Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Pflegemanagement" beim Anbieter "HFH - Hamburger Fern-Hochschule" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 11.340 €. Bisher haben 271 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Betreuung, Studieninhalte und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Lernmethode
Fernstudium
Dauer
42 Monate
Gesamtkosten
11.340 €
Creditpoints
180
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Christiane , 29.12.2017 - Pflegemanagement (B.A.)
Franziska , 24.12.2017 - Pflegemanagement (B.A.)
Andreas , 23.12.2017 - Pflegemanagement (B.A.)
Stephanie , 22.12.2017 - Pflegemanagement (B.A.)
Ebru , 22.12.2017 - Pflegemanagement (B.A.)
Pflegemanagement Fernstudium

Das Pflegemanagement Fernstudium ist interessant für Sie, wenn Sie sich auf einer wirtschaftlichen und organisatorischen Ebene mit Pflegeeinrichtungen auseinandersetzen wollen. Neben akademischen Fernstudiengängen gibt es auch zahlreiche Weiterbildungen in Pflegemanagement, für die Sie keine Hochschulreife benötigen. Am Ende können Sie in Ihrem Beruf aufsteigen oder eine Führungsposition übernehmen.

Alternative Studiengänge

Pflegemanagement
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Feststellung der Pflegebedürftigkeit
Vincentz Akademie
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.3
  • Betreuung
    4.5
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 271 Bewertungen gehen 215 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 14
  • 173
  • 77
  • 7
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 28

Bin bis jetzt zufrieden mit dem Fernstudium

Christiane, 29.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
4.3
Die Dozenten sind meist kompetent. Das Studienmaterial könnte aktueller sein, z.B. die Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade wurde nur unzureichend berücksichtigt.
Ich habe keine Vergleichsmöglichkeiten wie ein Fernstudium ablaufen sollte, bin aber zufrieden. Ich habe bisher nicht die Beratung der HFH in Anspruch nehmen müssen und kann damit keine Aussage dazu treffen. Der Kontakt zu den Dozenten war bisher nicht unbedingt erforderlich, darum kann ich hier nichts negatives fest stellen.
Der einzige Wehrmuthstropfen ist der Zugriff auf Literatur inder "Provinz". Ich bin komplett auf Fernleihe angewiesen. Erst wenn ich ein Buch dann habe, merke ich manchmal, dass es für meine Hausarbeit nicht geeignet ist und muss mir das nächste heraussuchen und bestellen. Entsprechende Literatur könnte ich nur in Magdeburg bekommen und das ist 1 Stunde Autofahrt entfernt. Bei einer mehr als 40-Stundenwoche nicht zu realisieren, neben Familie, Haushalt und Studium.
Bewertung lesen
Christiane
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 29.12.2017

Passt in mein Familienleben

Franziska, 24.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
3.5
Das Studium lässt sich gut in mein Leben integrieren. Die Bearbeitungszeit der Studienbriefe bis zu den Klausuren ist ausreichend. Ich wünsche mir mehr Online Seminare oder auch Einsendeaufgaben, denn Ausweichtermine für Klausuren gibt es meistens pro Semester nur einen, das wäre mit Online Klausuren natürlich viel flexibler. Die Vorlesungen im Studienzentrum sind natürlich stark abhängig vom Dozenten. Bei Fächern wie, BWL oder Buchführung macht es auf jeden Fall Sinn auch teilzunehmen. Alles in allem war es die richtige Entscheidung die HFH auszuwählen.
Bewertung lesen
Franziska
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 24.12.2017

Super Betreuung am Studienzentrum Nürnberg

Andreas, 23.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
4.8
Sowohl Betreuung vor Ort am Studienzentrum, als auch durch Zentrale/Hamburg sind reibungslos und gut organisiert,studentenbezogen und auf berufstätige abgestimmt.
Das Lernmaterial wird frühzeitig postalisch nach Hause geschickt (als Print Version) und steht digital im Web Campus zur Verfügung.
Bewertung lesen
Andreas
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 23.12.2017

Ich würde diese Fachhochschule wieder wählen!

Stephanie, 22.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
4.5
Ich fand die Lerninhalte sehr gut. Natürlich muss ich sagen das es nicht einfach ist alles nebenbei zu lernen wenn man voll berufstätig ist, wenn man sich aber genügend Zeit nimmt ist es schaffbar. Bei Rückfragen kann man sich immer an die Dozenten wenden. Der Studiengang ist leider nicht günstig, im vergleich zu anderen aber auch nicht teurer.
Bewertung lesen
Stephanie
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich habe abgebrochen
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.12.2017

Uni mit 2 Kindern ermöglichen? - Nur bei der HFH! :)

Ebru, 22.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
5.0
Ich bin zur Zeit im 6 Semester Pflegemanagement B.A.
Angefangen habe ich nach der Geburt meines zweiten Sohnes. Die HFH hat mir die Möglichkeit gegeben flexibel auch mit Kind ,Familie und Arbeit zu studieren. Ich kann mir Lernzeiten selbst einrichten. Z.b. wenn die Kinder abends schlafen oder mit dem Vater weg sind. Alle Studienhefter sind pünktlich vor Semesterbeginn da. Die Semester werden so geplant das es jedem möglich ist zu lernen und vorbereitet zu den Klausuren zu gehen. Genug Präsenz Tage im Monat wo man Fragen zu den Studienhelfter stellen kann und diese zusammen durchgeht.
Bewertung lesen
Ebru
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.12.2017

Allein auf den Mount Everest

Anna, 22.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
2.9
Das Studium ist für die berufliche Entwicklung auf jeden Fall ein Gewinn. Allerdings wird für den Preis wenig geboten: Es gibt bei der HFH keine vorausschauende Planung von Präsenzzeiten, die über das aktuelle Semester hinausreicht. D.h. im Winter (zur Zeit der Urlaubsplanung) weiss man nicht, wie die Präsenzphasen in den Urlaubsmonaten August/September liegen. Als familienfreundlich kann das nicht bezeichnet werden. Die Studienbriefe sind dydaktisch und teilweise auch inhaltlich überholt, wobei man der HFH zu Gute halten muss, dass sie daran arbeitet, die Qualität zu verbessern. Zeitgemässes Online-Lernen gibt es praktisch nicht! Auch ist die Betreuung durch das Studienzentrum, besonders in Freiburg unzuverlässig. Positiv zu erwähnen ist, dass viele der Dozenten sehr kompetent und motiviert sind und ich in einigen der Präsenzveranstaltungen viel lernen konnte. Fazit: Persönlicher Gewinn durch das Studium, aber die HFH und besonders das Studienzentrum Freiburg werden einige Anstrengungen unternehmen müssen, um Studierende weiterhin für sich zu gewinnen.
Bewertung lesen
Anna
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 22.12.2017

Gutes Basisstudium, auch machbar mit Familie & Job

Peggy, 22.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
3.5
Ich freu mich für alle, die nach uns begonnen haben, dass für BWL usw. - auf die Intention unserer Seminargruppe in München im Prüfungsamt Hamburg - endlich in den Klausuren ein Taschenrechner benutzt werden darf !
Aktuell wurde eine von mir geschriebene Hausarbeit/ Hauptpraktikumsbericht im Prüf.amt falsch abgeheftet und ich nicht über das Ergebnis informiert. Durch einen heutigen Anruf im PA in HH und ein direkten Anruf zurück (Freitag Mittag 22.12.!!!) wurde mir das Ergebnis und der interne Fehler mitgeteilt.
Es wäre nachwievor für die Zukunft besser eine breitgefächerte Wahlmöglichkeit zu den Wahlpflichtmodulen am Ende des Studiums anzubieten, oder Kooperationen mit anderen Studienzentren (wo es bestimmt gute Leute gibt - z.B. Prof. B. Frankfurt/ OP-Barometer) ...dann würden mehr Studierende z.B.in Funktionsabteilungen OP davon profitieren und ich meinen Master an der HFH machen. So werde ich wohl danach nach Frankfurt wechseln.

Vielen Dank P.W.
Bewertung lesen
Peggy
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 22.12.2017

Gute und kompetente Betreuung

Ralf, 22.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
4.9
Als älterer Studierender (47jährig) erlebe ich die HFH als die für mich optimale Hochschule. Es werden wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Inhalte von erfahrenen Lehrbeauftragten vermittelt. Im Studienzentrum werden die Studierende liebevoll und kompetent betreut. Die Studienbriefe sind didaktisch gut aufbereitet und erleichtern mir das nahezu tägliche Lernen gut zu bewältigen. Ich fühle optimal auf die spätere Bachelor-Thesis vorbereitet. Ich empfehle allen erfahrenen Praktikern, die sich akademisieren möchten, diesen Studiengang.
Bewertung lesen
Ralf
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 22.12.2017

Flexible Studienzeiten

Susanne, 22.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
4.0
Viele Dozenten mit ähnlicher Laufbahn - Praxisnahe Inhalte - kleine Kurse
Die Studien Briefe sind mit vielen praktischen Beispielen gefüllt. Erleichtert den Theorie-Praxis-Transfer. Wenn die Studien Briefe durchgearbeitet werden, ist die Prüfungsleistungen gut machbar!
Bewertung lesen
Susanne
Alter 36-40
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 22.12.2017

Dem Leben neue Herausforderungen geben!

Ralph, 21.12.2017
Pflegemanagement (B.A.)
4.0
- Wissensbereicherung
- neue Sichtweisen entdeckt
- neuen Mut zum Lernen gefunden
- berufliche Perspektiven aufgeschlossen

Das berufsbegleitendes Fernstudium ist für mich eine große Herausforderung. Neben Familie, Freizeit und Beruf neues Wissen anzueignen, ist nicht immer einfach und geht ist mancher Ernüchterung einher. Dennoch will ich das Studium nicht missen, dass es das Leben insgesamt bereichert. Manches konnte ich auch mit den Kindern lernen.
Mir hilft eine regelmäßige Reflexion über alle Herausforderungen, auch wenn man Rückschritte im Studium und in den Hobbies hinzunehmen sind.
Ich überlege eventuell auch noch ein Masterstudium anzuschließen. Aber mit dem biblischen Wort aus Prediger3 gesagt: „Alles hat seine Zeit“.
Bewertung lesen
Ralph
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.12.2017