Fernhochschulprofil

Die FernUni Hagen ist die erste und einzige öffentlich-rechtliche Fernuniversität und wurde 1974 gegründet. Durch die hochwertigen Abschlüsse (Bachelor, Master und Promotion) haben sich bereits über 79.000 Studierende für die FernUni Hagen entschieden und dort ein Studium absolviert.

Daten und Fakten

Gründung
Gründungsjahr 1974
Institutstyp
Staatliche Fernhochschule
Fernstudiengänge
28 Fernstudiengänge
Fernstudiengänge
3 Fernlehrgänge
Dozenten
1749 Dozenten

Kontakt zum Anbieter

FernUni Hagen
Feithstraße 150b
58097 Hagen
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Sara , 15.11.2018 - Bildung und Medien - eEducation (M.A.)
Johannes , 14.11.2018 - Wirtschaftswissenschaft (M.Sc.)
Nina , 14.11.2018 - Bildungswissenschaft (B.A.)
Alexander , 14.11.2018 - Bachelor of Laws (LL.B.)
Stefanie , 07.11.2018 - Kulturwissenschaften - Geschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie (B.A.)

Top 5 Fernstudiengänge

Fernstudiengang
Bewertung
Bachelor of Arts (B.A.)
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science (B.Sc.)
98% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science (B.Sc.)
93% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Laws (LL.B.)
100% Weiterempfehlung
4
Master of Science (M.Sc.)
100% Weiterempfehlung
5

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.2
  • Studienmaterial
    3.8
  • Betreuung
    3.7
  • Online Campus
    3.6
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 1098 Bewertungen gehen 306 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 64
  • 606
  • 348
  • 71
  • 9
Seite 1 von 110

Digitales Lernen, Chancen und Risiken

Sara, 15.11.2018
Bildung und Medien - eEducation (M.A.)
4.7
Im Masterstudium lerne ich ständig neue digitale Medien und Anwendungsbereiche kennen. Zunächst theoretisch und dann häufig auch praktisch. Durch Gruppenarbeiten setzt man sich in den Modulen häufig mit einzelnen Themen spezifischer Auseinander. Besonders spannend ist der forschungsorientierte Ansatz des Masters, der einem die wissenschaftlichen Arbeiten praktisch verdeutlicht. Dabei bin ich stets flexibel was und wieviel ich pro Semester als Teilzeitstudentin meistern kann und will.
Bewertung lesen
Sara
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 15.11.2018

Ideal für Berufstätige

Johannes, 14.11.2018
Wirtschaftswissenschaft (M.Sc.)
4.5
In Hagen zu studieren ist nicht gerade der einfachste Weg, allerdings bietet es einem eine hervorragende Möglichkeit zum Studienabschluss zu kommen, wenn man einem Vollzeitjob nachgeht.
Die Module sind sehr umfangreich und teilweise auch sehr komplex (verglichen mit einer Präsenzuni). Dafür kann man danach umso stolzer auf sich sein, wenn man den Abschluss in der Hand hält.
Bewertung lesen
Johannes
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.11.2018

Studium mit qualitativ hochwertigem Inhalt

Nina, 14.11.2018
Bildungswissenschaft (B.A.)
4.6
Meine Erfahrungen mit dem Studium der Bildungswissenschaften an der FernUni Hagen sind durchwegs positiv.
Die Studierenden werden mit zeitnah und ausreichend mit Material versorgt, das einen qualitativ hochwertigen Inhalt bietet. Das Studium umfasst sehr viele Bereiche, die nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch behandelt werden, und trägt somit zu einem umfangreichen, hohen Wissensanstieg bei. Dabei handelt es sich nicht nur um "alteingesessene" Informationen, sondern man setzt sich vor allem mit dem aktuellen Wissens- und Forschungsstand auseinander.

Als alleinerziehende, arbeitende Mutter war für mich die Flexibilität, die dieses Fernstudium bietet, ausschlaggebend. Die kaum nennenswerten Präsenztermine konnte ich sehr gut mit meinem Alltags- und Berufsleben vereinbaren.
Es war von großem Vorteil, dass ich die schriftlichen Prüfungen an der Partneruniversität bei mir in der Nähe (Linz/Österreich) absolvieren konnte.

Der Kontakt mit den betreuenden Personen und den MitstudentInnen empfand ich als sehr gut. Die Antworten und Rückmeldungen von den BetreuerInnen kamen äußerst rasch und die Zusammenarbeit unter den StudentInnen war bemerkenswert.

Die Prüfungsergebnisse ließen zum Teil lange auf sich warten, aber das sehe ich als ein positives Zeichen, da man davon ausgehen kann, dass die Prüfungen und Hausarbeiten ordentlich und sachgemäß kontrolliert wurden.

Auch in finanzieller Hinsicht kann ich das Studium nur empfehlen, da das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und es zum Teil auch staatliche Unterstützung gibt.
Bewertung lesen
Nina
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 14.11.2018

Eingrenzung aber durch eine Prise Glück klappts

Alexander, 14.11.2018
Bachelor of Laws (LL.B.)
3.8
Ich muss sagen, ein Studium an einer Universität ist vermutlich nie einfach. Die FernUni Hagen ist es demnach auch nicht. Im Fach Jura lernt man schnell Dinge die einem nützlich sein können aber man lernt auch, dass das Leben wirklich kompliziert ist.
Im Großen und Ganzen muss man sich echt reinhängen und das Material der Uni ist hilfreich aber nicht der heilige Grahl.
Ich empfehle sekundärliteratur wie zum Beispiel, die „die Fälle“ Bücher zu finden im Amazonasgebiet ;-) die geben einem den letzten Schliff.
Wenn jetzt noch die WiWi Fächer wegfallen, perfekt;-)
Bewertung lesen
Alexander
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.11.2018

Jederzeit wieder!

Stefanie, 07.11.2018
Kulturwissenschaften - Geschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie (B.A.)
4.9
Ich habe mit meinem Fernstudium nur gute Erfahrungen gemacht und möchte die Zeit nicht missen. Ich habe gelernt, mich selbstständig zu organisieren, interessenorientiert zu forschen und war dabei zeitlich flexibel. Die Betreuung ist super und die Inhalte vielseitig, anspruchsvoll, aber machbar. Jederzeit wieder!
Bewertung lesen
Stefanie
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 07.11.2018

Interessantes Studium - hohe Flexibilität

Christian, 07.11.2018
Bildungswissenschaft (B.A.)
4.0
Hohe Flexibilität, sehr gut Qualität, Machbar und zeitgemäße Inhalte. Schwerpunkte sind Digitale Medien, berufliche Aus- und Weiterbildung, Jugendforschung und Interkulturelle Kompetenz. Die Betreuung in den meisten Lehrgebieten ist sehr gut und das Lernpensum machbar. Sehr zu empfehlen.
Bewertung lesen
Christian
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 07.11.2018

Tolle Uni - miese Betreuung

Moira, 02.11.2018
Psychologie (B.Sc.)
3.5
Seht gute Erfahrungen, speziell unter den Studenten.
Betreuung seitens der Uni lässt leider extrem zu wünschen übrig. Diese ist teils nicht existent.
Die Inhalte sind je nach Modul mehr oder weniger gut aufbereitet.

Wenn man sich durch das wirr-warr an Plattformen im ersten Semester mal durchgearbeitet hat, geht es. Grundsätzlich ist die Online Plattform aber viel zu unübersichtlich und kompliziert aufgebaut.
Bewertung lesen
Moira
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 02.11.2018

Hohe Flexibilität verbunden mit starker Selbstdisziplin

Nathalie Sonja Aimée, 01.11.2018
Bachelor of Laws (LL.B.)
3.6
Studiert man hier, muss man viel Selbstdisziplin und Freude am Fach mitbringen. Dafür kann man auch mal eine Pause einschieben, da man sehr flexibel ist. Wohnt man zudem in einer größeren Stadt in der es ein Regionalzentrum gibt kann man auch die Mentoriate gut in Anspruch nehmen, die meiner Meinung nach wichtig sind um überhaupt mitzukommen. Teilweise etwas schwierig, wenn man mit den Themen noch nicht so vertraut ist. Organisation ist nicht so gut und auch das es so keine Semesterferien gibt ist schwierig.
Bewertung lesen
Nathalie Sonja Aimée
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 01.11.2018

Ein spannendes, aber nicht praxisfähiges Studium

Nomi, 29.10.2018
Psychologie (M.Sc.)
3.3
Der Master für Psychologie an der FernUni ist sehr umfangreich und umfasst viele sehr spannende Themenkomplexe. Leider ist die Qualität und der Grad der Berufsvorbereitung sehr stark abhängig vom Lehrgebiet - während einige sehr intensive Betreuung und „realistische“ Aufgaben sowie berufsnah Themenkomplexe beinhalten, bestehen andere aus dem abfragen stellenweise absurden Detailwissens wie genauen Stichprobengrößen oder Monatsangaben, sowie Klausuren, die mit 450 Fragen eher ein Stress- als ein Wissenstest sind. Insgesamt bekommt man jedoch definitiv eine gründliche Ausbildung!
Bewertung lesen
Nomi
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 29.10.2018

Ich hab da sehr viel mitgenommen...

Frederik, 27.10.2018
Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften (infernum) (M.Sc.)
4.6
Ich kann das Studium sehr empfehlen. Die Studienbriefe war zwar manchmal etwas älter, aber da meist bei naturwissenschaftlichen Sachen, die sich eh nicht so schnell ändern - insofern war das wurscht. Es gab da sowieso sehr viel Literaturempfehlungen - und die war wirklich aktuell. UND was ich im Vorstudium leider oft erlebt habe, dass die Profs oder Lektoren den Literaturapparat, den sie für sich erstellen haben lassen, nicht wirklich gelesen haben. Das war hier bei Umweltwissenschaften nicht der Fall. Bei Unklarheiten hat man gemerkt, dass die Betreuer schon wissen, wovon sie sprechen und schreiben. Das war toll. Auch viel positiv auf, dass man sich wirklich ein eigenes Profil erarbeiten konnte, frei nach Interesse und Vorbildung - also nix mit Verschulung durch Bologna - so zumindest meine Erfahrung. Es wird aber schon sehr viel von einem abverlangt. Ich hab an drei österreichischen Unis studiert, aber hier bei der FernUni wird dann schon mehr verlangt - naja, vielleicht nicht mehr, aber anders eben.
Das es keine Klausuren gibt, ist positiv und negativ. Auf Klausuren kann man sich gut vorbereiten, dann schreibt man diese und gut ist's. Die Einsendeaufgaben sind da dann schon anstrengend. Hier hat man wirklich aktuelle Fragestellungen und Probleme, die wissenschaftlich fundiert gelöst werden müssen. Das ist schon aufwendig. Aber dabei lernt man halt auch richtig. Man muss die Sachen verstehen, sonst wird es schwer.
Einzig ein paar Kurse aus dem Managementbereich waren lästig. Einmal war es so, dass eine Einsendeaufgabe und eine Präsenz mit Referat vorgesehen war. Dann ist die Präsenz ausgefallen. Dann hat es leider Monate gebraucht, bis hier eine Lösung gefunden wurde, wie die paar Studenten, die den Kurs belegt haben nun zum Zeugnis kommen und dann mussten wir nochmal eine Arbeit schreiben und zwei kleine als Ersatz für das Referat - dieser Aufwand war echt grenzwertig. Die Themen dafür aber sehr interessant.
Die Präsenzveranstaltungen waren ansonsten immer gut vorbereitet und die Themenstellungen sehr aktuell. Auch das Koordinationsbüro war meiner Erfahrung nach sehr engagiert und freundlich wenn man mal angerufen hat. Insgesamt hat's mir gefallen und ich hab wirklich viel gelernt.
Bewertung lesen
Frederik
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 27.10.2018

31 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anwaltsrecht und Anwaltspraxis Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Bachelor of Laws LL.B.
4.1
100%
4.1
64
Bildung und Medien - eEducation M.A.
4.0
91%
4.0
20
Bildungswissenschaft B.A.
4.2
95%
4.2
135
Europäische Moderne: Geschichte und Literatur M.A.
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 6
Europäischer Gewerblicher Rechtsschutz LL.M.
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Geopläsie Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Geschichte Europas – Epochen, Umbrüche, Verflechtungen M.A.
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Governance M.A.
4.2
100%
4.2
18
Hagener Management Studium M.Sc.
4.8
100%
4.8
1
Informatik B.Sc.
4.0
91%
4.0
37
Informatik M.Sc.
3.8
100%
3.8
4
Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften (infernum) M.Sc.
In Kooperation mit Fraunhofer Academy
3.6
67%
3.6
3
Kulturwissenschaften - Geschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie B.A.
4.3
94%
4.3
65
Master of Laws LL.M.
3.9
100%
3.9
12
Mathematik B.Sc.
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 11
Mathematik M.Sc.
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Mediation Master
4.5
89%
4.5
14
Philosophie im europäischen Kontext M.A.
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 4
Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie B.A.
4.0
88%
4.0
47
Praktische Informatik M.Sc.
3.0
50%
3.0
4
Projektmanagement - Grundkurs zur Planung und Steuerung von Projekten Zertifikat
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Psychologie B.Sc.
3.9
93%
3.9
275
Psychologie M.Sc.
3.4
71%
3.4
29
Soziologie - Zugänge zur Gegenwartsgesellschaft M.A.
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Steuerstrafrecht Zertifikat
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Volkswirtschaft M.Sc.
4.2
100%
4.2
5
Wirtschaftsinformatik B.Sc.
3.6
100%
3.6
42
Wirtschaftsinformatik M.Sc.
3.5
67%
3.5
12
Wirtschaftswissenschaft B.Sc.
3.9
98%
3.9
194
Wirtschaftswissenschaft M.Sc.
4.1
100%
4.1
90

Seitenzugriffe der FernUni Hagen auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die FernUni Hagen unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen das Institut weiter
  • 7% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 69% Studenten
  • 23% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 7% ohne Angabe