Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Psychologie" beim Anbieter "FernUni Hagen" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.200 €. Bisher haben 34 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.5 Sternen. Die Kategorien Preis-/Leistung, Studieninhalte und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 78% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.200 €
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Letzte Bewertungen

Laura , 14.03.2019 - Psychologie (M.Sc.)
Lisa , 13.02.2019 - Psychologie (M.Sc.)
Vasiliki , 28.12.2018 - Psychologie (M.Sc.)
Laurence , 20.12.2018 - Psychologie (M.Sc.)
Sabrina , 29.11.2018 - Psychologie (M.Sc.)
Fernstudium Psychologie

Im Fernstudium Psychologie erforschen Sie die verschiedenen psychologischen Fachgebiete mit geistes- und naturwissenschaftlichen Methoden. Sie erfahren wie Menschen empfinden, ihre Umwelt wahrnehmen und sich verhalten. Sie lernen, psychische Störungen zu erkennen und die richtigen Behandlungsformen anzuwenden. Darüber hinaus können Sie sich in einem Psychologie Fernstudium auf bestimmte psychologische Themenfelder wie die klinische oder die biologische Psychologie spezialisieren.

Alternative Studiengänge

Prävention und Gesundheitspsychologie
SRH Fernhochschule
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Psychologie Basiswissen
Laudius
Zertifikat
Personalpsychologie
SRH Fernhochschule
Zertifikat
Psychologie
SRH Fernhochschule
Bachelor of Science (B.Sc.)
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    3.8
  • Studienmaterial
    3.5
  • Betreuung
    2.6
  • Online Campus
    3.6
  • Seminare
    3.4
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 34 Bewertungen gehen 18 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 12
  • 13
  • 7
  • 1
Seite 1 von 4

Anspruchsvoll, aber machbar

Laura, 14.03.2019
Psychologie (M.Sc.)
4.3
Anspruchsvoll, aber machbar mit viel Disziplin. Sehr forschungsorientiert-leider kein klinisches Modul. Jedoch im Bereich Community Psychologie Vorreiter! Betreuung variiert stark - mal nicht vorhanden mal sehr gut. Austausch zwischen den Studenten primär auf Facebook in einzelnen Modul Gruppen - hilft sehr!  
Bewertung lesen
Laura
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 14.03.2019

Flexibles Studium mich leichten Hindernissen

Lisa, 13.02.2019
Psychologie (M.Sc.)
3.4
Man kann sich die Zeit relativ gut einteilen, muss aber aufpassen, dass man nicht alles bis kurz vor die Klausur schiebt. Man muss sich schon gut selbst organisieren können.
Die Lernplatform empfinde ich als ein wenig zu überladen, aber irgenwann findet man, wass man sucht.
Im vergleich zu meiner Präsentzuni Zeit empfinde ich die Literaturrecherche als sehr beschwerlich, da man nicht ein großes Verzeichniss hat, sondern alles einzeln Suchen muss. Auch ist es nervig, das die ausgeliehenen Bücher ablaufen und man sich nichts darin makieren kann.
Die Qualität der Unterlagen schwankt (hab bisher nur zwei Kurse), der Satistik Prof hat echt gute Videos und erklärt super, die Gutachten Dame hat ne ausführliche Zusammenfassung über ihr Tema geschrieben (empfinde es persönlich allerdings als wenig Aussagekräftig) aber der Testheorie Mensch hat lieblos irgendwelche Vorlesungen eingefügt.
Die Betreuung ist bisher in Ordnung, auf Fragen wird meist ordentlich eingegangen. Die Studenten sind gut vernetzt, meistens aber auf Facebook und per Whatsapp.
Bewertung lesen
Lisa
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 13.02.2019

Es wird viel auf Kleinigkeiten fokussiert

Vasiliki, 28.12.2018
Psychologie (M.Sc.)
2.9
Die Modulen sind interessant und man kann viel lernen. Leider werden bei den Klausuren die unwichtige Details gefragt, als das, was wirklich wichtig ist. Sonst ist alles sehr flexibel und die Kosten fair. Leider fällt das klinische Bereich. Trotzdem ist es ein gutes Studium.
Bewertung lesen
Vasiliki
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 28.12.2018

Hervorragendes, anerkanntes Studium

Laurence, 20.12.2018
Psychologie (M.Sc.)
4.5
Die FernUni in Hagen ist die beste anerkannten FernUni Deutschland. Gut organisiert bittet sie sehr umfangreiche Themen. Sie unterstützt Eltern mit Kindern Behinderte für ein gutes Lernen. Das lebenslanges Lernen ist möglich dank hervorragender Digitalisierung der Kursen. Lernen von Zuhause ist dort endlich möglich für Jung wie alt!
Bewertung lesen
Laurence
Alter 56-60
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 20.12.2018

Unterstützung

Sabrina, 29.11.2018
Psychologie (M.Sc.)
4.3
Ich habe super Erfahrung im Austausch mit meinen Kommilitonen gemacht. Wir können uns stets untereinander Fragen stellen die auch zügig gegenseitig beantwortet werden. Auch in den Lernphasen findet man immer einen guten Austausch und Unterstützung. Dadurch fühlt man sich im Studium weniger alleine gelassen.
Bewertung lesen
Sabrina
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 29.11.2018

Ein spannendes, aber nicht praxisfähiges Studium

Nomi, 29.10.2018
Psychologie (M.Sc.)
3.3
Der Master für Psychologie an der FernUni ist sehr umfangreich und umfasst viele sehr spannende Themenkomplexe. Leider ist die Qualität und der Grad der Berufsvorbereitung sehr stark abhängig vom Lehrgebiet - während einige sehr intensive Betreuung und „realistische“ Aufgaben sowie berufsnah Themenkomplexe beinhalten, bestehen andere aus dem abfragen stellenweise absurden Detailwissens wie genauen Stichprobengrößen oder Monatsangaben, sowie Klausuren, die mit 450 Fragen eher ein Stress- als ein Wissenstest sind. Insgesamt bekommt man jedoch definitiv eine gründliche Ausbildung!
Bewertung lesen
Nomi
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 29.10.2018

Viel Disziplin jedoch fehlt klinische Psychologie

Laura, 29.08.2018
Psychologie (M.Sc.)
4.3
Es brauch extrem viel Disziplin.
Leider fehlt klinische Psychologie jedoch kommen Ausschnitte darin vor. Benotung ist wirklich sehr stramm und die Klausuren sehr anspruchsvoll was aber variieren kann. Betreuung kommt auf das jeweilige Modul an- mal super mal nicht vorhanden
Bewertung lesen
Laura
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 29.08.2018

Flexibles Studium mit manchen Defiziten

Nathalie, 12.07.2018
Psychologie (M.Sc.)
3.1
Das Studium an der FernUni ist gut mit dem Privatleben vereinbar, jedoch mangelt es an einer guten Organisation. Seit Jahren gibt es beispielsweise nicht genügend Betreuer für die Masterarbeiten. Da man sie als Vollzeit-Student aber auch erst im letzten Semester schreiben kann, kommt es zu Verzögerungen im Studium und man kann unter Umständen die Regelstudienzeit nicht einhalten. Auch die Betreuung der Module ist eher schlecht, andere stechen dafür sehr positiv hervor. Kurz gesagt: entweder die Betreuung ist kaum vorhanden oder sehr gut. Mit meinem Betreuer für die Masterarbeit habe ich beispielsweise Glück. Diesen kann man sich aber genauso wenig wie das Thema aussuchen.
Bewertung lesen
Nathalie
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 12.07.2018

Nur wenn du es wirklich willst!

Vasiliki, 21.06.2018
Psychologie (M.Sc.)
3.4
Psychologie ist ein interessantes Fach. Es gibt die Möglichkeit anderen Menschen zu verstehen und helfen. Aber es ist nicht für dich, wenn du das nicht wirklich machen möchtest. Es gibt viel zu lernen und es hört nie auf! Ich könnte mir nichts anderes vorstellen!
Bewertung lesen
Vasiliki
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.06.2018

Lehre nicht inspirierend, unflexibel aber kostengünstig

nott, 18.06.2018
Psychologie (M.Sc.)
2.1
Lehre ist didaktisch nicht gut, manche Betreuer sind sehr engagiert, der Großteil aber leider desinteressiert. Über Jahre dieselben Kurse ohne Aktualisierung oder Überarbeitung. Die Möglichkeit, die digitales Lernen bieten könnte, interaktiv im Web zu lernen, wird im Angebot nicht genutzt. Da ist die Uni wohl noch in Zeiten von Literatur und Studienbrief stecken geblieben. Sehr starres Korsett, die gepriesene Flexibilität vermisse ich, ein wichtiges Modul (modulschranke) im MSc setzt den Besuch einer Pflichtveranstaltung in Hagen voraus, diese findet zu einem einzigen Termin pro Semester statt, wer hier nicht teilnimmt hat unweigerlich ein Semester verloren und kann nicht weiter studieren oder andere Prüfungen ablegen. Keine Ersatzleistung möglich, auch bei Krankheit kein Attest und Ausweichtermin möglich. Vorteil: kostengünstig.
Bewertung lesen
nott
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 18.06.2018