• Testphase
    4 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Der Bedarf an qualifizierten Maschinenbauingenieuren steigt. Gesucht werden akademisch ausgebildete Ingenieure für die Entwicklung und Konstruktion neuer Maschinen und Anlagen. In der Produktion, im Vertrieb und im Service komplexer Systeme werden sie dringend gebraucht. Erfolg haben die Absolventen eines Bachelor-Studiengangs in Maschinenbau, die innovative Technologien mit soliden maschinenbaulichen Grundlagen verbinden können. Machen Sie berufsbegleitend den Bachelor of Engineering in Maschinenbau an der Wilhelm Büchner Hochschule. Jetzt kostenlos 4 Wochen testen!

Weiterlesen

Kostenloses Infomaterial

Kontakt

Aktuelle Bewertungen

Christoph , 22.06.2017 - Maschinenbau (B.Eng.)
Rene , 24.05.2017 - Maschinenbau (B.Eng.)
Carola , 21.05.2017 - Maschinenbau (B.Eng.)
Felix , 19.05.2017 - Maschinenbau (B.Eng.)
Christian , 18.05.2017 - Maschinenbau (B.Eng.)

Studiengangdetails

Voraussetzungen

Zugangsmöglichkeit Nr. 1: Sie haben die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die fachgebundene Hochschulreife.

Zugangsmöglichkeit Nr. 2: Sie haben die allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife.

Zugangsmöglichkeit Nr. 3: Sie haben eine vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Hochschulzulassungsberechtigung (z. B. Meister und staatlich geprüfte Techniker).

Zugangsmöglichkeit Nr. 4: Studieren als Gasthörer.

Sie beginnen Ihr Gaststudium an unserer Hochschule ohne die genannten drei Zugänge und legen nach 2 Leistungssemestern die Hochschulzugangsprüfung (HZP) ab. Dafür müssen Sie alle folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie haben eine nach dem Berufsbildungsgesetz, der Handwerksordnung, durch Bundes- oder Landesrecht geregelte mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem zum angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich abgeschlossen.
  • Sie haben eine anschließende mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einem zum angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich ausgeübt.
  • Wenn Sie ein Studium anstreben, das fachlich nicht mit der absolvierten Ausbildung oder Berufstätigkeit verwandt ist, dann muss das durch Ausbildung und Berufstätigkeit erworbene Wissen durch qualifizierte Weiterbildung mit einem Stundenumfang von mindestens 400 Stunden in einem angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich erweitert oder vertieft werden.
  • Nach erfolgreicher Hochschulzugangsprüfung (HZP) ändern wir Ihren Status von Gasthörer in ordentlicher Student.

Inhalte

Studienbereich mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen

  • Mathematik I 8 cp
  • Mathematik II 8 cp
  • Mathematik III mit Labor 6 cp
  • Einführung naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen 8 cp
  • Naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen 8 cp

Studienbereich Informatik

  • Grundlagen der Informatik mit Labor 8 cp

Studienbereich Maschinenbau

  • Werkstofftechnik 6 cp
  • Technische Mechanik 8 cp
  • Technische Thermodynamik und Fluidmechanik mit Labor 8 cp
  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente I 6 cp

Studienbereich Elektrotechnik

  • Einführung in die Elektrotechnik und Elektronik 8 cp
  • Messtechnik 6 cp
  • Steuerungstechnik mit Labor 6 cp

Studienbereich Business Management und Führung

  • Grundlagen der Betriebswirtschaft und rechtliche Grundlagen 6 cp
  • Kommunikation und Management 6 cp

Besondere Ingenieurpraxis

  • Einführungsprojekt für Ingenieure 2 cp
  • Kern- und Vertiefungsstudium* ∑ 56 Creditpoints (cp)

* Im gesamten Kern- und Vertiefungsstudium sind 3 Wahlmodule zu wählen: eines aus jedem Wahlpflichtbereich WP I bis WP III.

Studienbereich Maschinenbau

  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente II 6 cp
  • Konstruktionslehre und Maschinenelemente III 6 cp
  • Fertigungstechnik mit Labor 8 cp
  • CAD-Techniken und Finite-Elemente-Simulation mit Labor 8 cp

Wahlmodule

  • Kraft- und Arbeitsmaschinen mit Labor (WP I) 8 cp
  • Werkzeugmaschinen mit Labor (WP I) 8 cp
  • Verbrennungskraftmaschinen (WP II) 6 cp
  • Fluidmaschinen (WP II) 6 cp
  • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung mit Labor (WP III) 8 cp
  • Computational Engineering und Prozessketten (WP III) 8 cp

Studienbereich Mechatronik und Robotik

Wahlmodule

  • Aktorik mit Labor (WP I) 8 cp
  • Entwurf mechatronischer Systeme (WP II) 6 cp
  • Industrierobotertechnik mit Labor (WP III) 8 cp

Studienbereich Elektrotechnik

  • Analoge Regelungstechnik mit Labor 6 cp

Wahlmodule

  • Leistungselektronik (WP II) 6 cp
  • Elektrische Maschinen mit Labor (WP III) 8 cp
  • Besondere Ingenieurpraxis Σ 46 Creditpoints (cp)
  • Ingenieurwissenschaftliches Projekt und Projektmanagement 7 cp
  • Berufspraktische Phase 24 cp
  • Bachelorarbeit und Kolloquium 15 cp

Fernstudium

Lernmethode
Fernstudium
Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Creditpoints
210
Abschluss
Ihre Prüfungen zum Bachelor of Engineering (B.Eng.) Maschinenbau können Sie in Ihrer Nähe ablegen. Wie bieten Ihnen 26 Standorte, die Sie auf der Website der Wilhelm Büchner Hochschule einsehen können.
Anteil der Fernlehre
80%
Präsenzphase
In einigen Modulen und Fächern Ihres Studiums bieten wir Ihnen praxisbezogene Übungen, die Labore. Sie bearbeiten Aufgaben an realen Maschinen, nutzen marktgängige Messsysteme für Ihre Analysen und setzen industrieübliche Softwaretools bei Ihren Simulationen ein. Experten leiten Sie dabei an. Durch Kooperationen mit renommierten Hochschulen stehen uns fachspezifische und moderne Laboreinrichtungen zur Verfügung.
Zertifizierungen
ZEvA
ZFU
ACQUIN
  • Jederzeit Studienbeginn
  • Individuelles Lerntempo
  • Keine Zwangspausen durch Semesterferien
  • Auf Fernstudium abgestimmter Studienplan und -inhalte
  • Motivierte und hoch qualifizierte Dozenten
  • Umfassendes, persönliches Betreuungs- und Servicekonzept

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Creditpoints nach dem European Credit Transfer System (ECTS)

Ihr Bachelor-Studiengang ist inhaltlich modular aufgebaut. So studieren Sie thematisch abgeschlossene Module, denen Creditpoints nach dem European Credit Transfer System (ECTS) zugeordnet sind. Wie viele Creditpoints jedem Modul zugeordnet sind, richtet sich nach dem Umfang eines Moduls und dem Arbeitsaufwand. Alle Creditpoints, die Sie erzielen, werden Ihnen gutgeschrieben und Sie erhalten darüber einen Nachweis. Ihre Leistungen sind so auch international vergleichbar und anerkannt.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Online-Campus „StudyOnline“

StudyOnline ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Studienkonzeptes. Denn hier erfahren Sie die Nähe, die beim Fernstudium nicht so selbstverständlich ist. Denn hier haben Sie jederzeit direkten Kontakt zur Hochschule und Ihren Mitstudierenden. Und hier organisieren Sie Ihr Studium – online und auch mobil.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Sicher in die Prüfung – an 26 Prüfungsstandorten!

Unsere Tutoren und Dozenten bereiten Sie optimal und gewissenhaft auf Ihre Prüfungvor. Und wir sind in Ihrer Nähe, denn wir bieten Ihnen 26 Prüfungsstandorte.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2017

Videogalerie

Kontakt

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 9241000
Mo-Fr von 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 15:00 Uhr

Kostenloses Infomaterial

Kontakt

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.9
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    3.7
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 175 Bewertungen gehen 83 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 12
  • 104
  • 54
  • 4
  • 1
Seite 1 von 18

Erfahrungsbericht

Christoph, 22.06.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.8

Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Angebot. Natürlich gibt es auch Fächer, die (subjektiv) weniger interessant sind, aber das Studium hat hier einen guten Querschnitt über relevante Inhalte anzubieten. Die Lehrkräfte sind großteils sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit. Das Studienmaterial bereitet meist gut auf Klausuren vor, obwohl es hier natürlich auch Unterschiede in den Fächern gibt. Die Einsendeaufgaben werden meistens rasch korrigiert. Nur die Korrekturzeit bei externen Klausuren ist teilweise sehr lange.

Bewertung lesen
Christoph
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 22.06.2017

Auch neben dem Beruf problemlos studieren

Rene, 24.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.4

An der Hochschule wird man immer sehr gut von den Dotzenten betreut und unterstützt. Während den Kursen herrscht stehts ein angenehmes Arbeitsklima, was einen zur aktiven Mitarbeit sehr motiviert. Das Lernmaterial ist sehr gut aufbereitet, so dass man dem Inhalt immer gut folgen kann.

Bewertung lesen
Rene
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 24.05.2017

Durchhaltevermögen

Carola, 21.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
4.6

Das Durchhalten in einem Fernstudiengang ist nicht immer leicht. Meistens bleibt das Privatleben oder die Familie auf der Strecke. Wichtig ist, das man seine eigenen Ziele nicht aus den Augen verliert. Zum Studium gehört, trotz Doppelbelastung mit Job, auch Zeit für die Lieben zu finden und zu haben. Man darf sich nicht hinreisen lassen, alles in super schnellen Tempo zu absolvieren, sondern der theoretische Stoff muss auch reifen in einem.
Ich würde es jederzeit wieder machen. Es hilft mir jetzt so viel in meinem Leben. Es fühlt sich einfach toll an, es geschafft zu haben.

Bewertung lesen
Carola
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 21.05.2017

Von nix kommt nix

Felix, 19.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.9

Auch wenn die Betreuung und Rahmenbedingungen noch so gut ist, muss man bei einem Fernstudium immer wieder den Schweinehund überwinden.
Aber natürlich hilft einem eine gut aufgestellte Fernhochschule dabei ganz wesentlich.
Gute Betreuung wie an der WHB ist gold wert!

Bewertung lesen
Felix
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 19.05.2017

Top Organisation via Study-Online

Christian, 18.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
4.1

Sehr gut hat mir die Organisation über das Online - Portal (Study -Online) gefallen. Über dieses Portal der FFH wird sehr einfach Kontakt zu den Professoren, Dozenten und Kommilitonen aufgenommen. Pflichtaufgaben und freiwillige Einsendeaufgaben, sowie Hausarbeiten kann man unkompliziert via Portal hochladen. Auch die Prüfungsplanung und Anmeldung ist sehr übersichtlich gestaltet. Des Weiteren werden Chaträume für den Erfahrungsaustausch mit andern Studenten zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden weitere hilfreiche Information zu u.a. Übernachtungsmöglichkeiten gegeben (mit Adresse und Kontakt). Für die Prüfungsvorbereitung werden Übungsklausuren und Repetitoriums angeboten. Auch die Praktika sind sehr praktisch orientiert und spannend gestaltet. Hier arbeitet die Wilhelm Büchner Hochschule mit verschiedenen Hochschulen in Deutschland zusammen (z.B. Jade Hochschule in Wilhelmshaven). Wer will kann auch ein Auslandsemester in den USA absolvieren. Für alle, die sich für ein Studium neben der Arbeit entscheiden, kann ich ein Studium an der FFH Wilhelm Büchner nur weiterempfehlen.

Bewertung lesen
Christian
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 18.05.2017

Entspanntes, eigenverantwortungsvolles Lernen

Philipp, 17.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.5

Wenn es einem einfach fällt in Eigenverantwortung zu lernen und einem das auch Spaß macht ist diese Art von Studium genau das richtige. Gerade mit den Unterlagen kommt man gut zurecht, allerdings sind diese nicht immer ausreichend um Prüfungen zu bestehen. Dies ist jedoch denke ich normal bei einem Studium. Es kommt einfach darauf an für die Dauer des Studiums privat etwas zurück zu schrauben und sich auf die Klausuren bestmöglich vorzubereiten.

Bewertung lesen
Philipp
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Sehr gut und interessant

Johannes, 17.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.5

Die Betreuung teilweise zu wenig die von der Schule ausgeht.
Prüfungen passen oft nicht richtig zum Material.
Zu wenig Praktikumsstellen werden angeboten, sehr lange Wartezeiten.
Das finde ich bischen ärgerlich.

Im allgemeinen aber sehr zufrieden!!!

Bewertung lesen
Johannes
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 17.05.2017

Flexibilität ist sehr gut

Julian, 17.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.9

Durch die hohe Flexibilität im Studium kann ich Beruf, Privatleben und Studium super koordinieren. Der Wissenstransfer zwischen Studium und Job ist enorm.

Leider sind die Lernhefte zum Teil immer noch fehlerhaft.
Die Tutoren und die Unterstützung ist überwiegend gut. Teilweise leider etwas spärlich und kurz gehalten.

Insgesamt bin ich froh das Studium begonnen zu haben.

Bewertung lesen
Julian
Alter 14-25
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Flexible Lerninhalte

Mario, 17.05.2017
Maschinenbau (B.Eng.)
3.9

Perfekte Zeiteinteilung, auch wenn es im Hauptjob mal stressiger ist. Somit kommt man nicht in Zeitdruck, um sich auf Prüfungen vorzubereiten. Das Studienmaterial ist super und wird immer aktualisiert, wenn mal ein Fehler auftaucht. So macht Lernen Spass.

Bewertung lesen
Mario
Alter 36-40
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Die perfekte Hochschule für alle Erwerbstätigen

Oliver, 22.12.2016
Maschinenbau (B.Eng.)
5.0

Die Wilhelm Büchner Hochschule, ist die perfekte Schule, für Alle, die neben dem Job ein Studium absolvieren wollen.
Die Dozenten sind zu jeder Zeit per Email erreichbar und antworten super schnell, wenn man mal nicht weiter kommt, trotz den perfekten Studienmaterialien.
Die Einsendeaufgaben wurden bei mir immer spätestens nach zwei Tagen, meisten aber schon nach nichtmal einem Tag, nachdem ich sie abgeschickt hatte, korrigiert zurückgeschickt.
Die Präsenzveranstalltungen sind informativ, machen Spaß und sind zu keiner Zeit langweilig, was zu einem großen Teil an sehr guten Dozenten liegt.
Bei organisatorischen Fragen stehen einem die jeweiligen Teams jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Fragen werden schnell und kompetent beantwortet, egal ob per Email oder telefonisch.
Ich habe zwar erst diese Jahr mit meinem Studium, habe aber meine Entscheidung an der WBH zu studieren zu keine Zeit bereut und bin mir sicher, dass ich diese auch nicht werde.

Bewertung lesen
Oliver
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 22.12.2016

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten