ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde

Fernschulprofil

Die Schweizer Akademie für Tiernaturheilkunde, die ATN, bietet Ausbildungsgänge im Präsenzunterricht zu kurativen Tierberufen. Sie bot als erste Schule in Europa die Tierpsychologie-Ausbildung an, die sich auf Hund, Katze und Pferd bezog.

Neben der Testphase von 2 Wochen bietet die Akademie Ihren Schülern die Möglichkeit jederzeit zu 3 Monaten zu kündigen.

Daten und Fakten

Gründung
Gründungsjahr 1995
Institutstyp
Private Fernschule
Fernstudiengänge
18 Fernlehrgänge

Kontakt zum Anbieter

ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde
Kreuzstrasse 10
8635 Dürnten
Schweiz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Katja , 28.09.2018 - Tierpsychologie - Spezialgebiet Katze (Zertifikat)
Anika , 05.09.2018 - Hundeverhaltensberater (Zertifikat)
Alex , 04.09.2018 - Hundeverhaltensberater (Zertifikat)
Imke , 28.08.2018 - Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)
Katrin , 14.08.2018 - Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)

Top 5 Fernstudiengänge

Fernstudiengang
Bewertung
100% Weiterempfehlung
1
94% Weiterempfehlung
2
100% Weiterempfehlung
3
100% Weiterempfehlung
4
Zertifikat
92% Weiterempfehlung
5

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.5
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.3
  • Digitales Lernen
    4.6
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 142 Bewertungen gehen 85 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 32
  • 80
  • 19
  • 7
  • 4
Seite 1 von 15

Sehr detailliertes Studium

Katja, 28.09.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Katze (Zertifikat)
4.6
Alles in allem war es ein sehr interessantes und lehrreiches Studium. Bedauerlich fand ich es, dass in der Spezialisierung Katze die Lektionen Stress und Methodik der Verhaltenstherapie nahezu ausschließlich auf Hunde zugeschnitten waren. Hier hätte ich mir ein bisschen mehr Spezialisierung auf die Katze gewünscht. Die Katzenlektionen waren sehr gut geschrieben. Auch die schnelle Auswertung der Online-Aufgaben ist sehr gut. Ein bisschen lästig ist es, dass man sich im E-Tutor nach relativ kurzer Zeitspanne immer wieder neu einloggen muss, ansonsten ist die Umsetzung sehr gelungen. Der persönliche telefonische Kontakt mit dem Sekreteriat in der Schweiz war immer sehr freundlich und hilfreich. Leider gibt es nur ein Seminar zum Thema Katze und das ist sehr weit weg von meinem Wohnort.
Bewertung lesen
Katja
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 28.09.2018

Lehrreich und spannend

Anika, 05.09.2018
Hundeverhaltensberater (Zertifikat)
4.6
Es gab Themen wo ich die Skripte mehrmals lesen musste.
Auf der einen Seite - weil ich es beim ersten Mal nicht komplett verinnerlicht hatte (Gerade als es um das Nervensytem des Hundes ging) und auf der anderen Seite, weil das Thema so spannend war!
Wie lernt der Hund? Was passiert wenn man dies oder jenes macht?

Ich muss aber ehrlich sagen, dass einige Themen längst überholt waren und ich deshalb eher enttäuscht war.
Bestes Beispiel: Thema Kastration.
Auf der einen Seite wurden die verschiedenen Hormone behandelt, es wird aber fast generell zur Kastration geraten, was ich schon fast fahrlässig finde.

Manche Themen kamen auch viel zu kurz - zB. Verhaltensprobleme bei verschiedenen Rassen.
Gerade beim Border gibt es da so einiges worüber man hätte schreiben können.

Die Korrektur der Aufgaben war schnell - bekam man noch im selben Augenblick.
Die Bewertung verstand ich teilweise nicht und auch manche Antworten..musste ich (Meiner Meinung nach) falsch ankreutzen, damit sie richtig waren.

Alles in allem, habe ich viel gelernt - aber lerne auch jetzt immer noch weiter.
Bewertung lesen
Anika
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 05.09.2018

Tolle fundierte Inhalte mit tollen Tutoren

Alex, 04.09.2018
Hundeverhaltensberater (Zertifikat)
5.0
Die Ausbildung ist so, denke ich einmalig! Die ATN hat es geschafft tolle Tutoren und Dozenten für sich zu gewinnen die ihr Wissen an die Schüler weitergeben.
Ich kann diese Ausbildung nur empfehlen wenn man mit Hunden arbeiten möchte oder nur sein eigenes Wissen für seinen Hund erweitern möchte!
Bewertung lesen
Alex
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 04.09.2018

Anspruchsvolles Studium in hoch motiviertem Umfeld

Imke, 28.08.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)
4.8
Studienmöglichkeit bei flexibler Zeiteinteilung mit didaktisch sehr gut aufgearbeitetem Lernmaterial, die verschiedene Sinne ansprechen (z.B. indem Text vorgelesen werden kann). Themen haben einen hochgradig praxisnahen Bezug und sind für den späteren Beruf sehr relevant. Skripte sind durch Videos etc. sehr interessant gestaltet, sodass Lernen (wieder) Spaß macht. Theorie kann im Rahmen weitreichender Seminarangebote ergänzt werden. Sehr kompetente und hoch motivierte Dozenten, die fachliche Fragen schnell und ausführlich beantworten. Schnelle Unterstützung bei formellen Anliegen durch das Sekretariat.
Bewertung lesen
Imke
Alter 41-45
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 28.08.2018

Abwechslungsreich auf allen Ebenen

Katrin, 14.08.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)
5.0
Das Fernstudium ist sehr umfangreich. Die Inhalte sind wissenschaftlich fundiert und bieten ein umfangreiches Fundament.
Die Aufbereitung der Inhalte und die Betreuung der Schüler ist sehr umfassend und gut gelöst.
So sind in den Online- Skripten zahlreiche Photos, Grafiken und Videos enthalten, die den Lernstoff aufwerten. Tutoren kümmern sich sehr gewissenhaft um die Fragen der Schüler.
Bewertung lesen
Katrin
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 14.08.2018

Empfehlenswertes Online-Studium

Miriam, 17.07.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)
4.6
Ich absolviere den Lehrgang Tierpsychologie Hund/Pferd berufsbegleitend. Das Online—Studium ist sehr flexibel, sodass es sich in den Alltag integrieren lässt. Durch die Online—Plattform ist ein reger Austausch mit Mitstudenten sowie Tutoren möglich, was das Lernen abwechslungsreich macht. Die Skripten sind sehr ausführlich und werden regelmässig überarbeitet, sodass sie auf dem neuesten Stand sind. Die Praxis—Seminare werden mehrmals im Jahr angeboten, sodass man zwischen verschiedenen Terminen wählen kann.
Bewertung lesen
Miriam
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 17.07.2018

Jederzeit wieder

Andrea, 17.07.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)
5.0
Tolles Lernmaterial, das beinahe alle Sinne anspricht. Egal, ob man lieber visuell über Videos lernt, durch Hören oder Lesen - für jeden ist das Passende dabei. Es gibt Live-Meetings mit kompetenten, sehr engagierten Tutoren und sollte man sich irgendwo nicht gleich zurechtfinden, erhält man schnelle, unkomplizierte Beratung bei allen Fragen rund ums Studium.
Das Lernen macht hier einfach Spaß und man fühlt sich nie allein gelassen.
Bewertung lesen
Andrea
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.07.2018

Empfehlenswert

Patricia, 12.07.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Pferd (Zertifikat)
4.9
Ich habe die Ausbildung zusammen mit der für Katze und Hund gemacht, als Freiberuflerin nebenberuflich, und bin sehr zufrieden. Hund und Katze sind noch etwas besser, als Pferd. Aber das kann bei mir daran liegen, dass ich hier viel Vorwissen habe. Ich verwende mein Wissen in allen drei Tierarten berufsergänzend und finde die Ausbildung empfehlenswert. Hohes Niveau, aktueller Wissensstand, gute Skripte und eine nette Betreuung sowohl durch die Tutoren in den Skripten, die einem Rede und Antwort stehen, als auch im Büro. Man kann Fragen stellen und bekommt technischen Support, für mich als Computerblindling sehr hilfreich. Auch mit Mitstudenten kann man sich austauschen, wenn einem danach ist.
Bewertung lesen
Patricia
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.07.2018

Bereicherndes Studium

Patricia, 12.07.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Katze (Zertifikat)
5.0
Als Freiberuflerin habe ich die Ausbildung nebenberuflich gemacht, zusammen mit den Sparten Pferd und Hund. Die Skripte sind auf hohem Niveau, aber gut verständlich. Für mich berufsergänzend und sehr bereichernd. Der Austausch und die Betreuung sind gut, man fühlt sich nie allein gelassen, wenn Fragen auftauchen. Es bestehen online Kontaktmöglichkeiten zu anderen Studenten, es gibt viel Info-Input, Bewertungsmöglichkeiten, technischen Support und Tutoren, die Fragen beantworten oder online-Termine anbieten für Lerngruppen. Alles in allem kein rausgeschmissenes Geld, sondern sehr empfehlenswert.
Bewertung lesen
Patricia
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.07.2018

Ich finde die Betreuung super und tolle Skripte

Patricia, 12.07.2018
Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund (Zertifikat)
5.0
Sehr gute Skripte, zum Teil von international bekannten Wissenschaftlern und Tierärzten oder auch von Biologen. Die Betreuung ist sehr gut, man kann online mit Tutoren kommunizieren und nachfragen kann, wenn man etwas nicht versteht. Auch mit anderen, die die Ausbildung machen, kommt man so in Kontakt. Für ein Fernstudium ist das sehr hilfreich. Manche Mitstudenten haben etwas gebraucht, um mit dem online-Lernen zurecht zu kommen, aber man bekommt viel Hilfe und Anleitung. Ich hatte damit kein Problem. Die Ausbildung ist wissenschaftlich orientiert, einige Tutoren bieten Übung-Video-Konferenzen an, was sehr hilfreich ist. Als Freiberuflerin habe ich die Ausbildung berufsbegleitend auch für Katze und Pferd gemacht und es nicht bereut, weil ich das Wissen im Beruf sehr gut anwenden kann. Für vieles wurden mir die Augen geöffnet und ich sehe die drei Tierarten jetzt anders.
Bewertung lesen
Patricia
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.07.2018

18 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anatomie / Allgemeine Pathologie Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Assistenzhundetrainer Zertifikat
3.6
100%
3.6
2
Erlebnispädagogik Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Hundeernährung Zertifikat
4.2
86%
4.2
11
Hundefachwirt IHK
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Hundegesundheitstrainer Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Hundetouristikmanagement Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Hundetrainer Zertifikat
4.2
92%
4.2
17
Hundevereinsmanagement Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Hundeverhaltensberater Zertifikat
4.5
94%
4.5
29
Hundeverhaltenstherapie Zertifikat
4.8
100%
4.8
3
Hundewissenschaften Zertifikat
4.8
100%
4.8
9
Phytotherapie Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Tiergestützte Arbeit Zertifikat
4.6
100%
4.6
3
Tierhomöopathie Zertifikat
4.5
100%
4.5
7
Tierpsychologie - Spezialgebiet Hund Zertifikat
4.7
100%
4.7
25
Tierpsychologie - Spezialgebiet Katze Zertifikat
4.4
100%
4.4
18
Tierpsychologie - Spezialgebiet Pferd Zertifikat
4.5
100%
4.5
16

Seitenzugriffe der ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Institutsprofil des ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde.
Keyword Position
hasso platner institute 7

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen das Institut weiter
  • 5% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 22% Studenten
  • 68% Absolventen
  • 10% ohne Angabe