Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.1
  • Studienmaterial
    3.6
  • Betreuung
    3.4
  • Online Campus
    3.9
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 90 Bewertungen gehen 44 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 15
  • 44
  • 23
  • 7
  • 1
Seite 6 von 9

Insgesamt gute Erfahrungen

Werner, 07.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Allerdings sind nicht alle Vorleistungen anerkannt worden. Auch sind die lange angekündigten Verbesserungen in TakeLaw bisher immer noch nicht umgesetzt worden. Darüber hinaus wäre eine turnusmäßige Sprechstunde -insbesondere für Studienanfänger- a.m.S. sehr sinnvoll.
Bewertung lesen
Werner
Alter 51-55
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 07.11.2015

HFH ist die Abkürzung für hilfsbereit fair human

Ingrid, 06.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Beratung und der Service sind spitze.
Die Qualität der Studienunterlagen sind - mit Ausnahme von VWL, da kaum Struktur und veraltet - sehr gut.
Würde die HFH weiterempfehlen.
Sehr gut finde ich, dass die korrigierten Klausuren per PDF zugesandt werden.
Bewertung lesen
Ingrid
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 06.11.2015

Allein gelassen

Silke, 05.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Lehrkräfte erklären gut. Das Forum allerdings ist eher schlecht und die Beiträge alt und nicht aktuell.
Ansprechpartner gibt es nur an der Schule. Probeklausuren sind abgelaufen. Material steht wenig zur Verfügung. Für das Geld nicht so toll. Selbständigkeit wird vorausgesetzt. Lernplattform wenig erklärt und kompliziert.
Bewertung lesen
Silke
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 05.11.2015

Gutes, aber noch ausbaufähiges Konzept

Christian, 05.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Grundsätzlich ist die Art des Onlinestudiums mit dem TakeLaw sehr hilfreich und untersützt sehr gut im Lernprozess. Leider würde ich mir darüber hinaus weitere Skripte oder mehr Verweise auf Lehrbücher wünschen.

Sofern Fragen vorhanden sind, werden diese meistens zeitnah bearbeitet und beantwortet. Im Forum braucht man allerdings nicht wirklich auf Antwort warten, ab und zu verirrt sich jemand, aber die tatsächliche und tägliche Unterstützung erfolgt in der Facebook-Gruppe.

Die Korrekturdauer ist gut. Der Preis ist selbstverständlich sehr gut. Grundsätzlich würde ich die HFH weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Christian
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 05.11.2015

Unkomplizierter Studiengang mit kleinen Schwächen

Jeanett, 05.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Ich habe lange nach einem Studiengang gesucht der sich mit meinem Job vereinbaren lässt. Wirtschaftsrecht an der HFH ist perfekt für Berufstätige die keine Zeit für Präsenzphasen haben.
Allerdings ist der Studiengang noch im Aufbau und viele Fächer sind noch nicht als Vorlesung freigeschalten.
Bewertung lesen
Jeanett
Alter 14-25
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 05.11.2015

Positive Erfahrungen mit wenigen unerheblichen Ausnahmen

Geraldine, 04.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Meine Erfahrungen an der HFH:

Im September 2013 begann ich mein berufsbegleitendes Studium an der HFH im Studiengang Wirtschaftsrecht online L.L.B..
Besonders zufrieden bin ich mit der hohen Flexibilität aufgrund des Online-Studium.
Hiermit ist die Möglichkeit einer sehr hohen Flexibilität gegeben, die in anderen Studiengängen für mich persönlich eher suboptimal sind. Gerade Alleinerziehende Mütter/ Väter können somit die Kinderbetreuung selber gewährleisten, da die Vorlesung in dem Abendstunden von zu Hause aus möglich ist. Dieser Ansatz sollte für viele andere Studiengänge zukünftig überlegt werden.

Meine Erfahrungen: Bisher habe ich gute Erfahrungen an der HFH gemacht. Wenn ich Fragen zum Studium hatte, wurden diese bisher zeitnah und zufriedenstellend beantwortet.
Auch die Online-Plattform Take Law funktioniert hervorragend.

Derzeit dauern die Prüfungskorrekturen teilweise bis zu 6 Wochen, was ich persönlich nicht so schlimm finde, da ich direkt in die nächste Prüfung gehen kann, auch wenn das Ergebnis der Vorprüfung noch nicht bekannt ist. Jedoch mängeln einige Mitstudenten die Wartezeit an.

Ein Hinweis zu zwei Modulen in englischer Sprache ist bei der Anmeldung zum Studium sinnvoll. Schade finde ich, dass das Fach der Mediation erst im L.L.M. angeboten wird.

Zusammengefasst: Ich bin bisher mit der HFH zufrieden!
Bewertung lesen
Geraldine
Alter 31-35
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 04.11.2015

Effizientes Lernen mit freier Zeiteinteilung

David, 03.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Da der Studiengang recht neu war, gab es anfänglich noch einige Kinderkrankheiten. Diese werden jedoch nach und nach abgestellt. Das dazugehörige Forum ist doch rech Lebendig gestaltet und ist eine gute Ergänzung zu den Vorlesungen. Für mich als Berufstätigen ist das Studium bestens geeignet. Die Korrekturzeiten sind teilweise etwas lange, was m. E. auf die Anzahl der Studierenden zurückzuführen ist.
Bewertung lesen
David
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 03.11.2015

Positiv überrascht

Patrick, 03.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Obwohl ich anfänglich etwas skeptisch war bin ich bis jetzt von meinem Online-Studium begeistert.

Der Online-Zugriff auf sämtliche Studieninhalte ermöglicht es mir, orts- und zeitungebunden zu lernen und zwar in einem Tempo, wie es mir gefällt, ohne sinnlos Zeit durch Anwesenheit in überfüllten Hörsälen aufbringen zu müssen (Ich habe es in meinem vorhergehenden Präsenzstudium oft erlebt, dass die Lehrenden erst gar nicht erschienen sind).

Der TakeLaw-Lernbereich ist sauber und nachvollziehbar strukturiert und ermöglicht ein effektives Lernen, welches u.a. durch Reflexionsaufgaben unterstützt wird.
Die Skripte können als pdf gedownloadet und selbst ausgedruckt werden- optimal um sich zur Vorlesung Notizen bzw. Kurzanmerkungen zu fertigen.

Der Service seitens der Hochschule funktioniert tadellos; im Willkommenspaket liegt obendrein ein Taschenrechner, welcher für die Prüfungen zugelassen ist, bei.

Einziges Manko: der Studierendenausweis ist eine einfache Pappkarte ohne Bild...so muss man immer auch seinen Personalausweis und Semesterbescheinigung mit sich herumtragen, um Vorteile als Student nutzen zu können...hier würde ich mir eine Plastikkarte mit Passbild, wie an anderen Hochschulen üblich, wünschen - und wäre auch bereit dafür eine Schutzgebühr zu entrichten! :-)

Fazit: Ich bin mit meinem Online-Studium rundum zufrieden und kann es nur weiterempfehlen!
Bewertung lesen
Patrick
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 03.11.2015

Trotz Ausland immer ansprechbar

Josephin, 03.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Da ich im Ausland studiere, hatte ich am Anfang etwas bedenken wie es mit der Kommunikation klappt, aber bisher haben die Mitarbeiter der HFH immer schnell geantwortet und mir mit Rat und Tat zu Seite gestanden. Ich finde es nur etwas Schade, dass ich zusätzlich zu den Prüfungsgebühren auch noch das Goethe Institut bezahlen muss. Ansonsten bin ich voll und ganz zufrieden. Ich bin gespannt, wie Kommunikation mit den Profs läuft, wenn es um meine Hausarbeit in WPR4, meine Projektarbeit und meine Thesis verläuft.
Bewertung lesen
Josephin
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 03.11.2015

Pro und Contra Onlinestudium

Fabian, 03.11.2015
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert
Ich habe mich für den Online-Studiengang Wirtschaftrecht an der HFH entschieden. Als Zulassungsvorausetzung brachte ich die Allgemeine Hochschulreife mit. Die Thematik des Studium sagen mir sehr zu auch die Aufarbeitung der Vorträge die man jederzeit online Anschauen kann ist gut gelungen und macht auch komplexere Zusammenhänge gut verständlich. Leider sind noch nicht alle Vorlesungen zum jetzigenZeitpunkt verfügbar. Man man einzelne Vorlesungsavscjnitte jederzeit wiederholen, dieser Sachverhalt unterstützt das Verständniss sehr. Leider gibt es keine zusätzlichen Printunterlagen / Skripte, das kann jedoch durch Sekundärliteratur ausgeglichen werden. Sehr vermisse ich begleitende Presäbzseminare. Ob ich mich nochmal für diese Version des Studiengangs Wirtschaftsrecht entscheiden würde weis ich nicht. Der Preis ist mit zirka 100Euro/Monat günstig.
Bewertung lesen
Fabian
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 03.11.2015