• Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Der Bachelor-Studiengang Informatik bildet Sie als strategieorientierten Generalisten aus. Mit einem breiten Fachspektrum der Informatik und entsprechenden Wahlmöglichkeiten ist der Studiengang von der Zielsetzung geprägt, Sie auf wechselnde Anforderungen im IT-Arbeitsmarkt vorzubereiten. Als Absolvent dieses Bachelor-Studiengangs können Sie sich Ihr künftiges Berufsfeld grundsätzlich nach Ihren persönlichen Neigungen aussuchen. Einsatzbereiche kommen sehr viele für Sie infrage – von der Produktion über die Verwaltung bis hin zum Vertrieb können Sie Führungsaufgaben übernehmen.
Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Ralph , 21.12.2017 - Informatik (B.Sc.)
Daniel , 21.12.2017 - Informatik (B.Sc.)
Sven , 21.12.2017 - Informatik (B.Sc.)
Vektor , 18.05.2017 - Informatik (B.Sc.)
Ralph , 17.05.2017 - Informatik (B.Sc.)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 9241000
Mo-Fr von 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 15:00 Uhr
www.wb-fernstudium.de

Fernstudium

Dauer
36 Monate
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Inhalte

Grundlagenstudium ∑ 121 Creditpoints (cp)

Studienbereich Mathematik und Technik

  • Mathematik I für Informatiker 8 cp
  • Mathematik II für Informatiker 10 cp
  • Rechnerarchitektur 7 cp
  • Informationstechnologie 9 cp

Studienbereich Informatik

  • Theoretische Grundlagen der Informatik 6 cp
  • Grundlagen der objektorientierten Programmierung 5 cp
  • Weiterführende Programmierung 6 cp
  • Software Engineering 8 cp
  • Betriebssysteme 5 cp
  • Informationsmanagement und Prozessmodellierung 9 cp
  • Multimedia 7 cp

Studienbereich Überfachliche Kompetenzen

  • Betriebswirtschaftslehre und Recht 10 cp
  • Wissenschaftliches Arbeiten, Qualitäts- und Projektmanagement 8 cp

Wahlpflichtfach II (1 aus 2)

  • Professional English 6 cp
  • Intercultural Competence and English for Computer Scientists 6 cp

Studienbereich Besondere Informatikpraxis

  • Einführungsprojekt für Informatiker 2 cp
  • Berufspraktische Phase 15 cp

Kern- und Vertiefungsstudium ∑ 59 Creditpoints (cp)

Studienbereich Informatik

  • Datenbanken 8 cp
  • Verteilte Informationsverarbeitung 8 cp

Wahlpflichtbereich I (2 aus 5)

  • Künstliche Intelligenz 8 cp
  • Kommunikations- und Informationssysteme der Logistik 8 cp
  • Medienkompetenz 8 cp
  • Entwurf und Kommunikation eingebetteter Systeme 8 cp
  • IT-Sicherheit 8 cp

Studienbereich Überfachliche Kompetenzen

  • Kommunikation und Führung 6 cp

Studienbereich Besondere Informatikpraxis

  • Projektarbeit 6 cp
  • Bachelorarbeit und Kolloquium 15 cp

Gesamtstudium ∑ 180 Creditpoints (cp)

Voraussetzungen

Zugangsmöglichkeit Nr. 1: Sie haben die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die fachgebundene Hochschulreife.

Zugangsmöglichkeit Nr. 2: Sie haben die allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife.

Zugangsmöglichkeit Nr. 3: Sie haben eine vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Hochschulzulassungsberechtigung (z. B. Meister und staatlich geprüfte Techniker).

Zugangsmöglichkeit Nr. 4: Studieren als Gasthörer.

Sie beginnen Ihr Gaststudium an unserer Hochschule ohne die genannten drei Zugänge und legen nach 2 Leistungssemestern die Hochschulzugangsprüfung (HZP) ab. Dafür müssen Sie alle folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie haben eine nach dem Berufsbildungsgesetz, der Handwerksordnung, durch Bundes- oder Landesrecht geregelte mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem zum angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich abgeschlossen.
  • Sie haben eine anschließende mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einem zum angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich ausgeübt.
  • Wenn Sie ein Studium anstreben, das fachlich nicht mit der absolvierten Ausbildung oder Berufstätigkeit verwandt ist, dann muss das durch Ausbildung und Berufstätigkeit erworbene Wissen durch qualifizierte Weiterbildung mit einem Stundenumfang von mindestens 400 Stunden in einem angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich erweitert oder vertieft werden.
  • Nach erfolgreicher Hochschulzugangsprüfung (HZP) ändern wir Ihren Status von Gasthörer in ordentlicher Student.
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Ihre Prüfungen zum Bachelor of Science (B.Sc.) können Sie in Ihrer Nähe ablegen. Wie bieten Ihnen 24 Standorte, die Sie auf der Website der Wilhelm Büchner Hochschule finden.
Creditpoints
180
Anteil der Fernlehre
80%
Präsenzphase
In einigen Modulen und Fächern Ihres Studiums bieten wir Ihnen praxisbezogene Übungen, die Labore. Sie bearbeiten Aufgaben an realen Maschinen, nutzen marktgängige Messsysteme für Ihre Analysen und setzen industrieübliche Softwaretools bei Ihren Simulationen ein. Experten leiten Sie dabei an. Durch Kooperationen mit renommierten Hochschulen stehen uns fachspezifische und moderne Laboreinrichtungen zur Verfügung.
Zertifizierungen
ZEvA
ZFU
ACQUIN
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

  • jederzeit Studienbeginn
  • individuelles Lerntempo
  • keine Zwangspausen durch Semesterferien
  • auf Fernstudium abgestimmter Studienplan und -inhalte
  • motivierte und hoch qualifizierte Dozenten
  • umfassendes, persönliches Betreuungs- und Servicekonzept

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Creditpoints nach dem European Credit Transfer System (ECTS)
Ihr Bachelor-Studiengang ist inhaltlich modular aufgebaut. So studieren Sie thematisch abgeschlossene Module, denen Creditpoints nach dem European Credit Transfer System (ECTS) zugeordnet sind. Wie viele Creditpoints jedem Modul zugeordnet sind, richtet sich nach dem Umfang eines Moduls und dem Arbeitsaufwand. Alle Creditpoints, die Sie erzielen, werden Ihnen gutgeschrieben und Sie erhalten darüber einen Nachweis. Ihre Leistungen sind so auch international vergleichbar und anerkannt.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

StudyOnline ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Studienkonzeptes. Denn hier erfahren Sie die Nähe, die beim Fernstudium nicht so selbstverständlich ist. Denn hier haben Sie jederzeit direkten Kontakt zur Hochschule und Ihren Mitstudierenden. Und hier organisieren Sie Ihr Studium – online und auch mobil.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Sicher in die Prüfung – an 26 Prüfungsstandorten!
Unsere Tutoren und Dozenten bereiten Sie optimal und gewissenhaft auf Ihre Prüfung vor. Und wir sind in Ihrer Nähe, denn wir bieten Ihnen 26 Prüfungsstandorte.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 9241000
Mo-Fr von 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 15:00 Uhr
www.wb-fernstudium.de

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 117 Bewertungen gehen 52 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 81
  • 29
  • 4
  • 2
Seite 1 von 12

Wie gemacht für mich! Spannende Erfahrung...

Ralph, 21.12.2017
Informatik (B.Sc.)
3.9
- Gewinnbringende Erfahrung
- Selbstmanagement
- Preis-/Leistungsverhältnis gut
- neue Joboptionen
- guter Online Campus
- erlernen von neuen Fähigkeiten
- mehrere Prüfungsstandorten
- individuelles Lernen möglich
- nette Dozenten und guter Hochschulsupport
Bewertung lesen
Ralph
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 21.12.2017

Für ein Fernstudium braucht man viel Zeit

Daniel, 21.12.2017
Informatik (B.Sc.)
4.3
Diese Erfahrung musste ich leider in den letzten Jahren machen.

Die Fernuni unterstützt einen dabei aber sehr gut, man bekommt Hilfe immer dann wenn man sie braucht. Die Tutoren antworten auch mal Sonntags Abends ansonsten ist die Antwortzeit aber generell super schnell. Ich musste bisher nie länger als 1 Tag auf eine Antwort warten.

Wer neben dem Beruf studieren möchte ist hier super gut aufgehoben, muss aber bedenken das er/sie sich alles selber beibringen muss. Die Seminare helfen, aber den größten Teil muss man selber machen.
Bewertung lesen
Daniel
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 21.12.2017

Sehr flexible Möglichkeit neben dem Beruf zu Studieren

Sven, 21.12.2017
Informatik (B.Sc.)
4.1
An der Wilhelm Büchner Hochschule kann man sich all seine Klausuren und Prüfungen flexibel einteilen.
Die Prüfung selbst kann an einem von viele n über ganz Deutschland verteilten Standorten odr direkt in Pfungstadt geschrieben werden.
Sehr zu empfehlen sind auch die optional zubuchbaren Repetitorien vor den Klausuren.
Bewertung lesen
Sven
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Erfolgreicher Abschluss eines Fernstudiums

Vektor, 18.05.2017
Informatik (B.Sc.)
4.0
Gut drei Jahre habe ich für das Informatik-Studium bei der WBH benötigt. Auch wenn die Studiengebühren doch relativ hoch sind (~300€) kriegt man viel durch den jährlichen Steuerausgleich wieder zurück.
In den drei Jahren habe ich viele opfern müssen. Vor allem Urlaub und Freizeit. Bei einem Fernstudium muss einem bewusst sein, dass man prinzipiell Vieles auf eigenen Faust hinkriegen muss. Aber es ist machbar und lohnt sich.
Noch vor meinem Kolloquium hatte ich die Qual der Wahl zwischen zwei Stellen. ;-)

Jedem der die Möglichkeit hat, kann ich besten Gewissens empfehlen sein Informatik-Studium bei der WBH zu absolvieren.
Bewertung lesen
Vektor
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 18.05.2017

Top, Weiterempfehlung

Ralph, 17.05.2017
Informatik (B.Sc.)
4.0
Mein Informatikstudium absolvierte ich an der Wilhelm-Büchner Fernhochschule. Der Aufbau des Online Campus war sehr gut. Die Modulbücher waren teilweise kaum zu gebrauchen, allerdings wurde in regelmäßigen Abständen aktualisierte PDF-Dateien zum Download bereitgestellt.
Bewertung lesen
Ralph
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 17.05.2017

Fernstudium Informatik nur mit viel Zeit

Daniel, 17.05.2017
Informatik (B.Sc.)
3.9
Ich habe in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass sich das Fernstudium nur lohnt, für Leute die zeitlich nicht ganz so eingeschränkt sind. Ich bin leider beruflich und privat sehr eingespannt und boxe nun mein Fernstudium nur noch des Geldes wegen durch. Wenn einer studiert wegen dem Wissen sollte man das meines Erachtens nicht per Fernstudium machen, sondern als richtiges Studium, dass geht schneller und das Wissen bleibt besser erhalten.

Ich bin froh das ich es gemacht habe, würde es aber nicht nochmal anfangen. Meine persönliche Meinung, die nichts mit der Hochschule zu tun hat. Die Hochschule ist super, die kann ich nur weiterempfehlen. Die Studieninhalte sind super und gut strukturiert. Manchmal sind die Kosten der privaten Fernuni bisschen übertrieben, auf der anderen Seite bekommt man aber auch sehr viel für sein Geld.
Bewertung lesen
Daniel
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 17.05.2017

Studium an der WBH (2013 bis 2017)

Student, 02.01.2017
Informatik (B.Sc.)
4.2
Aktuell befinde ich mich in den letzten Zügen meines Studiengangs Bachelor of Science in der Informatik.

Generell kann man das nebenberufliche Studium an der WBH empfehlen. Allerdings muss jedem bewusst sein, dass auch hier nichts geschenkt wird. D.h. man muss viel Zeit und Energie investieren um ein ordentliches Ergebnis zu erreichen. Die Grundlage in Form von Studienmaterialien, Dozenten, ... sind allerdings durch die WBH geschaffen. Die Voraussetzungen sind gut. Es liegt an jedem selbst, was er daraus macht.

Nachfolgend ein paar Hinweise entsprechend der "Anregungen für den Bericht" dieser Seite.


Kompetenz der Lehrkräfte:
Die Lehrkräfte kommen aus ganz Deutschland und sind meisstens auch noch an anderen Universitäten/Hochschulen tätig. Ich habe einen durchweg positiven Eindruck. Sie sind kompetent, hilfsbereit und unterstützen jederzeit, wenn man Unterstützung braucht.

Qualität & Aktualität der Studienhefte:
In der Informatik, bedingt durch den schnellen technischen Wandel, sind leider nicht immer alle Studienhefte aktuell. Man hat zwar den Eindruck das die WBH stetig versucht die Inhalte anzupassen, allerdings gelingt es nicht immer. Aber grundsätzlich sind die Studienhefte angemessen gestaltete und gut zu lesen (bis auf ein paar wenige Ausreißer).

Korrektur der Einsendeaufgaben:
Wird schnell und kompetent durchgeführt.

Kontakt zu Dozenten & Tutoren:
Die Dozenten/ Tutoren sind kompetent, hilfsbereit und unterstützen jederzeit, wenn man Unterstützung braucht. Die Erreichbakeit ist durch das StudyOnline gewährleistet.

Beratung & Service des Instituts:
Die Beratung und der Service ist hervoragend.

Prüfungstermine:
Prüfungen können an der Hochschule selbst oder an vielen weiteren Orten in Deutschland durchgeführt werden. Während zu Beginn des Studiums viele Prüfungstermine zur Auswahl gibt, ist gegen Ende die Auswahl eher gering.
Bewertung lesen
Student
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 02.01.2017

Sehr gut für das Studium neben dem Beruf geeignet

Christopher, 21.12.2016
Informatik (B.Sc.)
4.3
Ist studiere nun seit fast 2 Jahren an der Wilhelm-Büchner-Hochschule und arbeite seit 5,5 Jahren (2,5 Jahre davon als Azubi Informatikkaufmann) durchgehend in Vollzeit in der IT-Abteilung eines Industrieunternehmens.

Besonders gut gefällt mir die Struktur des Studiums und damit verbunden die Planung des eigenen Studiums über den Online-Campus. Dies ist sehr flexibel und ermöglicht somit ein Studium nach den eigenen Bedürfnissen.

Das Studienmateriel variiert qualitativ sehr stark von Modul zu Modul, bereitet aber unter Zuhilfenahme anderer Quellen gezielt auf die jeweiligen Klausuren vor.

Die Klausuren selbst sind mit den Unterlagen und den zusätzlich angebotenen Repititorien direkt im Vorfeld der Klausur gut machbar, allerdings erachte ich es als Frechheit, bei den hohen monatlichen Gebühren noch zusätzlich Geld für die Repititorien zu verlangen. Nichtsdestotrotz sind diese für ein Meistern der Klausur sehr hilfreich.

Die Betreuung empfand ich bisher immer als sehr gut. Nachfragen werden sehr schnell beantwortet und auch der Service per Telefon war bisher stets freundlich und hilfsbereit. Hier gibt es nichts zu bemängeln.

Übungsaufgaben zu Heften und bewertungsrelevante Einsendeaufgaben zu Modulen werden nach der Einsendung meist innerhalb weniger Tage korrigiert und mit Feedback zurückgesendet. Die Benotung von Klausuern hingegen nimmt meist mehr als 4 Wochen in Anspruch, was aber wahrscheinlich der Bürokratie geschuldet ist.

Dieser Bericht kratzt zwar nur an der Oberfläche, aber insgesamt kann ich das Studium, bis auf die hohen Kosten für zusätzliche Leistungen, ohne große Einschränkungen weiterempfehlen und ich würde mich auch aus heutiger Sicht wieder für die WBFH enstscheiden.
Bewertung lesen
Christopher
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2016

In Summe empfehlenswert

Stefan, 19.12.2016
Informatik (B.Sc.)
4.2
Die Betreuung und ist top. Man erhält schnell Antworten auf gestellte Fragen und der Umgang ist professionell und freundlich.
Bei Repetitorien wird der Modulinhalt komprimiert wiederholt letzte Fragen vor der Prüfung werden geklärt.
Die Inhalte umfassen einen guten Querschnitt durch das Fachgebiet.
Einzig das Studienmaterial bei einigen Modulen bedarf dringend einer Aktualisierung.

Alles in allem ein gutes Studium. Das Preis-Leistungs-Verhältnis geht in Ordnung.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 19.12.2016

Erfreulich!

Susanne, 16.12.2016
Informatik (B.Sc.)
4.0
Sehr gute Betreuung, sowohl durch Dozenten, als auch durch die Damen in der Verwaltung, die auch die 1000. Frage sehr zuvorkommend beantworten.
Die Studienhefte sind in der Qualität leider recht unterschiedlich.
Erfreulich ist die sehr rasche Korrektur der Einsendeaufgaben und der schnelle Kontakt zu den Dozenten
Bewertung lesen
Susanne
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 16.12.2016

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten