Gesundheitsberater Fernstudium

Ein Gesundheitsberater Fernstudium vermittelt Ihnen das notwendige Fachwissen, um andere Menschen in Sachen Gesundheit, Bewegung und Ernährung aufklären zu können. Gesunde Ernährung und Fitness sind für immer mehr Menschen ein wichtiges Thema. Mit einem Gesundheitsberater Fernstudium haben Sie daher sehr gute berufliche Aussichten.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Die einzelnen Institute legen bei Ihren Fernlehrgängen zum Gesundheitsberater unterschiedlich großen Wert auf bestimmte Themen. Manche Akademien fokussieren sich mehr auf die Ernährung, während andere das Thema Sport und Fitness in den Mittelpunkt des Studiengangs stellen. Grundsätzlich vermitteln Ihnen aber alle Fernkurse Fachwissen in diesen Bereichen:

  • Ernährung
  • Fitness
  • Stressmanagement und Entspannung
  • Gesundheitsfördernde Lebensgestaltung
  • Alternative Therapien und Naturheilverfahren
  • Anatomisch-physiologische Grundlagen
  • Gesundheitspsychologie
  • Gesprächstechniken und Beratung
  • Marketing und Organisation

Bei vielen der Fernstudiengänge haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, sich in einem bestimmten Bereich zu spezialisieren. Wahlweise können Sie Ihren Fokus auf eines dieser Themen legen:

  • Schwangerschaftsberatung
  • Seniorenberatung
  • Gesundheitspädagogik
  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Ernährungsberatung
  • Bewegung und Fitness

Beliebteste Fernlehrgänge

Gesundheitsberater
Ferninstitut Falk
Zertifikat
24 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Spirituelle Lebensberatung
Impulse e.V.
Zertifikat
9 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung
Gesundheitsberater
Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule
Zertifikat
14 Monate
4.7
100% Weiterempfehlung
Präventionsberater/in - Gesundheitsberater/in
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
15 Monate
4.7
100% Weiterempfehlung

Ablauf & Abschluss

Ein Gesundheitsberater Fernstudium können Sie in 3 bis 24 Monaten absolvieren. Im Fernunterricht erarbeiten Sie sich dabei die Studienhalte eigenständig. Dafür erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Lehrbriefe per Post, die Sie ortsunabhängig bearbeiten können.
Häufig finden bei den Fernkursen an einem oder mehreren Wochenenden Präsenzseminare statt. Hier können Sie den praktischen Umgang mit einem Kunden üben und Ihr theoretisches Wissen erproben.

Am Ende Ihrer Ausbildung zum Gesundheitsberater nehmen Sie an einer institutsinternen Prüfung teil. Meist besteht diese aus drei Teilen:

  • Einem schriftlichen Teil über die Lehrgangsinhalte
  • Einem mündlichen Test, bei dem Sie eine simulierte Gesundheitsberatung durchführen
  • Einer schriftlichen Hausarbeit

Anschließend verleiht Ihnen Ihre Fernschule ein institutsinternes Zertifikat. Mit Ihrem vorhandenen Fachwissen können Sie sich nach dem Lehrgang auch zu einer IHK-Prüfung zum „ Staatlich Geprüften Gesundheitsberater (IHK)“ anmelden. Beachten Sie jedoch, dass die Fernlehrgänge in der Regel nicht gezielt auf den IHK-Abschluss vorbereiten. Daher sollten Sie sich vorab genau erkundigen, welche Inhalte die jeweilige Industrie- und Handelskammer bei der Prüfung abfragt.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Ein Gesundheitsberater Fernstudium kostet zwischen 1.000 € und 2.800 €. Bei den meisten Anbietern enthalten diese Studiengebühren alle Kosten für Lehrmaterialen, Betreuung durch Dozenten und Studienservice sowie für die Teilnahme an Präsenzseminaren.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Möchten Sie sich für ein Gesundheitsberater Fernstudium einschreiben, müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Interesse an Gesundheit und Ernährung sowie eine aktive Lebensweise sollten allerdings vorhanden sein. Arbeiten Sie bereits als Fitnesstrainer oder Personal Coach, bietet sich ein Gesundheitsberater Fernlehrgang als Fortbildung an, um Ihre Fachkenntnisse zu erweitern.

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Für Ihre Arbeit als Gesundheitsberater benötigen Sie Kommunikationsstärke sowie Einfühlungsvermögen. Sie müssen sich in Ihre Kunden hineinversetzten können und ihre Probleme ernst nehmen. Sie sollten zudem mit gutem Vorbild vorangehen und selbst eine ausgewogene Lebensweise pflegen. Disziplin und Motivationsfähigkeit können da nicht schaden. Arbeiten Sie selbstständig, sollten Sie zudem über kaufmännisches Grundwissen verfügen.

  • Disziplin
    6/10
  • Organisationstalent
    6/10
  • Motivationsfähigkeit
    6/10
  • Wirtschaftliches Denken
    5/10
  • Kommunikationsstärke
    9/10
  • Sozialkompetenz
    8/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Gesundheitsberater haben einen überaus verantwortungsvollen Beruf. Nach dem Fernstudium erarbeiten Sie für andere Menschen Ernährungs- und Fitnesskonzepte für ein ausgewogenes Leben. Sie beraten Ihre Kunden bezüglich ihrer Gesundheitsförderung, führen Kurse durch oder halten Vorträge. Die meisten Gesundheitsberater sind selbstständig tätig. Als potenzielle Kunden kommen neben Privatpersonen zum Beispiel Rehazentren, Arztpraxen, Senioreneinrichtungen, Krankenkassen oder Beratungsstellen infrage. Viele Unternehmen erkennen mittlerweile ebenfalls, wie wichtig eine ausgewogene Lebensführung der Mitarbeiter ist. Die Vorteile einer ausgeglichenen Work-Life-Balance für den Betrieb, zeigt Ihnen das folgende Video:

Welches Gehalt Sie nach dem Gesundheitsberater Fernstudium als Fachberater erwarten können, hängt vor allem davon ab, wie viele Klienten Sie zu Ihrem Kundenstamm zählen und wie hoch Sie Ihr Honorar ansetzen. Im Durchschnitt verdienen Gesundheits- und Ernährungsberater etwa 2.400 € brutto monatlich. Mit zusätzlichen Weiterbildungen etwa zum Gesundheitsmanager oder einem anschließenden Hochschulstudium in Gesundheitsökonomie können Sie Ihr Einkommen weiter steigern.

Pro

  1. Die Gesundheitsbranche gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland.
  2. Immer mehr Menschen nehmen professionelle Hilfe für eine gesunde Lebensführung in Anspruch.
  3. Das Fernstudium bereitet Sie umfassend auf verantwortungsvolle Aufgaben in der Gesundheits- und Ernährungsberatung vor.
  4. Fitnesstrainer oder Personal Coaches können sich durch diese zusätzliche Fortbildung weiterqualifizieren.

Contra

  1. Ein Fernstudium erfordert einiges an Selbstmotivation und Disziplin.
  2. Bei manchen Anbietern können die Praxisseminare sehr kurz ausfallen.
  3. Je nach Akademie sollten Sie die hohen Kosten beachten.

Aktuelle Bewertungen

Marion , 05.05.2018 - Gesundheitspädagoge / Gesundheitsberater (Zertifikat)
Gabriele , 24.04.2018 - Gesundheitscoach (Zertifikat)
Manon , 23.04.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Christin , 17.04.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Gabriele , 19.02.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Karen , 16.02.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Michael , 15.02.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Katja , 13.02.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Elke , 12.02.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)
Sabrina , 12.02.2018 - Gesundheitsberater (Zertifikat)

Verwandte Studiengänge

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Gesundheitsberater wurden von 204 Studenten wie folgt bewertet:

4.6
99% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Gesundheitsberater
FORUM Berufsbildung
Zertifikat
Gesundheitsberater Aufbaulehrgang
FORUM Berufsbildung
Zertifikat
Präventionsberater - Gesundheitsberater
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
Gesundheitsberater
Ferninstitut Falk
Zertifikat
Gesundheitspädagogik in der Prävention
APOLLON Hochschule
Zertifikat
Seite 1 von 3

21 Fernstudiengänge

Gesundheitsberater
Ferninstitut Falk
Zertifikat
24 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Spirituelle Lebensberatung
Impulse e.V.
Zertifikat
9 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung
Gesundheitsberater
Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule
Zertifikat
14 Monate
4.7
100% Weiterempfehlung
Präventionsberater/in - Gesundheitsberater/in
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
15 Monate
4.7
100% Weiterempfehlung
Gesundheitspädagoge / Gesundheitsberater
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Zertifikat
24 Monate
4.3
100% Weiterempfehlung
Präventionsberater - Gesundheitsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
15 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Präventionsberater - Gesundheitsberater
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
15 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung
Wechseljahrberater
IFE Brinkhaus
Zertifikat
6 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Wechseljahreberatung
Impulse e.V.
Zertifikat
6 Monate
4.7
100% Weiterempfehlung