Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Seit 2015 werden an der HFH zwei Mal jährlich bis zu sechs neue Deutschlandstipendien vergeben
Jetzt informieren
Sicher studieren von Zuhause aus
Bildung ist und bleibt gesund! Nutzen Sie die Zeit für ein Fernstudium und stellen Sie die Weichen für den nächsten Karriereschritt. An der HFH studieren Sie sicher und flexibel von Zuhause aus. Dank Online-Vorlesungen, Studienbriefen und unserem WebCampus bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Dozenten und Kommilitonen – ganz ohne Ansteckungsgefahr. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Das Bachelor-Fernstudium "Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe" an der HFH · Hamburger Fern-Hochschule ermöglicht Ihnen die berufsbegleitende Qualifizierung, um erfolgreich Lehrtätigkeiten im Gesundheits- und Sozialwesen dur...

Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Julien , 11.08.2021 - Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
Sibylle , 05.08.2021 - Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
Sabrina , 04.08.2021 - Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
Markus , 04.08.2021 - Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
Daniela , 22.05.2021 - Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)40 350 94 360
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 14:00 Uhr
www.hfh-fernstudium.de
Sie haben Ihr Fernstudium gefunden?
Melden Sie sich jetzt direkt an und starten Sie Ihr Fernstudium.

Fernstudium

Dauer
42 Monate
Gesamtkosten
11.830 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Link zur Website
Inhalte

Der Studiengang besteht aus 27 Modulen, die den Qualifikationssträngen Wissenschaftliche Methoden, Bezugs-, Bildungs- und Fachwissenschaften sowie Schulpraktische Studien zugeordnet werden. Die schulpraktischen Studien gliedern sich in drei Teile: Einen praktischen Teil (Praktikum), zwei Lehrproben und eine Hausarbeit.

1. Semester: Grundlagenwissen in den Bereichen Psychologie, Pädagogik und Didaktik
2. Semester / 4. Semester: Schwerpunkte Schul- und Berufspädagogik
3. Semester: Einführung in die Gesundheits- und Sozialforschung + der Fokus auf die Felder Projektmanagement, Soziologie sowie berufliche Identität und professionelles Handeln
5. Semester: Praktikum
6. Semester: Zwei Lehrproben und eine Hausarbeit
7. Semester: Bachelorarbeit

Voraussetzungen

Für das Zulassungsverfahren gelten an der HFH die allgemeinen Voraussetzungen des Hamburgischen Hochschulgesetzes (HmbHG). Eine Zulassung zum Bachelorstudiengang Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe erhalten Sie mit einer (Fach-)Hochschulreife. Darüber hinaus müssen Sie berufspraktische Kenntnisse in Form eines Grundpraktikums (13 Wochen) nachweisen. Sollten Sie eine einschlägige Berufsausbildung, Fortbildung oder Tätigkeit absolviert haben, entfällt diese Voraussetzung.

Zulassung ohne (Fach-)Hochschulreife
Auch ohne (Fach-)Hochschulreife ist eine Zulassung zum Bachelorstudiengang Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe an der HFH möglich. Sollten Sie beispielsweise bereits einen anerkannten Fortbildungsabschluss abgelegt haben, können Sie nach der Teilnahme an einem gebührenpflichtigen Beratungsgespräch auch ohne Abitur zu diesem Bachelorstudiengang zugelassen werden.

Für Berufstätige entfällt diese Voraussetzung, wenn sie eine Ausbildung abgeschlossen haben und anschließend mindestens zwei Jahre beruflich tätig waren. Die Zulassung erfolgt in diesem Fall über eine schriftliche Eingangsprüfung.

Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Alle Quartale
Creditpoints
180
Standorte
Aschersleben, Bad Wildungen, Berlin, Bielefeld, Bonn, Delmenhorst, Dresden, Essen, Freiburg im Breisgau, Gießen, Hamburg, Kassel, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Potsdam, Sankt Ingbert, Schwerin, Siegen, Stuttgart, Würzburg
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

HFH-Vorteile

Mit unserem erfolgreichen Fernstudienkonzept, das sich bereits seit 20 Jahren bewährt, bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, sich neben Ihrem Beruf oder anderen Verpflichtungen akademisch weiterzubilden. Von großer Bedeutung sind hierfür vor allem unsere über 50 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie nicht nur beraten und betreuen, sondern auch Präsenzveranstaltungen organisieren, um Ihnen beim Selbststudium unter die Arme zu greifen.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Neben dem grundständigen Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen bieten wir auch zwei verkürzte Studienmodelle dieses Studienganges an: für Interessenten mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium den Aufbaustudiengang Technik sowie für Interessenten mit einem ingenieurwissenschaftlichen Erststudium den Aufbaustudiengang Wirtschaft. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Studieren ohne Abitur

An der HFH können Sie auch ohne (Fach-)Hochschulreife berufsbegleitend studieren – das machen die bundesweit gültigen Regelungen des Hochschulgesetzes möglich. Als berufserfahrener Bewerber haben Sie so die Möglichkeit, mit einem entsprechenden Studiengang an Ihren erlernten Beruf anzuknüpfen und um wissenschaftliches und fachliches Know-how zu ergänzen. Welche Voraussetzungen Sie hierfür erfüllen müssen, erfahren Sie hier.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Bevor Sie mit Ihrem Bachelorabschluss durchstarten, können Sie bereits während Ihres Studiums an der HFH die ersten Grundsteine für Ihre Karriere legen. Möglich machen das beispielsweise unsere Studienschwerpunkte im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Neben Logistik und Qualitätsmanagement bieten wir auch Spezialisierungen in Wirtschaftsinformatik, Produktionstechnik/-wirtschaft sowie in Produktentwicklung und Technisches Facility Management an.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)40 350 94 360
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 14:00 Uhr
www.hfh-fernstudium.de

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.3
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    3.6
  • Seminare
    3.9
  • Preis-/Leistung
    3.7
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 33 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 16
  • 12
  • 3
  • 1
Seite 1 von 9

Qualitativ guter Studiengang

Julien, 11.08.2021
Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
4.1
Die HFH zeichnet sich durch gute Organisation und Struktur aus. Das Studienzentrum in Stuttgart zeigt eine gute Betreuung und zeichnet sich durch eine zügige Bearbeitung von Anfragen aus. Als kleine Kritik wäre anzumerken das die telefonische Freundlichkeit der digitalen etwas hinterherhinkt.
Der Studiengang selber ist nebenberuflich gut zu bewerkstelligen, man merkt aber sehr wohl die Zusatzbelastung was eindeutig für die fachliche Qualität der Studienbriefe und Vorlesungen spricht. Auch sind stets adäquate Lehrbeauftragte akquiriert, die motiviert und engagiert die Module begleiten.
Bewertung lesen
Julien
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 11.08.2021

Schlecht organisiert, Preis/Leistung nicht ok

Lisa, 10.08.2021
Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
1.9
Keine zuverlässige Organisation,keine gute Digitalaustattung,Benachrichtigungen kommen viel zu spät oder teilweise garnicht.Es gibt teilweise keine Urlaubsvertretung für bestimmte Mitarbeiter,man erreicht teilweise die Leute telefonisch nicht und Mails werden spät gelesen.Benotung dauert teilweise 9 Wochen und Hausaufgaben bzw. Ausarbeitungen von Komplexen Übungen gehen auch schon mal verloren.
Bewertung lesen
Lisa
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich habe abgebrochen
Geschrieben am 10.08.2021

Top Dozenten, super Betreuung vor Ort

Sibylle, 05.08.2021
Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
4.8
Super Dozenten, alle mit einem großen Fachwissen, die hervorragend dafür geeignet sind einen Praxistransfer herzustellen.
Vor Ort ist immer jemand erreichbar. Das Studium ist auch neben der Arbeit machbar.
Die Präsenzen vor Ort oder online sind so gestaltet, das sie nach der Arbeit besucht werden können.
Bewertung lesen
Sibylle
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.08.2021

Gut strukturiertes Fernstudium

Sabrina, 04.08.2021
Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
4.4
Ich studiere seit April 2019 an der HFH in München. Seitdem hat sich einiges verändert. Gerade in Zeiten der Pandemie gab es endlich Online Vorlesungen und Klausuren bzw. wissenschaftliche Ausarbeitungen. Man hatte auch die Möglichkeit online an anderen Standorten Vorlesungen zu besuchen. Das war für mich und ich denke auch für viele andere eine große Zeitersparnis. Das Studium ist gut strukturiert und das Material kommt pünktlich an. Alles in allem kann ich nur positiv an meine Bachelor Arbeit herangehen.
Bewertung lesen
Sabrina
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 04.08.2021
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2021