Verantwortliche Pflegefachkraft Medizinisches Bildungszentrum Deutschland

Gesamtbewertung

142 Bewertungen von Teilnehmern

101 Berichte aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.7 / 5
  • Studienmaterial 4.7 / 5
  • Betreuung 4.8 / 5
  • Online Campus 4.5 / 5
  • Seminare vor Ort 4.8 / 5
  • Preis-/Leistung 4.8 / 5
  • Gesamtbewertung 4.7 / 5
Lehrgangsdetails

Details zum Fernstudium

Der Fernlehrgang "Verantwortliche Pflegefachkraft" beim Anbieter Medizinisches Bildungszentrum Deutschland dauert insgesamt 14 Monate und wird mit einem institutsinternen Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.590 €. Bisher haben 142 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.7 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial, Betreuung, Online-Campus, Preis und Seminare vor Ort wurden dabei besonders gut bewertet. 99% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Du den Lehrgang zunächst testen möchtest, bietet Dir das Institut eine Testphase von 2 Wochen an.

  • Lehrgangsinhalte:
    Kommunikation und Gesprächsführung - Ethische Entscheidungsfindung - Pflegeprozess - Rechtliche Grundlagen - Einführung in das Qualitätsmanagement - Methodik und Didaktik der Anleitung - Führung und Leitung - Betriebswirtschaftslehre - Grundlagen der Geriatrie und Gerontopsychiatrie - Pflegewissenschaften - Formen der Selbstpflege, Supervision, Balintarbeit
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung nach den Vorgaben der Thüringer Verordnung vom 24.01.2010 und § 71 SGB XI in der Fassung vom 30.07.2009
  • Gesamtdauer: 14 Monate
  • Gesamtpreis: 2.590 €

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(52)
4 Sterne
(82)
3 Sterne
(6)
2 Sterne
(2)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Verantwortliche Pflegefachkraft

Seite 1 von 15
  • Sehr kompetente Fortbildung mit sehr qualifiziertem Dozent aus der Nähe von Halle. Gutes Material und Unterstützung beim Fernstudieren. Die jeweiligen Lernabschnitte sind praxisbezogen und die Wissenübermittlung wird durch gute Abschnittsüberprüfungen geprüft.

    Matthias, 18.01.2017
    41 mal gelesen
  • Ich bin alleinerziehende Mutter und arbeite 35 Stunden die Woche. Durch die individuellen zeitlichen Gestaltungsmöglichkeiten, waren die 14 Monate gut schaffbar. Die Lehrbriefe in Kombination mit den Online Seminaren haben, dank der kompetente Dozenten viel Wissen vermiitelt, welches in der Praxis gut umsetzbar ist. Durch die Einsendeaufgaben wurde monatlich das neuerlernte Wissen abgefragt. Die Dozenten und Tutoren waren immer ansprechbar und standen einem bei allen Probleme gut beiseite. Am schönsten waren die Präsenztage, da sie ein gutes Form für ein professionellen Austausch waren. Denke der mbd hat erkannt, wo die Zukunft in der Erwachsenenbildung liegt. Danke für die lehrreiche Zeit.

    Jana, 18.01.2017
    43 mal gelesen
  • Man konnte die Zeit selbst einteilen aber trotzdem fühlte man sich nie allein. Man bekam auch jede Hilfe, die man brauchte. Ich habe es keine Minute bereut. Würde es auch sofort weiter empfehlen. Es war anstrengend, aber jeder weiss ohne Fleiss kein Preis.

    Ramona, 18.01.2017
    53 mal gelesen
  • Dozent war in jedem Gebiet aus den Studienbriefen spitze.. Sein Wissen , seine Erfahrungen brachte er immer im richtigen Moment an. Auf Rückmeldung der Einsendeaufgaben musste nicht lang gewartet werden, und wenn es doch mal der Fall war, wurde man persönlich per Mail informiert. Dozent war immer erreichbar, wenn mal nicht hat´: folge Rückruf von ihm.. Würde ich jedem weiterempfehlen.

    Bianca, 18.01.2017
    51 mal gelesen
  • Der Online Unterricht sowie auch die Präsenztage waren gut organisiert und boten jederzeit die Möglichkeit näher auf Fragen einzugehen. Mein Dozent war super, hat ein großes Wissen zu den Themen und lockert oft die Theorie durch Praxiserfahrung auf. Ich habe mich für diese Form des Lernens entschieden, damit ich auch weiterhin Zeit für meine Familie habe und auf Arbeiz nicht ausfalle. Ich empfehle es jedem der kompetente Ansprechpartner und schnelle Beantwortung von Fragen bevorzugt. Die Dozenten hatten immer ein offenes Ohr und gaben gute Ratschläge. Jederzeit wieder!

    Christina , 08.12.2016
    71 mal gelesen
  • Hallo ihr Lieben, Ich habe die Weiterbildung zur "Verantwortlichen Pflegefachkraft" gemacht! Und meine Prüfung mit einem Durschnitt von 1,5 bestanden. Die Weiterbildung geht 14Monate und vergeht wie im Fluge.. Es erwarten euch super kompetente Dozenten welche bei Schwierigkeiten oder Unklarheiten Immer an eurer Seite stehen. Das Lehrmaterial ist in einem schönen Ordner in Lernfelder Unterteilt, was es somit sehr übersichtlich macht! Für die Transferaufgaben erhält man ausreichend Zeit um diese fertig zu stellen. Die online Seminare finden in einer angenehmen Lernatmosphäre statt. Ich würde bei Mbd jeder Zeit wieder eine Weiterbildung machen! LG

    Janine, 08.12.2016
    74 mal gelesen
  • Wann immer es ein Problem hab, war mein Dozent Hr. Görtz ober Hr Petruschka da um zu Reden....Es war alles so kurzweilig, dass ich mich entschlossen habe, anschließend noch zu studieren. Der Ordner mit dem Lernmaterial ist sehr übersichtlich und ausführlich. Er wird mich auch in Zukunft begleiten.Danke für alles.

    Heike, 08.12.2016
    73 mal gelesen
  • Es war für mich die einzige Möglichkeit, neben Arbeit und Familienleben die Weiterbildung abzuschließen. Wir hatten einen tollen Dozenten, der uns viele wichtige Sachen vermittelt hat. Die Atmosphäre in den Seminaren war sehr angenehm, es gab immer Möglichkeiten, Fragen zu stellen. Präsenztage waren gut organisiert. Ich würde diesen Lehrgang auf jeden Fall weiter empfehlen.

    Grazyna, 08.12.2016
    77 mal gelesen
  • Für berufstätige und Mütter mit Kinder ist es echt super. Man kann Beruf , Weiterbildung und Familie gut miteinander verbinden. Es ist nicht zu theoretisch sondern viel mit der Praxis verbunden. Der Dozent ( Hr. G) war echt super, man konnte immer Fragen stellen die sofort beantwortet wurden.

    Mirja, 08.12.2016
    79 mal gelesen
  • Warum habe ich mich für diese Art der Ausbildung entschieden? Die Frage ist eigentlich leicht zu beantworten, ich bin voll berufstätig und teile mir mit meiner Frau die Betreuung unseres Sohnes! Hätte ich die Ausbildung im Frontalen Format gemacht so hätte meine Frau die Aufgaben größtenteils alleine erledigen müssen und wir wären schnell an unsere Grenzen gestoßen! Ich hatte dennoch bedenken bezüglich dieser Weiterbildung : 1) Können wirklich alle Relevanten Themen gezeigt werden ohne direkte... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Benjamin, 18.11.2016
    148 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
Seite 1 von 15

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge