Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Hundewissenschaften" beim Anbieter "ATN – Akademie für angewandte Tierpsychologie und Tierverhaltenstraining" dauert insgesamt 20 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.780 €¹. Bisher haben 3 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.8 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Seminare wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
20 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
2.780 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Friederike , 18.11.2022 - Hundewissenschaften (Zertifikat)
Olivia , 07.08.2022 - Hundewissenschaften (Zertifikat)
Silja , 25.11.2021 - Hundewissenschaften (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Assistenzhundetrainer
ATN – Akademie für angewandte Tierpsychologie und Tierverhaltenstraining
Zertifikat
Hundeverhaltensberater
ATN – Akademie für angewandte Tierpsychologie und Tierverhaltenstraining
Zertifikat
Hundetrainer
ATN – Akademie für angewandte Tierpsychologie und Tierverhaltenstraining
Zertifikat
Umgang mit Hunden
Laudius
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.8

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

Ein Fernstudium, das seinesgleichen sucht

Friederike, 18.11.2022
Hundewissenschaften (Zertifikat)
5.0
Mir hat das Studium sehr viel Spaß gemacht. Es waren sehr gute wissenschaftlich hervorragende Lehrinhalte, die es, glaube ich, auf diesem hohen Niveau auf dem Markt so nicht noch einmal gibt. Werde sicher noch daran anknüpfen und freue mich auf weiter interessante Inhalte und bin sehr gespannt wie es dann weitergehen wird.
Vielen Dank für den auch immer sehr netten und kompetenten Kontakt.
Bewertung lesen
Friederike
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 18.11.2022

Alles super gut! Mehr Online-Seminare wären toll.

Olivia, 07.08.2022
Hundewissenschaften (Zertifikat)
4.6
Das Studium ist sehr interessant. Die Lernunterlagen sind gut. Das Online-Seminar, dass einen ganzen Samstag gedauert hat, hat mir sehr gut gefallen. Es würde mich jedoch sehr freuen, wenn es (für das Studium Hundewissenschaften) noch mehr Online-Seminare geben würde. Das wäre sehr schön. Oder zum lernen noch eine Art Hörbücher.
Bewertung lesen
Olivia
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 07.08.2022

Versuch Nummer 2

Silja, 25.11.2021
Hundewissenschaften (Zertifikat)
4.8
Lieben Dank, das sie sich nochmal gemeldet haben, ich hoffe der zweite versuch ist etwas besser, und ich bekomme nochmal eine Chance, an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Dies ist mein erstes Online/ Fernstudium , was ich besetze, deshalb kann ich nicht beurteilen, wie es an anderen Akademien abläuft. Für die ATN habe ich mich entschieden, da es mir von einer Freundin empfohlen wurde. Anschließend, habe ich die Inhalte, die Preise und die Auswahl der Seminare mit anderen Fernunis verglichen, aber keins gefunden. Was dem ähnelt. Ich bin selber Hundebesitzerin, mit einem Hund der uns vor drei Jahren zugelaufen ist. Nachdem die behördlichen Hürden alle abgeschlossen waren, haben wir entschlossen den Hund bei uns aufzunehmen. Leider ist der Hund sehr traumatisiert und schwierig im Verhalten, sodass wir viele verschiedene Hundeschulen besucht haben. Ich wünschte mir es wäre Pflicht, für die Hundeschulen, zumindest ein Seminar an der ATN zu belegen. So viel Wertschätzung und liebe, zu den Vierbeinern was alleine durch die Skripte , und Videos ausgestrahlt wird. Haben wir in keiner Hundeschule erlebt.
Das Studium ist sehr umfangreich. In der Studium Beschreibung steht, man würde mit 8 Stunden lernen in der Woche auskommen, das reicht bei mir irgendwie leider nie. Aber jeder hat ja ein anderes Lerntempo.
Richtig toll finde ich die Möglichkeiten des Videolernen und der Möglichkeit an Zoom Meetings teilzunehmen. Der Austausch über den Messenger finde ich sehr wertvoll. Fragen werden sofort beantwortet. Und man hat irgendwie durch den Austausch das Gefühl, man Studiert an einer "richtigen" Uni und man sitzt nicht alleine vor dem Bildschirm:=
Nach dem Kurs, habe ich noch 2 weitere geplant. :)
Bewertung lesen
Silja
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 25.11.2021

Tolles Studium, das man nur empfehlen kann

Alexandra, 04.07.2018
Hundewissenschaften (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich war rundum zufrieden mit dem Studiengang Hundewissenschaft. Sehr tiefgründige wissenschaftlich belegte Informationen, die aber gut lernbar aufbereitet wurden. Tolle Dozenten und Autoren lehren die Welt der Hunde, dabei wird man nicht in eine bestimmte Richtung gedrängt. Kann ich nur jeden Empfehlen der sich mit Hunden befassen möchte und über einen Lehrgang in dieser Richtung nachdenkt.
Bewertung lesen
Alexandra
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 04.07.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2022