Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Tierheilpraktiker" beim Anbieter "Rolf-Schneider-Akademie" dauert insgesamt 12 bis 16 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 9 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 5.0 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Studienmodelle

Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen
Dauer
16 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Kitzingen

Letzte Bewertungen

Nina , 24.04.2018 - Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Inga , 24.05.2017 - Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Kirsten , 17.02.2017 - Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Anke , 24.11.2016 - Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Kerstin , 16.11.2016 - Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Fernstudium Tierheilpraktiker

Das Fernstudium zum Tierheilpraktiker hat Zukunft. Allein in deutschen Haushalten leben rund 8 Millionen Haustiere. Hunde, Katzen und Nagetiere gehören für viele Menschen zur Familie. Genau wie Zweibeiner benötigen sie im Krankheitsfall medizinische Versorgung. Immer mehr Haustierbesitzer greifen dazu auf alternative Heilmethoden zurück. Das Fernstudium zum Tierheilpraktiker macht Sie zum Experten in diesem Feld und vermittelt Ihnen ganzheitliche Therapieansätze.

Alternative Studiengänge

Akupressur für Tiere
Tierpsychologie Akademie
Zertifikat
Tierheilpraktiker
Heilpraktikerschule Isolde Richter
Zertifikat
Anatomie / Allgemeine Pathologie
ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde
Zertifikat
Tierheilpraktiker
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.5
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

Von den 9 Bewertungen gehen 6 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 7
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Ein Studium nach meinem Geschmack

Nina, 24.04.2018
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
4.9
Nettes Lehrteam, freundliche Mitarbeiter, Studienbriefe sind optisch sehr ansprechend, flexible Laufzeiten waren mir wichtig, Inhalte werden gut vermittelt, praktische Präsenzphase hat viel gebracht und man hatte genügend Zeit um das zuvor gezeigte anschließend zu üben. Die Organisation vor Ort während der Präsenzphase war super, es wurde alles sehr professionell gehandhabt. Dozenten sind Tierärzte und Tierheilpraktiker, was nach meinem Geschmack eine gute Mischung ist. DIe Akademie ist staatlich anerkannt, was mir wichtig ist.
Alles in allem kann ich die Akademie wärmstens empfehlen. Kein Callcenter sondern Ansprechpartner die man kennt - das habe ich gesuvht. Über den Service kann ich nicht meckern, immer freundlich, hilfsbrereit und zuvorkommend,.
Die verschiedenen zusätzlichen Möglichkeiten wie Webinare und Fachrichtungen fand ich sehr gut, so konnte ich das wählen was mich wirklich interessiert.
Ich habe mich bereits für ein weiteres Fernstudium angemeldet, was ich nicht machen würde, wenn irgendetwas nicht gestimmt hätte.
Mehr fällt mir nicht ein - überzeugt euch selbst.
Bewertung lesen
Nina
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 24.04.2018

Ein Fernstudium nach meinem Geschmack

Inga, 24.05.2017
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
5.0
Sehr freundliche Akademie, mit Fachleuten am Telefon. Ich habe alle Fragen ausführlich beantwortet bekommen. Meine Sttudienunterlagen werden immer pünktlich geliefert und auch für Extrawünsche hat man hir ein Ohr. Die Betreuung durch die Tierärztin und Tierheilpraktikerin begeistert mich persönlich sehr, denn so wird Schulmedizin und Naturheilkunde gut vereint. Auf dem Online-Campus findet man immer Neues und auch sonst fühle ich mich in diesem Fernstudium nicht alleine. Die Online-Seminare machen viel Spaß und helfen mir persönlich beim Lernen.
Wenn das so weitergeht werde ich mit Sicherheit hier noch weitere Kurse absolvieren. Glatte Empfehlung!
Bewertung lesen
Inga
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 24.05.2017

Ein lehrreiches Fernstudium, das Spaß macht!

Kirsten, 17.02.2017
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
5.0
Ich habe das Fernstudium Tierheilpraktiker mit Schwerpunkt Klassische Homöopathie an der Rolf Schneider Akademie erfolgreich absolviert. Die Lehrkräfte waren stets erreichbar und freundlich, die Studienbriefe sehr ansprechend layoutet und gebunden. Meine Einsendeaufgabnen wurden immer schnell korrigiert und zurückgesendet, auf Fragen wurde immer ausführlich eingegangen. Ich habe mir einige Webinare dazu gebucht, diese haben mir wirklich sehr gut gefallen da die Themen hier nochmals gut und verständlich wiederholt wurden. Auf dem Online-Campus wird einiges an Lehrhilfen und Fallbeispielen geboten, der dortige Prüfungstrainer hat mir besonders vor der Prüfung gute dienste getan.
Die Präsenzphasen waren gut organisiert, es konnte in Ruhe die Untersuchung am Tier geübt werden. Die Dozenten waren sehr engagiert und zuvorkommend. Die Prüfung war anspruchsvoll was mir auch noch im nachhinein gefällt, denn dann weiß man das man wirklich etwas kann! Trotz der Prüfungssituation war eine gute Atmosphäre im Raum was den anderen Mitprüflingen auch aufgefallen war.
Ich habe die Prüfung bestanden und werde nun guten Gewissens Tiere behandeln. :-)
Bewertung lesen
Kirsten
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 17.02.2017

Eine meiner besten Entscheidungen

Anke, 24.11.2016
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
5.0
Mein Fernstudium zur Tierheilpraktikerin habe ich an der RSA absolviert und gleich noch zwei weiterführende Ausbildungen an dieser Akademie in Phytotherapie und Homöopathie angehängt. Der Kontakt zu meiner Dozentin war stets herzlich, die Studienanleitungen verständlich aufbereitet und die Einsendeaufgaben wurden innerhalb weniger Tage korrigiert. Ein großes Plus sind die Webinare, bei denen man sich live per Internet in ein Seminar zuschalten kann. Besonders die begleitenden Webinare zu den Studienanleitungen sind empfehlenswert. Man bekommt noch mal eine Zusammenfassung des Stoffes in einfachen Worten und kann bei Unklarheiten direkt nachhaken. Die Rolf-Schneider-Akademie würde ich immer wieder wählen!
Bewertung lesen
Anke
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 24.11.2016

Fundiertes Fernstudium - Skripte praxisorientiert

Kerstin, 16.11.2016
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
5.0
Das Fernstudium der RSA ging über wirklich schön gestaltete und praxisorientierte Skripte. Ebenfalls gab es die Möglichkeit des Austauschens und des Informierens mit Dozenten und Mitstudenten über die RSA-Lernplattform. Außerhalb der telefonischen Sprechzeiten, konnte man die Dozenten auch per Mail oder telefonisch erreichen. Mit den Webinaren konnte man sich weiteres praxisnahe Wissen aneignen.
Die Einsendeaufgaben waren so konzipiert, dass sie durch Eigenrecherchen noch breiteres Wissen verschafften.
Die Unterlagen kamen immer pünktlich und vollständig bei mir an :).
Bewertung lesen
Kerstin
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 16.11.2016

Seriöse Akademie - sehr empfehlenswert

Martina, 26.10.2016
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
5.0
Ich habe zu 100% die richtige Entscheidung bei der Wahl des Anbieters getroffen. Das umfangreiche Probematerial kam sehr schnell bei mir an und nach den 4 Testwochen wollte ich absolut weiter machen. Alles ist sehr ausführlich und sehr gut erklärt.
Auch die abschließenden Einsendeaufgaben haben sich als sehr umfangreich erwiesen, was ich persönlich sehr gut finde. Die Rückantwort kam immer zügig zurück, immer mit sehr umfangreichen Erklärungen.

Zusätzliche Hilfen bietet die Lernplattform und – was ich besonders toll finde- es gibt zu jedem Thema noch Webinare die man als Live-Webinar oder Aufzeichnung (vergünstigt) buchen kann für mich perfekt. So konnte ich schwierigere Themen in dieser Form als Ergänzung nutzen. Das Team ist wirklich sehr hilfsbereit und zuverlässig.

Absolute Empfehlung von mir, ich habe an der Rolf-Schneider-Akademie zwei Fernlehrgänge zum Heilpraktiker und zum Tierheilpraktiker erfolgreich absolviert und beide Prüfungen bestanden :-)
Bewertung lesen
Martina
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 26.10.2016

Tolle Betreuung, gutes Preis-Leistungsverhältnis

Sophie, 07.01.2014
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich habe meine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bei den Rolf Schneider Seminaren gemacht und war rundum zufrieden.
Mit den Studienanleitungen konnte ich sehr gut arbeiten, auch die Anweisungen zum eigenen Erforschen und Ausprobieren haben sich für mich total hilfreich erwiesen. Der Stoff wurde mir anschaulich und leicht zugänglich vermittelt, so dass ich mich bei der Abschlussprüfung und den wirklich gut gestalteten Präsenzseminaren "fit" gefühlt habe und direkt sehen und erfahren konnte, was ich schon alles gelernt hatte.
In der Studienzeit war meine telefonische Betreuung durch Frau Vorndran immer sehr wertschätzend und motivierend...danke nochmal dafür! :) Die Einsendeaufgaben helfen beim Intergrieren des Wissens, und die Korrektur - die sehr zügig von statten geht - zeigen Lücken und Vertiefungsbedarf schnell und deutlich auf.
Ich werde mich sicherlich in diesem Bereich weiterbilden und plane schon das nächste Fernstudium bei RSS!
Bewertung lesen
Sophie
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 07.01.2014

Eine tolle Schule, hier hat für mich alles gepasst

Katja, 07.01.2014
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Bericht archiviert
Die Studienanleitungen sind übersichtlich und strukturiert. Zu jeder Studienanleitung gibt es Einsendeaufgaben. Diese schickt man an den Fernlehrer ein. Ich habe meine Einsendeaufgaben immer sehr schnell korrigiert zurück erhalten.
Bei Fragen kann man 2 x im Monat seinen Fernlehrer anrufen und sich ausführlich alles zum Thema erklären lassen. Wer es eilig hat stellt seine Fragen auf der Lernplattform. Dort habe ich immer innerhalb von 24 Stunden antwort erhalten (was mir persönlich völlig reicht).

Die Lernplattform macht mir Spaß, da auch persönliche Themen hier ausführlich besprochen werden können (z.B. wenn man einen Fall hat und nicht weiter weiß). Und ich bin immer noch auf der Lernplattform, da man noch 1 Jahr nach Abschluß einen Zugang hat :-) So kann ich jetzt auch im Beruf noch Fragen stellen, wenn ich mir unsicher sein sollte.

Die Fernlehrer waren alle sehr nett und sehr kompetent! Alle haben eine eigene Praxis und lange Erfahrung in diesen Bereichen.

Die Präsenzphasen wurden von Tierärzten und Tierheilpraktikerin zusammen abgehalten, was mir persönlich besonders gefallen hat. Man hat gemerkt, dass beide Seiten (Tierarzt und Tierheilpraktiker) sich akzeptieren und haben sich hier aus meiner Sicht perfekt ergänzt. Die Tierärzte haben uns die Untersuchungen gezeigt (Herz, Lunge etc.) und die Tierheilpraktiker haben dies ebenfalls gezeigt und dann noch verschiedene Therapiemöglichkeiten besprochen. War toll!
Die Präsenzphasen haben statt gefunden (und wurden nicht verschoben).
Es gab genügend Tiere (Hunde & Pferde) zum untersuchen so das man auch genügend Zeit hatte um die Untersuchungen zu lernen. Hat unglaublich Spaß gemacht! Direkt am Institut ist ein Stall mit sehr vielen Pferden angschlossen.

Ich habe mir vor Studienbeginn noch weitere Anbieter angeschaut (z.B. BTB) und auch Probehefte mir schicken lassen,die haben mir nicht so gut gefallen.

Was mir besonders bei Rolf Schneider Akademie gefallen hat, hier habe ich den Eindruck dass Praktiker geschrieben haben, die wissen was wirklich wichtig ist.

Die Prüfung war nicht einfach, aber sehr fair und ich habe bestanden!

Ich kann die Schule nur wärmstens empfehlen und bin glücklich, dass ich die Ausbildung dort absolviert habe. Übrigens, habe ich mich dort für ein weiteres Fernstudium angemeldet (Ernährungsberater für Hunde)! Bewertung folgt...
Bewertung lesen
Katja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 07.01.2014

Ein recht gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Chris, 20.09.2013
Tierheilpraktiker (Zertifikat)
Bericht archiviert

Ich habe 2012 mein Fernstudium dort gemacht. Generell fand ich die Texte gut und auch größtenteils verständlich geschrieben. Doch man braucht meiner Meinung nach noch weitere Literatur, als nur die von der Schule genannte.
Für mich sind Fernstudien zum Tierheilpraktiker generell kein wirklicher Ersatz bzw. keine wirklich fundierte Ausbildungsmethode um qualitativ gut arbeiten zu können. Die Praxis fehlt. Das wusste ich jedoch und ich habe das Fernstudium gemacht, um Hintergrundwissen über die Vorgänge im Organismus zu erhalten und viele andere Wissensgebiete erklärt zu bekommen.
Da ich auch schon bei einer anderen Schule ein Fernstudium abgeschlossen hatte (BTB) konnte ich die Qualität der Unterlagen etwas vergleichen. BTB hat mir besser gefallen.
Es existiert auch ein Studienforum. In ihm kann man sich auch mit anderen Studierenden austauschen und Fragen stellen. Das Forum ist aber damals schlecht besucht gewesen und hier wartete man damals teilweise sehr lange auf Antwort. Ansonsten kann man den Studienleiter auch zu vorgegebenen Zeiten anrufen.

Man kann auch Präsenzkurse buchen (vor Ort bei der Schule). Damals war es aber so, dass diese teilweise nicht zustandekamen, weil zu wenig Anmeldungen vorlagen. Vielleicht ist das inzwischen anders.

Man kann, muss aber keine Prüfung ablegen. Da ich nicht als Tierheilpraktiker arbeiten werde, habe ich keine Prüfung abgelegt.

Bewertung lesen
Chris
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 20.09.2013