COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Seit 2015 werden an der HFH zwei Mal jährlich bis zu sechs neue Deutschlandstipendien vergeben
Jetzt informieren
Sicher studieren von zu Hause aus
Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Durch das Bachelor-Fernstudium Psychologie an der HFH · Hamburger Fern-Hochschule erlernen, wie Sie Problemstellungen, resultierend aus demographischem Wandel oder Digitalisierung, welche die Zunahme psychologischer und psychosomatischer Erkrankungen bedingen, durch psychologische Maßnahmen lösen. Das Bachelorstudium Psychologie ist zudem Basis für das Masterstudium Psychologie, durch dessen Abschluss Sie den Beruf des Psychologen ausüben dürfen. Das Studium dauert insgesamt 36 bis 48 Monate und wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Wollen Sie das Fernstudium zunächst testen, bietet Ihnen die HFH eine vierwöchige Testphase an.

Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

ANTHONIA CHINWE OGOKE , 10.11.2020 - Psychologie (B.Sc.)
Verena , 04.11.2020 - Psychologie (B.Sc.)
Nadine , 31.10.2020 - Psychologie (B.Sc.)
Anna-Lena , 30.10.2020 - Psychologie (B.Sc.)
Hanna , 30.10.2020 - Psychologie (B.Sc.)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)40 350 94 360
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 14:00 Uhr
www.hfh-fernstudium.de

Studiengangsdetails

Dauer
36 - 48 Monate
Gesamtkosten
11.650 € - 12.010 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Link zur Website
Inhalte

Pädagogische Psychologie

  • Grundlagen des Lernens
  • Spezielle Handlungsfelder der Pädagogischen Psychologie
  • Vertiefende Pädagogik und Didaktik

Organisationspsychologie

  • Grundlagen der Organisationspsychologie
  • Organisationsentwicklung und -lernen
  • Grundlagen Coaching

Arbeits- und Gesundheitspsychologie

  • Grundlagen der Arbeits- und Gesundheitspsychologie
  • Stress, Belastungen und gesundheitsrelevantes Verhalten
  • Arbeitspsychologie und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Klinische Psychologie

  • Grundlagen der Klinischen Psychologie
  • Psychische Störungen
  • Störungen bestimmter Lebensabschnitte und Therapieformen

Im Wahlpflichtbereich der Ergänzungsmodule wählen Sie aus dem folgenden Angebot genau ein psychologisches Modul aus:

  • Notfallpsychologie
  • Rechtspsychologie
  • Schulpsychologie
  • Führungspsychologie
  • Ingenieurpsychologie
Voraussetzungen
  • (Fach-)Hochschulreife
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Standorte
Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Essen, Feldkirch, Freiburg im Breisgau, Gießen, Graz, Hamburg, Hannover, Herford, Innsbruck, Judenburg, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Regensburg, Sankt Ingbert, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Standorte
Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Essen, Feldkirch, Freiburg im Breisgau, Gießen, Graz, Hamburg, Hannover, Herford, Innsbruck, Judenburg, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, Magdeburg, München, Münster, Nürnberg, Regensburg, Sankt Ingbert, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de

Infos

HFH-Vorteile

Mit unserem erfolgreichen Fernstudienkonzept, das sich bereits seit 20 Jahren bewährt, bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, sich neben Ihrem Beruf oder anderen Verpflichtungen akademisch weiterzubilden. Von großer Bedeutung sind hierfür vor allem unsere über 50 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie nicht nur beraten und betreuen, sondern auch Präsenzveranstaltungen organisieren, um Ihnen beim Selbststudium unter die Arme zu greifen.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Neben dem grundständigen Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen bieten wir auch zwei verkürzte Studienmodelle dieses Studienganges an: für Interessenten mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium den Aufbaustudiengang Technik sowie für Interessenten mit einem ingenieurwissenschaftlichen Erststudium den Aufbaustudiengang Wirtschaft. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Studieren ohne Abitur

An der HFH können Sie auch ohne (Fach-)Hochschulreife berufsbegleitend studieren – das machen die bundesweit gültigen Regelungen des Hochschulgesetzes möglich. Als berufserfahrener Bewerber haben Sie so die Möglichkeit, mit einem entsprechenden Studiengang an Ihren erlernten Beruf anzuknüpfen und um wissenschaftliches und fachliches Know-how zu ergänzen. Welche Voraussetzungen Sie hierfür erfüllen müssen, erfahren Sie hier.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Bevor Sie mit Ihrem Bachelorabschluss durchstarten, können Sie bereits während Ihres Studiums an der HFH die ersten Grundsteine für Ihre Karriere legen. Möglich machen das beispielsweise unsere Studienschwerpunkte im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Neben Logistik und Qualitätsmanagement bieten wir auch Spezialisierungen in Wirtschaftsinformatik, Produktionstechnik/-wirtschaft sowie in Produktentwicklung und Technisches Facility Management an.

Quelle: HFH · Hamburger Fern-Hochschule 2019

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)40 350 94 360
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 14:00 Uhr
www.hfh-fernstudium.de

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    4.6
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.5

Bewertungen filtern

  • 5
  • 27
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 10

MEINE ERFAHRUNGEN IN DEM FERNSTUDIUM SOWEIT!

ANTHONIA CHINWE OGOKE, 10.11.2020
Psychologie (B.Sc.)
4.5
Die Lehrkräfte und die Studienberatern sind sehr engagiert . Sie sind immer bereit und verfügbar mich anzuleiten und zu begleiten, wenn immer ich sie brauche.
Die studienhefte fand ich sehr ausführlich, Handhabung, gut erklärt, und von Qualität her, nicht kompliziert. Die sind Lehrreich und begleitend. Leider habe ich zurzeit keine Einsendeaufgabe geschickt, da ich nicht wusste, welche ich machen soll. Da brauche ich noch Ihre Erklärung. Dozenten sind im Kontakt sehr freundlich, Informationsaustausch war sehr gut . Die Beratung und Service des München Studienorts ist super. Frau Müller C ist sehr nett, engagiert und immer hilfsbereit. Außerdem ist den Ideenaustausch mit Meine Kommilitonen per WhatsApp hilfreich gewesen. Online- Seminare waren auch gelungen und Lehrreich. Von den Fernstudium habe ich gelernt, Selbstständig zu lernen. Ich kann derzeit mich selbst organisieren, und verfüge über Zeitmanagement.
Bewertung lesen
ANTHONIA CHINWE OGOKE
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 10.11.2020

Flexibles Studium neben der Familie (Vollzeit)

Verena, 04.11.2020
Psychologie (B.Sc.)
4.6
Hallo miteinander,

ich bin im 4. Semester, 31 Jahre und Pflegemutter von mehrere Kinder (Kleinkind bis Teenager). Auf Grund der Flexibilität habe ich mich, nach dem Abitur per Fernkonzept, für ein weiteres Fernstudium entschieden.

Die ersten beiden Semester war ich an einer anderen FH und habe dannach zur HFH gewechselt (dieser war problemlos und mir wurden vorherige Leistungen voll angerechnet). Zu einem, weil man in der Vollzeitvariante (als Erststudium) Bafög bekommen kann und zum anderen, weil mir der Prüfungsablauf wesentlich besser gefällt. An der HFH muss man weniger Klausuren, aber dafür mehr Hausarbeiten schreiben. Für mein Zeitmanagement ist natürlich letzteres die bessere Wahl.
Zusätzlich bietet die HFH Präsenztage, die ich als sehr vertiefend bewerten würde und den Kontakt zu Mitstudierenden ausbaut. So ein Samstag mit Vorlesungen, kann auch mal durch das Motivationsloch helfen ;-)

Manchmal reichen die Studienhefte nicht aus, dann braucht man Zusatzliteratur. Ich empfehle jeden von Anfang an(!) sich an einer Unibib (mit Psychologieabteilung) einen Ausweis zu machen, um kostengünstig an Zusatzliteratur zu kommen. Spätestens zur Hausarbeit braucht ihr sowieso einen.

Thema Bafög:

Für Eltern und Bafög möchte ich noch sagen: Bei einem Vollzeitstudium (muss das Erststudium sein) könnt ihr euren vollen Satz bekommen (und für jedes Kind einen Betreuungsszuschlag extra). Egal, wieviel ihr insgesamt bezieht am Ende müsst ihr nur 10.000 € zurückzahlen!! Ich bekomme 1200€ im Monat für 5 Jahre Regelstudienzeit (da ist der Master mit drin)! Das könnte ihr ja selbst hochrechnen, in welchem Verhältnis das steht.
Solltest du schon über 30 sein und Kinder haben, kannst du trotzdem Bafög bekommen (es gibt Sonderklauseln) und kannst eine bestimmte Anzahl von Semester überziehen OHNE finanzielle Nachteile.
Ich empfehle jeden Interessierten sich hier (https://www.studierendenwerk-hamburg.de/) vorher beraten zu lassen, da jeder Fall individuell berechnet wird!

Natürlich spielt für viele auch die Höhe der Studiengebüren eine Rolle. Ich habe da eine ehrliche Meinung: die Kosten sind es mir persönlich Wert! Im Gegenzug dazu, habe ich eine Studium, welches sich MEINEM Leben anpasst und nicht andersrum.

Fazit:

Ich bereue es überhaupt nicht gewechselt zu haben und bin sowohl vom Ablauf, als auch von der Betreuung absolut begeistert. Ich möchte allen Mut machen den Probezeitraum zu nutzen und sich ein eigenes Bild zu machen.
Bewertung lesen
Verena
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 04.11.2020

Gute Betreuung, freie Zeiteinteilung

Nadine, 31.10.2020
Psychologie (B.Sc.)
4.9
Ich arbeite als Gesundheits- und Krankenpflegerin im Schichtdienst. Da ist ein berufsbegleitendes Studium nicht immer einfach zu organisieren. Durch die flexiblen Kursangebote kann ich mir dennoch die Zeit gut einteilen und Termine organisieren. Die Studieninhalte sind verständlich und aktuell aufgearbeitet. Zu den Dozenten kann man unkompliziert Kontakt aufnehmen und Inhalte besprechen.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 31.10.2020

Folge deinem Traum

Anna-Lena, 30.10.2020
Psychologie (B.Sc.)
3.1
Ich bin sehr dankbar die Möglichkeit zu bekommen auch ohne Vollabitur meinen Traumstudiengang zu belegen. Nachdem ich leider einmal die Fernuniversität wechseln musste aufgrund eines schlechten Preis-Leistungsverhältnisses. Die HFH hat meiner Meinung nach einen tollen Service und auch die Studenten haben einen tollen Austausch und Zusammenhalt. Im großen und ganzen bin ich zufrieden.
Bewertung lesen
Anna-Lena
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 30.10.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020