bin so froh, dieses Studium gemacht zu haben. Meine Unsicherheit im Bezug auf meine vegane Lebensweise konnte ich nach kurzer Zeit ablegen. Auch habe ich so viele andere Einsichten erhalten und bin dankbar für das viele Wissen. Ich kann jedem empfehlen dieses Studium zu machen.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 10.09.2018

Viel gelernt jedoch Verbesserungen wären schön

Sarah, 10.09.2018
Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater (Zertifikat)
3.3
Ich habe sehr viel gelernt,doch mir fehlte interaktives lernen mit Videos und Vorträgen.Ausserdem wären kleine online Tests wünschenswert um das gelernte zu verinnerlichen, wobei hier zum Beispiel Fallbeispiele und Kennzeichen von Organen gut wäre um wirklich in dir Materie einzutauchen. Es gibt in Deutschland ein anderes Fernstudium zum veganen Ernährungsberater, welches ich ebenfalls machen möchte, da dort mehr interaktiv gearbeitet wird und dieses auch noch günstiger ist. Außerdem ist es von der IHK anerkannt. Vielleicht können Sie sich dort ein wenig Inspiration holen.
Trotz allem bin ich froh dieses Studium gemacht zu haben und ich habe schon Freunden helfen können.
Bewertung lesen
Sarah
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 10.09.2018

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten