Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.8
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.7
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.5
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 246 Bewertungen gehen 169 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 60
  • 163
  • 18
  • 3
  • 2
Seite 21 von 25

Wunderbar und jederzeit wieder!

Heike, 10.01.2014
Psychologischer Berater (Zertifikat)
Bericht archiviert
Alles rund herum sehr gut - guter Service, Betreuung und Kompetenz - Korrektur der Lösungsaufgaben und der Abschlussarbeit sehr kompetent und zügig!
Melde mich auf jeden Fall zum nächsten Kurs an!
Man kommt mit den Unterlagen sehr gut klar und sie sind ausreichend und animieren dazu weiter zu lesen und auch ergänzende Literatur zu lesen - muss aber nicht sein!
Ein sehr gutes Konzept für die Weiterbildung neben dem Beruf!
Bewertung lesen
Heike
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 10.01.2014

Das Institut ist für mich ein Volltreffer!

Mel, 10.09.2013
Psychologischer Berater (Zertifikat)
Bericht archiviert

Dieser Studiengang ist schon mein zweiter bei der ALH und als Zusatz zu meinem vorherigen Studiengang Gesundheitsberaterin. Dies spricht alleine schon für eine Empfehlung dieser Akademie, denn ich bin quasi "Wiederholungstäterin" und das wäre ich sicherlich nicht, wenn ich nicht hinter dem Träger stehen könnte. Überzeugt hat mich beim Einstieg schon die freundliche Betreuung und Auskunft in der Studienberatung, die Möglichkeit erst einmal zur Probe ein Studium zu beginnen und sich dann noch einmal zu entscheiden, wenn man schon ein Gefühl für die Inhalte entwickeln konnte. Die Inhalte sind anspruchsvoll, inspirierend und aussagekräftig genug, um weitere Eigeninitiative zu entwickeln, Dinge "auf eigene Faust" zu vertiefen. Das ist absolut meins! Auch die Handhabung hinsichtlich der Länge Studienzeit ist ein angenehmer Nebeneffekt und ließ mir als Berufstätige genügend Freiheit, um die Lerninhalte in meinem Tempo absolvieren zu können ohne zusätzlichen Druck. Inhaltlich wäre noch die gute Abstimmung der Themenblöcke, die für mich als Quereinsteiger in die Materie gut zu verstehen und zu bearbeiten waren, zu erwähnen, die durch die Dozenten gut und verständlich aufbereitet waren. Die ausführlichen Literaturempfehlungen sowohl bei Einstieg als auch hinter den jeweiligen Kapiteln waren so reichhaltig, dass ich eigentlich mindestens 70% der Bücher gerne in meiner Bibliothek gehabt hätte :-).
Die Einsendeaufgaben hingegen waren zunächst für mich gewöhnungsbedürftig und so manche Verständnisschwierigkeit hatte ich dann doch. Dies ließ sich aber immer klären, schon allein dadurch, dass die Dozenten und die Studienberatung schnell auf Anfragen reagierten und für mich auch immer eine Verbindlichkeit spürbar war, dass sich wirklich des Themas angenommen wurde, mit dem ich da an die ALH herantrat.
Die Präsenzphase zum Abschluss des Studiums machte es dann für mich nochmals so richtig rund und ich persönlich ging mit einem wirklich guten Gefühl nach Hause, dass ich in diesem Beruf wirklich richtig bin und arbeiten kann. Die Abschlussarbeit ist eine ganz besondere Herausforderung und ein interessanter Bestandteil des Studiums. Auch hier zeigten sich die Dozentin offen für einen nicht ganz unkomplizierten Themenbereich und standen sehr zeitnah zur Verfügung, wenn ich es in meinem Weiterkommen brauchte. Abgerundet wird mein Eindruck durch das wirklich gute Preis-Leistungsverhältnis dieser Akademie. Mittlerweile habe ich auch schon etliche ergänzende Seminare, die die ALH anbietet besucht und der gute Eindruck hat sich immer weiter verstärkt. Das nächste Seminar besuche ich schon wieder im September ;-).

Bewertung lesen
Mel
Alter 41-45
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 10.09.2013

Jederzeit wieder, macht Spaß!

Sabine, 16.08.2013
Psychologischer Berater (Zertifikat)
Bericht archiviert

Die Studienmaterialen waren super aufgebaut! Für mich als Neuling in der Psychologie war alles zu verstehen. Jeder einzelne Brief überzeugte. Es machte mir sehr viel Spaß sie durch zu arbeiten. Gerade die Beispiele erleichteten das Verstehen. Ebenso sind in den Briefen spannende Fallgeschichten eingebaut.
Und Danke nochmal für die tolle Unterstützung. Jedes e-mail wurde sofort beantwortet.
Ich könnte kein einziges negatives Wort schreiben.


Herzliche Grüße
Sabine Sommer

Bewertung lesen
Sabine
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 16.08.2013

Übersichtliches Lernen

Anette, 13.08.2013
Suchtberatung (Zertifikat)
Bericht archiviert

Aufgrund meiner beruflichen Vorkenntnisse habe ich den Lehrgang in kürzerer Zeit als angegeben absolviert. Insgesamt war die Aufmachung der Studienbriefe sehr übersichtlich und gut strukturiert. Die Studientexte waren in sehr gut verständlicher Form verfasst, so dass man auch ohne höheren Bildungsabschluss ohne Probleme den Lehrinhalt versteht. Phänomenal schnell war das Tempo der Korrektur der Einsendeaufgaben durch die Dozenten, wobei ich alle Aufgaben online ausfüllte und daher auch online das Ergebnis erhielt. Am besten fand ich während der Präsenzseminare die eigenen Erfahrungen der Dozenten, die den Lehrstoff sehr praxisnah rüberbrachten. Der einzige Wermutstropfen bei der Suchtberatung ist derzeit der, dass sich kaum jemand für die angebotenen Fortbildungsseminare interessiert, weil das Thema Sucht momentan nicht "in" ist. Die Kurse in diesem Jahr mussten leider mangels Teilnehmer ausfallen.

Bewertung lesen
Anette
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 13.08.2013

Professionell und solide Ausbildung

Petra, 12.08.2013
Psychologischer Berater (Zertifikat)
Bericht archiviert

Vor mehr als 10 Jahren habe ich meinen Abschluss als Psychologische Beraterin gemacht. Diese Ausbildung ist eine solide Grundlage für meine Arbeit als Karriereberaterin und Coach, gerade für Krisensituationen. Das Studienmaterial war aktuell und von guter Qualität, das Lernen hat Freude gemacht. Die Arbeitsaufgaben wurden schnell korrigiert und entsprechend hilfreich kommentiert. Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Instituts war sehr professionell und freundlich. Die Präsensveranstaltungen und Seminare habe ich in bester Erinnerung.

Bewertung lesen
Petra
Alter 56-60
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2000
Geschrieben am 12.08.2013

Fernstudium Heilpraktiker

Dana Möbius-Lüke, 11.08.2013
Heilpraktiker (Zertifikat)
Bericht archiviert

Durch langjährige Berufserfahrung in schulmedizinischen Themenbereichen war ich oft irritiert von den Angaben und Beschreibungen in den Studienbriefen. Bei Nachfragen an Fachärzte reagierten auch diese mit Unverständnis zu den Erklärungen. Ich hatte mich auf ein Studium naturheilkundlicher Aspekte gefreut, allerdings begegnete mir überwiegend eine Auseinandersetzung mit der Pathologie und Krankheitsszenarien, die bis ins kleinste Detail aufgesplittet wurden. Ich wollte mit diesem Fernstudium Heilpraktiker werden und nicht Arzt. Der Praxisteil hat mich dann völlig von diesem Weg abgebracht. Der Dozent, bei welchem die Seminare stattfanden, konnte einfache schulmedizinische Fragen nicht immer beantworten (was ich vorausgesetzt hatte, in der Annahme, dass er als Dozent der ALH mit dem Lehrinhalt vertraut ist). Seine Aussage, dass man die höchste Daseinsform erreicht hat, wenn man in Liechtenstein wiedergeboren wird, machte mich fassungslos - ebenso fassungslos, wie seine Behandlungsarten. Ich hatte den Eindruck, es gehe nur darum Klientel mit gefülltem Geldbeutel zu gewinnen und zu behandeln. Mit natürlichen Heilmethoden hatte das für mich absolut nichts zu tun.

Zufrieden war ich mit der Korrektur der Einsendeaufgaben und auch die Dauer, bis man die Korrekturen zurück erhielt, war in Ordnung.
Für Fragen war telefonisch nur sehr selten jemand erreichbar.

Insgesamt: für mich kein zufriedenstellendes Fernstudium, was dazu geführt hat, dass ich einen anderen Weg eingeschlagen habe anstatt als Heilpraktiker tätig zu werden.
Von daher war die finanzielle, wie auch zeitliche Investition eine verlorene Ausgabe.

Bewertung lesen
Dana Möbius-Lüke
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2007
Geschrieben am 11.08.2013

Ich kann nur Gutes über das Institut sagen

Birgitta Lissek, 11.08.2013
Heilpraktiker (Psychotherapie) (Zertifikat)
Bericht archiviert

Gute Lerninhalte und gute Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung, die ich gut bestanden hatte. Die Betreuung während des Studiums war auch sehr gut. Die Seminare waren gut organisiert und kostengünstig gestaltet. Ich hatte vorher den Studiengang zur Psychologischen Beraterin absolviert.

Bewertung lesen
Birgitta Lissek
Alter 51-55
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2005
Geschrieben am 11.08.2013

Empfehlenswerter Studiengang

Willi, 01.08.2013
Heilpraktiker (Psychotherapie) (Zertifikat)
Bericht archiviert

Organisation und Durchführung waren super. Gute Vorbereitung auf die HP Prüfung. Das gesamte Team hat mir sehr gut gefallen. Ich habe sehr viel gelernt. Die Referenten waren sehr kompetent und konnten den Stoff gut vermitteln. Der notwendige Zeitaufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Bewertung lesen
Willi
Alter 56-60
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2002
Geschrieben am 01.08.2013

Für Menschen mit guter Disziplin geeignet

Petra, 31.07.2013
Heilpraktiker (Zertifikat)
Bericht archiviert

Das Lehrmaterial ist nur in Verbindung mit weiterer Lektüre ausreichend. Das Material könnte meiner Meinung nach anschaulicher dargestellt sein. Bei mir haben die Einsendeaufgaben auch mehrere unterschiedliche Personen bearbeitet , zum Teil auch mit etlicher Wartezeit.
Die Samstags-Seminare im Berliner Raum waren super - obwohl wir auch dabei wieder einen Dozentenwechsel hatten.
Alles in allem war es aber doch okay!

Bewertung lesen
Petra
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2007
Geschrieben am 31.07.2013

Zuverlässig, studentenorientiert, qualifiziert

Anita, 31.07.2013
Heilpraktiker (Zertifikat)
Bericht archiviert

Kompetente, motivierte Lehrkräfte, die gerne weiterhelfen.
Gutes Grund-Studienmaterial, das sich schnell durch Anregungen von außen und eigene Fachinteressen vermehrt.
Zügige und gute Korrektur der Einsendeaufgaben
Guter Kontakt zu den Dozenten ist gegeben.
Insgesamt eine wirklich gute Ausbildung, wenn man sich zur Allein-Arbeit disziplinieren
kann. Für Leute, die z.B. aus familiären Gründen keine HP-Schule mit festen Schulungs-
zeiten besuchen können, ist diese Ausbildungsform sehr entgegenkommend, und macht eine HP-Ausbildung evtl. erst möglich. Mir ist es so gegangen!

Bewertung lesen
Anita
Alter 56-60
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2005
Geschrieben am 31.07.2013