COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Partner- und Gruppenrabatt
    • Seniorenrabatt
    • Rabatt für Menschen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung
    • Bildungsschecks bzw. -gutscheine
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Lernen Sie an der Akademie der Naturheilkunde (AKN) die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Ernährung kennen. Bei uns steht die inhaltliche Qualität der Ausbildung im Fokus. Wir beschränken uns nicht nur auf einige ausgewählte Themenbereiche, sondern decken alle wichtigen Aspekte der ganzheitlichen Ernährungsberatung ab. Mithilfe unserer staatlich zugelassenen Fernausbildung werden Sie ein qualifizierter, ausgebildeter Gesundheits- und Ernährungsberater. Sie können Ihre Kunden ganzheitlich und individuell auf kompetente Weise unterstützen – von der Analyse bis zur Umsetzung.
Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Judith , 26.01.2021 - Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
Nicole , 09.01.2021 - Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
Monika , 04.01.2021 - Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
Anonym , 30.12.2020 - Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
Sina , 18.12.2020 - Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+41 (0)41 511 83 60
Mo. - Do. 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
www.akademie-der-naturheilkunde.com

Fernstudium

Dauer
16 Monate
Gesamtkosten
1.737 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss

Fachberater/in für holistische Gesundheit (AKN)

Mit dem Abschluss der Online-Prüfung nach Modul 6 zeigen Sie, dass Sie sich das nötige Fachwissen angeeignet haben, um Ihre Klienten professionell und ganzheitlich beraten zu können. Das Zertifikat «Fachkompetenz für holistische Gesundheit» bestätigt Ihnen diese Fähigkeit. Mit Abschluss des Praxis-Seminars haben Sie zudem Ihre Beratungskompetenzen gefestigt und können Ihre Klienten kompetent und sicher beraten. Das Zertifikat «Fachberater für holistische Gesundheit» bestätigt Ihnen diese Kompetenz.
Inhalte
Modul 1
  • Der Aufbau des menschlichen Körpers
  • Das Herz-Kreislauf-System
  • Das Atmungssystem
  • Die Leber
  • Die Gallenblase
  • Die Bauchspeicheldrüse
  • Die Nieren
Modul 2
  • Das Verdauungssystem
  • Das Immunsystem
  • Das endokrine System
  • Die Wirbelsäule
  • Die Zähne
Modul 3
  • Der Säure-Basen-Haushalt
  • Das Bindegewebe
  • Die Homöostase
  • Der Stoffwechsel
  • Die Ernährung
  • Die Kohlenhydrate
  • Die Fette
  • Die Proteine
Modul 4
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Die Vitamine
  • Freie Radikale und Antioxidantien
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • Die Enzyme
  • Gesunde Superfoods
  • Ernährung heute
  • Verarbeitete Industrienahrung
  • Das Salz
Modul 5
  • Zucker
  • Milch
  • Nahrungsmittel-Intoleranzen
  • Lactose-Intoleranz
  • Fructose-Intoleranz
  • Allergien
  • Wasser
  • Die Homotoxinlehre
  • Pilze im Körper
  • Die Darmreinigung
  • Haut und Hautpflege
Modul 6
  • Die optimale Ernährung
  • Die entzündungshemmende Ernährung
  • Die Schwangerschaft
  • Die Stillzeit
  • Babys und Kinder
  • Die Wechseljahre
  • Ältere Menschen
  • Arthrose und Arthritis
  • Nierensteine und Gicht
  • Menschen ohne Magen
  • Menschen mit Krebs
  • Übergewicht und Untergewicht
  • Sportler
  • Menschen in Zeitnot
  • Stressmanagement
  • Die seelischen Hintergründe von Krankheiten
Fallbeispiele
  • Praxisbeispiele für ganzheitliche Ernährungsempfehlungen
  • Fallbeispiele

Praxis-Seminar

  • Kommunikation
  • Gesprächsführung
  • Selbstreflexion
  • Ablauf und Aufbau einer erfolgreichen Beratung
  • Wertvolle Tipps aus der Praxis
  • Verschiedene Fallbeispiele

Voraussetzungen
Um unsere Ausbildung absolvieren und als ganzheitlicher Ernährungsberater tätig werden zu können, bedarf es keinerlei Voraussetzungen. Motivation und das ehrliche Interesse an Gesundheit und Ernährung sind entscheidend!
Lernmethode
Fernstudium
Studieninhalte der Variante
Sie können jederzeit während des Studiums entscheiden, ob Sie die Fernausbildung mit oder ohne Seminar absolvieren möchten.
Aufwand in Stunden
ca. 8 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Anteil der Fernlehre
80% Fernstudium, 20% Praxis-Seminar
Präsenzphase
Im Anschluss an das Fernstudium können Sie Ihre Beratungskompetenzen im optionalen Praxis-Seminar anhand von Übungen, Gruppenarbeiten und Rollenspielen ausbauen und festigen.
Zertifizierungen
ZFU
eduQua
Hinweise
Der reguläre Zeitaufwand beträgt 16 Monate. Die maximale Laufzeit liegt bei 22 Monaten. Die Ausbildungsdauer bei AKN kann beliebig verkürzt und die Online-Prüfung entsprechend vorgezogen werden.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

In unserer Fernausbildung zum Ernährungsberater lernen Sie das umfangreiche Fachwissen der ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungslehre auf eine spannende Art und Weise. In unserem anschließenden Praxis-Seminar haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Beratungsfähigkeiten auszubauen und zu festigen. Mehr dazu: Aufbau und Zeitplan.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Die Fernausbildung umfasst 6 hochwertige Lernmodule inkl. Fallbeispiele und die individuelle Betreuung über den e-Campus. Im Praxis-Seminar werden anhand von Gruppenarbeiten und Rollenspielen die Inhalte praxisorientiert geübt. Dabei stehen Ihnen unsere Seminarleiter zur Seite. Kleine Gruppen schaffen Raum für eine individuelle Betreuung und Förderung Ihrer Fähigkeiten: Unterlagen und Betreuung.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Bei uns können Sie flexibel und im eigenen Rhythmus lernen. Die Lernunterlagen stehen Ihnen je nach Wunsch per App (inkl. Hörbuch Modul 1 & 2, weitere sind in Arbeit), online oder als hochwertige Printausgabe zur Verfügung. Die Fernausbildung dauert regulär 16 - mit Praxis-Seminar ca. 20 Monate. Die Dauer kann beliebig verkürzt (Vollzeitstudium) oder kostenlos um 6 Monate verlängert werden.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Nach der Ausbildung können Sie als selbstständiger Ernährungsberater arbeiten oder die Ernährungsberatung als zusätzlichen Service anbieten. Diese Dienste sind sehr gefragt, da eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise für viele Menschen eine wichtige Rolle spielen. Der Abschluss bietet Ihnen die beste Grundlage für vielseitige Jobchancen. Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf oder nutzen Sie das Wissen privat: Berufschancen.

Quelle: Akademie der Naturheilkunde 2017

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+41 (0)41 511 83 60
Mo. - Do. 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
www.akademie-der-naturheilkunde.com

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.9
  • Studienmaterial
    4.8
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.6
  • Seminare
    4.7
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.7
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.7

In dieses Ranking fließen 336 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 731 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 141
  • 179
  • 13
  • 1
  • 2
Seite 1 von 183

Fachkompetente Ausbildung

Judith, 26.01.2021
Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
Die Unterlagen sind so aufbereitet, dass das Lernen richtig Spass macht. Man sieht innert kurzer Zeit die Zusammenhänge. Die Dozenten verfügen über Fachkompetenz und Fragen werden online innert nützlicher Frist beantwortet. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Beratung und Service des ganzen Teams sind top.
Bewertung lesen
Judith
Alter 56-60
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 26.01.2021

Mit Spaß, Freude und Neugier dabei

Nicole, 09.01.2021
Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
Obwohl das Lernen im "Alter" immer schwieriger wird, wird es einem bei dieser Ausbildung ganz leicht gemacht. Durch sehr gut gegliedertes Material, digital/print, gut durchzuarbeitende Texte, motivierende Beispiele und Anregungen uvm. macht es jedesmal neugierig auf Mehr. Auch der E-Campus ist sehr hifreich , beantwortet bzw. klärt viele Fragen. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und mitgenommen.
Bewertung lesen
Nicole
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 09.01.2021

Optimales Lernen von zu Hause aus

Monika, 04.01.2021
Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
4.9
Da ich immer sehr unregelmässig arbeite, war dieses Fernstudium gerade das Richtige für mich. Natürlich auch deshalb, weil ich mich sehr für präventive Ernährung interessiere. Auch hätte ich jederzeit Hilfe beanspruchen können, wenn ich sie gebraucht hätte. Hat alles super gepasst.
Bewertung lesen
Monika
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 04.01.2021

Ganzheitlich von A-B

Anonym, 30.12.2020
Ganzheitlicher Ernährungsberater (Zertifikat)
5.0
Das Thema ganzheitlich zieht sich durch die ganze Ausbildung. Sei es das Lernmaterial selber, die Bereitstellung des Lernmaterials als online Datei, Audiodatei oder als Lernbücher. Aber auch die Lerninhalte sind darauf ausgelegt. Das Zusammenspiel von Köper und Psyche und wie Ernährung unsere Gesundheit beeinflusst Das machte für mich die Ausbildung besonders spannend und rund. Es geht nicht darum die eine oder andere Ernährung zu bevorzugen, sondern individuell die passende Ernährung für den jeweiligen Klienten in seiner ganz speziellen Situation zu finden und ihn bestmöglich zu unterstützen.
Bewertung lesen
Anonym
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 30.12.2020
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021