Wirtschaftsfachwirt (IHK)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Gutschein im Wert von 100,– € für ADAC-Clubmitglieder, BSW-BonusClub-Mitglieder, Bertelsmann-Club-Mitglieder, Mitglieder von Otto Media Books & more
    • 10% Gebührenersparnis für: Arbeitslose, Auszubildende, Studenten, Rentner und Pensionäre, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstleistende, Ehemalige sgd-Teilnehmer

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Lehrgang „Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK“ zählt mit zu den beliebtesten kaufmännischen Aufstiegsfortbildungen! Diese bietet etwas Besonderes: Sie erhalten eine wirtschaftsübergreifende Ausbildung für leitende Positionen, die in allen Branchen gilt. Kurz: Sie werden Generalist. Als Allrounder können Sie in nahezu jedem Unternehmen im mittleren Management arbeiten. Das war nie vorteilhafter als heute.

Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Mariam , 26.06.2019 - Wirtschaftsfachwirt (IHK)
Simone , 18.06.2019 - Wirtschaftsfachwirt (IHK)
Michèle , 26.05.2019 - Wirtschaftsfachwirt (IHK)
Nicole , 02.05.2019 - Wirtschaftsfachwirt (IHK)
Nadel , 30.04.2019 - Wirtschaftsfachwirt (IHK)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 806-6000
Mo-Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 15.00 Uhr
www.sgd.de

Fernstudium

Dauer
18 Monate
Abschluss
IHK-Abschluss
Link zur Website
Inhalte

Arbeitsmethodik:

  • Kopf- und Kreativitätstraining
  • Zeitmanagement
  • Arbeitsplatzorganisation und Arbeitstechniken

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

Volks- und Betriebswirtschaft:

  • Volkswirtschaftliche Grundlagen
  • Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken
  • Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen
  • Unternehmenszusammenschlüsse.

Recht und Steuern:

  • Rechtliche Zusammenhänge
  • Steuerrechtliche Bestimmungen

Rechnungswesen:

  • Grundlegende Aspekte des Rechnungswesens
  • Finanzbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen
  • Planungsrechnung.

Unternehmensführung:

  • Betriebsorganisation
  • Personalführung
  • Personalentwicklung

Handlungsfeldspezifische Qualifikationen

Betriebliches Management:

  • Betriebliche Planungsprozesse unter Einbeziehung der Betriebsstatistik
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Informationstechnologie und Wissensmanagement
  • Managementtechniken unter Einbeziehung von Zeitmanagement, Kreativitätstechniken und Entscheidungstechniken

Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling:

  • Investitionsplanung und -rechnung
  • Finanzplanung und Ermittlung des Finanzbedarfs
  • Finanzierungsarten
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling

Logistik:

  • Einkauf und Beschaffung
  • Materialwirtschaft und Lagerhaltung
  • Wertschöpfungskette
  • Aspekte der Rationalisierung
  • Spezielle Rechtsaspekte

Marketing und Vertrieb:

  • Marketingplanung
  • Marketinginstrumentarium, Marketingmix
  • Vertriebsmanagement
  • Internationale Geschäftsbeziehungen und Geschäftsentwicklung, interkulturelle Kommunikation
  • Spezielle Rechtsaspekte

Führung und Zusammenarbeit:

  • Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation
  • Mitarbeitergespräche
  • Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterförderung
  • Ausbildung
  • Moderation von Projektgruppen
  • Präsentationstechniken

Voraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen: Kaufmännische Grundkenntnisse. Sie können am Kurs auch teilnehmen, wenn Sie keine IHK-Prüfung anstreben.

Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung: (Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung erfüllt sein.)

Prüfungsteil „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“:

Sie werden zum Prüfungsteil zugelassen, wenn Sie eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens 3-jährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einbem sonstigen anerkannten mindestens 3-jährigen Ausbildungsberuf und 1 Jahr Berufspraxis oder eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und 2 Jahre Berufspraxis oder 3 Jahre Berufspraxis nachweisen.

Prüfungsteil „Handlungsspezifische Qualifikationen“:

Sie werden zum Prüfungsteil zugelassen, wenn Sie eine erfolgreich abgelegte Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als 5 Jahre zurückliegt, und in allen oben genannten Fällen jeweils mehr als ein weiteres Jahr Berufspraxis nachweisen.

Außerdem können Sie zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise den Erwerb von Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten belegen, die Ihre Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
8 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Anteil der Fernlehre
95%
Präsenzphase
Zwei je einwöchige Prüfungsvorbereitungsseminare. Die Seminargebühren sind in den Lehrgangskosten enthalten. Seminarort ist Nürnberg.
Zertifizierungen
AZAV
ZFU
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

  • wenn Sie eine leitende betriebswirtschaftliche Stellung anstreben – sich aber nicht auf einen Wirtschaftszweig spezialisieren möchten,
  • für Sie, wenn Sie Berufserfahrung aus dem kaufmännischen, organisatorischen oder verwaltenden Bereich besitzen.
  • für Mitarbeiter/innen aus allen Branchen, z.B. aus Dienstleistung, Industrie oder Produktion, für Mitarbeiter aus allen Abteilungen und betrieblichen Funktionsbereichen.

Quelle: sgd 2018

Förderung durch Bildungsgutschein

Der sgd-Fernlehrgang Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in – Vorbereitung auf die IHK-Prüfung ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Für diesen Kurs können Sie auch die staatliche Förderung Aufstiegs-BAföG beantragen.

Quelle: sgd 2018

  • Berufsnah und leicht verständlich erklärt
  • Wir haben den Lernstoff sehr gut verständlich aufbereitet. Durch viele Beispiele aus der Berufspraxis ist der Kurs anschaulich und einfach nachvollziehbar. Schritt für Schritt erwerben Sie fundiertes Fachwissen und Entscheidungskompetenz.
  • Ihr IHK-Abschluss ist gleichwertig mit dem akademischen Bachelor-Abschluss.
  • Der Fachwirtabschluss: eine Zugangsberechtigung zum Hochschulstudium

Quelle: sgd 2018

sgd-Testmonat

Das Besondere bei der sgd: Ihr erster Studienmonat ist ein Testmonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Startpaket mit dem Original-sgd-Studienmaterial der ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen das sgd-Studium zusagt. Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb des Testmonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen.

Quelle: sgd 2018

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 806-6000
Mo-Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 15.00 Uhr
www.sgd.de

Kostenloses Infomaterial

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Kurs durchstarten?

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an und starten Ihren Fernkurs.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 107 Bewertungen gehen 53 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 9
  • 74
  • 21
  • 3
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 11

Es war eine Herausforderung! Aber es ist machbar!

Mariam, 26.06.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.5
Für Berufstätige ist ein Fernstudium optimal (flexible Zeiteinteilung). Das Lehrmaterial/Studienhefte sind sehr umfangreich und gut verständlich. In den Seminaren wird man gut auf die Prüfungen vorbereitet, aber im Ganzen fordert ein Fernlehrgang sehr viel Disziplin!
Bewertung lesen
Mariam
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 26.06.2019

Bisher nur Gutes und hoffentlich bleibt es so

Simone, 18.06.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.9
Ich habe im März 19 angefangen und bin jetzt schon mir meinen Studienheften durch. Noch die beiden Semianre und die zu bestehende Prüfung. Die Betreuung war top, immer sehr schenlle Antwort, wenn ich die neuen Studienhefte brauchte. Auch die Einsendeaufgaben wurden sehr schnell korregiert "zurückgeschickt". Bei machen Tutoren weiß man allerdings nicht, auf was Wert gelegt wird. Manche legen auf die detailierte Benennung von Gesetzen Wert und andere auf die "persönliche Beantwortung der Fragen" - also aus dem wirklichen Alltag. Mal schauen was das Seminar in Nürnberg bringt und dann noch das 2. Seminar - noch kein Datum vorhanden.
Bewertung lesen
Simone
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 18.06.2019

Studium in seiner modernsten Form!

Michèle, 26.05.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.6
Seit Oktober studiere ich nun bei der SGD! Quartalsweise werden mir das Studienmaterial postalisch zugeschickt. Alle Inhalte sind auch Online zu finden. Bei Fragen stehen sofort die Tutoren und Betreuer zur Seite. Als Fernstudent kann ich mir meine Zeiten selbst einteilen und bin somit ungebunden!
Einfacher kann studieren nicht sein! Weiter so!
Bewertung lesen
Michèle
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 26.05.2019

Kann man machen, muss man aber nicht.

Nicole, 02.05.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
3.6
Wenn ich nochmal die Entscheidung treffen könnte, würde ich mich nicht für das Fernstudium entscheiden. Gerade der Wirtschaftsfachwirt ist sehr umfangreich und Fragen werden auftreten, diese werden nicht immer so beantwortet, dass man damit was anfangen kann. Der externe Lehrgang war sehr hilfreich.

Die Beratung von dem zugewiesene Berater lässt sehr zu wünschen übrig, informiert man sich nicht selber oder bei anderen Mitstudierenden erfährt man von dem Berater nur die Hälfte. Gerne hätte man alle Informationen schriftlich, kurz und knapp dem Studenten zur Verfügung stellen können.

Beispiele hierfür, Wann sind die Prüfungen, wie kann man die Prüfungen sinnvoll aufteilen, an welchen Seminaren man Teilnehmen muss etc.

Des Weiteren, frage ich mich wie man 3 Hefte in 4 Wochen schaffen soll, wenn alle an die 120 Seiten beinhalten, da wäre eine gleichmäßerige Aufteilung sinnvoll gewesen.
Bewertung lesen
Nicole
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 02.05.2019

Sehr gute Vorbereitung

Nadel, 30.04.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.1
Sehr übersichtlich, gut lesbare Unterlagen, verständlich und ausführlich dargestellt.

Auch die Mitstudierenden halten zusammen und lernen und unterstützen sich bei Fragen und Aufgaben.

Ich kann es nur empfehlen und bin sehr zufrieden mit der Lernumgebung, den Tutoren und des Kurses.
Bewertung lesen
Nadel
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 30.04.2019

Gutes Miteinander

Marie-Luise, 05.04.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.9
Ich bin nun seit fast einem Jahr dabei. Zwar nicht in den Foren aktiv, aber merke, dass man immer auf andere Teilnehmer zählen kann, sollte man Hilfe benötigen. Die Tutoren schreiben meist noch etwas nettes zur kontrollierten Einsendeaufgabe und geben auch Hinweise, wie Aufgaben besser gelöst werden können.
Bewertung lesen
Marie-Luise
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 05.04.2019

Es ist super und ich lerne viel für den Beruf

Isabell, 14.01.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.0
Meine Erfahrungen sind gut. Die Aufgaben sind nicht allzu schwer und wenn man Fragen hat kann man tagsüber immer jemanden erreichen oder einfach eine Email schreiben. Es ist super neben dem Job zu machen. Ich arbeite Vollzeit (37,5 Std.) und schaffe die Einsendeaufgaben noch super nebenbei.
Bewertung lesen
Isabell
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 14.01.2019

Gute Vorbereitung auf die Prüfung

Jan-Peter, 07.01.2019
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.5
Insgesamt hat die SGD ein Programm aufgelegt, mit dem man gut auf die IHK-Prüfung vorbereitet wird. Es gibt keine Mängel oder Kritik. Bei Fragen steht man immer zur Verfügung und man kann die einzelnen Lernhefte so abarbeiten, wie man dazu kommt. Dies finde ich sehr vorteilhaft. Also alles in allem eine sehr positive Erfahrung für mich.
Bewertung lesen
Jan-Peter
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 07.01.2019

Super Material - wenig interaktiv

Natja, 05.12.2018
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
3.6
Das Material ist schriftlich sehr gut aufbereitet, die Inhalte sind gut gegliedert und man kann sich jederzeit an einen Tutor wenden. Leider sind die neuen Medien zu wenig präsent. Lernvideos und Webinars sind rar und die Chats im Lernforum werden kaum genutzt. Wer mit viel Disziplin durch das Material geht, der kommt zum Erfolg. Viele Teilnehmer tauschen sich in Whatsapp-Gruppen aus. Der Aufbau der persönlichen Daten und Profils ist sehr übersichtlich und klar und Anfragen werden schnell bearbeitet.
Bewertung lesen
Natja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 05.12.2018

Wirtschaftsfachwirt als Fernstudium

Florian, 18.11.2018
Wirtschaftsfachwirt (IHK)
4.4
Meiner Erfahrung nach ist ein Fernstudium sehr sinnvoll, wenn man sich nebenher weiterbilden möchte. Hierbei lernt man nicht nur eine breitgefächerte Menge an Wissen bezüglich Betriebswirtschaft kennen, sondern auch weitere Themen wie VWL für einen besseren Weitblick. Das Studienmaterial für die Praxis ist mehr als ausreichend, die Einsendeaufgaben werden meist schnell korrigiert für ein schnelles Erfolgserlebnis und bei Rückfragen an Dozenten hat man immer einen kompetenten Ansprechpartner zur Seite. Zudem lernt man auch etwas über sich selbst, da man seine Zeiten selbst einteilen muss.
Gruß
Florian
Bewertung lesen
Florian
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 18.11.2018