Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Touristikfachkraft" beim Anbieter "Ferninstitut Falk" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.440 €. Bisher haben 76 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.8 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studieninhalte und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 99% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
12 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.440 €
Abschluss
Zertifikat

Letzte Bewertungen

Rita , 23.06.2019 - Touristikfachkraft (Zertifikat)
Isabel , 15.06.2019 - Touristikfachkraft (Zertifikat)
Martina , 07.06.2019 - Touristikfachkraft (Zertifikat)
Sarah , 04.06.2019 - Touristikfachkraft (Zertifikat)
Franziska , 04.06.2019 - Touristikfachkraft (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Reiseleitung
FernAkademie Touristik
Zertifikat
Fachkraft für Kur- und Regionaltourismus
FernAkademie Touristik
Zertifikat
Luftverkehrsfachkraft
FernAkademie Touristik
Zertifikat
Touristik-Fachkraft
Travel College für Touristik
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.8
  • Studienmaterial
    4.8
  • Betreuung
    4.8
  • Seminare
    4.7
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.8

Von den 76 Bewertungen gehen 68 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 34
  • 41
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 8

Studium Touristikfachkraft

Rita, 23.06.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.4
Das Studium ist logisch aufgebaut und sehr gut strukturiert. Die Prüfungen und vor allem die Arbeitsaufgaben sind so gestaltet, dass man, obwohl man alles von zuhause ohne Kontrolle macht, doch die Lerninhalte verstanden haben muss. Mir persönlich war es zu sehr an Pauschalreisen orientiert und zum Teil sehr theoretisch, aber das wäre in einer anderen Ausbildung ähnlich gewesen. Es bietet eine sehr gute Basis, auf der man aufbauen und mit der man arbeiten kann. Perfekt war für mich die Möglichkeit das Studium verlängern zu können, da neben einem langen Arbeitstag im Hotel nicht oft noch genug Energie für das Studium vorhanden war.
Bewertung lesen
Rita
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 23.06.2019

Sehr flexibel, aber manchmal fehlt die Motivation

Isabel, 15.06.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.5
Ich bin am Ende des 1. Lernpaketes und habe das 2. Paket bereits erhalten. Obwohl ich schon auf 16 Monate verlängert habe bin ich mit dem 2.Lernpaket noch nicht angefangen. D.h. obwohl das Studium sehr flexibel ist und es keine Abgabetermine gibt, ist es eben gerade manchmal schwierig sich selbst zu motivieren, bzw. sich zu disziplinieren.
Bewertung lesen
Isabel
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 15.06.2019

Hilfreich für Privatleben und Beruf

Martina, 07.06.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.2
Ich konnte vuele neue info sammeln die ich in meinem privat leben gebrauchen kann, wie die Planung von urlab für mich und meine Famile, oder für Freunde. IcH weiss an was ich achten soll und wann die richtigen Zeit zu buhen ist. Außerdem kann ich endlich von meinem Hobby mein Beruf machen.
Bewertung lesen
Martina
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 07.06.2019

Tolles Studium mit Drang zum Fernweh :-)

Sarah, 04.06.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
5.0
Sehr gutes Lernmaterial ! Einfach zu verstehen und nachzuvollziehen. Wenn ich Fragen habe , kann ich immer anrufen und bekomme immer Hinweise um selber auf die richtige Antwort zu kommen. Fühle mich sehr gut aufgehoben. Nur zu empfehlen. Selbstmotivation und Spaß daran ist wichtig :-)
Bewertung lesen
Sarah
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 04.06.2019

Meine Ausbildung als Touristikfachkraft

Franziska, 04.06.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
5.0
Ich bin erst im ersten Lernpaket und ehrlich gesagt auch ziemlich im Zeitplan hinterher, was aber nicht dem Institut oder dem Lehrplan zu Schulden kommt, sondern meiner eigenen Disziplin und meinem Zeitmanagement. Trotz allem stehe ich nun bald vor der ersten Klausur und kann bis jetzt nur Gutes berichten. Die Lernhefte sind gut und verständlich gestaltet und ich habe mich oft gefragt, wie ich das Erlernte in noch simplere Sätze zusammenfassen könnte, da es einfach super geschrieben ist. Ich freue mich auf meine Ausbildung und bin bis jetzt total begeistert und wenn ich halt ein wenig länger brauche, dann ist das eben so aber auch nicht weiter schlimm. :)
Bewertung lesen
Franziska
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 04.06.2019

Ein Studium das lohnt

Maria, 25.05.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.6
Meine Erfahrung mit dem Ferninstitut Falk war ausgezeichnet. Ich fühlte mich rundum optimal betreut. Bei Erklärungsbedarf wurde mir umgehend geholfen. Die Lerninhalte waren gut strukturiert und entsprechend gut zu erlernen. Vielen Dank nochmals an das Ferninstitut und speziell an Frau Falk
Bewertung lesen
Maria
Alter 51-55
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 25.05.2019

Touristikfachkraft

Heiko, 21.05.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.4
Neue, interessante Inhalt würden in dem Skript aufgezeigt. Die Pakete bieten einen Einblick in die Touristikindustrie. Die wichtigsten Grundlagen wurden gelehrt. Die Skripte sind übersichtlich und verständlich aufgebaut. Die Berufschanchen können profitieren.
Bewertung lesen
Heiko
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 21.05.2019

Sehr gute Studieninhalte

Nicole, 10.05.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.8
Man bekommt schnell eine Antwort auf Fragen.
Die Lerninhalte sind sehr gut aufgebaut und vielfältig, darum ist man immer neugierig und gespannt auf neue Themen.
Ich empfehle gerne jeden das Fernstudium im Ferninstitut Falk weiter ,die Ihre touristische Leidenschaft zum Beruf machen wollen.
Bewertung lesen
Nicole
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 10.05.2019

Trotz Skepsis bin ich sehr froh es gewagt zu haben

Petra, 07.05.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
4.8
Trotz anfänglicher Skepsis, bin ich jetzt sehr froh dieses Fernstudium gewählt zu haben. All meine Befüchtungen haben sich in Motivation verwandelt :) Wusste nicht, ob ich mit den Lernunterlagen klar komme und überhaupt alleine lernen kann. Es geht sogar sehr gut, ich komme gut voran und wenn ich Fragen habe, werden diese schnell und kompetent beantwortet. Der große Vorteil ist, dass ich sogar während meines jetzigen Auslandaufenthalts weiter lernen kann und ich nicht ortsgebunden bin. Die Touristik ist, wie ich vermutet hatte hochinteressant und genau mein Ding. Ich kann nur jedem Mut machen, es einfach zu versuchen.
Bewertung lesen
Petra
Alter 36-40
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 07.05.2019

Einfach super!

Selena, 03.05.2019
Touristikfachkraft (Zertifikat)
5.0
Das Lernmaterial ist klar und deutlich geschrieben, als nicht deutsche Muttersprache habe ich keine Probleme, um das Material zu verstehen!
Das Personal ist immer da, wenn man Fragen oder Anliegen hat und sie sind super flexibel: man kann Lernpausen anlegen, wenn man für längere Zeit weg ist!!! Einfach super!
Bewertung lesen
Selena
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 03.05.2019