Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Seelsorger" beim Anbieter "ALH-Akademie" dauert insgesamt 18 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.652 €¹. Bisher haben 7 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.7 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Digitales Lernen und Preis-/Leistung wurden dabei besonders gut bewertet. 86% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
18 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
2.652 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
  • Studiengebühren monatlich 139,00 €¹
  • Start: Jeden Monat

Letzte Bewertungen

Heidrun , 26.04.2022 - Seelsorger (Zertifikat)
Friederike , 28.03.2022 - Seelsorger (Zertifikat)
Hans , 05.12.2021 - Seelsorger (Zertifikat)
Melanie , 28.07.2021 - Seelsorger (Zertifikat)
Beatrix , 15.04.2021 - Seelsorger (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Trauerbegleiter
Heilpraktikerschule Isolde Richter
Zertifikat
Seelsorge - Eine Einführung
Theologische Fernschule BFU
Zertifikat
Foundation Degree in Counselling
The Open University
Zertifikat
Trauerbegleitung
Laudius
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    4.5
  • Online Campus
    4.5
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    4.8
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 29 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 4
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 8

Persönlichkeitsentwicklung im "In-Beziehung-Sein"

Heidrun, 26.04.2022
Seelsorger (Zertifikat)
5.0

Ein überaus positives Feedback möchte ich euch, von der ALH, hiermit geben. Dies bezieht sich sowohl auf die persönliche Betreuung (die Online-Seminare und Webinare eingeschlossen), als auch im Hinblick auf die Studienbriefe: deren strukturelle, thematische Zusammenstellung und vor allem die inhaltlichen Ausführungen waren für mich sehr wertvoll! Ich kann sagen, dass in jedem der SB'e thematische Aspekte entwickelt werden, über die ich mich beim Lesen echt begeistern konnte, weil ich dann immer wieder freudig staunend überrascht und beeindruckt festgestellt habe, welch’ für mich immens wahres, übergreifendes Wissen und tiefe Einsichten und Erfahrungsschätze in die Texte mit hineingeflossen sind - die ich dann jedesmal auch dankbar „inhaliert und sehr genossen“ habe! Also: „wahrgenommen, gefühlt und auf Gott hin bezogen“.

Fazit: Die 18 Monate Studienzeit haben mein Verhalten positiv beeinflusst. Dafür bekam ich sogar von außen Feedback ;-)) So fühle ich mich reich beschenkt durch die Studienzeit bei der ALH und es macht mich froh auch durchgehalten zu haben
So kann sich nun der bewusst begonnene "In-Beziehung-Seins-Prozess" hoffentlich - ja ganz sicher hoffnungsvoll - weiter entfalten ;-)!

Vielen Dank also den Autoren, dir Katja, dem Mitarbeiterteam und den Referenten!

Bewertung lesen
Heidrun
Alter über 60
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 26.04.2022

Gute theoretische Grundlage

Friederike, 28.03.2022
Seelsorger (Zertifikat)
3.6
In der Seelsorge-Ausbildung konnte ich eine gute und vor allem relativ breite theoretische Grundlage erwerben, um irgendwie in dem Bereich Seelsorge tätig zu werden. Auf eine klar definierte Tätigkeit zielt diese Ausbildung nicht ab, aber sie bietet viel Gelegenheit sich mit dem eigenen Glauben und der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen. Positiv ist auch, dass die Ausbildungsinhalte konfessionsübergreifend und nicht kirchlich gebunden ist.
Schade ist, dass es keine/kaum praktische Anteile gibt, in der Kommunikation und Reflexion geübt werden kann. Ebenso fehlt die Betreuung durch Fachpersonen, z.B. den Autoren der Studienbriefe oder den Dozent*innen der Webinare.
Bewertung lesen
Friederike
Alter 31-35
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 28.03.2022

Kompetenzen sind der Garant für Erfolg

Hans, 05.12.2021
Seelsorger (Zertifikat)
4.9
Ich arbeite mittlerweile seit fast einem Jahr als Seelsorger. Die Ausbildung bei der ALH-Akademie hat mir eine gute Sichtweise auf die Verschiedenartigkeit der Probleme in der Gesellschaft vermittelt. Ich würde sagen, dass so eine Ausbildung unverzichtbar ist. Oft ist man sich im Inneren sicher und denkt, das eigene Wissen würde dafür ausreichen. Nach dem Motto. es reicht ja schon, wenn man den Anderen zuhört. Nach dieser Ausbildung sieht man das anders. Ein erweiterter Horizont ist das wunderbare Ergebnis diese Ausbildung. Ich würde dieses Angebot immer wieder annehmen.
Bewertung lesen
Hans
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 05.12.2021

Ich bin positiv gestimmt

Melanie, 28.07.2021
Seelsorger (Zertifikat)
4.5
In allem eine tolle Möglichkeit neben seinem Beruf und dem Alltag mit seiner Familie im eigenen Tempo zu lernen. Die Ansprechpartner sind in jeglicher Hinsicht Hilfsbereit und sehr Höflich.
Webinar gefallen mir, bis auf die eine oder andere Tonqualität des Webinarsprechers sehr gut und übermitteln tolle Informationen.
Seminare habe ich jetzt noch nicht mitgemacht, gehe aber davon aus, dass diese gut geführt werden. Die Studienbrief selbst könnten meines Erachtens leichter und mit weniger Fremdbergriffen geschrieben werden.
Mein Feedback: Ich empfehle die ALH gerne weiter. :))*.
Bewertung lesen
Melanie
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 28.07.2021
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022